Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

Bereich zur Vorstellung von Dioramen oder sonstigen modellbauerischer "Stillleben".

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und vllt. die Geschichte des Dioramas.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Diorama einen eigenen Thread!
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Gerstelfluh
InterRegio (IR)
Beiträge: 176
Registriert: Di 4. Jul 2017, 13:57
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:
Schweiz

Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#1

Beitrag von Gerstelfluh »

Liebe Stummis!

Ende Monat wechseln wir auf Winterzeit! Dieses Jahr habe ich für jemanden ein Winterdiorama in Spur N gebaut, welches auf den folgenden Bildern vorgestellt wird.

Sollte jemand für die Winter-/Adventszeit ebenfalls eine Dekoration gebaut haben, würde ich mich freuen, wenn er oder sie hier Bilder zeigt!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie gesagt, wer von euch ebenfalls eine Winter-Deko gebaut hat, ist eingeladen, seine oder ihre Bilder in diesem Thread zu posten. Ich würde mich freuen!

Liebe Grüsse
Dominic


deddy
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 50
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: PC-Modellstellwerk
Gleise: Roco Line
Wohnort: Weisendorf
Alter: 62
Deutschland

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#2

Beitrag von deddy »

Hallo Dominic,
gefällt mir sehr gut, was Du da gebastelt hast. :gfm:
Habe mich dieses Jahr auch entschlossen ein kleines weihnachtliches Diorama, in H0, für unser Fenster im Treppenhaus zu basteln. Allerdings ohne Zug, dafür ist der Platz zu klein. Es wird ein Kinderkarussell, ein paar Buden, sowie einen Weihnachtabaumverkauf und einen größeren beleuchteten Weihnachtsbaum beinhalten.
Hier mal ein paar Bilder von zwei bereits fertiggestellten Buden.
Bild
Bild

Die Kasse für das Kinderkarussell ist auch fertig.
Bild
Das Kinderkarussell braucht noch ein bisschen. Ist eins von Faller, allerdings mit einer etwas aufwändigeren Beleuchtung. Ist voll funktionsfähig.
Bild.
Eine Frage hätte ich noch wie hast Du den Schnee hergestellt??
Viel Spaß am Basteln

Deddy

Benutzeravatar

Threadersteller
Gerstelfluh
InterRegio (IR)
Beiträge: 176
Registriert: Di 4. Jul 2017, 13:57
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#3

Beitrag von Gerstelfluh »

Hallo Deddy

Der eigene Weihnachtsmarkt! Danke für die Bilder! Sehr schön!
Ich habe für den Untergrund und die Gebäude die Noch-Schneepaste und Noch-Schneeflocken verwendet. Die Bäume habe ich mit Sprühkleber eingenebelt und dann ebenfalls mit Noch-Schneeflocken "bestäubt".

LG
Dominic

Benutzeravatar

Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 150
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 64
Kontaktdaten:

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#4

Beitrag von Niederländer »

Hier mal was von mir
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032

Benutzeravatar

Threadersteller
Gerstelfluh
InterRegio (IR)
Beiträge: 176
Registriert: Di 4. Jul 2017, 13:57
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#5

Beitrag von Gerstelfluh »

Schönes Diorama, Niederländer!

Benutzeravatar

Niederländer
InterRegio (IR)
Beiträge: 150
Registriert: Di 7. Feb 2012, 17:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog
Gleise: Roco
Wohnort: Straelen, Dld
Alter: 64
Kontaktdaten:

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#6

Beitrag von Niederländer »

Danke Kollege
Egal wie es draussen aussieht, hier ist es immer Winterlich:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103032


amdnator
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 437
Registriert: Di 19. Okt 2010, 10:00
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: CS2 + MS2
Gleise: C-Gleis / MTX - N
Wohnort: Bodensee
Alter: 36
Deutschland

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#7

Beitrag von amdnator »

Hi Zusammen,

Ich bin gerade am bauen einer kleinen Winteranlage Ziel ist bis Weihnachten fertig zu sein :mrgreen:

Rahmen steht schon leider bin ich noch nicht weiter aber nächste Woche kann ich was machen..

Sobald es die ersten Bilder gibt kommen Sie.

Gruß

Stefan
Gruß vom Bodensee

Stefan


deddy
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 50
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: PC-Modellstellwerk
Gleise: Roco Line
Wohnort: Weisendorf
Alter: 62
Deutschland

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#8

Beitrag von deddy »

Hallo miteinander,
habe für meinen Weihnachtsmarkt auch ein kleines Kinderkarussell von Faller. Dies ist jetzt soweit fertig. Ist auch voll funktionsfähig mit Beleuchtung. Der Schnee im Umfeld fehlt noch.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Auch eine dritte Bude ist jetzt fertig. Glühwein- mit Bratwurstbude.
Bild
Bild
Bild
Dazu gibt es einen Grill mit Feuer
Bild
Viel Spaß am Basteln

Deddy


Jandrosch
Ehemaliger Benutzer

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#9

Beitrag von Jandrosch »

Hi Dominic,
eine schöne Idee, die Du hier anstößt ......
Und Dein Diorama ist toll :gfm:
Beim Niederländer musste ich erst mal sortieren - dass das Dio in der Signatur aufgeführt ist :roll: - aber auch sehr schön.
Tja, und Deddy`s Werkeln ist nicht zu verachten - schön gemacht.

Ich habe vor doch schon langer Zeit mich mal einem Weihnachtsmarkt gewidmet - sehr oft schon gezeigt und für den Ein oder Anderen sicherlich ein Wiederholungsfall ...... :oops:
Trotzdem heute zwei Bilder von ihm .....

Bild

Bild

Wer mehr sehen will, soll sich ruhig zu Wort melden :P

Benutzeravatar

Threadersteller
Gerstelfluh
InterRegio (IR)
Beiträge: 176
Registriert: Di 4. Jul 2017, 13:57
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#10

Beitrag von Gerstelfluh »

Hallo Jandrosch

Ich melde mich zu Wort! Ich will mehr sehen! :-)

Danke für deinen Beitrag. Hier gefällt mir besonders, dass der Baum im Zentrum steht. Man möchte da sofort einen Glühwein trinken! Hast du die Häuser im Hintergrund selber gemalt?


Jandrosch
Ehemaliger Benutzer

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#11

Beitrag von Jandrosch »

Gerstelfluh hat geschrieben:
Fr 3. Nov 2017, 08:32
Hallo Jandrosch

Ich melde mich zu Wort! Ich will mehr sehen! :-)

............................

Hast du die Häuser im Hintergrund selber gemalt?
Moin Gerstelfluh,
dann werde ich mal ein paar Bilder raussuchen und hier anhängen.
Den Hintergrund habe ich nicht gemalt - es ist eine Kulisse von MZZ, bei der ich um die Häuser herum geschnitten habe, dann das Ausgeschnittene auf Styropur geklebet habe und dahinter dann einen weißen Hintergrung geklebt habe. Dies alles, um eine Tiefenwirkung zu erzielen.
Nebeneffekt beim Styropur ist, dass es tatsächlich wie Schnee auf den Dächern aussieht :P :wink:


Jandrosch
Ehemaliger Benutzer

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#12

Beitrag von Jandrosch »

So, dann jetzt noch ein paar Bilder ...................


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Möge der virtuelle Duft des Glühweins und der gebrannten Mandeln durch die Nase ziehen Bild

Benutzeravatar

Lanz-Franz
EuroCity (EC)
Beiträge: 1399
Registriert: Di 19. Jan 2016, 21:57
Steuerung: div.
Wohnort: zwischen Köln und Düsseldorf
Alter: 68
Deutschland

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#13

Beitrag von Lanz-Franz »

Hallo Dominic.
Deine Idee hier ein Sammelnbecken für winterliches zu starten :gfm: sehr gut.
Die Anlage von Niederländer Ed hatte ich im letzten Jahr unter anderem auch mehrfach besucht, um Anregungen zu „Klauen“.
Einige „alte“ Bekannte hab ich auch schon entdeckt. Hoffentlich reihen sich noch mehr Stummis hier ein.

Der Winter kann kommen.
Mein Schneepflug (in Anlehnung an die Kasperbude der Harzbahn) für die Gartenbahn ist nun fertig geworden. :)
Bild


Zum eigentlichen Thema habe ich im vergangenen Jahr den „Winterkringel in N, Aktion Friedenslicht“ gebaut.
Mittelpunkt ist die Stille Nacht Kapelle von Vollmer. Das Original befindet sich in Oberdorf.
Alljährlich am Heiligen Abend wird das „Friedenslicht“ von Salzburg per Bahn in Österreich von Station zu Station weitergegeben. Unteranderem auch nach Arnsdorf und von dort zu Fuß nach Oberndorf zur Gruber-Mohr Gedächtniskapelle. Bekanntlich Texter und Komponisten von „Stille Nacht, Heilige Nacht“
Zu diesem Thema gibt es auch einen Film in der Reihe Eisenbahnromantik, die Folge 512 (wird auch gerne im Advend wiederholt gesendet).

Bild

Bild

Bild

Bild

Den kompletten Beitrag findet ihr hier.https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... t#p1633787

mfG Werner
mfG Werner -und immer 50mA Reserve imTrafo :D
Schmalspur 1:87 : Die Birkenbahn http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=133452
Gartenbahn : http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 3#p1578793

Benutzeravatar

Threadersteller
Gerstelfluh
InterRegio (IR)
Beiträge: 176
Registriert: Di 4. Jul 2017, 13:57
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#14

Beitrag von Gerstelfluh »

Hallo Werner

Danke für deine schönen Bilder! Hoffentlich kommt der Schneepflug pünktlich zu Weihnachten auch wirklich zum Einsatz!

LG
Dominic

Benutzeravatar

bergtal
InterRegio (IR)
Beiträge: 203
Registriert: So 7. Feb 2010, 17:24
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail Loconet
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Saarland
Alter: 61
Deutschland

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#15

Beitrag von bergtal »

Hallo liebe Stummianer

Nach meiner Pleite mit der Grube Itzenplitz hier, brauche ich etwas Abwechslung und mochte mich hier an dem Winterdiorama 2017 beteiligen.

Ich komme aus dem Saarland und ich möchte hier ein eher ungewöhnliches Thema als Diorama verwirklichen.
Klein, aber fein, ganz ohne Eisenbahn, der Titel meines Dioramas lautet Neutrale Straße.
Ein kleines Kuriosum, das es in Wirklichkeit auch gibt im Saarland, und zwar geht es um den Ort Leidingen, und genau hier gibt es die Neutrale Straße.

Eine Straßenseite befindet sich in Deutschland, die gegenüberliegende Seite in Frankreich. Sowas gibt es auch an anderer Stelle im Saarland und ist so gar nicht so ungewöhnlich

hier als erstes ein Foto vom Leidinger Milchhaisien, das es noch gibt

Bild


Mein Nachbau der Neutralen Straße ist nicht wirklichkeitsgetreu, dennoch lege ich großen Wert auf authentische Häuser, auf der französischen Seite typische Lothringer Bauernhäuser, die von der Farbgebung der 60er & 70er Jahre entsprechen
Im Gegensatz die deutschen Häuser gegenüber
hier wieder ein paar Bilder, bin erst ganz am Anfang

Bild

das waren die französichen Bauernhäuser

Bild
diese Häuser sind etwas gedrungener, auch vom Anstrich eher deutsch

soviel erst mal für heute ihr könnt dann den Werdegang des Dioramas jetzt verfolgen und ich möchte bis Wihnachten damit fertig sein

wünsche euch einen schönen Sonntag und immer schön bastelwütig bleiben
bis bald Reiner
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=96249


deddy
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 50
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 11:16
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: PC-Modellstellwerk
Gleise: Roco Line
Wohnort: Weisendorf
Alter: 62
Deutschland

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#16

Beitrag von deddy »

Hallo Jandrosch,
sehr schönes Diorama, wirkt sehr stimmig und authentisch. Wo hast Du denn eigentlich die Rauschgoldengel her?? :gfm:

Habe meine erste Winterlandschaft jetzt auch fertig.
Hier mal ein paar Bilder.
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Viel Spaß am Basteln

Deddy


Jandrosch
Ehemaliger Benutzer

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#17

Beitrag von Jandrosch »

Hallo Deddy,
danke - die Rauschgoldengel waren entweder in irgendeiner Zubehörbox von Preiser? für den Weihnachtsmarkt oder aber auch in einem Bausatz dieser kleinen Marktstände - ich weiß es nicht mehr so genau.


hks77
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3088
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 23:17
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: 2x MS2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: GM
Alter: 56

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#18

Beitrag von hks77 »



DenBe
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 25
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 10:41
Nenngröße: Z
Stromart: alles
Alter: 43

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#19

Beitrag von DenBe »

Sehr schöne Dioramen, hier passent meine Sachen:

H0-Krippe:
Bild2011 H0 Krippe Behrenbeck (48) by DenBe, auf Flickr

Weihnachtskrippe in 1:43:
Bild20151121_095651 by DenBe, auf Flickr

Bild20151121_095705 by DenBe, auf Flickr

Winteranlage in Spur Z:
Bild20171126_110510 by DenBe, auf Flickr

Video zur Winteranlage Spur Z:

https://www.youtube.com/watch?v=Xrtn9jXvuA0&t=59s

Bilder / Bescheibung zur Winteranlage hier im Forum:

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 5#p1764385

Benutzeravatar

schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2408
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#20

Beitrag von schaerra »

Hallo liebe Winterfreunde,

nach so wunderschönen Winter- Stimmungsbildern/Dioramen kommt nun (kurz) wieder der Alltag zurück.

Den wo viel Schnee fällt gibt es auch viel arbeit um diesen zum Teil wieder zu entfernen. Deshalb klicke ich mich mit Schneeräumbildern aus meinem Wintertrööt ein:

Bild

Bild

Bild
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


MaMiPl
Beiträge: 7
Registriert: Di 25. Jan 2011, 22:44
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Wien
Alter: 44
Österreich

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#21

Beitrag von MaMiPl »

Wow, bei all den tollen Dioramen trau ich mich meine Interpretation kaum zu zeigen... :oops:

Leider ist Weihnachten heuer wieder überraschend früh (oder ich halt wieder mal viel zu spät dran) - ich hoffe aber, daß es bis nächstes Jahr mehr wird und auch die Preiserleins mal den Christkindlmarkt besuchen.

Ich hätte auch noch eine Frage an Jandrosch: Woher kommen denn all die winterlich gekleideten Personen auf Deinem Diorama? Außer der "Familie Krause im Schnee" bin ich noch nicht wirklich fündig geworden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Schöne Grüße und fröhliche Weihnachten aus Wien,

Markus


SauerlandFerdi
Ehemaliger Benutzer

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#22

Beitrag von SauerlandFerdi »

Hallo Jungs
Ich reihe mich zwischen all den schönen Dioramen mal ein.Bei mir ist ständig Winter.
Es handelt sich um eine Anlagenerweiterung,die aber eigenständig als Diorama betrieben werden kann.
Maße 4,80mx0,60m.
Bild

Besten Gruß und frohe Weihnachtsfeiertage
Ferdi


maybreeze
InterCity (IC)
Beiträge: 534
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 08:36
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Wien
Österreich

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#23

Beitrag von maybreeze »

Servus,

etwas Weihnachtsstimmung (2009)

Allen gesegnete Weihnachtstage und die Erfüllung der Wünsche
Liebe Grüße aus Wien
Klaus

Benutzeravatar

Threadersteller
Gerstelfluh
InterRegio (IR)
Beiträge: 176
Registriert: Di 4. Jul 2017, 13:57
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Winterdiorama 2017 - wer ist alles für den Winter vorbereitet?

#24

Beitrag von Gerstelfluh »

Vielen Dank für eure Beiträge! Sehr tolle Arbeiten habt ihr in diesem Thread gezeigt. Das hat mich sehr gefreut!

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

Antworten

Zurück zu „Meine Dioramen“