Ersatz-Feder zu Einholm-Dach-Stromabnehmer zu Lok Nr. 37060 (ET-Nr. E603796)

#1 von maerklinbahner , 09.06.2024 00:11

Hallo zusammen,

ich benötige die Ersatzteilnummer für die Federn zum Dach- Stromabnehmer (Et-Nr. E603796), der u.A. bei der Lok-Art.Nr. 37060 und der 37069 verbaut ist.

Die Feder müsste ungefähr einen Durchmesser von 1,6 mm und eine Länge von 7,5 mm (im entspannten Zustand) haben.
Die Feder muss schwarz bzw. dunkel-brüniert sein.

Ich habe eine Feder mit der ET-Nr. E765780 gefunden, die wohl eine Länge von 1,6 mm und eine Länge von 7,5 mm haben soll.
Leider ist dazu im Märklin-Shop kein Bild hinterlegt sodass ich die Farbe nicht erkenn kann, also ob sie schwarz ist.

Könnte es sein, dass diese Feder eventuell die richtige ist?

Falls nicht, kann mir jemand die richtige ET-Nummer für die Feder nennen?

Vielen Dank im Voraus für Eure Mühe und hoffentlich Antworten.

Beste Grüße

Jürgen


Märklin M-Gleis (H0)
MM-Digital
MÄ-6021/6050
MoBaSbS
Selbstbaudekoder WD4 (Weichen-/Signaldekoder/Teilweise mit Relaiszusatzplatine zur Schaltung von Verbrauchern/Signalen/Gleisab-/anschaltung) und RM16 (S88) von Carsten Meyer


maerklinbahner  
maerklinbahner
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 43
Registriert am: 27.06.2021
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Ersatz-Feder zu Einholm-Dach-Stromabnehmer zu Lok Nr. 37060 (ET-Nr. E603796)

#2 von X2000 , 09.06.2024 10:41

Die Stromabnehmer dürften von Sommerfeldt sein. Frage da nach. Die können dir sicher kompetent helfen.


Gruß

Martin


Michael Knop hat sich bedankt!
X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 11.068
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 09.06.2024 | Top

RE: Ersatz-Feder zu Einholm-Dach-Stromabnehmer zu Lok Nr. 37060 (ET-Nr. E603796)

#3 von Frank Czogalla , 09.06.2024 10:46

Hallo Jürgen,

als Notbehelf kannst Du auch die Märklin Schaltschieberfedern 7194
nehmen.... Ist die Federspannung zu groß, kann man diese durch dehnen etwas abmildern...

Modellbahnergrüße aus Ludwigsburg
Frank


 
Frank Czogalla
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.127
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Steuerung Märklin Central Station 2 + Märklin Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Ersatz-Feder zu Einholm-Dach-Stromabnehmer zu Lok Nr. 37060 (ET-Nr. E603796)

#4 von maerklinbahner , 09.06.2024 22:41

Hallo Martin,

vielen Dank für Deinen Tip.

Ich habe schon einmal bei Sommerfeld auf der Homepage recherchiert.
Den Dachstromabnehmer zur MÄ 37060 habe ich tatsächlich dort gefunden (Sommerfeld Art.Nr. 0840).

Wegen der Feder dazu habe ich selbst noch keine Art.Nr. gefunden; ich habe dort mal eine Anfrage gesendet.

Mal sehen, was die mir dazu antworten.

Beste Grüße

Jürgen


Märklin M-Gleis (H0)
MM-Digital
MÄ-6021/6050
MoBaSbS
Selbstbaudekoder WD4 (Weichen-/Signaldekoder/Teilweise mit Relaiszusatzplatine zur Schaltung von Verbrauchern/Signalen/Gleisab-/anschaltung) und RM16 (S88) von Carsten Meyer


maerklinbahner  
maerklinbahner
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 43
Registriert am: 27.06.2021
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Ersatz-Feder zu Einholm-Dach-Stromabnehmer zu Lok Nr. 37060 (ET-Nr. E603796)

#5 von Elokfahrer160 , 10.06.2024 06:49

Moin,

warst du schon einmal bei deinem Fachhändler ?? Meiner hat eine grosse Kiste, das Kleinteile Sortiment, stammt von Märklin und diese Kiste beinhaltet fast alles, was der Modellbahner so braucht. (Haftreifen, Kupplungen, Lämpchen, Schaltschiebefedern, Kupplungsfedern, Weichenstellhebel etc.)

Nimm deine Lok mit zum Händler, meist kann dir vor Ort im Laden geholfen werden, geht schnell und kostet nicht die Welt - ausser Hinfahren.

Gruss - Elokfahrer160/Rainer


Elokfahrer160  
Elokfahrer160
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.725
Registriert am: 06.05.2014
Spurweite H0, N
Stromart AC, DC, Digital


RE: Ersatz-Feder zu Einholm-Dach-Stromabnehmer zu Lok Nr. 37060 (ET-Nr. E603796)

#6 von maerklinbahner , 11.06.2024 00:21

Hallo Rainer,

leider gibt es hier in der Nähe keinen Händler mehr.

Bis vor einigen Jahren gab es noch einen, der nur 500 Meter von mir entfernt sein Geschäft hatte.

Traurig aber Realität, dass diese Zeiten (hier und wohl vielerorts) leider vorbei sind.

Aber danke für Deinen Rat.

LG Jürgen


Märklin M-Gleis (H0)
MM-Digital
MÄ-6021/6050
MoBaSbS
Selbstbaudekoder WD4 (Weichen-/Signaldekoder/Teilweise mit Relaiszusatzplatine zur Schaltung von Verbrauchern/Signalen/Gleisab-/anschaltung) und RM16 (S88) von Carsten Meyer


maerklinbahner  
maerklinbahner
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 43
Registriert am: 27.06.2021
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


   

Birnchenwechsel Märklin G800
Roco Br 01 104 entgleist

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz