Eine Insel, eine Insel! .... Eine Insel mit zwei Bergen...

#1 von kamome-express , 06.01.2022 22:26

Hallo Stummis,

ich wünsche Allen erstmal ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Nach längerer Zeit gibt es mal wieder ein Teilprojekt von mir:

Lummerland!

Maße: 230cm x 120cm

:D Den Anfang machte die Startpackung von Märklin mit Emma, Jim Knopf und Lucas. Dann durfte ich mit den Märklin Gleisen eine kleine Anlage planen (hier habe ich mich an den Originalplänen aus der Augsburger Puppenkisten Version orientiert) weshalb da einige Stellen aus den neueren Versionen fehlen. Der Plan ist so angedacht gewesen das durch verschiedene Weichenverbindungen die Lok überall mal erscheinen kann.

Das ganze fing dann vor 3 Jahren an, war auch eigentlich für jemand anderes geplant (in dessen Besitz sie jetzt auch nach Weihnachten ist). So war sie 2 1/2 Jahre im unfertigen Zustand zu sehen wo die Gleise schon lagen und auch der Felsspachtel aufgebracht wurde (und auch echt schräge Farben verwendet wurden - nicht von mir!).

Dann hab ich mir 2 Wochen vor Weihnachten endlich einen Ruck gegeben und meine Challenge war die bis zu Weihnachten fertig zu bekommen um sie dann zu Verschenken an meinen Chef ...... :D na, was meint Ihr hat das geklappt? ;)


Vorab, das Lummerland Bahnhofsgebäude konnte ich über Facebook als gelaserten Bausatz besorgen und das schon Monate zuvor. Hat zwar viel Arbeit gemacht aber das Ergebniss ist folgendes geworden











Kann man so nutzen oder?

Weitergehts mit der Anlage selber :)

Dies war die Ausgangssituation am Anfang der 2 Wochen (wobei ich hier schon den Linken Berg und die Schwebenden Portale bearbeitet hatte im rohen). Man erkennt hier auch die grässliche Farbe des "Wassers" und das grün für den Untergrund :/




Dann hab ich erstmal alles neu Coloriert und den Küstenstreifen auch nach Küstenstreifen gestaltet (Sand, Steine usw.)




Das Grünzeug wollte ich erstmal komplett im forderen Bereich fertig machen das ich mit meiner Paste das Wasser Modellieren konnte (was ja auch ein wenig Zeit brauchte zum Trocknen). Darauf folgte dann noch eine Schicht mit Woodland realistic Water und dann nochmal Wassereffekte.






Das mit dem Grünzeug hat mich ungefähr 5 Abende gekostet (und ja, es fehlen noch ein paar Bäume, aber meine Vorräte sind aufgebraucht :/ da stehen echt rund 70-80 Bäume auf der kleinen Fläche).

Und pünkltich zum 23. Dezember war die Anlage fertig :)








Da Märklin das ganze ja eher in 0e gemacht hat (H0 ist das nicht) habe ich noch was passendes für die kleine Burg auf dem Linken Burg gesucht und wurde da bei Zitadel fündig - das Gebäude war 2 Tage vor Zielsetzung da, ich muss es aber noch Colorieren :)

Und nun Bühne frei für die 3 Hauptdarsteller







Ich bastel dann mal endlich an denen anderen Projekten Weiter...

Viele Grüße
Patrick


Mein Hauptsammelgebiet sind die Japanischen Bahnen in N.

Weitere Intressen:
Skandinavische Bahnen in H0
TT Modelle


 
kamome-express
InterRegio (IR)
Beiträge: 150
Registriert am: 10.08.2018
Spurweite H0, TT, N
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Eine Insel, eine Insel! .... Eine Insel mit zwei Bergen...

#2 von bjb , 07.01.2022 09:48

Hallo Patrick,

Deine Insel ist sehr schön geworden, die kleine Anlage gefällt mir sehr gut.

Vielen Dank für die schönen Fotos vom Aufbau und dem jetzigen Zustand. Wie sieht die Anlage von der hinteren Seite aus?

Mit lummerländischen Grüßen


BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
von dort geht es auch weiter nach "Hundling" und in "Mein kompaktes BW im Gleisdreieck"
Meine C-Gleis Gleispläne findet Ihr unter: Gleispläne und dort dann unter Plansammlungen C-Gleis


kamome-express hat sich bedankt!
 
bjb
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.138
Registriert am: 20.04.2007
Gleise M-K-C und 1(Maxi)
Steuerung CS2


RE: Eine Insel, eine Insel! .... Eine Insel mit zwei Bergen...

#3 von kamome-express , 08.01.2022 01:15

Hallo Bjb,

dankeschön :) freut mich das es gefällt. Ich werde morgen mal Fotos machen von der Rückseite.

Viele Grüße
Patrick


Mein Hauptsammelgebiet sind die Japanischen Bahnen in N.

Weitere Intressen:
Skandinavische Bahnen in H0
TT Modelle


punch hat sich bedankt!
 
kamome-express
InterRegio (IR)
Beiträge: 150
Registriert am: 10.08.2018
Spurweite H0, TT, N
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Eine Insel, eine Insel! .... Eine Insel mit zwei Bergen...

#4 von Mobafan , 08.01.2022 11:29

Hallo Patrick,

sehr schöne Anlage, klasse gemacht.
Welche Maße den die Anlage ?

Viele Grüße

Günter


Viele Grüße aus dem Hessenland
Günter
Insider seit 1993


Mobafan  
Mobafan
InterCity (IC)
Beiträge: 550
Registriert am: 28.02.2009
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Eine Insel, eine Insel! .... Eine Insel mit zwei Bergen...

#5 von Andreas Poths , 08.01.2022 16:17

Zitat von Mobafan im Beitrag #4
Hallo Patrick,

sehr schöne Anlage, klasse gemacht.
Welche Maße den die Anlage ?

Viele Grüße

Günter


230cm x 120cm. Schrieb er wenigstens in #1


gruß pothsi
Man lebt nur einmal...aber dann mit MÄRKLIN!!!
Guggd ihr meine Anlage gerne auch hier:
https://www.youtube.com/watch?v=hzD2SyMk1KA

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser....


Mobafan hat sich bedankt!
Andreas Poths  
Andreas Poths
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.272
Registriert am: 04.01.2006
Ort: Hochtaunuskreis
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung CS 3 2.4.0 (5) CS2 MS1 MS2
Stromart Digital


RE: Eine Insel, eine Insel! .... Eine Insel mit zwei Bergen...

#6 von Gartenbahner60 , 09.01.2022 09:56

Hallo Patrick
falls Du auch Personen- oder Güterwagen auf der Anlage brauchst: die von Magic-Train (Fleischmann) passen hervorragend dazu (habe ich in der elektrischen Bucht geangelt). Und da die Kupplungen in NEM-Schächten stecken, kann man auch einfach Märklin-Kupplungen, die zur Emma passen, einstecken:

Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß und noch viel Spaß
Siggi


Mein Bahnhof Nidda im entstehen:
RE: Nidda Bahnhof entsteht (5)

Links zum Bahnhof Nidda und Umgebung: RE: Nidda Bahnhof entsteht (7)


lanz-andy hat sich bedankt!
Gartenbahner60  
Gartenbahner60
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 451
Registriert am: 10.01.2019
Ort: Wetterau in Hessen
Spurweite H0, G
Stromart Digital


RE: Eine Insel, eine Insel! .... Eine Insel mit zwei Bergen...

#7 von bjb , 09.01.2022 10:28

Zitat von Gartenbahner60 im Beitrag #6
Hallo Patrick
falls Du auch Personen- oder Güterwagen auf der Anlage brauchst: die von Magic-Train (Fleischmann) passen hervorragend dazu (habe ich in der elektrischen Bucht geangelt). Und da die Kupplungen in NEM-Schächten stecken, kann man auch einfach Märklin-Kupplungen, die zur Emma passen, einstecken:

Gruß und noch viel Spaß
Siggi

Hallo Siggi und Patrick, die Märklin MINEX Wagen müssten auch gut passen.

Mit hinweisenden Grüßen


BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
von dort geht es auch weiter nach "Hundling" und in "Mein kompaktes BW im Gleisdreieck"
Meine C-Gleis Gleispläne findet Ihr unter: Gleispläne und dort dann unter Plansammlungen C-Gleis


 
bjb
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.138
Registriert am: 20.04.2007
Gleise M-K-C und 1(Maxi)
Steuerung CS2

zuletzt bearbeitet 09.01.2022 | Top

RE: Eine Insel, eine Insel! .... Eine Insel mit zwei Bergen...

#8 von Gartenbahner60 , 09.01.2022 11:20

Ich habe einen Minex Personenwagen. Der ist geringfügig größer als die Magic Train Personenwagen und erscheint mir schon etwas zu wuchtig. Aber die Minex Dampflok passt gut dazu.

Gruß
Siggi


Mein Bahnhof Nidda im entstehen:
RE: Nidda Bahnhof entsteht (5)

Links zum Bahnhof Nidda und Umgebung: RE: Nidda Bahnhof entsteht (7)


Gartenbahner60  
Gartenbahner60
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 451
Registriert am: 10.01.2019
Ort: Wetterau in Hessen
Spurweite H0, G
Stromart Digital


   

M-Gleis Anlage Kleinstadt Nuppi
Meine (noch namenlose) Anlage - Baubericht

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz