Märklin 3027 Schaltplan

Dieser Bereich dient ausschließlich der Beschreibung von Reparaturen von Modellbahnartikeln.
Antworten

Threadersteller
schötti
Beiträge: 3
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 08:54
Deutschland

Märklin 3027 Schaltplan

#1

Beitrag von schötti »

Hallo,
ich bin der Neue alte (75 Jahre). Ich benötige Hilfe, denn ich habe eine Märklin Lok 3027 von meinem verstorbenen Onkel geerbt. Leider habe ich festgestellt, dass sie mit einem „normalen“ Fahrtrichtungsschalter umgebaut wurde.
Ich habe mir schon den richtigen Fahrtrichtungsschalter 22970 besorgt, doch leider weiß ich nicht welcher Kabel wo angelötet werden muss.
Jetzt mein Anliegen: Ich benötige einen Schaltplan darüber welcher Kabel wo angelötet wird, wenn möglich sollten die Leitungen in Farbe dargestellt sein, damit ich sie besser verfolgen kann.
Ich hoffe, jemand im Forum kann mir helfen, ich bedanke mich schon jetzt recht herzlich.
Viele Grüße aus dem Kohlenpott Rolf

Benutzeravatar

Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3231
Registriert: Di 10. Mai 2005, 19:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: VB
Alter: 55

Re: Märklin 3027 Schaltplan

#2

Beitrag von Dölerich Hirnfiedler »

Hallo Rolf,

Mit Farbe kann ich nicht dienen. Aber diesen Schaltplan zur 3047 hat Märklin im MM 1/1977 veröffentlicht. Die Skizze zeigt zusätzlich den Anschluss einer nachgerüsteten Tenderbeleuchtung. Den Rauchsatz hat die 3027 auch nicht. Aber sonst entspricht der Schaltplan der Lok dem der 3027.

Bild

Etwas größere Version des Bildes:
https://dl.dropbox.com/s/wrirwb8lnbv222m/3047.jpg

mfg

D.
Früher war mehr Lametta.


Threadersteller
schötti
Beiträge: 3
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 08:54
Deutschland

Re: Märklin 3027 Schaltplan

#3

Beitrag von schötti »

Danke für die schnelle Hilfe, jetzt werde ich zu meinem Freund fahren und mit ihm gemeinsam die Arbeiten durchführen. Für mich persönlich sind das leider "böhmische Dörfer".
Nochmals Danke
Rolf


volkerS
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2957
Registriert: Di 14. Okt 2014, 11:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS1/ MS2 /analog
Gleise: C-Gleis
Deutschland

Re: Märklin 3027 Schaltplan

#4

Beitrag von volkerS »

Hallo Rolf,
farbige Drähte bei 3027? Bei meiner 3027 sind sie alle schwarz. Selbst die Adern von den Schleifern.
Der Umbau auf den orginalen FRU macht aber nur Sinn, wenn der Telex-Magnet noch ok ist. Dies würde ich vorher prüfen.
Vielleicht war ja ein Defekt des Telex-Magneten der Grund für den Umbau auf normalen FRU.
Volker


klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9869
Registriert: Mo 30. Jan 2006, 20:24
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit Hand und Verstand
Deutschland

Re: Märklin 3027 Schaltplan

#5

Beitrag von klein.uhu »

Moin Rolf,

unser Forumsmitglied "Peter BR44" stellt auf seinen Seiten Informationen zur [3027] zur Verfügung:
http://maerklin-sammler-infos.de/maerkl ... /03027.htm
Da gibt es ganz unten auch Downloads der Anleitung und für Ersatzteile.
Das Schaltbild hat Dölerich Hirnfiedler bereits oben gezeigt.
| : | ~ analog

Gruß von Bild klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)

Benutzeravatar

floete100
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2234
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CU 6021, WinDigiPet
Gleise: M-Gleis, K-Gleis
Wohnort: Köln
Alter: 65

Re: Märklin 3027 Schaltplan

#6

Beitrag von floete100 »

Hallo alte Zwergeule,

'n bisschen off topic: Ich sehe gerade, dass Dir nur noch 35 Beiträge an den 10.000 fehlen. Hau rein - Peter Müller ist lange genug die einzige GLEISWARZE im Forum gewesen :mrgreen: ...

(Oder hab ich wen verpasst, der auch schon diesen exquisiten Rang erobert hat?)

Viele Grüße,
Rainer
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50


Threadersteller
schötti
Beiträge: 3
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 08:54
Deutschland

Re: Märklin 3027 Schaltplan

#7

Beitrag von schötti »

Ich möchte mich bei allen bedanken, die Lok ist wieder ok, mein Freund hat sie mir nach dem Schaltplan zum Laufen und funktionieren gebracht.
Dank an Alle :D :D :D
Schöne Grüße Rolf

Antworten

Zurück zu „Reparaturen“