RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#1 von brettsh , 12.02.2011 20:26

Hi,

endlich ist er da !

Der Turmtriebwagen BR 701 in Epoche V, aber wo sind sie geblieben, die schönen Funktionen wie bewegliche Arbeitsbühne und ausfahrbarer Pantograph, die noch den "Urvater" 39970, die Neuheit des Jahres 2007 auszeichneten und erheblich zu dessen Spielwert beitrugen ?

Ist die reduzierte Funktionalität dem günstigeren Preis geschuldet ?

Waren die Piezoantriebe und deren Ansteuerung nicht kostendeckend zu realisieren, war die Reklamationsrate des 39970 in der Gewährleistungsfrist zu hoch ?

Sind die neuen Märklin Decoder noch nicht in der Lage, die Piezomotoren anzusteuern ?

Ich finde es schade, daß die Funktionalität bei Märklin nicht mehr angeboten wird und Funktionsmodelle mit beweglicher Mechanik im Moment nur bei ESU und Roco in Spur HO im Angebot sind.

Hier sollte Märklin sich bemühen wieder Anschluß zu finden.


mit freundlichen Grüssen

Helmut


brettsh  
brettsh
InterRegio (IR)
Beiträge: 237
Registriert am: 27.04.2005


RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#2 von supermoee , 12.02.2011 21:16

hallo Helmut,

Der Lieferant der Piezoantriebe ist lange Pleite. Märklin müsste das Teil komplett umkonstruieren.

Gruss

Stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 12.077
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0
Stromart Digital


RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#3 von bahn , 12.02.2011 21:25

Hallo,

Zitat von supermoee
Der Lieferant der Piezoantriebe ist lange Pleite. Märklin müsste das Teil komplett umkonstruieren.


daran liegt´s nicht, auch wenn sich das Gerücht hartnäckig hält.
Der Hersteller macht wirtschaftlich nach wie vor einen guten Eindruck.

Gruß
Achim


 
bahn
InterCity (IC)
Beiträge: 519
Registriert am: 19.02.2008
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#4 von transeuropa , 13.02.2011 16:15

hi,

beim Epoche IV Turmtriebwagen ging der Pantographenantrieb so unzuverlässig, dass ich ihn ins AW GP schicken musste - seitdem geht er zuverlässig. Bei der BR 152 hingegen hatte ich noch nie Probleme mit den beweglichen Pantos.

Ich würde es aber auch sehr schade finden, wenn Märklin keine Modelle mehr mit dem Piezomotor ausstatten würde. Dann kriegt halt ESU oder ev. Roco mehr vom Budget .......oder in Zukunft alles, wenn Märklin nur noch Dampfloks herstellt

gruß
Harald


transeuropa  
transeuropa
InterRegio (IR)
Beiträge: 215
Registriert am: 17.09.2010
Spurweite H0
Steuerung CS3,CS2
Stromart AC, Digital


RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#5 von Torsten Piorr-Marx , 13.02.2011 17:18

Zitat von transeuropa
... beim Epoche IV Turmtriebwagen ging der Pantographenantrieb so unzuverlässig, ...


Es gab auch einwandfreie Exemplare.


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#6 von supermoee , 13.02.2011 17:48

Hallo Achim,

Tatsache. Das ist ein Gerücht. Danke, ihne aus der Welt geschaffen zu haben.

Gruss

Stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 12.077
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0
Stromart Digital


RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#7 von kaeselok , 13.02.2011 18:08

Zitat von Torsten Piorr-Marx

Zitat von transeuropa
... beim Epoche IV Turmtriebwagen ging der Pantographenantrieb so unzuverlässig, ...


Es gab auch einwandfreie Exemplare.




In der Tat.

Warum die Göppinger nicht mehr die Piezos verbauen wissen die wohl nur selbst? Aber es gibt auch kleine Servos und andere Miniaturmotörchen ....

Wie werden eigentlich die Pantos der neuen 103 in Spur 1 angetrieben? (im MM waren Bilder zu sehen ... herrlich, ich überlege immer auf Spur 1 umzusteigen wenn ich sowas sehe ops: )


Viele Grüße,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.761
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#8 von JörgBehrens , 13.02.2011 19:07

Moin, Moin,

vielleicht liegt es einfach nur daran das Ding kostengünstig zu montieren. Ich bin jedenfalls froh die erste Ausführung mit all seinen Funktionen zu haben!

Viele Grüße
Jörg


This World today is a mess. (Donna Hightower)


 
JörgBehrens
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.719
Registriert am: 30.04.2005
Gleise K und C
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung CS 2 und CS3
Stromart AC, Digital


RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#9 von CarstenLB , 23.11.2011 10:47

Hallo zusammen,

animiert von Youtube-Videos über den Turmtriebwagen mit seinen diversen Funktionen habe ich mir den 39972 gekauft und bin nun echt ziemlich enttäuscht, daß der nur als abgespeckte Version daher kommt. OK, statt einfach online zu kaufen hätte ich mich vorher besser informieren (z.B. hier *g) oder halt beim lokalen Fachhändler beraten und dann dort kaufen sollen.

Was ich aber grenzwertig finde ist die Beschreibung des 39972 im Onlineauftritt von Märklin. Ich kopiere das hier mal zu Dokumentationszwecken rein:
Vorbild: Wartungsfahrzeug Baureihe 701 der Deutschen Bahn AG (DB AG). Mit beweglicher Arbeitsbühne und Einholmstromabnehmer. Einsatz zur Instandhaltung und Kontrolle der Fahrleitungen.
Modell: Mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb Softdrive Sinus. Wartungsfreier Motor in kompakter Bauform. 2 Achsen angetrieben, Haftreifen. Spitzensignal mit wartungsfreien, warmweißen Leuchtdioden, Schlusslichter mit wartungsfreien, roten Leuchtdioden, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstand mit Einrichtung. Länge über Puffer 16 cm.
Spitzensignal, Diesellok-Fahrgeräusch, Signalhorn, Direktsteuerung, Bremsenquietschen aus, Umgebungsgeräusch.
Highlights: Mit Einholm-Stromabnehmer
Einmalige Serie
Quelle: http://www.maerklin.de/de/produkte/detai...ml?art_nr=39972

Da muß man doch schon sehr genau die Unterschiede zwischen Vorbild und Modell durchlesen, verstehen und die weggelassenen und daher nicht aufgeführten Funktionen des Vorgängers 39970 (Arbeitsbühne heben/senken, Arbeitsbühne drehen, Pantographensteuerung) bemerken.

Trix (Nr. 22972) ist da wesentlich deutlicher:
Modell: Aufbau aus Metalldruckguss. 21-polige Digitalschnittstelle. Glockenankermotor mit Schwungmasse zentral eingebaut. 2 Achsen angetrieben. Spitzensignal und Schlusslichter mit wartungsfreien Leuchtdioden, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Dachstromabnehmer und Arbeitsbühne manuell beweglich: Bühne heben und senken, Bühne schwenken nach rechts und links, Stromabnehmer auf oder ab. Keine elektrische Funktion des Stromabnehmers. Führerstand mit Einrichtung. Angesetzte Details: Neonröhrenimitationen, Oberlicht, Antenne, Horn, Scheinwerfer und Leitern. Länge über Puffer 16 cm.

Ich bin etwas genervt... Mag wer einen 39972 haben?


Viele Grüße

Carsten


CarstenLB  
CarstenLB
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.271
Registriert am: 09.11.2011
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#10 von Bernd1966 ( gelöscht ) , 23.11.2011 11:28

Hallo zusammen,

also ich verstehe die ganze Aufregung nicht.

In der Produktdatenbank von Märklin sind die Eigenschaften beider Modelle hinlänglich beschrieben.
Siehe hier: 39970 und hier: 39972

Wenn man sich jetzt noch die Preise anschaut:
Der 39970 hatte in 2007 einen UVP von 399,00 € und im letzten Auslieferungsjahr 2010 einen UVP von 429,95 €
Der 39972 wurde in 2011 mit einem UVP von 299,95 € ausgeliefert.

Und wer jetzt glaubt für einen Preisunterschied von -130,00 € ein Modell in gleicher Ausstattung zu bekommen....


Bernd1966

RE: Fehlende Funktionen: Märklin Turmtriebwagen 39972

#11 von johnjeanb , 23.11.2011 22:29

Hallo
@Bernd1966
Ich habe ein 39970 Turmtriebwagen und ich kann sagen dass die Beschreibung ist falsch: das Modell hat viele Soundfunktionen die nicht beschrieben in Märklin Dokument (Hammer, usw). Der hat auch 3 piezzo motoren die nicht im 39972 Modell sind, total ein MFX Dekoder und ein separat Funkionsdekoder.
Ein wunderschönes Modell.


Freundliche Grüße aus Paris
Jean

CS3 (60226) V2.4.0(5) ROCRAIL, 11 x S88 C-Gleis - III Ära
Thema: RE: Meine Märklin und Car System Anlage
Video https://www.youtube.com/watch?v=SzgCvLKjq8I


 
johnjeanb
InterCity (IC)
Beiträge: 529
Registriert am: 23.08.2010
Ort: Paris gebiet
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz