Neuheiten 2018

Threads zu den Neuheiten 2018 finden sich im Forum "Neuheiten-Übersicht" (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2018 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

Trix 22769 Decoder?

Bereich für alle Themen rund um Digitaltechnik und digitale Umbauten.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Gerd-D
InterRegio (IR)
Beiträge: 176
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 10:21
Wohnort: Sickte

Trix 22769 Decoder?

#1

Beitrag von Gerd-D » So 8. Jan 2012, 18:54

Hallo zusammen,

zunächst mal beste Wünsche für das neue Jahr - vor allem Gesundheit für Euch alle! :lol:

Dann beschäftigt mich zurzeit folgendes Triebfahrzeug:
Ich habe eine Trix-H0-Lok 22769, G1206 der Dortmunder Eisenbahn geschenkt bekommen, mit 8-pol-Schnittstelle. Die Anleitung schweigt sich über weitere Infos aus. So wie ich das einschätze müsste ein Decoder ins Fahrerhaus? Hat jemand Erfahrung, welche Decoder sehr gut mit der MaK harmonieren und bei dem geringen Platz hineinpassen?

Vielen Dank schon 'mal für die Hilfe und

einen schönen Abend, Gruß Gerd

Benutzeravatar

King-Lui
EuroCity (EC)
Beiträge: 1044
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 15:21
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2 4.1.2(3) MS2 2.3, Rocrail
Gleise: K-Gleise
Wohnort: Dortmund
Alter: 61
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Trix 22769 Decoder?

#2

Beitrag von King-Lui » Sa 25. Aug 2012, 12:33

Hallo Gerd-D

ich habe ein solche Lok auf AC umgebaut und einen mLD eingebaut.
Den Decoder habe ich unter der serienmäßigen Platine in der länegeren Haube platziert.
War kein Problem.

Es wundert mich, dass Du so lange keine Antwort aus dem Forum bekommen hast.
Beste Grüße

Uwe

Bild Bild


Jörg L.
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2183
Registriert: Do 30. Nov 2006, 23:52
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CU, MS2, CS2/60215, iPad2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Kreis Wesel
Deutschland

Re: Trix 22769 Decoder?

#3

Beitrag von Jörg L. » Sa 25. Aug 2012, 12:55

Gerd-D hat geschrieben:…Ich habe eine Trix-H0-Lok 22769, G1206 der Dortmunder Eisenbahn geschenkt bekommen, mit 8-pol-Schnittstelle. Die Anleitung schweigt sich über weitere Infos aus. So wie ich das einschätze müsste ein Decoder ins Fahrerhaus? Hat jemand Erfahrung, welche Decoder sehr gut mit der MaK harmonieren und bei dem geringen Platz hineinpassen?….
Hallo Gerd,

vor kurzem konnte ich die DE402 T22769 in meinen Fuhrpark einreihen.
Da ich grundsätzlich alle Loks mit einer 21mtc-Schnittstelle ausrüste habe ich kurzer Hand die Hauptplatine ausgetauscht. Der Decoder befindet sich dann unterhalb der Hauptplatine, also nichts mit Führerhaus oder so.
In meinen MaK´s harmonieren LoPi´s v4.x sehr gut.
Falls Interesse besteht suche ich noch die E-Teile-Nr. der Hauptplatine heraus.

Bild
Viele Grüße Jörg

- Märklin Insider - Epoche IV/V/VI, CSinus- bzw. Faulhaberantriebe
Meine Lieblinge___Bild___mä39421...Re 4/4 I im 3er-Pack"

Antworten

Zurück zu „Digital“