RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#26 von Manne , 01.07.2011 11:06

Zitat von Uwe der Oegerjung

Das steht in der Betriebsanleitung auch auf Märklin HP


Hallo Uwe,

wo steht das genau?
Ich habe die Anleitung mit Suchbegriff "71" dursucht und nichts gefunden!

Gruß
Manne


Anlage:5 m x 1,3 m


Manne  
Manne
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 394
Registriert am: 17.05.2005
Gleise C-Gleis
Steuerung 6021+6017+6050 (6051)+60512


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#27 von Uwe der Oegerjung , 01.07.2011 11:26

Ahoi Manne

Du hast doch Märklin Triebfahrzeuge und da wird Heute fast immer eine Betriebsanleitung bei

Auf der Märklin HP gibt es die Ersatzteillisten http://www.maerklin.de/de/service/suche/...=1&perpage=1313 hier sind die Anleitungen und ET-Listen zufinden

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#28 von Werdenfels , 01.07.2011 11:31

Zitat von Uwe der Oegerjung
Auf der Märklin HP gibt es die Ersatzteillisten http://www.maerklin.de/de/service/suche/...=1&perpage=1313 hier sind die Anleitungen und ET-Listen zufinden


Und? Mal durchgeschaut und was hilfreiches gefunden?


Gruß
Michael

- „angeblicher Admin“ -
- „offenbar etwas überforderter Admin“
- „verwichster Moderator“
- „Penner, der sonst keine Freunde und Hobbies hat“


 
Werdenfels
Administrator
Beiträge: 3.454
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#29 von Berderwe , 01.07.2011 11:33

Hallo Manne, Hallo Uwe,

aufgrund des Hinweises von Uwe habe ich gerade nochmal in der Bedienungsanleitung
vom 37605 nachgeschaut und deshalb meine Antwort berichtigt.
Es hatte mir keine Ruhe gelassen und ich wollte nichts falsches im Raum stehen lassen.
In der Ersatzteilliste/Explorerzeichnung steht nämlich nichts über die Haftreifen.

Wie heißt es so schön: "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil"

Für den 37605:

Haftreifen 7153
und
Schleifer 206 370

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Welz


Berderwe  
Berderwe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.779
Registriert am: 22.12.2010
Ort: 04626 Dobitschen
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#30 von Uwe der Oegerjung , 01.07.2011 11:50

Zitat von Werdenfels

Zitat von Uwe der Oegerjung
Auf der Märklin HP gibt es die Ersatzteillisten http://www.maerklin.de/de/service/suche/...=1&perpage=1313 hier sind die Anleitungen und ET-Listen zufinden


Und? Mal durchgeschaut und was hilfreiches gefunden?




Moin Michael

Ja

Haftreifen wechseln in der Bedienungsanleitung des 37605 auf Seite 53 (7154)


MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#31 von Manne , 01.07.2011 15:19

Zitat von Berderwe
Es hatte mir keine Ruhe gelassen und ich wollte nichts falsches im Raum stehen lassen.
In der Ersatzteilliste/Explorerzeichnung steht nämlich nichts über die Haftreifen.



Hallo Reinhard,
bevor ich diese Frage gestellt habe, habe ich natürlich die Märklin-DB durchsucht.

Gruß
Manne


Anlage:5 m x 1,3 m


Manne  
Manne
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 394
Registriert am: 17.05.2005
Gleise C-Gleis
Steuerung 6021+6017+6050 (6051)+60512


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#32 von Berderwe , 01.07.2011 18:42

Hallo Manne,

dann ein schönes Wochenende noch

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Welz


Berderwe  
Berderwe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.779
Registriert am: 22.12.2010
Ort: 04626 Dobitschen
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#33 von Berderwe , 12.08.2011 19:06

Hallo Uwe, hallo Moba-Kollegen,

heute stehe ich vor dem gleichen Problem, endlich einmal die Haftreifen beim 37605 zu wechseln.
Die angegebenen Haftreifen 7153 sind aber viel zu groß!

Ich suche noch eine Alternative, evtl. 7154? Die scheinen fast zu klein zu sein.
Wenn ich diese draufwürge, werden sie in der Gesamtauflage schmaler.

Die gleiche Frage nach tatsächlich passenden Haftreifenhabe ich in einem eigenen Thread gestellt.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Welz


Berderwe  
Berderwe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.779
Registriert am: 22.12.2010
Ort: 04626 Dobitschen
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#34 von Ruhr-Sider , 12.08.2011 19:53

Zitat von 218er
..... Weißt du zufällig, ob es irgendwo schon eine Ersatzteilliste zu dem von dir gewünschten Zug gibt? Mir schwebt da eine mfx Machung von meinem vor, vielleicht ist da ja auch nur ne steckbare Platine drin, die man ganz leicht als Ersatzteil kaufen und wechseln kann? ....



Hallo,

Ersatzteillisten gibt es auf dem Märklin-Server, aber du wirst Schwierigkeiten bekommen.

Zur VerMFXung des 37605 werden zwei Platinen des 37606 benötigt.

314862 Leiterpatte Schnittstelle ... da kommt der Decoder drauf
314863 Leiterplatte ... für Schleiferumschaltung, spezieller Zug-Lichtschaltung, Stecker für den Kupplungsanschluss, etc.

Erstere ist noch zu haben, aber die zweite wird mit "Teil unbekannt, nicht verfügbar oder nicht mehr lieferbar" ausgegeben.

(UN)Sinnigerweise gibt es für den 37607 nur eine Ersattzteil-Sparversion -. nix mehr Platinen etc.
Haben die in GP eigentlich Angst vor Bestellungen/Aufträgen ihren potentiellen Kunden?

Somit bleibt es ein Traum.


viele Grüße ... HGH
mein Leitspruche: .... wer warten kann, hat mehr fürs Leben bzw. die MoBa.

> *** Platinenanfragen bitte nur per eMail ***
> Meine Bilder dürfen hier im Forum verlinkt werden.


 
Ruhr-Sider
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.633
Registriert am: 29.04.2005
Homepage: Link
Ort: südlich der Ruhr
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#35 von Ruhr-Sider , 12.08.2011 20:02

Zitat von Berderwe
...aufgrund des Hinweises von Uwe habe ich gerade nochmal in der Bedienungsanleitung
vom 37605 nachgeschaut und deshalb meine Antwort berichtigt. ...
In der Ersatzteilliste/Explorerzeichnung steht nämlich nichts über die Haftreifen.

Wie heißt es so schön: "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil"

Für den 37605:

Haftreifen 7153
und
Schleifer 206 370 ....



Hallo Reinhard,

> "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil"
du sagst es ja selbst:

ET-Blatt 37606
Haftreifen 220 510 Lt. freie Teileabfrage identisch mit: 7154 Haftreifen (Inh. 10 St.) 3,49 € VPE: 10

Da muss man dann schon mal über den Tellerrand hinaus gucken.


viele Grüße ... HGH
mein Leitspruche: .... wer warten kann, hat mehr fürs Leben bzw. die MoBa.

> *** Platinenanfragen bitte nur per eMail ***
> Meine Bilder dürfen hier im Forum verlinkt werden.


Uwe der Oegerjung hat sich bedankt!
 
Ruhr-Sider
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.633
Registriert am: 29.04.2005
Homepage: Link
Ort: südlich der Ruhr
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#36 von Berderwe , 13.08.2011 13:50

Hallo HGH,

danke für Deinen Tipp. Ich hatte die Haftreifen mit neuer Nummer nicht gefunden
bzw. nur vermutet, dass es die 7154 sein könnten, war aber unsicher, weil diese beim
ersten Betrachten sehr klein erschienen. Ich werde sie nachher wechseln.

Nochmals vielen Dank

Reinhard Welz


Berderwe  
Berderwe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.779
Registriert am: 22.12.2010
Ort: 04626 Dobitschen
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#37 von Berderwe , 13.08.2011 18:47

Hallo HGH und Moba-Kollegen,

die Haftreifen sind gewechselt, der Zug hat jetzt neue Schuhe an,
die Räder drehen nicht mehr durch und rutschen auch nicht mehr.

Es war die Nr.: 7154!!! Diese Haftreifen paßten wie angegossen

entgegen der Betriebsanleitung.

Nochmals allen vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Welz


Berderwe  
Berderwe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.779
Registriert am: 22.12.2010
Ort: 04626 Dobitschen
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#38 von 218er , 24.09.2011 11:11

Hallo Ruhr-Sider,

danke für deine Erklärung. Ich hab schon versucht die Ersatzteillisten im Internet anzugucken, aber die werden mir irgendwie gar nicht angezeigt. Naja jedenfalls werd ich mein Vorhaben wohl wieder vergessen (müssen) und meinen Zug im Originalzustand belassen, weil das mit dem nicht zeitversetzten Motorenstart das find ich ja gar nicht toll. Wär zwar an sich ganz nett gewesen mit mfx, aber man hätt ja bei Märklin auch auf der Elektronik vom 37605 aufbauen können, und nur die Soundfunktionen erweitern und einen mfx Chip einbauen. Klingt zwar einfacher als es ist, aber so hätt mans doch machen können....weil mal ehrlich, bei welcher zweimotorigen Lok starten beide Motoren gleichzeitig? Vermutlich die wenigsten....

In diesem Sinne werd ichs wohl so belassen wies jetzt ist.

Schönes WE

Gruß 218er


Loks und Wagen ohne Kulissenführung, Pikoloks mit Smartdecoder und nicht maßstäbliche Wagen können mir gestohlen bleiben...


218er  
218er
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.115
Registriert am: 18.02.2011
Gleise Selbstbau mit RP 25 und maßstäblichen Weichen
Spurweite H0
Steuerung Eigenbau
Stromart DC, Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#39 von H0! , 24.09.2011 11:19

Zitat von 218er
aber man hätt ja bei Märklin auch auf der Elektronik vom 37605 aufbauen können

Die Mäuseklavierdecoder von damals haben nichts gemein mit den modernen Decodern von heute.

Einen Decoder, der über zwei Lautsprecher unterschiedliche Geräusche ausgeben kann, hätte man schon für den VT 08.5 brauchen können.
Wenn ich mich nicht irre, starten da beide Motoren nacheinander - aber es gibt nur einen Lautsprecher im vorderen Triebkopf. Ich meine, bei TGV und Thalys gibt's auch nur einen Lautsprecher im vorderen Triebkopf.

Also ist ein VT 12.5 mit zwei Lautsprechern schon mal besser.


Viele Grüße
Thomas


 
H0!
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.882
Registriert am: 12.05.2005
Homepage: Link
Ort: Rheinland
Gleise |:| (Zweileiter)
Spurweite H0, Z
Steuerung CS1R [DCC+MM]
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#40 von 218er , 24.09.2011 11:39

Hallo,

stimmt, beim TGV ist nur in einem Triebkopf ein Lautsprecher drin. Find ich persönlich ein bisschen schwach für ein Modell dieser Preisklasse....deswegen hab ich au erstmal die Finger davon weggelassen.

Aber du hast Recht, im alten TEE ist ein Mäuseklavierdecoder drin, jetzt wo dus sagst fällts mir wieder ein

Kann denn jemand der den 37607 hat, hier mal berichten, wie läuft das denn beim Starten ab? Hört man, abgesehen davon dass beide Motoren unrealistischerweise gleichzeitig starten, die Vorschmierung? Beim Modell vom 37605 den ich ja hab, machts nur kurz "Bzzzzzz" für eine Sekunde oder so...

Schönen Tag

218er


Loks und Wagen ohne Kulissenführung, Pikoloks mit Smartdecoder und nicht maßstäbliche Wagen können mir gestohlen bleiben...


218er  
218er
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.115
Registriert am: 18.02.2011
Gleise Selbstbau mit RP 25 und maßstäblichen Weichen
Spurweite H0
Steuerung Eigenbau
Stromart DC, Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#41 von markusl6103 , 25.09.2011 01:24

Hallo,

mal abgesehen vom Sound, der wie bereits beschrieben, nicht zeitversetzt in beiden Triebköpfen erklingt, finde ich das Fahrgeräusch des kompletten Zuges einfach zu laut. Ich besitze die aktuelle Version "Mediolanum". Das "Krächzen" der fünfpoligen Antriebe ist nicht gerade angenehm. Ich finde, dass dies den sehr positiven optischen Eindruck des Zuges schon etwas schmälern kann.

Gruß
Markus


markusl6103  
markusl6103
InterRegio (IR)
Beiträge: 176
Registriert am: 14.04.2009
Spurweite H0, N, Z, 0, 00
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#42 von Schwanck , 25.09.2011 09:40

Moin,

noch eine Frage: Hat Märklin es diesmal geschafft, den Zug komplett bedruckt austzliefern? Bis jetzt haben sie nämlich immer vergessen die Rahmen der Klappfenster silberfarbig zu bedrucken. So unbedruckte Fensterrahmen sehen immer irgendwie nach PRIMEX aus!

Tschüss

KFS


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.962
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#43 von Hutze 61 , 25.09.2011 13:27

Hallo,

nein, die Klappfenster sind nicht bedruckt. Eines der wenige optischen Minuspunkte, ganz im Gegensatz zu der grausamen technischen Ausrüstung (Motorengeräusch , Kabelführung, Sound).
Es gibt m.E. nicht oft Modelle, bei denen der optische Eindruck und die technische Ausstattung sich so gegenüberstehen.
Um allen Unkenrufen vorzubeugen: Ich besitze sowohl eine Roco wie auch die aktuelle Märklinvariante.

Gruß Axel


VG Axel
Meine Hauptanlage:
viewtopic.php?f=64&t=87470
Der Weihnachts- und Wintertraum:
viewtopic.php?f=64&t=102980


 
Hutze 61
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.055
Registriert am: 21.01.2007
Ort: Siegerland
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Tams/WDP2009.2
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#44 von 218er , 25.09.2011 15:52

Hallo,

stimmt die Motoren ächzen schon da habt ihr Recht, meiner machts auch. Ich hab zwar nicht den Mediolanum, aber spielt ja keine Rolle, da ich davon ausgeh dass das Antriebskonzept das Gleiche ist.

Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass ich schon ziemliche Steigungen in meiner Anlage hab, für meinen Geschmack etwas zu steil (ca. 2,5-3% laut Streckenlänge/Höhe ), das wird wohl auch mit ein Grund sein warum der TEE so am Ächzen ist. Irgendjemand hat hier ja schon mal die maximale Steigung lt. Märklin reingeschrieben, was wars denn 2,5 % glaub ich? Wär ich ja fast noch in der "Toleranz", aber es tut mir schon Leid wenn die Motoren so ächzen, gut ists auf Dauer bestimmt nicht, weshalb der jetzt auch in meine Vitrine gewandert ist....da ich mir nicht sicher bin ob ich einen Maschinenschaden riskier wenn ich weiter damit rumfahr....wie ists denn wenn man auf einer ebenen Strecke fährt, ists da leiser?

Gruß


Loks und Wagen ohne Kulissenführung, Pikoloks mit Smartdecoder und nicht maßstäbliche Wagen können mir gestohlen bleiben...


218er  
218er
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.115
Registriert am: 18.02.2011
Gleise Selbstbau mit RP 25 und maßstäblichen Weichen
Spurweite H0
Steuerung Eigenbau
Stromart DC, Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#45 von markusl6103 , 25.09.2011 18:50

Hallo 218er,

nein, leider nicht! Habe den Zug sowohl auf steigungsreicher als auch ebener Strecke getestet. Ich finde ihn einfach immer unangenehm laut, leider. Auf einer Anlage, auf der viele Züge gleichzeitig im Einsatz sind, fällt es möglicherweise weniger auf. Aber wirklich entspannen kann ich mich bei dem "Fahrgeräusch" nicht!

Viele Grüße
Markus


markusl6103  
markusl6103
InterRegio (IR)
Beiträge: 176
Registriert am: 14.04.2009
Spurweite H0, N, Z, 0, 00
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#46 von 218er , 25.09.2011 19:51

Hallo Markus,

hm das ist aber an sich schade, aber das haben andere vor mir ja schon festgestellt, insofern brauch ich da nix mehr sagen

Bei mir ists halt so dass bedingt durch die M-Gleise ich einen ziemlich Hohlkörper hab, der ganz gierig danach ist, als Verstärker zu wirken, ich hab zwar Korkmatte drunter aber dennoch....so leise wie meine 218 oder die 103 von Roco ist er nicht. Obs mit K-Gleis wohl besser wär?

Was machen eigentlich die Jungs von den Vereinsanlagen? Bauen die mit K-Gleis und haben ne Dämmung drunter mit der man normalerweise die First Class von ner 747 schalldämmt? Oder haben die einfach das Glück zu wissen, welches Modell von welchem Hersteller am wenigsten Krach macht? Weil wenn man da neben so ner Anlage steht, das einzige was man hört ist das leise Rauschen der Räder auf den Schienen und das leise Tack Tack Tack wenn der Zug über die Schienenstöße fährt....bei mir dagegen ists richtig laut, meine Eltern müssen im Wohnzimmer überm Keller den Fernseher lauter stellen wenn unten die Züge fahren...und ich hörs selbst in meinem Zimmer im zweiten Stock noch....

Machen kann man da eh nix oder? Also am TEE?

Gruß Gregor

PS: Ich hab irgendwie den Eindruck dass ich mit der Anlage am Scheideweg angelangt bin, und weiß jetzt nicht ob links oder rechts....


Loks und Wagen ohne Kulissenführung, Pikoloks mit Smartdecoder und nicht maßstäbliche Wagen können mir gestohlen bleiben...


218er  
218er
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.115
Registriert am: 18.02.2011
Gleise Selbstbau mit RP 25 und maßstäblichen Weichen
Spurweite H0
Steuerung Eigenbau
Stromart DC, Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#47 von Volldampf , 26.12.2020 00:00

Hallo frohe Weihnachten,

ich hole den Beitrag nochmal hoch. Ich suche die Betriebsnummern der 4teiligen Grundeinheit. Im Koll stehen sie nicht und google kennt sie auch nicht.
Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank und schöne Restweihnachten.


Liebe Grüße
Michael


Volldampf  
Volldampf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.687
Registriert am: 08.06.2005
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#48 von Stummilein , 26.12.2020 11:08

Zitat von Volldampf im Beitrag Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

Hallo frohe Weihnachten,

ich hole den Beitrag nochmal hoch. Ich suche die Betriebsnummern der 4teiligen Grundeinheit. Im Koll stehen sie nicht und google kennt sie auch nicht.
Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank und schöne Restweihnachten.


Hallo,

601 004-5 Dü
901 106-5 Aü
901 105-7 Aü
601 005-2 Dü


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.243
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#49 von Murrrphy , 26.12.2020 11:20


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.853
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Märklin 37607 Tee Dieseltriebzug und 43117 Ergänzungswagen

#50 von Volldampf , 26.12.2020 19:28

Hallo Ralf, hallo Achim,

frohe Weihnachten und vielen Dank!


Liebe Grüße
Michael


Volldampf  
Volldampf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.687
Registriert am: 08.06.2005
Spurweite H0
Stromart Digital


   

39005 Märklin BR 01 Schweizer Museumslok Kohlehaufen hebt sich nicht mehr
Märklin 37984 UP844

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz