Willkommen 

RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#1 von E17 , 18.08.2018 15:06

Hallo.
möchte meine Brettchen "Urmitzer Eisenbahnbrücke" für die Teppichbahn in Spur Z vorstellen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Urmitzer_Eisenbahnbr%C3%BCcke








Gruß

Hans-Georg


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#2 von Jandrosch ( gelöscht ) , 18.08.2018 18:09

Die Brücke ist Dir sehr gut gelungen - Respekt.
Bei 1zu220 ist das schon eine Herausforderung, Selbstbau in dieser Größe ist schon eine Sache für sich.
Ich kenne das Original und somit kann ich Dir sagen, dass der Wiedererkennungswert sehr hoch ist


Jandrosch

RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#3 von AlexanderJesse , 18.08.2018 22:30


Seh ich das richtig: Metallrahmen mit Holzverstrebungen? War das auch im Original so?


Gruss
Alexander
===========================================
Eine richtige Lokomotive macht "Tschuff-Tschuff"


AlexanderJesse  
AlexanderJesse
InterCity (IC)
Beiträge: 724
Registriert am: 19.01.2017
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#4 von E17 , 18.08.2018 22:39

Hallo Alexander,
habe gerade Info Wikipedia eingefügt,es ist eine Stahlbrücke ich habe einen abnehmbaren
Metallrahmen gelötet und mit Pappstreifen als Stahlträger verkleidet.

Gruß

Hans-Georg


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#5 von Thor A , 18.08.2018 23:08

Hallo,

das ist eine sehr schöne Brücke. Und dann noch in Spur Z.
Wahnsinn!!
Ich wünsche dir noch viel Spaß bei deinem Projekt.

Gruß Thorben


Grüße von der Thysmanner Hütte

Meine Anlage: Thysmanner Hütte
Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e. V.


Thor A  
Thor A
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 25
Registriert am: 14.08.2018
Homepage: Link
Ort: Ruhrgebiet
Gleise Peco/ Trix
Spurweite N
Steuerung Eigenbau
Stromart DC, Analog


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#6 von E17 , 02.09.2020 19:58

Hallo,
nach langer Zeit wird diese Brücke ein wenig überarbeitet,(die Türme habe gelitten und standen falsch) werde in loser Folge
das mit Bildern unterlegen wie ich es hier gemacht habe

viewtopic.php?f=172&t=161548

eigentlich wollte ich die Brücke neu bauen,aber nun wird erst überabeitet und Neues ausprobiert




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#7 von E17 , 07.09.2020 19:41

und es geht weiter,heute habe ich die Türme getrennt,grob bearbeitet und wieder aufgestellt




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#8 von E17 , 08.09.2020 19:34

jetzt kamen die Öffnungen an den Türmen




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#9 von E17 , 11.09.2020 17:51

da die Türme lösbar nur mit Magnet gehalten,mußte die Beleuchtung auch trenbar sein,
Kontaktflächen werden durch den Magneten aufeinander gehalten.




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#10 von E17 , 05.10.2020 22:32

heute habe ich mal versucht das Mauerwerk zu ritzen




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#11 von E17 , 09.10.2020 17:47

fertiggeritzt ( Gott sei Dank,ist in Z eine andere Nummer als in HO)nur noch Kleinkram,Kranz/Ränder ....,dann kommt die Farbe




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#12 von E17 , 10.10.2020 22:34

heute habe ich auch noch die Öffnungen eingerahmt (auch mit ca. 0.3 mm Styrodur)




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#13 von E17 , 14.10.2020 17:25

weiter mit Farbe,erst schwarz dann wurde mit weiß aufgehellt


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#14 von E17 , 26.10.2020 13:57

nach einer vorort Besichtigung Engers mußten noch 2 Weichen / Signal / noch eingebaut werden was nicht bei der Überarbeitung geplant war




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#15 von E17 , 01.11.2020 19:15


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#16 von E17 , 08.11.2020 13:33

heute wurde die Wasserfläche einheitlich mit Farbe bearbeitet und auch die Brettchenübergänge kaschiert






Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#17 von Inntaler , 17.01.2021 14:47

Lieber Hans Georg,

Du hast möglicherweise weniger Lack bei der Wassergestaltung aufgetragen, weshalb sich wohl keine Verfärbungen ergeben haben wie bei mir? Untergrund Acryl?
Den Hintergrund hast Du mit Farbe und Pinsel selber erstellt? Ich muß mir mal überlegen, mit selbiger Technik meine nicht zusammenpassenssen Photos passend zu machen, mit individueller Malkunst statt mit einem Computerprogramm zur Photobearbeitung, das auch keinen "Realismus" kreiert.

Viele Grüße!

Simon


Inntaler  
Inntaler
S-Bahn (S)
Beiträge: 24
Registriert am: 23.11.2019


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#18 von E17 , 17.01.2021 16:47

Hallo Simon,
ja bei der Überarbeitung dieser Brücke habe ich mit der Wassergestaltung gespielt:

https://www.mako-modellbau.de/advanced_s...=Water&x=10&y=4
Still Water (flüssige Giesmasse / lufttrockend)
Water Effects Foam & Snow für Wellenkämme

Untergrund war Acrylfabe/Wasserfarbkasten gemischt dann das Still Water,Wellen mit Watte und Still Water mit Pinsel modellliert,
ja der Hintergrund von billigen Malrahmen die Leinwand auf Sperrholz(Holzleim)geklebt,grundiert und dann mit Ölfarbe den Hinter-
grund mehr oder weniger künstlerisch gemalt, hätte eigenlich was höher werden können.Siehe auch noch meine Brücke von Remagen,
bin eigentlich immer am probieren.
würde ich mich freuen


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#19 von E17 , 02.04.2021 22:19

Hallo,
bei meiner Überarbeitung kam ich auch auf die Idee die Brücke mit Wechselbrückenaufsätze aufzurüsten und habe mal heute eine Schablone für das Mittelteil geschnitten.mit den Aufsätzen möchte ich den 1.Bauabschnitt also die Erbauung 1914-1917 darstellen und versuchen das wieder aus Pappe zu machen mit einem Drahtgerüst.


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#20 von E17 , 11.04.2021 17:21

nach dem schneiden des Pappkartons wurde mir klar es muß gelötet werden,wirkt evtl.filigraner, Pappe werden jetzt Lötschablonen.




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#21 von E17 , 12.04.2021 13:58

heute wurden mal die Verstrebungen eingepaßt und verlötet



Nachtrag: Bauabschnitte

https://www.brueckenweb.de/2content/date...737_Ansicht.jpg


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#22 von E17 , 13.04.2021 17:35

das Mittelteil zusammengesetzt




Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#23 von Thoralf , 13.04.2021 17:51

Hallo Hans-Georg,
Die Brücke hat mich beeindruckt. Bei nächster Gelegenheit werd ich in dem Stil auch mal bauen, befürchte nur das Ungenauigkeiten sofort sichtbar sind!
Könnte man die (Kupfer?)-Profile durch drücken/walzen/schleifen in eine eckige kantigere Form bringen?
Grüße Thoralf


Die Kleinbahn Erfurt - Tannenroda
viewtopic.php?f=172&t=163540


Thoralf  
Thoralf
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 350
Registriert am: 04.11.2018
Ort: bei Erding
Gleise Tillig Elite Profile, Schwellen-Resteverwertung
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Analog


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#24 von E17 , 13.04.2021 22:37

Hallo Thoralf,

Zitat

Könnte man die (Kupfer?)-Profile durch drücken/walzen/schleifen in eine eckige kantigere Form bringen?


natürlich könnte man Messingprofile nehmen z.B. hier
https://www.architekturbedarf.de/metall/...soaAjOEEALw_wcB
aber das war für mich eine Kostenfrage und somit habe ich die Lötstäbe genommen die auch gut zu verarbeiten sind.Bei meiner anderen Brücke (Baubericht hier) habe ich auch
dünne Messingröhrchen als Sonderangebot aus dem Bauhaus(Ware aus dem Sortiment gestrichen)genommen und bin damit auch zufrieden,aber das es ja alles Einzelteile
sind kann ich jederzeit neue Teile wieder aus Profilmessing löten wenn ich mal ein Schnäppchen finde.


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


RE: Urmitzer Eisenbahnbrücke

#25 von E17 , 14.04.2021 17:33

heute gab es ein Seitenteil


Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg


Brücke von Remagen viewtopic.php?f=172&t=161548
Urmitzer Eisenbahnbrücke viewtopic.php?f=172&t=161526


Jim Knopf 121 hat sich bedankt!
E17  
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 476
Registriert am: 02.06.2006
Ort: Westerwald
Gleise Märklin/Rokuhan
Spurweite Z
Steuerung analog/digital


   

MiniMax - goes Ruhrgebiet
Kleinbahn in Pommern nach Lenz&Co in H0m

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 178
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz