Neuheiten 2019

Übersichten zu den Neuheiten 2019 finden sich im Forum "Neuheiten-Übersicht". Diskussionen zu den Neuheiten finden sich im Forum Allgemeines (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2018 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
Dwimbor
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1774
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 00:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Intellibox II
Gleise: Märklin K
Wohnort: Kortrijk
Alter: 48
Belgien

Re: Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

#401

Beitrag von Dwimbor » Di 1. Jan 2019, 16:46

Toll, würde ich auch gerne. Machst Du das elbst und ist das schwierig? Ich bin eigentlich nicht so der Digitalbastler... Vielleicht kannst Du mir per PN mal ein paar Tips geben... Ich hab noch etliche ältere Dampfer, die ich sowieso gerne mit Sound nachrüsten würde.
Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelheim II im Bau
Bild
Bis bald!

Benutzeravatar

GSB
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8597
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

#402

Beitrag von GSB » Mi 2. Jan 2019, 21:22

Hallo Michael,

diese Roco Dampflok mit dem dynamischem Dampf hab ich grad mehrfach im Forum bewundern dürfen :wink: - die ist schon echt beeindruckend! :o

Die Qualität des Videos ist aber schon sehr bescheiden... :? Könnte das was damit zu tun haben daß oben "WhatsApp Video" angezeigt wird? :roll: Da dürfte das ja dann sehr komprimiert sein zur Übertragung, und bei den kleinen Wischophonen reicht das sicherlich auch... :redzwinker:

Wünsch Dir ein gutes Neues Jahr,

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
Dwimbor
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1774
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 00:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Intellibox II
Gleise: Märklin K
Wohnort: Kortrijk
Alter: 48
Belgien

Re: Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

#403

Beitrag von Dwimbor » Do 3. Jan 2019, 12:05

Hallo Matthias,
Dir auch ein gutes Neues Jahr 2019!
Ja, ich denke die 85 war dieses Jahr ein sehr beliebtes Geschenk.

Und Du hast recht mit dem Video. Ich hab stattdessen mal das Originalvideo hochgeladen. Scheint jetzt besser zu sein...
Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelheim II im Bau
Bild
Bis bald!

Benutzeravatar

alex57
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2518
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 00:28
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Ecos
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Hennef / NRW
Alter: 61
Deutschland

Re: Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

#404

Beitrag von alex57 » Di 8. Jan 2019, 00:19

Hallo Michael,

da hat dich deine Frau aber sehr gut beraten. Die 85er dynamischer Dampf ist ohne Zweifel eine sehr gute Wahl gewesen.
Ich hab auch sehr viel Spass mit der Roco. :hearts: :hearts: :hearts:

Zum Flackern der Lichter in deinem Video hatte Matthias ja schon die richtige Idee.

Liebe Grüsse

Alex
Alex aus dem Rheinland


Über Gegenbesuche würde ich mich freuen!


Meine Anlage Weinheim viewtopic.php?f=64&t=96427


Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner :redzwinker:

Benutzeravatar

Threadersteller
Dwimbor
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1774
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 00:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Intellibox II
Gleise: Märklin K
Wohnort: Kortrijk
Alter: 48
Belgien

Re: Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

#405

Beitrag von Dwimbor » Di 8. Jan 2019, 10:06

Hallo Alex,

Danke fürs Reinschauen, ich gebe das Kompliment an meine Frau weiter.

Im Video ging es eher um die Bildqualität als das Flackern. Das ist tatsächlich da, weil ich die LED mit Wechselstrom betreibe, aber fällt in real nicht so besonders auf. Im Video wird das einfach verstärkt.
Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelheim II im Bau
Bild
Bis bald!

Benutzeravatar

bjb
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1571
Registriert: Fr 20. Apr 2007, 13:22
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: M-K-C und 1(Maxi)
Wohnort: Zminga

Re: Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

#406

Beitrag von bjb » Di 8. Jan 2019, 14:41

Hallo Michael,

zum Glück hast Du einen Link von Deiner Anlage in Deiner Signatur, sonst hätte ich Deine schöne MoBa wohl wieder übersehen.

Deine Bautätigkeiten gefallen mir sehr gut und die Anlage gefällt mir wegen der angenehmen Streckenführung, der guten Raumaufteilung und auch wegen der gewählten Farbgebung. Die ist Dir sowohl bei den Gleisen , dem Schotter als auch bei den Gebäuden bisher gut gelungen und wirkt vorbildgerecht. Die Anlage muss ich mir merken und werde dann öfters hier vorbeischauen.

Mit anschauenden Grüßen
BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
Hundling: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=32090
Mein kompaktes BW im Gleisdreieck (ohne Link, findet Ihr unter Anlagen)

Benutzeravatar

Threadersteller
Dwimbor
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1774
Registriert: Mi 30. Jan 2008, 00:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Intellibox II
Gleise: Märklin K
Wohnort: Kortrijk
Alter: 48
Belgien

Re: Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

#407

Beitrag von Dwimbor » Mi 9. Jan 2019, 23:45

Hallo Bjb (?),

Ich freue mich, Dich hier begrüssen zu dürfen, und auch dass Dir die Anlage bisher gefällt. Genau die gleichen Dinge gefallen mir bei Deiner Anlage Hundling auch, offenbar haben wir einen ähnlichen Stil :wink:

Viel hat sich bei mir in letzter Zeit nicht getan, ich war etwas mit Verbesserungen der Stromabnahme verschiedener Fahrzeuge beschäftigt. Und natürich mit meiner neuen 85er...

In der Altstadt habe ich aber ein bischen die Feingestaltung vorangetrieben:
Vorher:
Bild

Nachher:
Bild
Bild

Die Apotheke zum goldenen Lamm hat ihren Betrieb aufgenommen (Das Loch über der Tür wird noch gestopft und der Spalt unten verschlossen):
Bild

Und zum Abschluss noch ein abendliches Stimmungsbild mit Fahrzeugparade:
Bild
Bild

Edit: Tippfehler beseitigt.
Zuletzt geändert von Dwimbor am Do 10. Jan 2019, 08:19, insgesamt 2-mal geändert.
Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelheim II im Bau
Bild
Bis bald!

Benutzeravatar

GSB
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8597
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

#408

Beitrag von GSB » Do 10. Jan 2019, 06:31

Guten Morgen Michael,

jetzt hat Dein Gasthaus ja ne tolle Terrasse mit liebevoll gedecktem Tisch bekommen - da würde man in ner lauen Sommernacht auch gerne draußen sitzen... :D

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

Benutzeravatar

Chneemann
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1809
Registriert: Mi 14. Sep 2011, 13:43
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin CS2 + PC (Rocrail)
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Ransbach-Baumbach
Alter: 38
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Meine Anlage Nibelheim II im Bau: Es werde Licht!

#409

Beitrag von Chneemann » Mo 14. Jan 2019, 13:36

Hallo Michael,

durch Deinen Besuch bei mir bin ich nun auch bei Dir gelandet.
Sehr schön was Du da baust. Die Altstadt ist toll geworden :D
Ich lasse gleich mal ein Lesezeichen da.

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“