RE: CS3plus (Ereignisse Ausschalten)

#1 von DG-300 , 02.04.2020 16:46

Hallo zusammen,

hat zu folgendem Problem jemand eine Lösung, eventuell suche ich auch nur nach den falschen Schlagworten oder bin CS3 blind

Ich würde gerne verschiedene Spielarten auf der CS3+ als Ereignis Programmieren also vereinfacht z.B.

Variante 1
- Loks Fahren im Kreis und wechseln diese je nach auslösen des Kontaktgleises

Variante 2
- Loks fahren in einem Kreis gegenläufig, die Kontaktgleise müssen anders reagieren und schalten

Prinzipiell ist das alles bei unserer Anlage möglich.

Ich würde die Ereignisse dann gerne jeweils einer anderen Gruppe zuordnen. (Auch noch kein Problem)

Jetzt kommt mein Problem.
Kann ich grundsätzlich bestimmte Automatische Ereignisse deaktivieren (nicht löschen) ?
Am liebsten würde ich es dann über die Gruppen lösen, Also wenn ich V1 fahren lassen möchte, Gruppe V2 deaktivieren.

Hat da jemand eine Idee oder Lösungen?
Danke schon mal


lg Björn

Unsere Bierdeckelfertigspielbahn
viewtopic.php?f=64&t=176447


 
DG-300
InterCity (IC)
Beiträge: 690
Registriert am: 20.11.2019
Ort: Neckar Odenwald Kreis
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 +
Stromart AC, Digital


RE: CS3plus (Ereignisse Ausschalten)

#2 von Regiobw , 02.04.2020 16:58

Hallo,
du kannst grundsätzlich mehrere Ereignisse (Gruppen) parallel anlegen und dann jeweils das gewünschte Ereignis (Gruppe) aufrufen. ZB. V1, dann wird nur V1 abgearbeitet, V2 wird nicht gestartet, egal ob ein Kontaktgleis auch in V2 genutzt wird.


Grüße
Regiobw

Meine Baustelle
viewtopic.php?f=15&t=140860


Regiobw  
Regiobw
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 472
Registriert am: 15.07.2015
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: CS3plus (Ereignisse Ausschalten)

#3 von supermoee , 02.04.2020 17:06

Hallo Björn,

ja kannst du.

Lege dir Schalter für jede Gruppe im Gleisbild an und setze diese in den jeweiligen Ereignissen als Kontakt zusätzlich ein. Wird jetzt der Rückmelder im Gleis geschlossen überprüft die CS3 ob der Schalter auch noch aktiv ist. Wenn nicht, wird das Ereignis nicht geschaltet.

Gruss

Stephan


Der Trend geht deutlich zur Zweitanlage hin.


supermoee  
supermoee
Tankwart
Beiträge: 13.616
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise / Kato N / Fleischmann N / Peco N
Spurweite H0, N
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0 / Fichtelbahn BiDiB
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz