RE: Roco 14143 (BR 116): Haftreifen wechseln

#1 von tatzelbrumm , 31.10.2020 01:18

Eine ersteigerte alte Roco 116 (14143) hat einen Haftreifen abgeworfen.
Wie bekomme ich zerstörungsfrei den Radsatz so weit freigelegt, dass ich einen neuen Haftreifen aufziehen kann?
Sowohl Anleitung als auch Konstruktionszeichnung von Roco sind da nicht so wirklich aufschlussreich...

Verwirrt,
tatzelbrumm


 
tatzelbrumm
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 40
Registriert am: 21.05.2018
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Roco 14143 (BR 116): Haftreifen wechseln

#2 von Dreispur , 31.10.2020 08:08

Hallo !
Schaue einmal ob du bei den Achsen ein Blätchen aushebeln clipsen kannst . Dann könntest die Räder frei wegnehmen . Wahrscheinlich sind die Vorlaufräder abzuschrauben .
Sonst müßtest die Haftreifen mit Pinzette und dünnen Nadeln einfädeln .


mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2015 /RM Digikeijs / IB II /


tatzelbrumm hat sich bedankt!
Dreispur  
Dreispur
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.376
Registriert am: 16.11.2010
Ort: Nähe Horn NÖ
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   

Kuppelstangen
Krokodil 5758

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz