Umbau von 36420 (BR 232) mit Maxon-Motor (22093) von SB

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Antworten

Threadersteller
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1850
Registriert: So 14. Aug 2005, 18:25
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2 + Trix MS 2
Gleise: M + T C-Gleis
Alter: 48

Umbau von 36420 (BR 232) mit Maxon-Motor (22093) von SB

#1

Beitrag von Werner Nettekoven » Sa 21. Feb 2009, 01:05

Hallo,

da ich eh gerade meine 36420 auf mtc-Schnittstelle und weiße LED von x-train am Umrüsten bin, wollte ich auch diesen Hobbymotor losen werden.

Verbaut ist: 408905 "Motor mit Schwungmasse und Gelenken" von Mabuchi

Bild

SB-modellbau bietet unter der Nummer 22093 einen Umrüstsatz mit Maxon-Motor für diesen Motortyp an.

Bild

Das milchigweißes Kunststoffgelenk muß vom alten Motor abgezogen und auf die freie Motorwelle aufgepreßt werden.

Leider fehlt der Hinweis auf der Homepage, daß der Motor außer für die BR 146, 185, Hercules und Re 482 auch für die beiden Loks 36420 und 36420 (BR 232 bzw. 132) paßt.

Hier der eingebaute und fertig verkabelte Motor:

Bild

Zum Einbau wird empohlen den Motor in den Träger der Lok mit 2-Komponeten-Kleber zu kleben. Da ich den Motor auch notfalls wieder ausbauen will, habe ich unter den Schnittstelle zwei UHU-patafix geklebt, welche den Motor festhalten:

Bild

Der Laufruhe entspricht nun den aktuellen Trix-Loks mit Glockenankermotor, einfach super! :D

Eine Investition die sich lohnt!


Gruß

Werner
Zuletzt geändert von Werner Nettekoven am Mi 18. Mär 2009, 12:12, insgesamt 4-mal geändert.


Rirarunkel

#2

Beitrag von Rirarunkel » Sa 21. Feb 2009, 01:59

Hallo Werner,

kann es sein das alleine der Motor bei SB über 73,-€ kostet, oder bin ich da auf dem Holzweg??

Grüße
Caren


Threadersteller
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1850
Registriert: So 14. Aug 2005, 18:25
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2 + Trix MS 2
Gleise: M + T C-Gleis
Alter: 48

#3

Beitrag von Werner Nettekoven » Sa 21. Feb 2009, 02:11

Hallo Caren,

ja der Maxon-Motor mit Messingunterteil und neuer Schwungmasse kostet 73,10 Euronen, dazu kommen 6,- EUr Porto, macht dann 79,10 EUR für einen Motor! :!:

Bild


Gruß

Werner
Zuletzt geändert von Werner Nettekoven am Sa 21. Feb 2009, 02:22, insgesamt 1-mal geändert.


Gast

#4

Beitrag von Gast » Sa 21. Feb 2009, 02:11

Hallo Caren,

ich schätze der Motor kostet UVP bei Maxon schon 40.

Wenn dann noch ne längere Welle rein muss, ein gedrehtes Gewicht und ne Schnecke, wird der Preis schnell plausibel.

Viele Grüße
Frank


Threadersteller
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1850
Registriert: So 14. Aug 2005, 18:25
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2 + Trix MS 2
Gleise: M + T C-Gleis
Alter: 48

#5

Beitrag von Werner Nettekoven » Sa 21. Feb 2009, 02:16

Hallo Frank,

interessant ist, daß bei Märklin der Mabuchi-Motor mit Schwungscheibe genau soviel kostet wie ohne! :roll:

408905 - Motor mit Schwungmasse und Gelenken 24,95 €
408906 - Motor Mabuchi für Art. 36850/36851 24,95 €



Gruß

Werner


Gast

#6

Beitrag von Gast » Sa 21. Feb 2009, 02:34

Hallo Werner ,

einen Mabuchi kriegst Du überall für <= 10.-. Und Märklin handelt mit wesentlich grösseren Stückzahlen als SB. Die Glockies sind echt teuer.

Das Märklin beim Ersatzteilpreis nicht differenziert wundert mich wenig, hier geht es wohl mehr um Lager- und Versandkosten.

Viele Grüße
Frank


Reinhard

#7

Beitrag von Reinhard » Sa 21. Feb 2009, 18:21

Werner Nettekoven hat geschrieben:Hallo Caren,

ja der Maxon-Motor mit Messingunterteil und neuer Schwungmasse kostet 73,10 Euronen, dazu kommen 6,- EUr Porto, macht dann 79,10 EUR für einen Motor! :!:

Bild


Gruß

Werner
Moin Moin!
Somit müsste der Motor auch in den ICE2 aus dem Starterset passen.


Threadersteller
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1850
Registriert: So 14. Aug 2005, 18:25
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2 + Trix MS 2
Gleise: M + T C-Gleis
Alter: 48

#8

Beitrag von Werner Nettekoven » Mo 23. Feb 2009, 16:55

Hallo,

gilt nur für den ICE 2 29790 und 36711!


Gruß

Werner

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“