Urmitzer Eisenbahnbrücke

Bereich zur Vorstellung der eigenen Module und Segmente.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und technische Infos.
Handwerkliche Fragen und Diskussionen rund um das Thema Module und Segmente im Allgemeinen sollte im Unterforum "Anlagenbau - Module / Segmente" erfolgen.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Modul / Segment einen eigenen Thread!
Antworten

Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: analog / digital
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Urmitzer Eisenbahnbrücke

#1

Beitrag von E17 »

Hallo.
möchte meine Brettchen "Urmitzer Eisenbahnbrücke" für die Teppichbahn in Spur Z vorstellen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Urmitzer_ ... r%C3%BCcke

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gruß

Hans-Georg
Zuletzt geändert von E17 am Sa 18. Aug 2018, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

Brücke von Remagen https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526

Jandrosch
Ehemaliger Benutzer

Re: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#2

Beitrag von Jandrosch »

Die Brücke ist Dir sehr gut gelungen - Respekt.
Bei 1zu220 ist das schon eine Herausforderung, Selbstbau in dieser Größe ist schon eine Sache für sich.
Ich kenne das Original und somit kann ich Dir sagen, dass der Wiedererkennungswert sehr hoch ist :gfm:


AlexanderJesse
InterCity (IC)
Beiträge: 656
Registriert: Do 19. Jan 2017, 13:40
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: Peco Code 55 und 80
Schweiz

Re: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#3

Beitrag von AlexanderJesse »

:gfm:
Seh ich das richtig: Metallrahmen mit Holzverstrebungen? War das auch im Original so?
Gruss
Alexander
===========================================
Eine richtige Lokomotive macht "Tschuff-Tschuff" :P


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: analog / digital
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#4

Beitrag von E17 »

Hallo Alexander,
habe gerade Info Wikipedia eingefügt,es ist eine Stahlbrücke ich habe einen abnehmbaren
Metallrahmen gelötet und mit Pappstreifen als Stahlträger verkleidet.

Gruß

Hans-Georg
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

Brücke von Remagen https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526


Thor A
S-Bahn (S)
Beiträge: 19
Registriert: Di 14. Aug 2018, 21:28
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Arduino eigenbau
Alter: 15
Deutschland

Re: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#5

Beitrag von Thor A »

Hallo,

das ist eine sehr schöne Brücke. Und dann noch in Spur Z.
Wahnsinn!!
Ich wünsche dir noch viel Spaß bei deinem Projekt.

Gruß Thorben
Grüße von der Thysmanner Hütte

Meine Anlage: Thysmanner Hütte
Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e. V.

Antworten

Zurück zu „Meine Module und Segmente“