Willkommen 

RE: Hilfe für Kleinanlage 1,20 x 2,40

#1 von Streier ( gelöscht ) , 10.01.2014 11:36

Ich möchte mit meinem 11-jährigen Sohn einen Kleinanlage Märklin H0 , C-Gleis, bauen. Platzangebot etwa 2,40 x 1,50 Meter, von drei Seiten begehbar. Landschaftlich integriert werden soll ein Bauernhof. Bei allem anderen sind wir flexibel.

Gerne hätten wir eine zweigleisige Spurführung, um 2 Züge laufen lassen zu können und einen Schattenbahnhof

Wir wären dankbar für Vorschläge oder sogar Gleispläne, die für uns umsetzbar wären.

Besten Dank und Viele Grüsse ins Forum


Fragebogen:


1. Wünsche und Anforderungen an deine Anlage:

Zitat
1.1 In welcher Region (Gegend, Landschaft) ist deine Modellbahn angedacht?



egal

Zitat
1.2 An welche Motive hast du gedacht (Stadt/Land, Industrie, Bw, Landwirtschaft etc.)? Hauptbahn oder Nebenbahn?



eher ländlicher Bereich

Zitat
1.3 Welche Fahrzeuge sollen auf deiner Anlage fahren?



digitale Loks

Zitat
1.4 In welchem Zeitraum/welcher Epoche soll deine Anlage angesiedelt sein?



Epoche III

Zitat
1.5 Welche(n) Bahnhofstypen bevorzugst du (Durchgangsbahnhof, Endbahnhof, Spitzkehre, Abzweigebahnhof)?



keine besonderen ansprüche

Zitat
1.6 Gibt es bestimmte Gebäude, Hochbauten, andere Besonderheiten, die auf die Anlage sollen?



landwirtschaftlicher Bauernhof

Zitat
1.7 Welche von den genannten Wünschen sind ein unbedingtes Muss, welche sind verhandelbar?



Bin eigentliche sehr flexibel

Zitat
1.8 Gibt es im Internet publizierte Gleispläne, die dir gefallen haben und die in deine gewünschte Richtung gehen? Gibt es erste Ideenskizzen von dir, die deine Antworten anschaulicher machen können?



Habe dort eine Anlage „Klein aber Fein“ gefunden, fand ich sehr ansprechend

2. Konkrete Rahmenbedingungen:

Zitat
2.1 Welche Fläche steht dir zur Verfügung? (Raum? Raumecke? temporäre Aufstellfläche? Bücherregal?)


--> siehe [Anleitung] Erstellen einer Raumskizze mit Inkscape

Fläche 2,40 m x 1,50 m, von drei Seiten begehbar

Zitat
2.2 Gibt es eine bevorzugte Anlagenform (U, L, Zungenform, Rechteck, Rundum-Anlage, An-der-Wand-entlang)?



Rechteck

Zitat
2.3 Zu welcher Spurweite tendierst du? (diese Frage hängt naturgemäß eng mit der Frage nach dem verfügbaren Platz zusammen) Bevorzugst du ein bestimmtes Gleissystem ? (steile Weichen oder schlanke Weichen?) Normalspur oder Schmalspur oder eine Mischform?



Märklin H0, C-Gleis

Zitat
2.4 Gibt es bestimmte technische Bedingungen? Mindestradius, maximale Steigung, Eingrifftiefe oder Eingrifflöcher? Sollen Teile oder die ganze Anlage demontierbar sein?



flexibel

Zitat
2.5 Steuerung: Wie möchtest du die Fahrzeuge betreiben (analog, digital)? Wie sollen Signale, Weichen etc. gesteuert werden (analog, digital, PC)?



digital

3. Weitere Informationen

Zitat
3.1 Was reizt dich besonders an deinem Vorhaben? (Rangieren, realistischer Fahrbetrieb nach Fahrplan, lange Züge fahren sehen, Konstruieren und Bauen, Landschaftsgestaltung ... oder?)



Konstruieren und Bauen, Landschaftsgestaltung
.

Zitat
3.2 andere relevante Informationen (Einzelspieler, mehrere Mitspieler, sonstige Besonderheiten)



Ich möchte die Bahn gerne mit meinem 11-jährigen Sohn bauen und anschließend bespielen. Schön wäre, wenn man zwei Gleise hätte, sodass jeder einen Zug bedienen könnte. Außerdem hätten wir gerne einen Schattenbahnhof.

Bei unserer Recherche sind wir auf die Anlage „Klein aber Fein“ gestossen. Die war allerdings im M-Gleis geplant und hatte keinen Schattenbahnhof.


Streier

RE: Hilfe für Kleinanlage 1,20 x 2,40

#2 von WTKruemel , 10.01.2014 12:43

Hallo,

unter Kein aber Fein findet man jede Menge, selbst mit Einschränkungen wie Eisenbahn, Anlage, M-Gleis etc..

Bitte sei so nett und verrate uns den richtigen Link.

Gruß

Manfred


WTKruemel  
WTKruemel
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 438
Registriert am: 12.01.2013
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Hilfe für Kleinanlage 1,20 x 2,40

#3 von Streier ( gelöscht ) , 10.01.2014 15:06

Die Anlage war so ähnlich wie diese hier

http://www.google.de/imgres?sa=X&biw=132...ed=0CNMCEK0DMFM

jedoch hätte ich gerne eine zweigleisige Strecke, sodass man zwei Züge fahren lassen kann. Außerdem ist diese Anlage im K-Gleis geplant, ich würde C-Gleis benötigen.

Danke für Eure Hilfe


Streier

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 193
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz