Umbau 37379 BR 101

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2544
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 13:46
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, CS3 WDP2015
Gleise: C-Gleis
Alter: 44
Kontaktdaten:

Umbau 37379 BR 101

#1

Beitrag von V Friedrich » Sa 23. Mär 2013, 08:09

Hallo,

nachdem meine Suche nach einer Decoder-Trägerplatine von der Märklin 37370 BR 101 oder ähnlich für die 37379 BR 101 erfolglos blieb hatte ich mich entschlossen mir eine Platine selber herzustellen. Hierbei wollte ich, dass das Licht Lokseitig abzuschalten geht. Fernlicht darf natürlich auch nicht fehlen und von daher habe ich mir auch noch eine Fernlichtschaltung gebastelt. Die Beleuchtungsplatinen hatte ich schon mal in einem vorherigem Umbau eingebaut und um die weiter nutzen zu können gab es einiges für die neue Decoder-Trägerplatine zu beachten. Unter anderem haben die LED´s auf den Beleuchtungsplatinen einen gemeinsamen Plus Anschluss und keine Vorwiderstände.
Ich habe die Decoder-Trägerplatine jetzt so aufgebaut das die Funktionen geschaltet werden.

Licht Ausgang vorne = Dreilichtspitzensignal vorne und Schlusslicht hinten
Licht Ausgang hinten = Dreilichtspitzensignal hinten und Schlusslicht vorne
AUX1 = vorne aus
AUX2 = hinten aus
AUX3 = Fernlicht
AUX4 = Führerstandbeleuchtung

Das ist die Lok um die es geht.
Bild

So sah die Lok im Originalzustand aus
Bild

So sah sie nach meinem ersten Umbau mit selbst entworfener und hergestellter Platine aus.
Bild

Bild

So sah der Testaufbau mit selber entworfenen und hergestellten Platinen aus
Bild

So fertig umgebaut mit selber entworfenen und hergestellten Platinen
Bild
Bild

Und so sieht das mit meinen selber entworfenen und hergestellten Platinen und Masken aus.
Zum Vergleich habe ich mal die originale Beleuchtungsplatine mit Maske über meine gestellt.
Bild


Gruß
Volker

Benutzeravatar

sbetamax
EuroCity (EC)
Beiträge: 1312
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 22:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 6021 MS1 MS2 CS1 CS2 ZX81-LOK
Gleise: C und K Gleiß
Wohnort: Nidda
Alter: 50
Kontaktdaten:

Re: Umbau 37379 BR 101

#2

Beitrag von sbetamax » Sa 23. Mär 2013, 19:04

Hallo Volker,
klasse Umbau! ich mag diese Art der abschaltbaren Stirnbeleuchtung. Die Platine sieht sehr professionell aus.
Kann man die wo kaufen.

Wie hast du die Masken gemacht?
Gruß Stephan
Modellbahn ist nur ein Teil meiner Hobbys
Technisches
Zentrale: 6021, MS1, MS2, CS1 60212 und CS2 60214 (HW4.33) mit Mainstation, das ganze auf dem Teppich mit mfx. Oder mit dem ZX81 in MM1.

Benutzeravatar

Threadersteller
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2544
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 13:46
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, CS3 WDP2015
Gleise: C-Gleis
Alter: 44
Kontaktdaten:

Re: Umbau 37379 BR 101

#3

Beitrag von V Friedrich » So 24. Mär 2013, 05:59

sbetamax hat geschrieben:Hallo Volker,
klasse Umbau! ich mag diese Art der abschaltbaren Stirnbeleuchtung. Die Platine sieht sehr professionell aus.
Kann man die wo kaufen.

Wie hast du die Masken gemacht?
Hallo Stephan,

vielen Dank :D
Ich verkaufe die nicht, das nimmt so viel Zeit in Anspruch und die habe ich nur für meine eigenen Basteleien.
Wenn Bedarf besteht könnte man ja überlegen die Leiterplatten herstellen zu lassen. Ich selber habe noch keine herstellen lassen und weiss nicht wie das geht. Da lohnt dann aber wohl nur eine komplette Euro Karte wo 6 - 7 Stück drauf gehen.

Die Maske ist aus einer Kunststoffleiste auf genaue Länge zugeschnitten. Zum Fräsen der Konturen und Bohren habe ich mir aus Metall eine Schablone hergestellt wo ich das zurechtgeschnittene Stück Kunststoffleiste einklippsen kann.

Gruß
Volker


Martin21
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Dez 2012, 07:41
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 iPad MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 56

Re: Umbau 37379 BR 101

#4

Beitrag von Martin21 » So 24. Mär 2013, 06:36

Hallo Volker,
Du scheinst Dir wirklich eine Menge Arbeit gemacht zu haben!
Deine Platine sowie der Rest sieht toll aus.
Ich habe viele meiner Loks auf Sound inclusive MMX umgebaut.
Jedoch konnte ich immer auf Märklin Dekoder zurück greifen.
Gab es da bei Deiner Lok Probleme?
Wie hast Du die Beleuchtungsplatine (LED) hergestellt?
Gruß aus Hamburg
Martin ;-)

Benutzeravatar

Threadersteller
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2544
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 13:46
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, CS3 WDP2015
Gleise: C-Gleis
Alter: 44
Kontaktdaten:

Re: Umbau 37379 BR 101

#5

Beitrag von V Friedrich » So 24. Mär 2013, 07:15

Martin21 hat geschrieben:Hallo Volker,
Du scheinst Dir wirklich eine Menge Arbeit gemacht zu haben!
Deine Platine sowie der Rest sieht toll aus.
Ich habe viele meiner Loks auf Sound inclusive MMX umgebaut.
Jedoch konnte ich immer auf Märklin Dekoder zurück greifen.
Gab es da bei Deiner Lok Probleme?
Wie hast Du die Beleuchtungsplatine (LED) hergestellt?
Hallo Martin,

vielen Dank :D

Ich habe auf der Platine optionale Verstärker für AUX3 und AUX4 vorgesehen und von daher sollte sie mit den meisten 21 pin MTC Decodenr funktionieren.
Getestet und eingebaut habe ich in dieser Lok einen mSD Nachrüstdecoder mit verstärkten AUX3 und AUX4.

Die BEL habe ich mit DUO LED´s warmweiß/rot in 0605 bestückt.
So sehen die unbestückten Platinen aus, hier auf dem Bild nur noch nicht mit Lötstopplaminat, die Verbauten sind mit.

Bild

Gruß
Volker


Martin21
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Dez 2012, 07:41
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 iPad MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 56

Re: Umbau 37379 BR 101

#6

Beitrag von Martin21 » So 24. Mär 2013, 10:35

Hi Volker,
Nun wird mir einiges klarer.
Du stellst die Platinen selber her, auch wenn ich aus einer ähnlichen Brange komme, habe ich das nie versucht!
Habe schon bei den Hobby Modellen die gelben smd LED's gegen Dual getauscht.
Beim Versuch die Rot LED's zu verlöten, schlug leider die Altersweitsichtigkeit zu.
Tolle Sache die Du machst, weiterhin gutes Gelingen!
Ich freue mich auf weitere Beiträge von Dir!!! ;-)
Gruß aus Hamburg
Martin ;-)

Benutzeravatar

samson
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 377
Registriert: Di 12. Mai 2009, 13:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2 CS1r CdB
Gleise: Vitrine ;-)
Wohnort: Rheinhessen

Re: Umbau 37379 BR 101

#7

Beitrag von samson » So 24. Mär 2013, 17:21

Hallo Martin,

schau mal auf der Homepage von Volker, da findest du weitere Ideen und Umbauten ;)

@Volker: der Umbau sieht ja echt spitze aus, professionell. Kompliment 8)
Gruß
Christoph

CS3+ 1.2.0 // CS2 4.1.0 // CS1 Aufgeladen 4.1.0 // MS2 // MS1 // 6021 // CAN-digital-Bahn by TM // Vitrinenbahner // Ausprobierer


Martin21
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Dez 2012, 07:41
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 iPad MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 56

Re: Umbau 37379 BR 101

#8

Beitrag von Martin21 » So 24. Mär 2013, 21:35

Hi Christoph,
War ich gerde, echt cool der Mann!
Echte Denkanstöße!
Da kann man sich ne Scheibe abschneiden.
Gruß aus Hamburg
Martin ;-)


Heinz Jahn
InterCity (IC)
Beiträge: 725
Registriert: Mo 2. Okt 2006, 19:04
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 1
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Südelm
Alter: 67

Re: Umbau 37379 BR 101

#9

Beitrag von Heinz Jahn » Mo 25. Mär 2013, 19:51

Martin21 hat geschrieben:Hi Volker,
auch wenn ich aus einer ähnlichen Brange komme, habe ich das nie versucht! ;-)
Hallo Martin,
dann solltest Du mal Volker fragen aus welcher Branche er ist.

Grüße an Alle, vor allen Dingen an Volker
Heinz

Benutzeravatar

Threadersteller
V Friedrich
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2544
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 13:46
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, CS3 WDP2015
Gleise: C-Gleis
Alter: 44
Kontaktdaten:

Re: Umbau 37379 BR 101

#10

Beitrag von V Friedrich » Mo 25. Mär 2013, 22:14

Heinz Jahn hat geschrieben:
Martin21 hat geschrieben:Hi Volker,
auch wenn ich aus einer ähnlichen Brange komme, habe ich das nie versucht! ;-)
Hallo Martin,
dann solltest Du mal Volker fragen aus welcher Branche er ist.

Grüße an Alle, vor allen Dingen an Volker
Heinz
Hallo,

ich antworte mal vor der Frage, ich bin vom Bau :lol:

Gruß zurück an Heinz
Volker


Martin21
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Dez 2012, 07:41
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 iPad MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 56

Re: Umbau 37379 BR 101

#11

Beitrag von Martin21 » Di 26. Mär 2013, 20:39

Hi Volker, Heinz,
Dann bin ich auch vom "Bau"!
Ich habe in und nach meiner Lehre versucht Radios und Fernseher wieder Heil zu bauen.
Meistens mit Ervolg.
Heute muss ich auf einer Tastatur rumhauen und Mails in ganz Europa beantworten...
Seit 4 Jahren Märklin, da habe ich mit Sehnsucht 40 Jahre drauf gewartet.
Ist schon ganz ansehnlich, wenn da nicht das Problem mit dem zu kleinen Keller wäre...
Aber wer kennt das nicht...
Gruß aus Hamburg
Martin ;-)


Martin21
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Dez 2012, 07:41
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 iPad MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 56

Re: Umbau 37379 BR 101

#12

Beitrag von Martin21 » Di 26. Mär 2013, 20:44

Ps.: Habe gerade fast alle meiner Weichen auf digitalen Antrieb mit Laterne umgestellt.
War schon ne ganz schöne Aufgabe bei der Menge und hat paar Tage gekostet...
Die letzten Teile kommen hoffentlich Morgen.
Danach ist wieder die eine oder andere Lok dran.
Ich Wünsche allen einen schönen Abend!
Gruß aus Hamburg
Martin ;-)

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“