RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#1 von K-P ( gelöscht ) , 09.11.2007 00:27

Zitat von raily
Jedenfalls sind die "Popwagen" mit Dampfbespannung auf der Rollbahn (...Münster, Rheine, Osnabrück...) gefahren, ...


Hallo Dieter,

das ist eines meiner Lieblingsthemen!


012 080 mit Popzug bei der Ausfahrt in Emden.

So etwas gab es sogar auch mit der BR 042.

Freundliche Grüße

K-P


roepejoe hat sich bedankt!
K-P

RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#2 von Uwe der Oegerjung , 09.11.2007 14:24

Hallo K-P



Hier ist eine 012 (01.10)abgebildet,es gab so etwas auch mit der BR 042.

MfG von Uwe dem Oegerjung

PS:Ein Bild sagt 1000 Worte

PPS: jetzt hab ich das schon wieder falsch gemacht .


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#3 von silz_essen , 09.11.2007 14:34

Hallo zusammen,

um klaus-Peter mal zur Seite zu springen:

im ek 5/85 (dort gibt es zwei längere Artikel über Popwagen: Vorbild und Modell) ist meines Wissens nach auch ein Bild einer 041 oder 042 vor einem Popwagenzug.

Gruß
Martin


silz_essen  
silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.955
Registriert am: 06.05.2005


RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#4 von Uwe der Oegerjung , 09.11.2007 14:42

Zitat von silz_essen
Hallo zusammen,

um klaus-Peter mal zur Seite zu springen:

im ek 5/85 (dort gibt es zwei längere Artikel über Popwagen: Vorbild und Modell) ist meines Wissens nach auch ein Bild einer 041 oder 042 vor einem Popwagenzug.

Gruß
Martin



Hallo Martin

Ich habe selbst Bilder zu dieser Zeit in dieser Gegend gemacht.
Und weiss das es diese Bespannung gab leider kann ich mich des Gefühls nicht erwehren das es sich hier um ein 012 handelt.


MfG von Uwe dem Oegerjung

PS:aber mit Gefühlen kann man ja auch falsch liegen.


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#5 von silz_essen , 09.11.2007 14:47

Hallo Uwe,

mit Deinem 012er-Gefühl (tolles Wort, oder?) stehst Du nicht allein. Ich wollte nur sagen, daß es neben dem Bild oben, es durchaus auch 041/042er Bespannung gegeben hat. Deshalb auch mein Verweis auf den ek und nicht auf das obige Bild.

Gruß
Martin


silz_essen  
silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.955
Registriert am: 06.05.2005


RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#6 von Thilo , 09.11.2007 14:59

Hallo,

K-P hat ja nicht geschrieben, daß auf dem Bild eine 042 abgebildet ist. Er schrieb: "So etwas gab es sogar auch mit der BR 042."

Das Bild zeigt 012 080 in Emden.

Viele Grüße aus dem Norden

Thilo

PS: Beachtet den Dateinamen des Bildes


Meine Modulanlage mit Bf. "Königsförde"


 
Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.355
Registriert am: 21.04.2006
Homepage: Link
Ort: Kronsburg bei Rendsburg
Spurweite H0, 00
Steuerung IB Basic mit Profi-Boss und Daisy
Stromart AC, Digital


RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#7 von Uwe der Oegerjung , 09.11.2007 15:08

Hallo Thilo

Bislang habe ich noch keine Bilder aus dem Netz runtergeladen

Also danke ich dir für diese Info.

MfG von Uwe dem Oegerjung

PS: und wieder was gelernt


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 03.07.2021 | Top

RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#8 von K-P ( gelöscht ) , 09.11.2007 19:22

Zitat von Thilo
K-P hat ja nicht geschrieben, daß auf dem Bild eine 042 abgebildet ist. Er schrieb: "So etwas gab es sogar auch mit der BR 042."

Das Bild zeigt 012 080 in Emden.


Genau, Thilo. Sicherheitshalber habe ich eine Bildunterschrift eingefügt.


K-P

RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#9 von Uwe der Oegerjung , 10.11.2007 14:29

Zitat von K-P

Zitat von Thilo
K-P hat ja nicht geschrieben, daß auf dem Bild eine 042 abgebildet ist. Er schrieb: "So etwas gab es sogar auch mit der BR 042."

Das Bild zeigt 012 080 in Emden.


Genau, Thilo. Sicherheitshalber habe ich eine Bildunterschrift eingefügt.



Hallo K-P

Und diese Bildunterschrift hatte mich irritiert.

MfG von Uwe dem Oegerjung


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#10 von K-P ( gelöscht ) , 11.11.2007 00:35

Zitat von Uwe der Oegerjung
Und diese Bildunterschrift hatte mich irritiert.


Dann guck' Dir den Beitrag doch jetzt nochmal an. Die Bildunterschrift, die ich meinte - schon ergänzt vor 2 Tagen -
sollte eigentlich niemanden irritieren...

Hier gibt es ein Bild von einer 042 mit Popwagen - leider ein bisschen sehr "verdampft":
http://drehscheibe-online.ist-im-web.de/....php?17,3332826


K-P

RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#11 von Dölerich Hirnfiedler , 11.11.2007 00:41

Hallo K-P,

eigentlich meinst Du

http://drehscheibe-online.ist-im-web.de/...866#msg-3332866 oder?

Gibt es eigentlich irgendeinen Wagen der (wieder?) in Pop-Farben fährt oder zumindest lackiert ist? Für mich persönlich sind viele Farbschemata von "Museumsbahnen" eher abschreckend, der "Classic-Dingda" ganz vorne weg. Authententisch mag das wohl niemand.

Mfg

D.



Aus einem Märklin-Patentantrag von 1975.


 
Dölerich Hirnfiedler
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.686
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 0, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#12 von K-P ( gelöscht ) , 11.11.2007 00:48

Zitat von Dölerich Hirnfiedler
eigentlich meinst Du

http://drehscheibe-online.ist-im-web.de/...866#msg-3332866 oder?


Eigentlich meine ich das zweite Bild, ja.
Aber auch Dein Link führt genau wie meiner zum obersten Beitrag des Threads.
Die DSO-Forensoftware ist eben ziemlich doof...

Zitat von Dölerich Hirnfiedler
Für mich persönlich sind viele Farbschemata von "Museumsbahnen" eher abschreckend, der "Classic-Dingda" ganz vorne weg. Authententisch mag das wohl niemand.


Vorbild für das Design des Classic Courier sind offenbar die Wagen der CIWL:

Aber das sind auch keine Museumswagen, sondern Wagen für "Nostalgiereisen".
Da besteht schon ein kleiner Unterschied. Auch im Fahrpreis. Die Bespannung
solcher Züge wird denn auch sicher nicht mit Dampfloks erfolgen...

Ach ja: Über aktuell in Popfarben lackierte Museumswagen weiß ich leider nichts.
Eigentlich wäre die Zeit reif dafür...


K-P

RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#13 von Herculis ( gelöscht ) , 28.01.2012 11:15

Hallo und guten Morgen K-P,

kannst du mir bitte die Prüfziffer der 012 080 nennen?

Danke und Gruß
Markus


Herculis

RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#14 von Treibstange , 28.01.2012 13:10

Zitat von Herculis
Hallo,...............................................

kannst du mir bitte die Prüfziffer der 012 080 nennen?

Danke und Gruß
Markus



Hallo Markus,

guckst du hier:

http://www.revisionsdaten.de/kontrollziffer/index.php


Mfg. Christian
................................
Nur das Vorbild ist Vorbild fürs Modell!


Treibstange  
Treibstange
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.851
Registriert am: 06.05.2005
Gleise K - Gleis
Spurweite H0e
Steuerung Analog digital
Stromart DC


RE: Popwagen mit Dampfbespannung

#15 von Manfred Orth , 29.01.2012 13:54

Hallo Dölerich,

Zitat
Gibt es eigentlich irgendeinen Wagen der (wieder?) in Pop-Farben fährt oder zumindest lackiert ist? Für mich persönlich sind viele Farbschemata von "Museumsbahnen" eher abschreckend, der "Classic-Dingda" ganz vorne weg. Authententisch mag das wohl niemand.



ach ja, die Museumsbahner. Ich sag nur "großes Ego" und "geringer Sachverstand", bzw. Laienschauspieler unter sich. Oder für jemand der mal Geschichte studiert hat, "das Grauen auf Rädern".

Grüße
Manfred


Auch auf der Modellbahn gelten die Gesetze der Physik


Manfred Orth  
Manfred Orth
InterRegio (IR)
Beiträge: 223
Registriert am: 28.07.2006
Gleise C+K-Gleis
Spurweite H0, H0m
Steuerung Ecos2
Stromart Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz