RE: heute Morgen am Bahnhof ( meiner Spielbahn )

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 18.01.2006 15:45

Hallo Leute,

Am Morgen, gerade nach Sonnenaufgang, fährt eine V 100 vor einen Zug mit Silberlingen, kuppelt an und fährt ihn an das Bahnsteiggleis 1. An Gleis 2 steht der Nahverkehrszug aus Umbauwagen und wartet auf freie Fahrt. Ein Blue Tiger kommt angerauscht mit einem Güterzug aus Erzwagen und Kühlwagen ( Werbewagen). Der Wiebe Bauzug fährt auch raus um an einem Streckenabschnitt seine Arbeit aufzunehmen. Etwas später kommt eine BR 212 mit einem Nahverkehrszug und fährt zum Bahnsteig 2







Mehr Bilder gibt es auf meiner HP http://www.modellbahnboerse.org unter Heute Morgen auf meiner Spielbahn.

Viel Spaß

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg



 
Heinz-Dieter Papenberg
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise M-Gleis 3600 Serie
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC, Analog


RE: heute Morgen am Bahnhof ( meiner Spielbahn )

#2 von Muenchner Kindl , 18.01.2006 20:20

Hallo Heinz-Dieter,

ich erlaube mir mal, Dir ein paar Tipps zu geben, wie man das Ganze noch etwas eindrucksvoller zu Bild bringen koennte und ich hoffe, Du hast nichts dagegen, wenn ich ein paar Deiner Aufnahmen von Deiner Homepage hier einbinde?

1. Die beiden Kuppel-Aufnahmen


finde ich an sich gar nicht schlecht. Motiv-Grund-Beziehung passt, das Wichtigste ist scharf, der Hintergrund ist sichtbar aber unscharf. Versuche hier mal, den Bildausschnitt so zu waehlen, dass viel weniger, besser gar nichts vom Gras zu sehen ist. Der Schwellenkoerper als unterer Bildabschluss und vor allem gerade .

2. Der Steuerwagen mit dem alten Gebaeude im Hintergrund


bietet viele Gestaltungsmoeglichkeiten. Aber bitte so, dass man den boesen 360er Radius nicht sieht . Nein, das soll keine Schmach gegenueber den 360er-Fahrern sein (habe selber bisher nur 360 ) aber auf einem Foto sollte man es halt nicht unbedingt sehen. Ausserdem die Wiese...

3. Vergleiche mal das Foto

mit dem

Faellt Dir was auf? Der abgeschnittene Bahnsteig sieht scheisse aus. Die Lok ein paar Zentimeter nach hinten geschoben und schon ist erstens die Lok ganz drauf oder in erster Linie das wichtigste, naemlich das "Gesicht", zweitens wuerde der verstuemmelte Bahnsteig nicht auffallen . Das andere Bahnsteigfoto schaut wirklich gut aus!

4. Apropos "verstuemmeln":

Stell' Dir vor, Deine Frau oder Dein Sohn macht ein Foto von Dir, auf dem Du nur von den Oberschenkel bis zum Kinnladen zu sehen bist. Links fehlt die Hand, rechts kann man gerade noch den Ansatz der Schulter erahnen. OK, kann passieren, ins Album wuerdest Du Dir das wohl eher nicht kleben. Genauso gehts der Lok, nur dass sie sich nicht wehren kann .
Entweder ein Detailfoto (von einem interessanten Detail, ein "Portrait" oder eben die ganze Lok.

Ich hoffe, Du bist mir wegen meiner Klugscheisserei nicht boese, vielleicht kannst Du das eine oder andere ja verwenden .



Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: heute Morgen am Bahnhof ( meiner Spielbahn )

#3 von Franz Müller ( gelöscht ) , 18.01.2006 21:08

Hallo Heinz-Dieter,

die Szene muss sich im Hochsommer zugetragen haben und du warst nach einer durchzechten Nacht am Bahnhof; anderenfalls hättest du mit Sicherheit auch die V 160 gesehen ( die hinter der V 100 gekoppelt war. )



Franz Müller

RE: heute Morgen am Bahnhof ( meiner Spielbahn )

#4 von Muenchner Kindl , 18.01.2006 21:42

Hi,

ich wusste doch, irgendwas fehlt hier... ich such schon den ganzen Abend nach der V100... war wohl zu lange in der Bahnhofskneipe... hicks... dafuer schoene zwei Wiebe-Loks... hicks


(Ein bisschen Spass muss sein )



Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz