Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Bereich für alle Themen rund um Digitaltechnik und digitale Umbauten.
Benutzeravatar

Threadersteller
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 419
Registriert: Do 28. Apr 2005, 12:13

Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon schyby » Mi 29. Sep 2010, 21:47

Hallo,

ich habe seit heute, neben der Märklin MS 2, noch eine Trix MS 2.
Leider findet die Trix MS 2 meinen 39980 mfx Schienenbus nicht,
was die Märklin MS 2 ohne Probleme schaffte. Kann die Trix MS 2
überhaupt Märklin mfx Loks erkennen? Mache ich was falsch?

Ich habe mir überlegt eine Lokkarte zu kaufen um an der Märklin MS 2
den Schienenbus auf die Lokkarte zu kopieren. Kann ich die Daten
einer Lokkarte aber zufällig auch auf eine MS 2 einspielen?

Leider ist in der MS 2 Datenbank der 39980 Schienenbus nicht hinterlegt,
sodass ich den Schienenbus nicht aus der Datenbank hinzufügen kann.

Wer weiß Rat?

Beste Grüße
Christian

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 12217
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Vereinigte Staaten von Amerika
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon Murrrphy » Mi 29. Sep 2010, 21:51

Die Trix MS2 kann kein mfx, dementsprechend wird sich der Schienenbus dort auch nicht anmelden.

Warum ist der Schienenbus nicht in der Märklin MS2 Datenbank? Weil es eine mfx Lok ist, die sind grundsätzlich nicht in der Datenbank, brauchen sie ja auch nicht, denn sie melden sich ja bei der MS2 an ;)

Die Idee mit der Lokkarte wird wohl nicht funktionieren, da auf der Lokkarte dann das Datenformat mfx vermerkt würde, was die Trix MS2 wieder nicht kann (ist aber ohne gewähr, ohne es selber probiert zu haben).

Warum legst Du auf der Trix MS2 nicht den Schienenbus manuell an mit der MM-Adresse des Zuges?
Viele Grüße, Achim

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 419
Registriert: Do 28. Apr 2005, 12:13

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon schyby » Mi 29. Sep 2010, 21:56

Murrrphy hat geschrieben:Warum legst Du auf der Trix MS2 nicht den Schienenbus manuell an mit der MM-Adresse des Zuges?


Hallo Murrrphy,

weil ich nicht weiß wie das geht. Woher bekomme ich die MM-Adresse?
Und wie bekäme ich alle Sound/Licht Funktionen auf die F1-F8 Tasten?

Gruß
Christian

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 12217
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Vereinigte Staaten von Amerika
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon Murrrphy » Mi 29. Sep 2010, 21:59

schyby hat geschrieben:weil ich nicht weiß wie das geht. Woher bekomme ich die MM-Adresse?

Steht beides in der Betriebsanleitung ;)

Das wie es geht in der Trix MS2-Anleitung (Seite 8 unten, sogar bebildert ;) ), die MM-Adresse in der Betriebsanleitung von dem Schienenbus ;) (oder hier)

schyby hat geschrieben:Und wie bekäme ich alle Sound/Licht Funktionen auf die F1-F8 Tasten?

Das findet sich unter der Option "Lok bearbeiten" (Seite 13 ff. auch umfangreich bebildert ;) )

Wobei ich gerade stutzig werde, daß die Trix-Anleitung auch sagt, daß sich mfx Loks anmelden sollen, was dann bedeuten würde, das das Teil auch mfx spricht.
Viele Grüße, Achim

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 419
Registriert: Do 28. Apr 2005, 12:13

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon schyby » Mi 29. Sep 2010, 22:15

... ich habe die Lok nun mit Adresse 60 manuell in die Trix MS 2 eingegeben
es tut sich aber so rein gar nichts!

Schade.

Gruß
Christian

P.S.
Ich habe mal eine andere mfx Lok probiert, 37803 V 200 ... die hat die Trix MS 2
sofort erkannt, komisch .... :roll:

Benutzeravatar

H0
ICE-Sprinter
Beiträge: 6055
Registriert: Mi 11. Mai 2005, 23:35
China
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS1R [DCC+MM]
Gleise: |:| (Zweileiter)
Kontaktdaten:

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon H0 » Mi 29. Sep 2010, 22:42

schyby hat geschrieben:Ich habe mal eine andere mfx Lok probiert, 37803 V 200 ... die hat die Trix MS 2
sofort erkannt, komisch .... :roll:

Ab Werk hat die 37803 aber kein mfx, sondern Mäuseklavier.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar

Threadersteller
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 419
Registriert: Do 28. Apr 2005, 12:13

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon schyby » Mi 29. Sep 2010, 23:18

H0 hat geschrieben:Ab Werk hat die 37803 aber kein mfx, sondern Mäuseklavier.


Ja, das könnte der Grund sein. Ich habe da wohl etwas verwechselt. Also meine
zwei V 200 Loks (39821 und 37803) hat die Trix MS 2 sofort erkannt wenn die
Loks auf dem Gleis standen und ich den "Erkennungslauf" an der Trix MS 2 gestartet habe.
Lediglich wurden beide Loks als "22" erkannt, also mit der vom Werk voreingestellten
Digitaladresse, wobei die Trix MS 2 dann sagte die Adresse gäbe es schon, als ich die zweite
V 200 angemeldet habe. Dann habe ich beide Loks wieder gelöscht und über die Datenbank
mit den richtigen Lokbezeichnungen wieder angemeldet und schließlich eine der zwei "22"er
Decoderadressen am Mäuseklavier auf "21" geändert. Diese zwei Loks fahren nun gut und
alle Funktionen sind mit der MS 2 von Trix gut zu steuern. Alle anderen Loks mit alten Decodern
oder Delta Modulen konnte ich ebenfalls aus der Datenbank anmelden und auch hier geht alles
wunderbar.

Bleibt nur das "mfx" Problem. Die Lok wurde sogar einmal als "60" erkannt, es funktioniert jedoch
weder die Lok noch eine Funktion über F1-F8. Na, mal sehen ob es mit einer Lokkarte geht.
Ich habe gerade eine Lokkarte bei 1-2-3 meins geschossen und werde, wenn die Karte da ist, sie mal
an der Märklin MS 2 Programieren/Kopieren ... mal sehen ob die Trix MS 2 diese Karte dann lesen
kann. Ich werde berichten ..... :idea:

Weiter spielende Grüße ... tut, tut ... husch, husch ... tut

Christian

Benutzeravatar

Torsten Piorr-Marx
Moderator
Beiträge: 9683
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 05:49
Deutschland
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 - IB - 6021
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Bielefeld, OWL
Kontaktdaten:

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon Torsten Piorr-Marx » Do 30. Sep 2010, 05:41

Halt, Stopp, Moment mal... :?

1.) Die HW für die Märklin und Trix MS2 sind absolut identisch (bis auf die Farbe).
2.) Liegt der GFP (der nach meinem Verständnis auch für die mfx-Anmeldung zuständig ist) in der Gleisbox.

Jetzt mal die Fragen:
- Benutzt Du nur eine Gleisbox, oder hast Du 2?
- Was passiert, wenn beide MS2 an einer Gleisbox hängen?
- Ist ein Übertragen einer Lok von einer MS2 zur anderen möglich?
Gruß
Torsten

Bild
nächste MISt-OWL-Stammtische:
28. Mai 2015 - SeeCafe, Rheda-Wiedenbrück

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de
CS2 3.8.1, GFP 2.43, MS2 2.01, mDT

Benutzeravatar

Threadersteller
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 419
Registriert: Do 28. Apr 2005, 12:13

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon schyby » Do 30. Sep 2010, 06:15

Torsten Piorr-Marx hat geschrieben:- Benutzt Du nur eine Gleisbox, oder hast Du 2?
- Was passiert, wenn beide MS2 an einer Gleisbox hängen?
- Ist ein Übertragen einer Lok von einer MS2 zur anderen möglich?


Moin,

zu 1: nur eine, mehr ist ja auch nicht erlaubt
zu 2: die Märklin MS funktioniert normal, die von Trix auch
die Märklin ließt mfx, die Trix nicht
zu 3: nein, oder ich weiß nicht wie ...

Gruß
Christian

Benutzeravatar

eirah
InterCity (IC)
Beiträge: 637
Registriert: Di 27. Okt 2009, 23:00
Wohnort: NRW

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon eirah » Do 30. Sep 2010, 08:29

Torsten Piorr-Marx hat geschrieben:Halt, Stopp, Moment mal... :?

1.) Die HW für die Märklin und Trix MS2 sind absolut identisch (bis auf die Farbe).

Meines Wissens (ich meine das irgendwo im Katalog oder Handbuch gelesen zu haben) nach auch die Software - sprich: die Dinger sind (abgesehen von der Farbe) komplett identisch.

Tschüss, Torsten
CS2 (1.5.2), MS2, MS1, C-Gleis, überwiegend Märklin Rollmaterial

Benutzeravatar

Torsten Piorr-Marx
Moderator
Beiträge: 9683
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 05:49
Deutschland
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 - IB - 6021
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Bielefeld, OWL
Kontaktdaten:

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon Torsten Piorr-Marx » Do 30. Sep 2010, 15:58

schyby hat geschrieben:
Torsten Piorr-Marx hat geschrieben:- Benutzt Du nur eine Gleisbox, oder hast Du 2?
- Was passiert, wenn beide MS2 an einer Gleisbox hängen?
- Ist ein Übertragen einer Lok von einer MS2 zur anderen möglich?


Moin,

zu 1: nur eine, mehr ist ja auch nicht erlaubt
zu 2: die Märklin MS funktioniert normal, die von Trix auch
die Märklin ließt mfx, die Trix nicht
zu 3: nein, oder ich weiß nicht wie ...

Ok, dann denke ich, ich weiß was los ist:

1.) Eine mfx-Lok meldet sich nicht an einer MS2 an, sondern an einer Gleisbox. Davon hast Du aber nur eine (!).
2.) Eine mfx-Lok meldet sich nur nach ganz bestimmten Regeln neu an (Zentralen(box)wechsel, Lok gelöscht usw.).

Mach doch bitte mal folgendes:
- angemeldete Lok vom Gleis nehmen
- Lok aus der Märklin MS2 löschen
- Trix MS2 gegen Märklin MS2 tauschen
- Lok aufgleisen

Ich bin fast sicher, daß sie sich dann anmeldet. :wink:
Gruß
Torsten

Bild
nächste MISt-OWL-Stammtische:
28. Mai 2015 - SeeCafe, Rheda-Wiedenbrück

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de
CS2 3.8.1, GFP 2.43, MS2 2.01, mDT

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 12217
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Vereinigte Staaten von Amerika
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon Murrrphy » Do 30. Sep 2010, 16:57

eirah hat geschrieben:
Torsten Piorr-Marx hat geschrieben:Halt, Stopp, Moment mal... :?

1.) Die HW für die Märklin und Trix MS2 sind absolut identisch (bis auf die Farbe).

Meines Wissens (ich meine das irgendwo im Katalog oder Handbuch gelesen zu haben) nach auch die Software - sprich: die Dinger sind (abgesehen von der Farbe) komplett identisch.



Danke, ich bin mittlerweile aus profunder Quelle auch auf meinen Irrrtum hingewiesen worden ;) :) MIch hatte eh der Eintrag im Handbich stutzig gemacht, der die mfx-Anmeldung beschrieb.
Viele Grüße, Achim

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild

Benutzeravatar

wlommi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1216
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 16:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Köln
Alter: 53

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon wlommi » Do 30. Sep 2010, 17:00

... und was mir noch einfällt:
Mein Händler hat auf dem Testgleis seine MS1 gegen eine Trix MS2 getauscht. Klappt dort ohne Probleme.

Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar

Threadersteller
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 419
Registriert: Do 28. Apr 2005, 12:13

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon schyby » Do 30. Sep 2010, 19:15

Torsten Piorr-Marx hat geschrieben:Ich bin fast sicher, daß sie sich dann anmeldet. :wink:


Hallo Torsten,

ne, so ging es auch nicht :?

Hier übrigens die Antwort von Märklin zu meiner Frage:

Sehr geehrter Herr Schiebener,

der Schienenbus 39980 besitzt einen mfx-Decoder, der sich an der Trix Mobile Station 66950 selbsttätig anmelden müsste. Damit dies aber funktioniert, muss die Trix Mobile Station auch an dem Anschluss angesteckt sein, an der sich sonst die Märkluin Mobile Station befindet. Überprüfen Sie daher bitte diese Anschlüsse.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Märklin Kundenservice


Meine Antwort darauf war:

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Gegensatz zur Märklin MS 2 erkennt die Trix MS 2 den Schienenbus nicht.

Egal ob ich die Trix MS 2 rechts oder links in die Anschlußbox stecke, der
Schienenbus wird nicht erkannt, auch nicht nach einem Suchlauf. Ich hatte
die Trix MS 2 alleine an der Anschlußbox und zusammen mit der Märklin MS 2.

Ein manuelles Anlegen der Lok mit der Digitaladresse 60 bringt ebenfalls keine
Reaktion in der Trix MS 2.

Auch habe ich versucht den Schienenbus mit und ohne Beiwagen auf das Gleis
zu setzen, half aber auch nichts.


Aber dann kam mir eben eine Idee :idea: :idea:

Reset ... dachte ich, resetten probiere ich noch einmal :!:

Und siehe da, nach dem "Reset" der Trix MS 2 auf die Werkseinstellungen
meldete sich der Schienenbus brav an und macht nun, wie die Märklin MS 2
auch, alles was er soll.

Glücklich spielende Grüße

Christian
Zuletzt geändert von schyby am Do 30. Sep 2010, 20:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Threadersteller
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 419
Registriert: Do 28. Apr 2005, 12:13

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon schyby » Do 30. Sep 2010, 19:19

eirah hat geschrieben:Meines Wissens (ich meine das irgendwo im Katalog oder Handbuch gelesen zu haben) nach auch die Software - sprich: die Dinger sind (abgesehen von der Farbe) komplett identisch.


... stimmt, und weil ich ja schon alt bin 8) und eine Brille trage :shock: und das es keine Verwechselung
der MS2 zwischen meinem Sohn und mir gibt, dachte ich kaufe ich halt beide und ich bekomme die "Grüne",
den grün ist bekanntlich die Farbe der Hoffnung :mrgreen:

Digital gesteuerte Grüße

Christian


est2fe
InterCity (IC)
Beiträge: 984
Registriert: Do 7. Jun 2007, 17:17
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 6021 IB1 MS1 CS2
Gleise: C

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon est2fe » Do 30. Sep 2010, 20:03

Hallo Christian,

das Gleiche kann dir wieder passieren, auch mit der roten MS2.
Das aber jetzt in Vollendung zu erklären bedarf einen halben Roman.
Ich will dich nur vorwarnen, damit du nicht überrascht bist, wenn es wieder passiert.

Gruss

est2fe

Benutzeravatar

Threadersteller
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 419
Registriert: Do 28. Apr 2005, 12:13

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon schyby » Fr 1. Okt 2010, 18:29

Hallo,

heute kam noch eine Interessante Antwort aus Göppingen:

Die MS von Trix und Märklin sind Baugleich, es müss auch die MFX Anmeldung funktionieren!
Wir wissen das es mit der Anmeldung bei Geräten zu Verwirrung kommen kann, darum wird es in den nächsten Wochen ein Update für die MS geben.
Mit freundlichen Grüßen

i.A. Märklin- Service- Team


Gruß
Christian

Benutzeravatar

Torsten Piorr-Marx
Moderator
Beiträge: 9683
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 05:49
Deutschland
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 - IB - 6021
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Bielefeld, OWL
Kontaktdaten:

Re: Trix MS2 findet Märklin mfx Lok nicht

Beitragvon Torsten Piorr-Marx » Fr 1. Okt 2010, 18:49

Das Update für die MS2 ist doch grade erst mit dem CS2-Update geliefert worden. Kommt da noch eins? :shock:
Gruß
Torsten

Bild
nächste MISt-OWL-Stammtische:
28. Mai 2015 - SeeCafe, Rheda-Wiedenbrück

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de
CS2 3.8.1, GFP 2.43, MS2 2.01, mDT


Zurück zu „Digital“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hjkoenig und 9 Gäste