Na das fängt ja gut an - mit dem November!

#1 von 118Fan , 06.11.2022 02:32


Hallo zusammen,

na - so langsam wird es wieder - und trotz Üsselwetter, langen und kalten Nächten und tiefstehender Sonne konnte ich seit dem Feiertag ein paar nette Sachen verhaften, aber auch auf der Modellbahn war ich aktiv:


Tja, das ging pünktlich zum 01.11. los, mir wurde kundgetan ein Lokzug von Landshut und weiter nach Bietigheim, bestehend aus 218 155 und 211 041, also in bester altroter Manier.
Leider hatte die Fuhre wegen eines PU 4 Stunden Verspätung, so dass das ganze in die einsetzende Dämmerung fiel. ISO 12800 wurde mir angezeigt und das ganze hieß Tfzf 88095.

Weiter geht es mit dem 05.11.:


Mit einer äußerst schäbigen 185 006 kam der EZ 51773 einher.




Zwischendurch ein Blick AUF den kahlen Scheinakazienbaum, UNTER dem ich sonst gerne Schutz vor der Sonne suchte: Ein mir unbekanntes Vögelein.






Ja und dann kam das erste besondere: Einer der so künftig über die SFS Stuttgart - Wendlingen - Ulm verkehren sollende RE als Lr 22710 mit besonderem Laufweg: Über die Altstrecke (also bei mir vorbei) bis Plochingen, dort Kopf machen, weiter nach Wendlingen und ab da auf die Neubaustrecke, vermutlich wieder nach Ulm. Nette Rundfahrt.




Knappe 20 Minuten später die nächste mehr oder weniger große Sensation: RADVE 111 029 mit drei Kuppelwagen als Dbz 93046.




Ich hab dann noch auf den DGS 41870 "MARS" gewartet, der war aber in Eislingen/Fils geparkt, so dass es nochmals 20 Minuten dauerte, bis er mit der 185 528 erschien.
Dann ging's kurz heim, es war noch was im Busche.




Als es hieß "ist in Beimerstetten" ging's wieder runter.
Doch zuerst wurde der IC 119 mit der 1116.050 fotografiert.




Tja, und dann kam sie, die private 233 373 mit dem DGV 81227 und grüßte die anwesenden Fotografen. so macht das Freude.
Dann ging es wieder heim.




Angeregt durch eine Hechtwagendiskussion in einem andern Forum, fiel mir ein 'du hast doch einen neunteiligen (eigentlich acht, der eine ist ein Schürzenspeisewagen, weil es keine Hechtwagen als Speisewagen gibt, zumindest keine original Hechte)Hechtwagenzug auf der Anlage stehen'. Also rasch eine der beiden Märklin P10 (39er) ausgepackt und gefilmt und fotografiert.
Hier mal der Zug im Bahnhof.




Die übliche Stelle, wo man die Züge halt am besten sieht und machen kann.




Und nach dem Bahnhof an de Fensterkurve.

Das war's.

Hoffe, die Bilder haben ein wenig gefallen.

Es grüßt

118Fan



Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 985
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Na das fängt ja gut an - mit dem November!

#2 von Deutzfahrer , 06.11.2022 09:01

Zitat von 118Fan im Beitrag #1
Hoffe, die Bilder haben ein wenig gefallen.




Moin,

und wie !!

sehr schöne Bilder


Gruß aus Münster und Nordsand

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

viewtopic.php?f=2&t=159760


118Fan und Cknop haben sich bedankt!
 
Deutzfahrer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.589
Registriert am: 17.05.2018


RE: Na das fängt ja gut an - mit dem November!

#3 von Cknop , 06.11.2022 09:34

Sehr schöne Fotos!
So viel Typenvielfalt haben hier am Rekawinkler Berg nicht.
Danke!

Lg
Christian


118Fan hat sich bedankt!
Cknop  
Cknop
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 28
Registriert am: 30.10.2018
Homepage: Link
Ort: Wien
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Freiwald TC
Stromart Digital


RE: Na das fängt ja gut an - mit dem November!

#4 von 118Fan , 06.11.2022 10:27

Moin Chris,

und das, wo die Westbahn einst mit einer großen Typenvielfalt aufwarten konnte.
Das war aber vor Lainzer Tunnel und Neubaustrecke.
Leider habe ich nie direkt im Wienerwald fotografiert (Nein, nicht in der Gastronomiekette!!).

VG

Stefan/118Fan


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 985
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Na das fängt ja gut an - mit dem November!

#5 von Olli 66 , 08.11.2022 18:21

Hey Stefan,

mir gefallen die Aufnahmen auch.


Liebe Grüße
Olli
Andere kritisieren kann jeder, sie akzeptieren nur wenige.

Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden. (Sokrates (469 - 399 v. Chr.))


118Fan hat sich bedankt!
Olli 66  
Olli 66
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.200
Registriert am: 30.07.2020
Homepage: Link
Ort: nahe Dortmund
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart Analog


RE: Na das fängt ja gut an - mit dem November!

#6 von Wolfgang181 , 08.11.2022 18:30

Moin Stefan,
vielen dank für die Zeit die Du Dir genommen hast, sehr schöne Fotos und tolle auswahl, so was gibt es hier bei mir nicht zu sehen, da muss ich schon imer ein Stück fahren und selbst dann nicht.
Auch Deine Anlage weiß zu überzeugen


118Fan hat sich bedankt!
Wolfgang181  
Wolfgang181
InterCity (IC)
Beiträge: 644
Registriert am: 09.02.2014
Ort: im schönen MV in der Nähe von Greifswald
Gleise Piko A Gleis bei Anlage 1 & Fleischmann Profigleis bei Anlage 2 mit IB II bzw IB com und TC Silber
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

Bilder von heute.
Meine Bilder der Baureihe 181, Teil 2

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz