Versteckte Sounds

Bereich für alle Themen rund um Digitaltechnik und digitale Umbauten.
Antworten

Threadersteller
Mathew
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert: So 15. Feb 2009, 18:18
Wohnort: Herrenberg

Versteckte Sounds

#1

Beitrag von Mathew » Di 17. Feb 2009, 19:37

Hallo,

ich möchte bei meiner BR 50 und V160 aus der Packung 29825 die versteckten Sounds aktivieren. Entspechende Hinweise habe ich auf http://ujung.blogspot.com/ gefunden und auch hier im Forum war ein Beitrag aber ich kapier nicht wie ich diese zusätzlichen Sounds auf der CS1 aktiviere. Ich habe dort unter "Lok konfigurieren" und Eigenschaften Sound alles mögliche herumgespielt aber bekomme keine neuen Sounds heraus.

Ach ja und dann noch diese Frage - bei den Nachrüst Sound Dekoder von Märklin gibt es auch noch solche Goodies wie Bahnhofsdurchsage sind die bei den Lokomotiven mit Sound (z.B.: BR 64) deaktiviert? OOOder kann man die auch finden (wie Ostereier?)


Michael.E

#2

Beitrag von Michael.E » Di 17. Feb 2009, 19:56

Hi,

suchen und finden. :lol:

Deine versteckten Sounds findest Du über das Funktionsmapping.

Also, zuerst einen leeren Funktionsplatz mit einen Symbol belegen.
Dann grast man all die Soundslots ab wo kein Haken vorhanden ist.
Wenn Du solch einen leeren Slot findest machst Du zwei Häkchen hinein.
Dann auf dem Fahrbildschirm testen ob was kommt.
Das wiederholst Du mit allen leeren Slots.

Bei dem Beispiel habe ich ein Kuppelgeräusch auf Soundslot 11 gefunden.

Bild

Wenn Du etwas gefunden hast....
Glückwunsch. :lol:
Jetzt nur noch das entsprechende Symbol auf den entsprechenden Funktionsplatz des Fahrbildschirmes legen. Fertig.

BR 64 weiß ich nicht.
Ostereiersuchen ist angesagt.
Zuletzt geändert von Michael.E am Di 17. Feb 2009, 20:01, insgesamt 5-mal geändert.


Bart
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 349
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 07:14
Wohnort: Horst

#3

Beitrag von Bart » Di 17. Feb 2009, 19:56

Hallo Mathew
Ich bin mir nicht sicher, ob die Lok, die Du erwähnst versteckte
Sounds hat.
Ich glaube Deine Version hat nur zwei unterschiedliche Hupen,
aber keinen vollen Sound.
Gibts denn einen Dieselsound bei der Lok ?

Gruss
Bart
___________________
Gruss aus dem Norden

The only "intuitive" interface is the nipple.
After that it's all learned.

Bart


Threadersteller
Mathew
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert: So 15. Feb 2009, 18:18
Wohnort: Herrenberg

#4

Beitrag von Mathew » Di 17. Feb 2009, 20:06

Hallo Bart,

ich denke in genau diesem Paket waren die versteckten Sounds. Ja die V160 hat den Dieselsound. Aber es wäre doch so schön dort diese Bahnhofsdurchsage zu haben :D
Und die BR 50 ist doch eine Lok die auf Nebenbahnen eingesetzt wurde, da ist doch sogar eine Glocke am Modell zu sehen da würde doch der Sound der Glocke nicht schlecht passen!!


Threadersteller
Mathew
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert: So 15. Feb 2009, 18:18
Wohnort: Herrenberg

#5

Beitrag von Mathew » Di 17. Feb 2009, 20:08

Danke Michael.E,

ich probiere das am Wochenende aus. Leider bin ich über Teppichbahning noch nicht heraus und heute bau ich nix mehr auf!

Benutzeravatar

Alfred Hangl
InterCity (IC)
Beiträge: 595
Registriert: Mo 29. Aug 2005, 09:11
Wohnort: 2232, Deutsch Wagram an der Nordbahn

#6

Beitrag von Alfred Hangl » Di 17. Feb 2009, 23:31

Hallo Mathew

mehr zu diesem Thema steht bereits hier:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... ch-cs.html

Bei jedem mfx-Decoder sind ABV (=Anfahr+Bremsverzögerung) und Rangiergang (=deutlich verringerte Geschwindigkeit) aktivierbar. Bei vielen Loks kann auch zusätzlich die Beleuchtung zu Doppel-A gemappt werden. Einfach auf eine freie Funktionstaste alle 4 Lichthäckchen setzen. Einschränkung ist aber wenn nicht getrennt schaltbares rotes Rücklicht vorhanden ist, brennt auch dieses beidseitig. Möglich ist auch dazu gleichzeitig den Rangiergang und/oder ABV mit entsprechendem Häckchen zu kombinieren. Also ein Tastendruck und die Lok befindet sich mit Beleuchtung und Fahrverhalten im Rangiermodus (z.B.V60).
BR64 hat auch etwas, wie Rost schütteln und Glöcke, leider ist das nicht trennbar oder paar Blasgeräusche (ÖBB-64).

Viel Spaß beim Probieren,
Alfred
Z mit MÜT-Digirail + RR&Co 5.0
HO mit CS2 + iPad2 iOS9 + iPhone5 iOS10 + RR&Co 8G
CS1 2.0.4 + ControlGui, C-Gleis
LGB Gartenbahn analog
1.Österreichischer Straßenbahn und Eisenbahn Klub
Eisenbahnmuseum Heizhaus Strasshof

Benutzeravatar

Otto
InterCity (IC)
Beiträge: 902
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 09:19
Nenngröße: 0
Stromart: DC
Steuerung: Lenz LH90
Gleise: Lenz Gleis System
Wohnort: Schönebeck / Elbe ( preußische Provinz Sachsen )
Alter: 56

#7

Beitrag von Otto » Mi 18. Feb 2009, 06:27

Hallo Mathew ,

die BR 50 aus der Startpackung habe ich selbst und die hat viele versteckte Sounds :!:
Also , wer suchet - der findet :wink:

Gruß Otto
Bekennender Preußen - Fan
[url=http://www.mist3bs.de][img]http://www.mist3bs.de/wp-content/uploads/2009/09/1.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar

Reinhard
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2345
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 19:57
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Reinhard » Mi 18. Feb 2009, 09:18

Otto hat geschrieben:Hallo Mathew ,

die BR 50 aus der Startpackung habe ich selbst und die hat viele versteckte Sounds :!:
Also , wer suchet - der findet :wink:

Gruß Otto
Moin Moin!

Wieso auf den Osterhasen warten?
Mit einen ESU Progger ist alles leichter. 8) :lol:
VG
Reinhard


Michael.E

#9

Beitrag von Michael.E » Mi 18. Feb 2009, 18:34

Reinhard hat geschrieben:Mit einen ESU Progger ist alles leichter. 8) :lol:
Kostet. :wink:


Threadersteller
Mathew
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert: So 15. Feb 2009, 18:18
Wohnort: Herrenberg

#10

Beitrag von Mathew » Mo 23. Feb 2009, 10:33

Hallo Michael,

vielen Dank mit dem Tip - jetzt habe ich die zusätzlichen Sounds. Ich war zu blöd oder die Anleitung der CS1 zu ungenau. :D
Auch die Anregung mit dem ESU Lokprogrammer werde ich mal der Wunschliste hinzufügen - aber das Budget ist leer. Da habe ich doch wie viele andere eine Menge Märklin Schachtel im Februar gekauft!


Michael.E

#11

Beitrag von Michael.E » Mo 23. Feb 2009, 12:05

Mathew hat geschrieben: Da habe ich doch wie viele andere eine Menge Märklin Schachtel im Februar gekauft!
Richtig so.
Und wenn Du Glück hast befindet sich in jeder weiteren Schachtel ein neuer versteckter Sound. :wink:

Benutzeravatar

sebem
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 93
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 20:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von sebem » So 4. Okt 2009, 01:07

Hallo zusammen,
habe gerade mit der CS2 versucht Sounds der BR 50 zu aktivieren! Ich finde leider nicht alle benötigten Menüs(Funktionszuordnung). Kann es sein, dass man das mit der CS2 nicht machen kann?
Zuletzt geändert von sebem am So 17. Jan 2010, 03:08, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Marc

Benutzeravatar

Ruhr-Sider
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2633
Registriert: Fr 29. Apr 2005, 08:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECOS-2´// CS2
Gleise: C-/K-Gleis
Wohnort: Essen .... südlich der Ruhr ;)
Kontaktdaten:

#13

Beitrag von Ruhr-Sider » So 4. Okt 2009, 01:12

sebem hat geschrieben:Hallo zusammen,
habe gerade mit der CS2 versucht Sounds der BR 50 zu aktivieren! Ich finde leider nicht alle benötigten Menüs(Funktionszuordnung). Kann es sein, dass man das mit der CS2 nicht machen kann?
Hallo,

die CS2 hat leider kein "Funktion-Mapping". :(

War u.a. für mich der Grund die ECOS zu kaufen. :wink:
viele Grüße ... HGH
mein Leitspruche: .... wer warten kann, hat mehr fürs Leben bzw. die MoBa.

> *** Platinenanfragen bitte nur per eMail ***
> Meine Bilder dürfen hier im Forum verlinkt werden.

Benutzeravatar

sebem
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 93
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 20:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Kontaktdaten:

#14

Beitrag von sebem » So 4. Okt 2009, 01:33

Danke für die schnelle Antwort!
Wird sie das nie können? Oder nur vorerst nicht?
Kann man einer Lok dann Sound über eine CS1 zuordnen und diese "merkt" sich das dann, damit man die Sounds auf der CS2 dann auch nutzen kann?
Ist so was möglich?
Gruß Marc


Michael.E

#15

Beitrag von Michael.E » So 4. Okt 2009, 07:57

Gelöscht
Zuletzt geändert von Michael.E am Sa 10. Okt 2009, 11:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

sebem
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 93
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 20:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Kontaktdaten:

#16

Beitrag von sebem » So 4. Okt 2009, 10:33

Danke für die Antwort.
Jetzt muss ich nur noch jemand in meiner Nähe finden der "noch" die CS1 hat. :)
Gruß Marc

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5190
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Kontaktdaten:

#17

Beitrag von nakott » So 4. Okt 2009, 10:46

Hallo,

hier mal eine Liste der Sounds einiger Loks. Es kann nun jeder selber vergleichen, welche Sounds er hat und bei Bedarf die fehlenden aktivieren:

Dabei steht S1 für Sound Slot 1 etc.

V160 (29820 bzw. 29825):

S1 Hupe kurz
S2 Hupe lang
S3 Kompressor
S4 Abfahrtspfiff
S5 Bahnhofsansage

BR 50 (29820 bzw. 29825):

S1 Lokpfiff lang
S2 Kohle schaufeln
S3 Glocke
S5 Speispumpe
S6 Luftpumpe
S7 Dampfstrahlpumpe / Injektor
S8 Rangierpfiff

Schienenbus (39980):

S1 Hupe
S2 Abfahrtspfiff
S4 Türen schließen
S8 Glocke

01 147 (39010):

S1 Lokpfiff lang
S2 Kohle schaufeln
S3 Dampf ablassen
S4 Rangierpfiff
S5 Schüttelrost
S7 Luftpumpe

01 1060 (29010):

S1 Lokpfiff lang
S3 Rangierpfiff
S6 Dampfstrahlpumpe / Injektor
S7 Speispumpe
S8 Luftpumpe

BR 96 ( 37965):

S1 Dampfstrahlpumpe / Injektor
S2 Lokpfiff
S4 Speispumpe
S5 Schüttelrost
S6 Kohle schaufeln
S7 Rangierpfiff

BR 64 (39640):

S1 Lokpfiff lang
S2 Glocke
S6 Lichtmaschine
S7 Rangierpfiff
S8 Luftpumpe
S9 Kohle schaufeln
S10 Schüttelrost
S11 Dampf ablassen

Einfach mit CS1 oder ECoS einstellen und mit CS2 nutzen. Ich kaufe meine Loks bei Jim Knopf und der hat noch eine CS1 für solche Fälle. Dort kann ich in aller Ruhe die Sounds aktivieren und dann daheim mit der CS2 genießen. Wieder ein Grund mehr beim Händler zu kaufen :-) .

Gruss Dirk
Tams MC 2.0.1 ~ µCon-s88-Master ~ Qdecoder ~TC 8.0 Gold
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5190
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Kontaktdaten:

#18

Beitrag von nakott » So 4. Okt 2009, 10:48

sebem hat geschrieben:Danke für die Antwort.
Jetzt muss ich nur noch jemand in meiner Nähe finden der "noch" die CS1 hat. :)
In welcher Stadt wohnst Du denn?
Tams MC 2.0.1 ~ µCon-s88-Master ~ Qdecoder ~TC 8.0 Gold
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Benutzeravatar

sebem
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 93
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 20:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Kontaktdaten:

#19

Beitrag von sebem » So 4. Okt 2009, 11:35

Stadt?
Ein kleines Dorf zwischen Heilbronn und Stuttgart. Aber ich werde mal bei meinem Händler nachfragen, ob er mir das einrichten kann.
Gruß Marc

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5190
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Kontaktdaten:

#20

Beitrag von nakott » So 4. Okt 2009, 14:20

sebem hat geschrieben:Stadt?
Ein kleines Dorf zwischen Heilbronn und Stuttgart. Aber ich werde mal bei meinem Händler nachfragen, ob er mir das einrichten kann.
Das ist ja gar nicht so weit weg von S oder BB. Komm doch zu unserem nächsten Stummitreff BB in Sindelfingen, der voraussichtlich am 16.9. stattfinden wird. Siehe dazu auch die Rubrik "Stammtische". Da wird Dir garantiert geholfen.

Dirk
Tams MC 2.0.1 ~ µCon-s88-Master ~ Qdecoder ~TC 8.0 Gold
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Benutzeravatar

Majestix
InterCity (IC)
Beiträge: 822
Registriert: So 10. Mai 2009, 01:04
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS-1 } DCC M4 MM } Rocrail
Gleise: Mä. C-Gleis
Wohnort: Wilhermsdorf zwischen Nürnberg u. NEA
Alter: 50
Kontaktdaten:

#21

Beitrag von Majestix » Sa 14. Nov 2009, 02:00

Hallo Dirk,
ich hab bei meiner BR50 keinen Rangierpfiff gefunden, aber etwas das klingt wie ein Rost schütteln. Insgesammt habe ich 4 zusätzliche Sounds gefunden. Das muß ich noch mal auslesen und mit Deinen Angaben vergleichen.
Wie hört sich bei Dir der normale Fahrsound an? Ich finde seit ich die Höchstgeschwindigkeit auf ein vernünftiges Maß gedrosselt habe passt der Takt nicht mehr zur Beschleunigung der Lok. Der Sound beschleunigt viel zu schnell. Lässt sich das irgendwie korrigieren?



Bei der V160 ist es so wie Du beschreibst. Vor allem die beiden versteckten (Schaffnerpfiff u. Bahnsteigdurchsage) sind ja erste Sahne. :D
Viele Grüße Thomas

Majestix Moba-Keller---Bilder meiner Anlagenbaustelle
Epoche III + IV; Märklin C-Gleis ; Fuhrpark quer Beet was gefällt, von Märklin - Roco - Fleischmann - Trix - Lilliput

Benutzeravatar

sebem
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 93
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 20:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Kontaktdaten:

Windigipet2009 oder Rocrail CS2 Sounds aktivieren

#22

Beitrag von sebem » Do 14. Jan 2010, 23:46

Hallo zusammen,
ist es möglich mit Windigipet2009 oder Rocrail und der CS2 die versteckten Sounds zu aktivieren?
Man sollte ja Zugriff auf die Funktionen der Loks über die Programme haben?!
Hat das jemand schon mal gemacht? Wenn ja -wie?
Danke für Eure Antworten.
Gruß Marc

Benutzeravatar

H0
ICE-Sprinter
Beiträge: 6125
Registriert: Mi 11. Mai 2005, 23:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS1R [DCC+MM]
Gleise: |:| (Zweileiter)
Wohnort: 莱茵兰
Kontaktdaten:
China

Re: Windigipet2009 oder Rocrail CS2 Sounds aktivieren

#23

Beitrag von H0 » Fr 15. Jan 2010, 00:26

sebem hat geschrieben:ist es möglich mit Windigipet2009 oder Rocrail und der CS2 die versteckten Sounds zu aktivieren?
Ja sicher - wenn man die versteckten Sounds vorher auf einer CS1 freien Funktionstasten zuweist (geht bei ESU-Decodern auch mit LokProgrammer).
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar

Majestix
InterCity (IC)
Beiträge: 822
Registriert: So 10. Mai 2009, 01:04
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS-1 } DCC M4 MM } Rocrail
Gleise: Mä. C-Gleis
Wohnort: Wilhermsdorf zwischen Nürnberg u. NEA
Alter: 50
Kontaktdaten:

#24

Beitrag von Majestix » Fr 5. Feb 2010, 12:25

nakott hat geschrieben:Hallo,



Dabei steht S1 für Sound Slot 1 etc.

V160 (29820 bzw. 29825):

S1 Hupe kurz
S2 Hupe lang
S3 Kompressor
S4 Abfahrtspfiff
S5 Bahnhofsansage



Einfach mit CS1 oder ECoS einstellen und mit CS2 nutzen. Ich kaufe meine Loks bei Jim Knopf und der hat noch eine CS1 für solche Fälle. Dort kann ich in aller Ruhe die Sounds aktivieren und dann daheim mit der CS2 genießen. Wieder ein Grund mehr beim Händler zu kaufen :-) .

Gruss Dirk
Kleine Ergänzung von mir.
Das gilt auch für die BR 218 (Art.39180) mit SDS
Die hab ich momentan von einem Kollegen da um eben Sounds zu finden.
Allerdings würde ich die beiden Hupen als tiefer und hoher Klang beschreiben.
Viele Grüße Thomas

Majestix Moba-Keller---Bilder meiner Anlagenbaustelle
Epoche III + IV; Märklin C-Gleis ; Fuhrpark quer Beet was gefällt, von Märklin - Roco - Fleischmann - Trix - Lilliput

Antworten

Zurück zu „Digital“