LS.Models Wagen H0 Epoche V/VI

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!
Antworten

Threadersteller
Der Bahner Phil
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 38
Registriert: Di 2. Jul 2019, 16:02
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Multimaus (Digi)
Gleise: FLM Profi Gleis
Wohnort: In Südostbayern
Alter: 15
Deutschland

LS.Models Wagen H0 Epoche V/VI

#1

Beitrag von Der Bahner Phil » Do 15. Aug 2019, 17:10

Ich suche nach Leuten mit Erfahrung zu LS Models Wagen der moderneren Art
Ich würde mir nämlich gerne solche Wagen kaufen bräuchte aber Tipps was gut ist da ich ACME und LS Models gut finde aber schon einige Schwerpunkte im Thema Fahrbetrieb mit bekommen habe
Durch meinen örtlichen Moba Händler bin ich bei LS Models da dieser kein ACME verkauft
Wenn sie sich mit diesem hier auskennen freu ich mich auf Antworten
MfG Phil


Heinrich_Kämper
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 98
Registriert: So 14. Okt 2007, 17:19
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocrail/ Intellibox
Gleise: Tillig/ MärklinK
Wohnort: Hamm

Re: LS.Models Wagen H0 Epoche V/VI

#2

Beitrag von Heinrich_Kämper » Fr 16. Aug 2019, 11:57

An und für sich sehen die Wagen von LS, bzw ACME gut aus. Bei mir gab es im Fahrbetrieb bis jetzt keine Probleme, habe aber den Mindesradius auf 600 mm festgelegt.

Das Problem, zumindest bei LS ist die Lieferzeit. Du musst kaufen wenn das Zeug verfügbar ist und mir passt das nicht immer ins finazielle Schema. Oft wartest Du auf Modelle vergeblich (BR 403; ICE1)
Gruß

Heinrich

Adieu Mittelleiter, Umbau auf Zweileiter. SDS hat geschafft


Threadersteller
Der Bahner Phil
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 38
Registriert: Di 2. Jul 2019, 16:02
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Multimaus (Digi)
Gleise: FLM Profi Gleis
Wohnort: In Südostbayern
Alter: 15
Deutschland

Re: LS.Models Wagen H0 Epoche V/VI

#3

Beitrag von Der Bahner Phil » Fr 16. Aug 2019, 16:41

Ah das klingt ja bisschen gut
Das mit der Lieferzeit und mit dem Finanziellem ärgert mich
Naja danke für die Infos Heinrich_Kämper
Schönes Wochenende MfG Phil


Threadersteller
Der Bahner Phil
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 38
Registriert: Di 2. Jul 2019, 16:02
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Multimaus (Digi)
Gleise: FLM Profi Gleis
Wohnort: In Südostbayern
Alter: 15
Deutschland

Re: LS.Models Wagen H0 Epoche V/VI

#4

Beitrag von Der Bahner Phil » Fr 16. Aug 2019, 16:42

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 2#p1997483
Ach und hier geht's zu meiner Anlagenplanung/Bau

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“