RE: Ostseeidylle

#1 von ick_fahr_im_kreis , 08.09.2017 23:43

Hallöchen ins Stummiland,

nun ist es soweit.......ich habe an meinem ersten Segment meiner neuen Ausstellungsanlage in Segmentbauweise gebastelt und kann bereits ein bißchen etwas vorzeigen, sodaß sich ein neuer Thread lohnt.

Wie immer gibt es bei mir keinen starren Gleisplan, sondern nur eine handgezeichnete Skizze, die in der Umsetzung durchaus variieren kann.

Ich habe mich für das Thema Ostsee entschieden mit der Insel Rügen als Inspiration. Es werden dortige Motive auf der Anlage auftauchen, ich erlaube mir jedoch eine freie Interpretation, denn mir geht es hauptsächlich um die künstlerische Umsetzung der Atmosphäre.

Natürlich wird es Zugverkehr geben, jedoch sehr reduziert, mein Fokus liegt auf der landschaftlichen Gestaltung.

Ich habe mich für diese Anlage für das Tillig Elite Gleis H0 entschieden und Ziel ist der digitale Betrieb der Anlage. Aus Kostengründen bleibe ich bei der Normalspur.


Hier der Plan, der Bau des rechten Segments hat begonnen. Unterirdisch befindet sich dort die Abfahrt in den Schattenbahnhof:




Holzarbeiten:





und nun eine lose Folge an Bildern der Entwicklung:



















Detailaufnahmen:












Habt ein schönes Wochenende. Bis denni


Viele Grüße

Uli



Ostseeidylle

Die kleine Alpenlandschaft


 
ick_fahr_im_kreis
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.233
Registriert am: 12.12.2012


RE: Ostseeidylle

#2 von Monsignore66894 , 09.09.2017 00:14

Hallo Uli,
da werden sofort Urlaubserinnerung wach. Vor 4 Wochen bin ich da entlang gelaufen, von Kap Arkona nach Vitt. Auf der Steinmole sitzend gab es ein Fläschlein - äh - Radler und einen dicken, geräucherten Lachs.
Ich bin mal so frech und stelle 2 Originalbilder ein, die ich am 7.8. aufgenommen habe.

[img=https://abload.de/thumb/vitt1dgawa.jpg]

Die Kreidefelsen sind schon mal gelungen, auch den Einschitt mit dem weit heruntergezogenen Grün habe ich auf meinen Fotos entdeckt.
Die Idee mit Rügen finde ich klasse, da es dort so viele verschiedene Landschaften und markante Motive gibt. Ich bin mal gespannt auf die weitere Gestaltung und die Wiedererkennung...
Grüße aus dem Südwesten,
Martin


P.S. Sind in den Steilklippen auch sie Nester der Uferschwalben zu sehen?


Hier geht's zu meinem Dachstübchen....
viewtopic.php?f=64&t=100143

Mit-Glied in "IG-MoBa-Saar-Pfalz"


 
Monsignore66894
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.059
Registriert am: 27.10.2013
Ort: Nördliche Ostpfalz LK DÜW
Gleise K
Spurweite H0
Steuerung CS1 Rel.
Stromart AC, Digital


RE: Ostseeidylle

#3 von ick_fahr_im_kreis , 09.09.2017 00:18

Hallo Martin,

was für ein messerscharfes Auge

Und ohne Scheiß, ich habe tatsächlich die Schwalbennester mit eingebaut Muß ich demnächst dann mal auf Foto bannen.....


Viele Grüße

Uli



Ostseeidylle

Die kleine Alpenlandschaft


 
ick_fahr_im_kreis
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.233
Registriert am: 12.12.2012


RE: Ostseeidylle

#4 von Fisch65 , 09.09.2017 01:56

Hallo Uli,

Cool und mal was ganz Anderes.

Mit freundlichen Grüßen

Manfred


😊 Meine 45qm Anlage: 😊
Kohle, Koks, fahren mit Paternoster (54 Züge), der "fliegende Teppich auf 15 qm" ......... na endlich habe ich Platz.

Link:
viewtopic.php?f=64&t=118520


Fisch65  
Fisch65
InterCity (IC)
Beiträge: 522
Registriert am: 02.06.2013
Ort: Süddeutschland
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung WDP mit 2x Uhlenbrock IB II (1 x Fahren und 1 x Magnetartikel), 6x Booster, LTD RM Dekodern
Stromart AC, Digital


RE: Ostseeidylle

#5 von GSB , 09.09.2017 08:27

Guten Morgen Uli,

na das sieht ja schon mal richtig gut und nach Urlaub aus!

Ist zwar schon lange her daß ich auf Rügen war, deshalb kann ich da nicht so genau wie Martin sagen ob das alles so genau paßt - aber die Stimmung der Kreidefelsen-Landschaft kommt auf jeden Fall toll rüber!

Aber eigentlich würde da ja jetzt ne schöne Schmalspurbahn hingehören...

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.124
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Ostseeidylle

#6 von notbremse , 09.09.2017 08:32

Whow!!!





Liebe Grüße

Karl


Wer schnell fertig werden will, sollte nicht Modellbau betreiben, sondern sich mit losen Damen vergnügen...

Mein Projekt im Stummiforum: Österreich 1955 - Die Görtschitztalbahn


 
notbremse
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.805
Registriert am: 26.01.2013
Gleise Rolf sein Gleis
Spurweite H0
Steuerung ESU ECoS
Stromart Digital


RE: Ostseeidylle

#7 von A.Tammen , 09.09.2017 09:46

Uli,
das ist einfach schön und ich bin gespannt auf das ganze
tschüß,
Artur


A.Tammen  
A.Tammen
InterCity (IC)
Beiträge: 731
Registriert am: 27.09.2008


RE: Ostseeidylle

#8 von Harzer_73 ( gelöscht ) , 09.09.2017 10:32

Moin,

die Darstellung des Wassers gefällt mir besonders gut... weitermachen!

Gruß
Lars


Harzer_73

RE: Ostseeidylle

#9 von BR 70 083 , 09.09.2017 11:26

Hallo Uli,

das Wasser, die Kreidefelsen, der Strand und einfach alles weitere sind einfach nur top! Mach weiter so. Ich bin schon gespannt,was da noch so alles auf den anderen Segmenten kommt.

Liebe Grüße
Sebastian


Schöne Grüße aus Buchenbach!

Herzlich willkommen in Buchenbach

Howdy von der US-Rangieranlage Denver-Yard

US-Rangieranlage Denver-Yard


 
BR 70 083
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 466
Registriert am: 14.12.2013


RE: Ostseeidylle

#10 von DerDrummer , 09.09.2017 11:44

Moin Uli
Hammer! Sehr sehr schöne Anlage!

LG Justus


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Ostseeidylle

#11 von BigAmp , 09.09.2017 11:57

Moin Uli,
Auch ich bin begeistert von deinen Künsten und buddel meine Füße in den Strand um alles weitere gut beobachten zu können.


Schöne Grüße
Marc

Meine kleine Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=119473


 
BigAmp
InterRegio (IR)
Beiträge: 216
Registriert am: 15.12.2014
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Ostseeidylle

#12 von Rheingold 1928 , 09.09.2017 12:08

Hallo Uli
Das sieht doch wirklich spitze aus ,die Wellen, das Ufer und die Reetdach gedeckten Häuser einfach nur schön.
Gruß Thomas


Mein Nordhalben auf Segmente
https://www.stummiforum.de/


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 669
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


RE: Ostseeidylle

#13 von cachy , 09.09.2017 12:19

Mahlzeit!


Grandios, was da entsteht! Aber es war ja auch nicht wirklich Anderes zu erwarten

Menno ... wir sollten mal wieder an die See ... warum muss ich nur gerade an den Rügen-Urlaub denken (der schon wieder viel zu lange her ist)?


Grüße,
Harald


http://blog.die-kiels.org/


 
cachy
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 85
Registriert am: 17.03.2015


RE: Ostseeidylle

#14 von Speedy12105 , 09.09.2017 12:50

Mahlzeit Frau Nachbarin,

klasse Bilder ( hab ich ja schon fast alle bei Fratzenbook gesehen ). Mit Rügen haste Dir eine klasse Gegend ausgesucht ( im Oktober geht es wieder nach Rügen in den Urlaub ).
Man ist ja nix anderes von Dir gewöhnt.... aber bei einem musste ich ja innerlich lachen

Meine Nachbarin goes Digital


Grüße Chris

Besucht uns in Tiefenbach ( Spur N mit CS ) Anlage existiert nicht mehr
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84481

Neues Anlagenthema in Planung


 
Speedy12105
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.403
Registriert am: 17.06.2012
Ort: im Speckgürtel von Berlin
Spurweite N
Steuerung IB II & Traincontroller Gold 9.0
Stromart DC


RE: Ostseeidylle

#15 von Viktor , 09.09.2017 14:22

Hallo Uli,

klasse! Ganz besonders gespannt bin ich, wie es mit dem Wasser und den Wellen weitergeht. Ich baue nämlich auch eine Küstenstrecke (Ligurische Riviera zwischen Genua und Ventimiglia) und da will ich ebenfalls Meer nachbilden.

Gruß Viktor


Und hier geht´s zu meinem Italien ...
viewtopic.php?f=15&t=151608#p1719294


 
Viktor
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 26.08.2017
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Ostseeidylle

#16 von Dreamliner , 09.09.2017 14:27

Hallo Uli,

absolute Spitzenklasse wie man es von Dir gewohnt ist.
Ich denke mal da entsteht wieder etwas sehr Grandioses, wie seiner Zeit die kleine Alpenlandschaft.
Da muss man einfach dran bleiben.


Lippische Grüsse
Jost

Alles verlief nach Plan....
nur....
der Plan war kacke.


Hier geht's zur:Lippske Bahn


 
Dreamliner
InterCity (IC)
Beiträge: 872
Registriert am: 27.02.2012


RE: Ostseeidylle

#17 von eisabahn , 09.09.2017 15:54

Hallo Uli,
wir vermuten, du ziehst bald um. Bei der Anlagengröße wird auch ein größeres Auto notwendig sein.
Schließlich müssen diese tollen Segmente aufgebaut in die Ausstellungen!


Geduld ist die schwierigste Form von Tapferkeit.
Gruß Torsten
eisabahn.de


 
eisabahn
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 347
Registriert am: 04.09.2014
Homepage: Link
Ort: Thueringen
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital


RE: Ostseeidylle

#18 von Boa-Fan , 09.09.2017 17:08

Liebe Uli,

einfach traumhaft


Ich habe das Wasser zu Fusse der Kreidefelsen allerdings als milchige Suppe (vom Kreidestaub eben) in Erinnerung, vielleicht kannst Du das ja noch andeuten? Ok, das ist "Nörgeln" auf hohem Niveau

Liebste Grüße


Liebe Grüße aus Potsdam, der Jörch :-)


Boa-Fan  
Boa-Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 645
Registriert am: 07.09.2010
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Ostseeidylle

#19 von Huelse , 09.09.2017 18:04

Wow. Ich bin ein großer Fan von deinen Arbeiten. Da bleib ich doch dran und bin gespannt was uns noch erwartet.

MfG Christian

Gesendet von meinem LG-D620 mit Tapatalk


Mein Planungströöt viewtopic.php?f=24&t=152757


Huelse  
Huelse
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 50
Registriert am: 31.03.2016


RE: Ostseeidylle

#20 von Lanz-Franz , 09.09.2017 22:16

Hallo Uli.
Sehr gut getroffen! Dieses Motiv erinnert mich sehr stark an Kap Arkona. Im Vordergrund das kleine
Fischerdorf Vitt und dahinter der Leuchtturm. Fehlt nur noch der Siebenschneiderstein.
Deine Entscheidung eine Normalspurbahn zu bauen ist für Rügen vollkommen in Ordnung. (z.B. Stralsund-Saßnitz)

mfG Werner


mfG Werner -und immer 50mA Reserve imTrafo
Schmalspur 1:87 : Die Birkenbahn https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=133452
Gartenbahn : https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...578793#p1578793


 
Lanz-Franz
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.081
Registriert am: 19.01.2016
Ort: zwischen D-dorf und Köln
Gleise diverse
Spurweite H0m, G
Steuerung z21;Massoth_1210Z;RC
Stromart Digital


RE: Ostseeidylle

#21 von Andy_1970 , 09.09.2017 22:21

Hallo Uli,
manchmal kann das leben ganz schön ungerecht sein:
Du investierst sehr viel Arbeit und modellbauerisches Können, um eine sehr authentische Ostseeidylle zu erschaffen und wir Stummis können mit einem Mausklick hier einfach Kurzurlaub machen.
Das Segment ist schon im jetzigen Zustand ein Traum!


Viele Grüße
Andy

H0-Projekt Ottbergen: viewtopic.php?f=64&t=126993&p=1417767#p1417767
hier geht´s zum aktuellen N-Projekt Dreyenbeck: viewtopic.php?f=15&t=139390


 
Andy_1970
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.601
Registriert am: 30.07.2015
Ort: Rheinland
Spurweite N
Stromart DC, Digital


RE: Ostseeidylle

#22 von Richrath , 10.09.2017 04:47

Hallo Uli,

Das ist ganz großes Kino. Toll!!!!!

MeinenAnlage befindet sich auch am Meer, daher die frage wo du die Häuser bekommen hast.

Beste Grüße

René


Meine Kellerbahn Version 1: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=79091
Version 3 aktuell: viewtopic.php?f=64&t=178973


Richrath  
Richrath
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 420
Registriert am: 10.08.2008
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Modellstellwerk
Stromart AC


RE: Ostseeidylle

#23 von TTFux , 10.09.2017 16:01

Hallo Uli,

deine Umsetzung des Ostseemotiv ist dir schon jetzt in diesem frühen Arbeitsstand sehr gut gelungen! Habe mich sofort in den Urlaub zurückversetzt geglaubt......aber seid wann gibt es auf Rügen solche riesen Katzen


Der Meister wollte es kaum glauben, man kann auch mit dem Hammer schrauben!
Erik

Ab sofort könnt Ihr Hier mein Treiben im Sächsischen beobachten
(Modulbau, DR, Ep.3/4, Nebenbahn, digital, z21, TT, 1:120)
und meine Küchentischbasteleien könnt Ihr HIER bestaunen.


 
TTFux
InterCity (IC)
Beiträge: 824
Registriert am: 03.11.2011
Ort: Cottbus
Gleise Tillig Modellgleis
Spurweite TT
Steuerung z21
Stromart Digital


RE: Ostseeidylle

#24 von Bremser47 , 10.09.2017 21:08

Hallo Uli,

als ich die Bilder mit dem Meerwasser sah, hatte ich so ein Rauschen im Ohr der Anfang ! Dann lass ich mal meine Spur hier, damit ich den Anschluss nicht verpasse.

Beste Grüße zur Zeit aus Bayern


Michael


Hart in den Grundsätzen, flexibel in der Anwendung.

Bei mir könnt Ihr hier vorbei schauen!

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=94523


Bremser47  
Bremser47
InterCity (IC)
Beiträge: 695
Registriert am: 03.12.2012
Gleise C- und M-Gleise
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Ostseeidylle

#25 von volvospeed ( gelöscht ) , 11.09.2017 00:13

Hallo Uli,

das ist in der Tat mal was erfrischend anderes. Das gefällt mir sehr!!

Das die Eisenbahn da eher im Hintergrund eine Rolle spielt, dürfte ja klar sein, ist aber auch kein Beinbruch.


volvospeed

   

RE: MiniMax virtuell
Gestaltung BW Industriegelände Ost

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 147
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz