Märklin HO 3047 Dampflok BR 44 690 DB "2 Fenster" Erste Version NUR 1964

Bereich für alle Themen rund ums Sammeln von Modellbahnen und alte Modellbahnen allgemein.
Antworten

Threadersteller
para+siempre
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert: So 6. Jan 2019, 15:51

Märklin HO 3047 Dampflok BR 44 690 DB "2 Fenster" Erste Version NUR 1964

#1

Beitrag von para+siempre » Sa 5. Okt 2019, 16:13

* Märklin HO 3047 (Erste Version) Schwere Güterzuglok BR 44 690 DB " 2 Fenster " NUR 1964, im Bilderkarton von 01 64 *

Hallo zusammen,

heute meine 3047, erste Version nur 1964, mit zwei
Fenstern (Cellonscheiben), Tenderaufschrift 3047,
Rauchgenerator noch jungfräulich, wird (bei mir) nie das Rauchen kennenlernen ...
Bild
Bild-OVP TL 01 64 ni
Bild
Pinzette und Dampföl (ungeöffnet, Inhalt verdunstet)
Bild
Bild
3047 oben auf OVP vs. 3027 unten
Bild
© Copyright 2O19

Grüsse vom Untermain :D

Hermann


SAH
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9790
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Märklin HO 3047 Dampflok BR 44 690 DB "2 Fenster" Erste Version NUR 1964

#2

Beitrag von SAH » Sa 5. Okt 2019, 17:27

Mo7n Hermann,

ich *lese* 2 Fenster, doch ich *sehe* 4 Fenster. Was stimmt denn nun?

Mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn
Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php


Threadersteller
para+siempre
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert: So 6. Jan 2019, 15:51

Re: Märklin HO 3047 Dampflok BR 44 690 DB "2 Fenster" Erste Version NUR 1964

#3

Beitrag von para+siempre » Sa 5. Okt 2019, 17:44

Hallo Stephan-Alexander,

es handelt sich um die 3047 in der ersten Version >>> mit je 2 Fenstern auf Heizer- und Lokführerseite <<<, die nur 1964 angeboten wurde, was der gängigen Beschreibung entspricht.

Ich denke, es müsste auf den Bildern, z.B. dem zweiten Foto, zu erkennen sein -
wenn man genau hinschaut.

Selbst auf meinem 8 Zoll Windows-Tablet sehe ich das.

Grüsse vom Untermain :D

Hermann

Benutzeravatar

Bimmer
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 22:07
Steuerung: Analog, IR-Delta, CS-Digital
Gleise: Märklin H0, LGB
Wohnort: Meckenheim/Bonn
Deutschland

Re: Märklin HO 3047 Dampflok BR 44 690 DB "2 Fenster" Erste Version NUR 1964

#4

Beitrag von Bimmer » Sa 12. Okt 2019, 22:14

Sehr schöne Lok. Bei meiner war noch ein Ersatz-Röhrchen-Draht für den Rauchgenerator dabei. Da die Tenderaufschrift wie im Text beschrieben die 3047 ist, handelt es sich aber bereits um die 2. Version der ebenfalls 1964 gelieferten 3047. Hab es eben sicherheitshalber noch mal im Kroll 2015 nachgeschaut. Die erste Version hatte noch den Tender mit der Vorgängernummer 3027.

Ralph

Benutzeravatar

Michael K
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3593
Registriert: Do 23. Mär 2006, 07:47
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Oberbayern
Deutschland

Re: Märklin HO 3047 Dampflok BR 44 690 DB "2 Fenster" Erste Version NUR 1964

#5

Beitrag von Michael K » Sa 12. Okt 2019, 23:09

Servus Hermann,
schöne Lok!
Aber vergleiche mal bitte die Steuerung Deiner beiden Loks 3047 und 3027:
Bei der 3047 ist die Verbindung zw. Schieber- und Kolbenstange verdreht.
Die 3027 zeigt die korrekte Stellung auf der linken Lokseite.

Was mich aber vor allem interessiert: Was hat sich außer dem zusätzlichen Rauchsatz bei der 3047 in dieser Version noch im Vergleich zur 3027 geändert ?
Viele Grüße
Michael

Bild


SAH
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9790
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Märklin HO 3047 Dampflok BR 44 690 DB "2 Fenster" Erste Version NUR 1964

#6

Beitrag von SAH » Di 15. Okt 2019, 07:46

Guten Morgen Michael,
Michael K hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 23:09
Was mich aber vor allem interessiert: Was hat sich außer dem zusätzlichen Rauchsatz bei der 3047 in dieser Version noch im Vergleich zur 3027 geändert ?
nach meiner Kenntnis:
Tenderbeschriftung, Cellonscheiben, Rauchsatz und ggf. Gehäusebefestigung (evtl. wurde dies auch während der Produktionszeit der 3047 geändert?).

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn
Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php

Antworten

Zurück zu „Sammeln / Alte Modellbahnen“