ONTRAX 2019

Bereich für Berichte von Reisen und Besuchen von Events unserer Forenmitglieder.

Bitte macht für jede Reise oder jeden Event ein eigenes Thema mit sprechender Überschrift auf. Bei mehreren Berichten zu einem Event machen wir gerne ein eigenes Unterforum für den Event auf.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
alter Raucher
InterRegio (IR)
Beiträge: 151
Registriert: So 16. Jul 2017, 10:24
Stromart: analog DC
Steuerung: Travo und Schaltpult
Gleise: MIX-Gleise
Wohnort: NRW
Alter: 43
Kontaktdaten:
Deutschland

ONTRAX 2019

#1

Beitrag von alter Raucher » Sa 16. Mär 2019, 19:00

Moin zusammen,
ich war jetzt auch einmal im Eisenbahnmuseum Utrecht zur Modellbahnausstellung ontrax.
Bild
Das ist auch das einzige Bild von einem großen Exponat, für mehr hatte ich heute keine Zeit bekommen.
Nun muss ich im Sommer noch einmal dort hinfahren um mir das Museum in aller Ruhe anzuschauen!
Bild
Eine schöne kleine Z Anlage mit Meerblick, ich wusste nach 2 Stunden nicht mehr wo mir der Kopf stand, es waren sehr viele kleine Dioramen zu bewundern. im Kommenden Jahr werde ich mir das auch wieder ansehen.
Bild
Bild
Etwas ohne Bahnen aber sehr viele Details auf so einer kleinen Fläche.
Bild
Ab in die Wüste und wenn es die Zeit erlaubt kommt von diesem Tag noch ein kurzer Film dazu!
Ich bin immer noch hin und weg von dem großen Museum und den vielen kleinen Dioramen.

Bis bald Gruß
Karsten
Für Klugscheißerei und Neid nehme ich mir KEINE Zeit!

Benutzeravatar

Jandrosch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1191
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 12:58
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Wohnort: NRW
Alter: 62
Deutschland

Re: ONTRAX 2019

#2

Beitrag von Jandrosch » Sa 16. Mär 2019, 20:15

Hallo Karsten,
hat es Dich so sehr mitgenommen, dass nur vier Bilder entstanden sind ? :wink:

Oh, ich habe mich verleiten lassen, bei der Überschrift mehr zu erwarten ........ :roll:

Ontrax habe ich vor ein paar Jahren (da war ich hier noch nicht registriert) mal erleben dürfen, war sehr beeindruckend und daher hat meine Vorfreude auf Deinen Beitrag etwas Einbuße erlebt.

Du kündigst einen Film an ........... bin gespannt, wie ein Flitzebogen.
Grüße von Jandrosch
Bild
Interessante Neuigkeiten
Freedom is not free
Vera Lengsfeld

Benutzeravatar

bkb-ag
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert: So 13. Nov 2011, 19:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Niedergründau
Alter: 34
Deutschland

Re: ONTRAX 2019

#3

Beitrag von bkb-ag » Sa 16. Mär 2019, 21:03

Hallo,

Als regelmäßiger Gast der Ontraxs war ich dieses Jahr sehr enttäuscht :cry:

Ich muss sagen dass es die letzte Jahre besser war. Zwar lässt sich das Museum an sich immer etwas neues einfallen aber die ausgestellten Anlagen kannte man entweder schon oder sie waren nichts „besonderes“
Meist flach und grün. Vom Datailgrad her auch so naja.
Es gab auch viele lücken und statt Anlagen einen grossen kinderspielbereich, was aber die Kids klasse fanden, und das war auch gut so.

Mein Kumpel (der die Ontraxs auch anders kannte) und ich waren schon recht enttäuscht und wir waren nach guten 2 Stunden schon durch mit allem, inklusive der Fahrgeschäfte.

Schade, wars doch immer der outstanding Ritterschlag der Moba Kunst
Es dankt und grüsst, Florian

:lego: Nächste FRAMST-Termine: Nächster FRAMST: 22 März, Mai usw :lego:

Mein Umbau eines Busses:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=48&t=137717

Benutzeravatar

Threadersteller
alter Raucher
InterRegio (IR)
Beiträge: 151
Registriert: So 16. Jul 2017, 10:24
Stromart: analog DC
Steuerung: Travo und Schaltpult
Gleise: MIX-Gleise
Wohnort: NRW
Alter: 43
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ONTRAX 2019

#4

Beitrag von alter Raucher » Sa 16. Mär 2019, 22:36

Moin zusammen,
es waren zwar nicht viele Anlagen dort ausgestellt aber ich fand es sehr schön.
Bild
Die Trümmerbahn die den ganzen Tag versuchte den Bombentrichter mit Sand zu verfüllen.
Bild
Die elektrische Grubenbahn.
Bild
Bild

Die anderen Fahrgeschäfte habe ich nicht mit gemacht, das lasse ich mir für den Sommer wenn auch draußen etwas fährt.

Dann bis bald wenn der kurze Film fertig ist melde ich mich noch einmal.

Gruß
Karsten
Für Klugscheißerei und Neid nehme ich mir KEINE Zeit!

Benutzeravatar

Johannes O'Donnell
EuroCity (EC)
Beiträge: 1211
Registriert: Mi 21. Dez 2005, 14:54
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Hibbdebach

Re: ONTRAX 2019

#5

Beitrag von Johannes O'Donnell » Sa 16. Mär 2019, 23:07

Hallo Zusammen,
ich wäre auch gerne dort gewesen, war aber kurzfristig verhindert. Auf youtube habe ich gerade ein Video des Foren Users Reinout van Rees gesehen, welches mir sehr gut gefallen hat.
https://www.youtube.com/watch?v=gvmEu3eqxu8
Der Modellbau ist top und die Thematik exotisch, was vielleicht nicht jedermann anspricht. Vor zwei und drei Jahren war ich selber vor Ort und fand das Gebotene damals überragend. Da gab es neben kleinen ausgefallenen Anlagen auch einige größere Anlagen. Man hat dieses Mal wohl nicht die beste Mischung für alle Geschmäcker gefunden.
@ Florian, um 12:00 Uhr hättet ihr mich jedoch noch nicht aus dem Museum gekriegt :wink:
Gruß Johannes
Typischer Märklin-Chaot - Epochenfrei und Grenzenlos!


Rudi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 293
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:08
Nenngröße: N
Steuerung: Analog
Gleise: Peco Code55
Alter: 49

Re: ONTRAX 2019

#6

Beitrag von Rudi » Sa 16. Mär 2019, 23:23

Hallo zusammen

Ich war heute das erste mal in Utrecht bei Ontrax.
Was soll ich sagen? Ich war schon überwältigt. Einmal von dem schönen Museum selbst (kein Vergleich mit den, die ich in Deutschland kenn) und zum zweiten von den meisten Anlagen.
Klar, es gibt immer etwas, was dem einem gefällt und dem anderen nicht. Aber der Großteil war schon toll.
Ob es jetzt Wiederholungen von verschiedenen Anlagen gab, kann ich natürlich nicht beantworten.
Fotos wurden von mir auch etliche geschossen. Können aber erst nächste Woche eingestellt werden, da ich erst morgen zurück in die Heimat fahre.

Gruß
Rudi
Berchtesgadener Land ist das schönste Land der Welt.
viewtopic.php?f=172&t=154128
viewtopic.php?f=170&t=160448

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2679
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: ONTRAX 2019

#7

Beitrag von torsten83 » So 17. Mär 2019, 00:14

Hallo.
bkb-ag hat geschrieben:
Sa 16. Mär 2019, 21:03
Mein Kumpel (der die Ontraxs auch anders kannte) und ich waren schon recht enttäuscht und wir waren nach guten 2 Stunden schon durch mit allem, inklusive der Fahrgeschäfte.
Die alte "ONTRAXS!" ist tot, es lebe die "Modeltrein Expo On Traxs!" - wenn ich mir die Homepage bzw. die ältere Werbung für das Event ansehe, sieht es aus, als sollte der Name "ONTRAXS" eigentlich generell getilgt werden. Die Museum selber betitelt die Veranstaltung auch nur noch mit "Modeltrein Expo" - erst auf neuerer Werbung fällt der alte Begriff in neuer getrennter Schreibweise wieder auf.
bkb-ag hat geschrieben:
Sa 16. Mär 2019, 21:03
Schade, wars doch immer der outstanding Ritterschlag der Moba Kunst
Diese Medaille hatte auch 2 Seiten: die Anlagen wurden vom Leiter ausgewählt, das bot prinzipiell ein gewisses Niveau - aber auch nicht nur. Wo ist das hohe Niveau, wenn Spur 0 Gleise nicht eingeschottert auf Holz genagelt sind? Wo ist das super Niveau, wenn eine alte V200.1 im Maßstab 1:220 in einem Barbie-Puppenhaus ihre Kreise dreht?
Es bot darüberhinaus auch den Nährboden einer außergewöhnlichen Arroganz und Niedrigschätzung anderer. Auf der ONTRAXS sollte nur das Beste zu sehen sein, wenn das Beste aber schon auf der Eurospoor zu sehen war, war es grundsätzlich von einer Teilnahme ausgeschlossen - nur aus Prinzip. Ein Widerspruch, wenn es angeblich nur um das beste ging.
Statt dem angeblichen "Adelsschlag" durch die Einladung, kann sich nun jeder bewerben. Wenn dann die elitärsten meinen, dass ihnen das nicht mehr genug Huldigung bringt - kann sich ein jeder selbst fragen, ob er dann ein Problem mit seiner Selbstschätzung hat. Bauen manche Herren nur, um Anerkennung und Huldigung als "Meister" zu erhalten? Fehlt ihnen die Anerkennung im wahren Leben? Man kann den Eindruck gewinnen.
Die arrogante Haltung und manche Äußerungen, der "geadelten" haben uns vor einigen Jahren bewogen explizit nur eine einzige Modellbahnveranstaltung in der Region Utrecht Jahr für Jahr zu meiden. 2020 machen wir eine Ausnahme, denn dann pausiert die Eurospoor. Chance für die Modeltrein Expo den Beweis anzutreten, dass man runter ist von zum Himmel erhobenen Nasenspitzen.

Anlagenwiederholungen hat man darüberhinaus immer, wenn man an vielen Ausstellungen teilnimmt. Heute haben wir uns in Mannheim eine Anlage aus den Niederlanden angesehen, dort natürlich schon gesehen. Für den durchschnittlichen Südwestdeutschen dürfte die Anlage hingegen neu gewesen sein. Auch eine größere N Anlage war zumindest teilweise schon in Dortmund zu sehen. Tja, so ist das eben. Auch auf der alten ONTRAXS waren die dargestellten Exponate nicht zwingend zum ersten Mal zu sehen.

LG
Torsten

Benutzeravatar

bkb-ag
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert: So 13. Nov 2011, 19:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Niedergründau
Alter: 34
Deutschland

Re: ONTRAX 2019

#8

Beitrag von bkb-ag » So 17. Mär 2019, 16:47

Viele der „guten“ Anlagen die wahrscheinlich auch auf der Ontraxs gewesen wären, standen dafür in Mannheim auf der Faszination Modellbahn.
Eventuell lag es auch daran, weil diese beiden events gleichzeitig stattfanden.

Dafür muss ich aber sagen hat mir persönlich Mannheim dieses Jahr besser gefallen als Sinsheim die letzten jahre
Es dankt und grüsst, Florian

:lego: Nächste FRAMST-Termine: Nächster FRAMST: 22 März, Mai usw :lego:

Mein Umbau eines Busses:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=48&t=137717


Rudi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 293
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:08
Nenngröße: N
Steuerung: Analog
Gleise: Peco Code55
Alter: 49

Re: ONTRAX 2019

#9

Beitrag von Rudi » Mo 18. Mär 2019, 18:07

Hallo Florian

Habe auf YouTube gerade mal (alle? ) Anlagen von Mannheim gesehen. Sind ja ein / zwei sehr schöne Anlagen dabei. Echt sehenswert. Aber viele Anlagen die sonst in Ontrax wären? Na, das glaube ich eher nicht. :)

Gruß
Rudi
Berchtesgadener Land ist das schönste Land der Welt.
viewtopic.php?f=172&t=154128
viewtopic.php?f=170&t=160448

Benutzeravatar

bkb-ag
InterRegio (IR)
Beiträge: 225
Registriert: So 13. Nov 2011, 19:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Niedergründau
Alter: 34
Deutschland

Re: ONTRAX 2019

#10

Beitrag von bkb-ag » Mo 18. Mär 2019, 18:40

Rudi hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 18:07
Hallo Florian

Habe auf YouTube gerade mal (alle? ) Anlagen von Mannheim gesehen. Sind ja ein / zwei sehr schöne Anlagen dabei. Echt sehenswert. Aber viele Anlagen die sonst in Ontrax wären? Na, das glaube ich eher nicht. :)

Gruß
Rudi
Hallo,

In Mannheim hatten viele Anlagen die Ontraxs Plaketten der vergangenen Jahre dran, von daher wurden sie bereits „geadelt“.
Ich persönlich besuche jedes Jahr alle gängigen Messen und Ausstellungen sowie jährlich die Ontraxs.
Daher habe ich mir weiter oben auch den Vergleich und die Meinung zu der diesjährigen erlaubt. ;-)
Es dankt und grüsst, Florian

:lego: Nächste FRAMST-Termine: Nächster FRAMST: 22 März, Mai usw :lego:

Mein Umbau eines Busses:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=48&t=137717


Rudi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 293
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:08
Nenngröße: N
Steuerung: Analog
Gleise: Peco Code55
Alter: 49

Re: ONTRAX 2019

#11

Beitrag von Rudi » Mo 18. Mär 2019, 19:41

Hallo Florian

Alles gut. :)
Mann weiß es ja auch, Geschmäcker sind verschieden. Auf Ontrax habe ich auch die eine oder andere Anlage gesehen, die nicht so ganz meinen persönlichen Geschmack entsprochen haben. Aber der Großteil war schon toll. Und kleine Geschichten gefallen mir mittlerweile besser als große. Aber das eine schließt bekanntlich das andere nicht aus.
Und Anlagen sehen mit den eigenen Augen gesehen meist anders aus, als auf Bilder oder Video.

Gruß
Rudi
Berchtesgadener Land ist das schönste Land der Welt.
viewtopic.php?f=172&t=154128
viewtopic.php?f=170&t=160448

Benutzeravatar

Threadersteller
alter Raucher
InterRegio (IR)
Beiträge: 151
Registriert: So 16. Jul 2017, 10:24
Stromart: analog DC
Steuerung: Travo und Schaltpult
Gleise: MIX-Gleise
Wohnort: NRW
Alter: 43
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ONTRAX 2019

#12

Beitrag von alter Raucher » Di 19. Mär 2019, 19:28

Moin zusammen,
es hat zwar etwas gedauert den Film hoch zu laden.
Doch nun ist auch das geschafft!
Viel Spass beim anschauen.



https://www.youtube.com/watch?v=PaqqfDdlX8E


Bis bald Gruß
Karsten
Für Klugscheißerei und Neid nehme ich mir KEINE Zeit!


Der Schubladenzieher
Beiträge: 2
Registriert: Di 19. Mär 2019, 12:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: Märklin K-Gleis
Alter: 44

Re: ONTRAX 2019

#13

Beitrag von Der Schubladenzieher » Di 19. Mär 2019, 21:31

Dieses Jahr hat mir die Ausstellung deutlich besser gefallen als im letzten Jahr.
Zu alten ONTRAXX-Zeiten fand ich das Niveau insgesamt aber deutlich höher als in den letzten Jahren. Mir fehlen auch ein wenig die originellen, ungewöhnlichen Anlagen die es früher eigentlich immer gab (ich kann die Tage gerne mal Beispiele Posten was ich meine, heute Abend fehlt mir die Energie).
Diesmal waren aber doch auch wieder einige sehr schöne Anlagen dabei, ich bin (im Gegensatz zum letzten Jahr) voll auf meine Kosten gekommen und fahre nächstes Jahr bestimmt wieder hin.
Viele Grüße,
Andreas

Antworten

Zurück zu „Reiseberichte“