Willkommen 
X

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#1 von MM , 17.01.2013 16:54

Hi ,

nach einem Umzug musst ich lieder meine alte Anlage zuhause lassen und hab daher angefangen
mir ein kleines Projekt Namens "Kannweiler" zu realisieren . "Kannweiler" soll eine recht kleine
Regalanlage werden , welche wie ein Ikea Regal einfach auf einen Halter geschoben werden kann
und abnehmbar ist , wenn daran gebaut wird . Zur Anlage selber ... Hier grobe Daten :

- Größe 140 x 40 cm
- Gleissystem Piko A-Gleis
- Steuerung DCC ( Multimaus )
- Einbau des Car Systems vorgesehen
- Viessmann Funktionsmodelle eingeplant ( Wasserkran , Brunnen etc. )
- Vegetation soll von Mininatur kommen ( Wegen der Anlagengröße nicht soo teuer )
- Steuerung der Weichen über ein kleines Pult an der Linken Seite
- Einsetztbare Fahrzeuge sind 2 Loks und bis zu 4 Wagen

So , genug der Daten hier der Plan , wie denn die Anlage Rangiertechnisch genutzt werden soll :


Auf den Linken "Abstellgleisen" ( Grün und Orange ) stehen 2 Leere Anhänger ,
der auf dem Orangenen wird beladen und von der Lok auf das blaue Gleis
geparkt . Danach wird der Wagen vom Grünen Gleis auf das Orangene gebracht
um ihn zu beladen .

Die Lok holt dann Rechts unten vom Gelben Gleis einen neuen leeren und
stellt diesen dann wieder ins Grüne Gleis . Der Volle vom Blauen Gleis
kommt dann ins Lilane Gleis Rechts unten . Das kann dann mit ein paar
Wagen wiederholt werden und man hat so einen kleinen Betriebsablauf .

Natürlich sind auch andere Abläufe machbar und spontan auch realisierbar .

Hier nun die ersten Bilder vom bisher umgesetzten :



PS : Der dunklere Schotter im ersten Bild ist frisch und daher noch nicht trocken

Was ich noch nicht ganz gut finde ist der Hintergrund , kennt jemand vielleicht einen schönen ,
zum selber drucken , der Landschaftsmäßig passen würde ?

Freue mich über eure Antworten ,

Mfg MM


Besucht doch mein Projekt Baiersdorf ...


 
MM
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 31.01.2010


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#2 von schaerra , 17.01.2013 18:00

Hallo MM,

hast Du auch einen Richtigen Namen?
Deine kleine Anlage finde ich Super, ist klein und fein und gut durchdacht.
Genau so etwas möchte ich noch mit meinem Material der Canadian Pazifik machen.
Vor allem sollte die Anlage transportabel bleiben.


freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


 
schaerra
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.767
Registriert am: 01.04.2009


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#3 von MM , 17.01.2013 19:09

Hi ,

freut mich das es gefällt . Klar hab ich den , man nennt mich auch Manuel ^^ .

Grüßle MM


Besucht doch mein Projekt Baiersdorf ...


 
MM
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 31.01.2010


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#4 von Modell LKW Fan ( gelöscht ) , 17.01.2013 19:25

Hallo,
Ich sag nur: klein aber fein.


Modell LKW Fan

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#5 von Patrickseisenbahn ( gelöscht ) , 17.01.2013 20:12

Hallo Manuel,

Willkommen im Forum. Kleine aber feine Anlage. Zu dem Hintergrund kann ich dir leider nicht helfen. Wirst du die Landschaft noch gestalten ?


Patrickseisenbahn

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#6 von MM , 17.01.2013 20:26

Hi,

Ja, natürlich wird da noch einiges ausgestalltet. Was bisher zu sehen ist, ist nur das , was ich bisher
geschafft hab. Natürlich setzte ich großen Wert auf das drumherum, aber alles zu seiner Zeit. Erstmal
die Gleise und die Car System Straßen, dann gehts an die Feinschliffe wie Vegetation, Figuren und der
Restlichen Ausgestalltung. Wenn ich weiter bin gibts dann auch neue Bilder.

Mfg Manuel


Besucht doch mein Projekt Baiersdorf ...


 
MM
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 31.01.2010


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#7 von Momojens , 17.01.2013 21:00

Hallo Manuel.
Du baust ne feine Kleine Anlage.
Die Umstzung gefällt mir sehr gut. Bei der Größe kannst du schön ins Detail gehen.
Heute zu Tage bekommt man ja auch so einiges zu kaufen, oder man baut halt selbst.
Bin gespannt, was dir in Sachen Ausgestaltung so einfällt.
Ich schaue wieder rein.
Gruß Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#8 von Frodo ( gelöscht ) , 18.01.2013 17:13

Hallo Manuel,
Deine kleine Anlage gefällt mir auch sehr gut und ich werde das hier mal weiter verfolgen,
ich selbst habe auch nicht viel platz zu verfügung,da wird sowas kleines immer gerne
beobachtet!


Frodo

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#9 von MM , 03.02.2013 15:49

Hi ,

kleiner zwischenbericht ... allzuviel gibts dann doch nicht neues , aber kleinigkeiten wurden
angegangen . Zuerstmal sind nun alle Weichenlaternenatrrappen verbaut und auch alle 5
Prellböcke samt kleinem Grasbewuchs sind nun verbaut . Das größte dürfte aber die kleine
auf und abfahrt zum Bahnübergang sein , welcher für die Car System Fahrzeuge gegibst
wurde . Hier fehlt noch etwas für die Lücke zwichen den Gleisen . Ich denke da wirds auf
eine Holzeinlage Rauslaufen ... Hier mal ein kleiner Eindruck ...


Aber das soll ja nicht alles gewesen sein ... auch unter der Anlage hat sich Elektrotechnisch
was getan . Der neue Trafo ist angeschraubt und die Ersten Lämpchen lassen sich aus und
einschalten . Als nächstes sind hier die Weichenantriebe dran , welche dann über das Pult
links neben der Anlage gesteuert werden ...


Wenn es neues zu sehen gibt natürlich dann hier an dieser Stelle ,

Mfg MM


Besucht doch mein Projekt Baiersdorf ...


 
MM
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 31.01.2010


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#10 von Frodo ( gelöscht ) , 04.02.2013 09:26

Hallo Manuel,
na das wird doch gaaanz langsam was mir gefällt deine kleine Rangierszene immer besser!
Könntest du eventuell mal eine Stückliste der von dir verwendeten Gleise einstellen?


Frodo

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#11 von MM , 05.02.2013 19:54

Hi ,

hier die Stückliste :


Mfg MM


Besucht doch mein Projekt Baiersdorf ...


 
MM
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 31.01.2010


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#12 von Modell LKW Fan ( gelöscht ) , 05.02.2013 20:00

Hallo MM,
deine Anlage gefällt mir auch immer besser und ich bin gespannt,wie der Bau deiner Anlage weiter geht. opcorn:


Modell LKW Fan

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#13 von west , 05.02.2013 20:13

Hi
Mich würde mal intresiren wie du das mit der Verkabelung
gemacht hast.


Schönen Gruß

Wilfried


Schöne Grüße aus Schwabbach

Wilfried
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=113099


west  
west
InterCity (IC)
Beiträge: 649
Registriert am: 24.01.2013


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#14 von Frodo ( gelöscht ) , 05.02.2013 21:58

Zitat von MM
Hi ,

hier die Stückliste :


Mfg MM



Danke!


Frodo

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#15 von MM , 07.02.2013 19:34

Hi ,

wieder etwas weiter , der BÜ wäre soweit mal fertig , auch der Teer ist angekommen und
die Gärtner haben ein klein wenig Gras verteilt . Links übrigends auch das "Weichenstell-
pult" zu sehen . Die Oberen Taster sind für die Weichen , der untere Schalter für das Licht
auf der Anlage . Ganz unten kommen dann noch Taster usw. fürs Car System .


Hoffe es gefällt ein wenig ,

Mfg Manuel


Besucht doch mein Projekt Baiersdorf ...


 
MM
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 31.01.2010


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#16 von Modell LKW Fan ( gelöscht ) , 07.02.2013 19:41

Mir gefällt es und das mit dem Carsystem ist auch keine schlechte Idee.
Weiter so.


Modell LKW Fan

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#17 von Frodo ( gelöscht ) , 07.02.2013 22:05

Kann mich nur anschliessen,weiter so!


Frodo

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#18 von puls200 , 08.02.2013 07:55

Schöne Idee, ein Carsystem auf der kleinen Fläche unterzubringen. Ich würde noch irgendeine Absturzsicherung an den Gleisenden anbringen aber vielleicht bin ich auch nur viel schussliger als du
Gefällt mir sehr gut,
Daniel


 
puls200
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 466
Registriert am: 09.10.2007
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart AC, Digital


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#19 von MM , 09.02.2013 14:49

Hi ,

nene , da kommt schon noch ne Begrenzung hin , auch für die Autos ...
Heute waren die Gärtner und auch Lampenaufsteller wieder am Werk und haben
ein wenig neues hinterlassen . Die Lampe ist von Viessmann , welche durch den
Kontaktstecksockel wirklich klasse bei Arbeiten entfernt werden kann . Vegetation
wie bisher von MiniNatur . Außerdem , wie man rechts im Bild sieht sind die ersten
Car System Komponenten verbaut . Oben zu sehen der Magnet des Car System
Parkplatzes .



Hoffe das bisherige gefällt , freue mich über Kommentare oder eben über Feedback ,

Mfg Manuel


Besucht doch mein Projekt Baiersdorf ...


 
MM
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 31.01.2010


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#20 von Frodo ( gelöscht ) , 09.02.2013 18:57

Schaut gut aus Manuel,weiter so!


Frodo

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#21 von Modell LKW Fan ( gelöscht ) , 09.02.2013 19:19

Daumen hoch.


Modell LKW Fan

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#22 von MM , 17.02.2013 11:01

Hi ,

wieder ein kleiner Fortschritt ... Zunächst mal liegen die ersten Car System drähte von der
Abzweigung bis zum Bahnübergang . Diese werden heute noch vergipst und somit dieser
kleine Abschnitt fertiggestellt . Wie zu sehen wurden auch die Schalter links wieder entfernt .
Grund dafür ist eine spontane umentscheidung , was das Schalten der Weichen angeht .


Die Weichen werden nun doch Digital angesteuert und gestellt . Hierzu kommen 3 Weichen -
dekoder von ESU ( Switch Pilot ) zum einsatz . Diese sind bereits fertig verkabelt und auch
auf funktion geprüft . Wo vorher das Weichenstellpult war , kommen nun einfache Schalter
hin um die Beleuchtung usw. einzelnd antsteuern zu können .


Hoffe es gefällt ,

Mfg Manuel


Besucht doch mein Projekt Baiersdorf ...


 
MM
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 31.01.2010


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#23 von sven77 , 17.02.2013 11:17

Hallo Manuel,

Das ist aber eine sehr gelungene Rangieranlage.
sieht schon sehr schön aus.


Gruß Sven


 
sven77
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.287
Registriert am: 06.09.2010
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#24 von Buechi85 ( gelöscht ) , 17.02.2013 11:20

Hi Manuel,

klein aber Fein, kann mich da nur anschließen. Bin gespannt auf weitere Photos


Buechi85

RE: Kleinanlage "Kannweiler" ( Update 27.03.2013 ) ...

#25 von Modell LKW Fan ( gelöscht ) , 17.02.2013 11:26

Dein Car-System gefällt mir immer besser und ich freue mich auch schon
über weitere Bilder.


Modell LKW Fan

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 145
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz