2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#1 von Volldampf , 06.06.2021 15:45

Moin,

ich möchte gerne 2 Märklin BR 216 als Doppeltraktion fahren und diese kürzer kuppeln als mit der Märklin-KK, wie auf dem Bild zu sehen.
Hat jemand eine Idee oder hat es schon mal gemacht?



Danke für eure Hilfe.


Liebe Grüße
Michael


Volldampf  
Volldampf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.767
Registriert am: 08.06.2005
Spurweite H0
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 06.06.2021 | Top

RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#2 von Muggel , 06.06.2021 16:08

Hallo Michael,

dafür druckt das Foren Mitglied RWD entsprechende Kupplungen/ NEM Schächte.
Da können dann echte Kurzkupplungsköpfe von Roco oder Fleischmann verwendung finden.
Er hat auch einen Ebay-Shop (mobaadapter), wo man die Sachen in Augenschein nehmen kann.

z.B. https://www.ebay.de/itm/284031118088?has...qYAAOSwPTZaD2a2

Gruss Jörg


ESU und D+H Lokprogrammer


Volldampf hat sich bedankt!
Muggel  
Muggel
InterCity (IC)
Beiträge: 734
Registriert am: 11.10.2015
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 06.06.2021 | Top

RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#3 von rwd , 07.06.2021 11:43

Hallo Jörg, hallo Michael,
für die BR 26 von Märklin gibt es NEM-Schächte von Märklin. Aber auch bei denen ist der Kuppelabstand mit eingesetzten Kupplungen nicht enger als bei den originalen Lok-Kupplungen aus dem Kupplungspack 7205. Wenn die beiden 216er dauerhaft fest gekuppelt werden sollen, dann würde ich eine verkürzte starre Deichsel zwischen die beiden Loks einsetzen. Aber dann können die Loks nicht mehr voneinander getrennt werden.
Eventuell eine andere Möglichkeit wäre, die originalen Märklin-Adapter zu kürzen und dann in den Schacht eine ebenfalls gekürzte Kupplung einzukleben. Das habe ich aber nicht ausprobiert.


Allen Lesern ein freundliches "Bleibt Gesund und habt weiter viel Freude am gemeinsamen Hobby"

Rudolf
Vorstellung meiner Modellbahnanlage unter Am "Holzweg" ist das "Holz weg"


Volldampf hat sich bedankt!
 
rwd
InterCity (IC)
Beiträge: 574
Registriert am: 19.11.2011
Gleise C-Gleis, im BW K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS II; CS1R; IB1
Stromart AC, Digital


RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#4 von TEE2008 , 07.06.2021 12:08

Hallo,
es gibt von Märklin den NEM-Kupplungshalter E671860.
Dieser verkürzt den Kupplungsabstand deutlich.

Die nur bei Trix angebotene 216 224-0 (Trix 21526) hat bereits ab Werk diesen NEM-Kupplungshalter:


Gruß

Tobias

Meine Videos bei youtube:
https://www.youtube.com/channel/UCG7GKWh3NZHmU__RYQVKQKA


Michael Knop und Volldampf haben sich bedankt!
 
TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.942
Registriert am: 19.12.2007
Homepage: Link
Gleise M und C-Gleis
Steuerung CS I; MS II; Trafo

zuletzt bearbeitet 07.06.2021 | Top

RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#5 von Sven , 07.06.2021 12:27

Servus miteinander,

an meiner 216 224-6 (ozeanblau / beige) aus der Trix Packung 21526 sind ab Werk NEM-Schächte (E671 860 Kupplungshalter) mit Märklin/Trix Kurzkupplungsköpfen (E701 630 Kurzkupplung) montiert, welche etwas kürzer kuppeln, als die "langstieligen" Kupplungen der Märklin 216, wie sie z.B. an der 36216 und 36218 montiert sind. Die Drehgestellblenden (E243 852 Drehgestellrahmen) scheinen aber etwas vertikal weitere Aufnahmen für die Kupplungshalter zu haben, in welchen die Kupplungshalter ohne zu sperren sitzen. Die Kupplungshalter in die Drehgestellblenden einer Märklin 36216/36218 eingesetzt, passen nicht so gut, wie in der Trix 216. In den Märklin Drehgestellrahmen stehen mit den Kupplungsghaltern E671 860 die Ösen nicht mehr ganz waagerecht. Insofern wären für einen perfekten Sitz auch andere Drehgestellblenden sinnvoll, wobei die der Trix 216 aus 21526 eine andere Farbe haben (klaro, sind ja auch von einer ozeanblau / beigen Lok). Womöglich gibt es die aber auch in der passenden Farbe, das weiß ich aber nicht.

Das Erseitztteilblatt der Trix 216 224-6 ist als PDF Datei bei Trix verfügbar.

Gruß
Sven

Tante Edith: Tobias war schneller.


Michael Knop und Volldampf haben sich bedankt!
Sven  
Sven
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 270
Registriert am: 30.08.2018

zuletzt bearbeitet 07.06.2021 | Top

RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#6 von Volldampf , 07.06.2021 19:08

Hallo,

Dank an alle. Ich habe zwischenzeitlich versucht, von der Märklin BR 218 die NEM-Deichseln zu montieren, funktioniert aber nicht. Der NEM Schacht ist für die Aufnahme am Drehgestellrahmen zu dick. Von daher vermute ich, dass die TRIX- Schächte auch nur mit dem TRIX-Drehgestellrahmen passen. Das werde ich mal versuchen, ansonsten müsste man die Loks mit einer starren Verbindung fest kuppeln, was natürlich auch nicht die Königslösung ist.


Edit: Ich sehe gerade, dass die Drehgestellblenden der Trix-Lok und der Märklin 36216/29060(um die geht es mir) die gleiche ET-
Nummer haben, von daher sollten die NEM-Schächte bei beiden gleich passen.


Liebe Grüße
Michael


Volldampf  
Volldampf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.767
Registriert am: 08.06.2005
Spurweite H0
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 07.06.2021 | Top

RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#7 von TEE2008 , 07.06.2021 20:11

Hallo Sven,
die NEM-Kupplungshalter E671860 aus neuerer Produktion klemmen leider auch bei anderen Loks wie z.B. bei der BR 151 und BR 120.
Ältere Exemplare (gute 6 Jahre alt, da man davon ausgehen kann, dass die Produktion etwas älter ist) der E671860 passen perfekt und federn so wie sie sollen in die Nullstellung zurück.

Hier die neue Version und alte Version aus 2016 im Vergleich:

Hier sieht man ganz leicht wo der Kupplungshalter in der Aufnahme am Drehgestellrahmen schleift


Gruß

Tobias

Meine Videos bei youtube:
https://www.youtube.com/channel/UCG7GKWh3NZHmU__RYQVKQKA


Michael Knop und Sven haben sich bedankt!
 
TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.942
Registriert am: 19.12.2007
Homepage: Link
Gleise M und C-Gleis
Steuerung CS I; MS II; Trafo

zuletzt bearbeitet 07.06.2021 | Top

RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#8 von SAH , 07.06.2021 20:20

Moin Michael (@Volldampf)

wenn die Loks fest verkuppelt werden können, ist vielleicht die Schraubenkupplung 7204 (E313790) auch eine Alternative.

Mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php


Volldampf hat sich bedankt!
SAH  
SAH
Tankwart
Beiträge: 12.766
Registriert am: 06.06.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, N, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 07.06.2021 | Top

RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#9 von Volldampf , 07.06.2021 22:28

Moin Stephan-Alexander,

dafür bräuchte man auch erstmal den NEM-Schacht. Der Abstand wird damit auch nicht geringer, ich habe mit der Schraubenkupplung schon probiert.


Liebe Grüße
Michael


Volldampf  
Volldampf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.767
Registriert am: 08.06.2005
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#10 von Sven , 07.06.2021 22:41

Guten Abend zusammen,

der Adapter paßt ja "eigentlich". Zumindest bin ich zwei dieser 216er 36216 mit ebendiesem Kupplungshalter und Kurzkupplungsköpfen zusammen als Traktion im Putzzug gefahren, mit mSD3 und Pufferspeichern. Leider sind die beiden 36216er zusammen mit der Trix und weiteren Loks derzeit im Aw Göppingen, weswegen ich keine Bilder machen kann. Meines Erachtens müßte nur der Kupplungshalter etwas dünner werden. Vielleicht kann man da etwas schleifen oder feilen. Oder man läßt es eben, wie es ist. Es legt sich ja keiner unter die Lok, um das optisch zu begutachten. Meines Erachtens ist das mehr ein kosmetisches Problem. Vielleicht sind mir die Aufnahmen in den Drehgestellen auch verreckt, als ich die Originalkupplungen entfernt habe. Das ging auch sehr stramm...

Wer viel Aufwand reinhängen und es perfekt machen will, besorgt sich die Trix Drehgestellblenden und lackiert sie dunkler.

Gruß
Sven


Sven  
Sven
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 270
Registriert am: 30.08.2018

zuletzt bearbeitet 07.06.2021 | Top

RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#11 von Sonderzug , 08.06.2021 14:48

Zitat von Sven im Beitrag #10
Guten Abend zusammen,

der Adapter paßt ja "eigentlich". Zumindest bin ich zwei dieser 216er 36216 mit ebendiesem Kupplungshalter und Kurzkupplungsköpfen zusammen als Traktion im Putzzug gefahren, mit mSD3 und Pufferspeichern. Leider sind die beiden 36216er zusammen mit der Trix und weiteren Loks derzeit im Aw Göppingen, weswegen ich keine Bilder machen kann. Meines Erachtens müßte nur der Kupplungshalter etwas dünner werden. Vielleicht kann man da etwas schleifen oder feilen. Oder man läßt es eben, wie es ist. Es legt sich ja keiner unter die Lok, um das optisch zu begutachten. Meines Erachtens ist das mehr ein kosmetisches Problem. Vielleicht sind mir die Aufnahmen in den Drehgestellen auch verreckt, als ich die Originalkupplungen entfernt habe. Das ging auch sehr stramm...

Wer viel Aufwand reinhängen und es perfekt machen will, besorgt sich die Trix Drehgestellblenden und lackiert sie dunkler.

Gruß
Sven


Hallo,

abgesehen davon, dass die Drehgestellblenden für die Märklin- und Trix-Loks die gleichen ET-Nummern haben und damit identisch sein dürften:
Das Dunkler-Lackieren wäre nur für die purpurrote 216 (also die linke auf dem obigen Foto) notwendig (die mit schwarzen Drehgestellen abgeliefert werden sollten). Orientrote Loks beim Vorbild (wie die rechte) erhielten für die Drehgestelle einen ähnlichen Farbton wie die im oceanblau-elfenbein Vorgänger-Farbschema (wie die Trix-216).

Zurück zum Thema Ich habe bei meinen 216ern auch schon den Unterschied der NEM-Aufnahmen aus verschiedenen Produktionsjahren bemerkt, es hat aber bisher nicht gestört, da die Aufnahmen zwar weniger gut zurückfedern, aber eben auch nicht zu fest sitzen.


Gruß,
Florian


Volldampf und Sven haben sich bedankt!
Sonderzug  
Sonderzug
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 84
Registriert am: 21.06.2017
Spurweite H0, G
Stromart AC, DC, Digital

zuletzt bearbeitet 08.06.2021 | Top

RE: 2 BR 216 (Märklin H0) kurz kuppeln

#12 von Volldampf , 15.06.2021 17:20



So sieht es jetzt aus mit den NEM-Schächten und der Fleischmann-Profikupplung. Gebracht hat es etwa 2,5mm.
Bei mir passten die NEM-Schächte( aus 2016) auch gut in die alten Drehgestellblenden.

Hier nochmal die Ausgangssituation zm Vergleich:



Wenn man sich an den Gleisschwellen orientiert, kann man die Verkürzung sehen.


Liebe Grüße
Michael


Volldampf  
Volldampf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.767
Registriert am: 08.06.2005
Spurweite H0
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 15.06.2021 | Top

   

Schwächelnder ÖBB-Cityjet
Roof opening on KPEV coach.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz