RE: Umbau Fleischmann BR 18.6 von DC auf AC ?

#1 von Markus Schwandt , 02.05.2020 08:57

Hallo,

z.Zt. gibts ja die Fleischmann BR 18.6 in DC-Ausführung in der Roco Startpackung 51313.

Frage: kann man problemlos einen Schleifer unter der Lok anbringen oder muss man die Bodenplatte als Ersatz für die AC-Ausführung bestellen? Hat das schon mal jemand gemacht?

Oder könnte jemand ggf. ein Foto der Lok von unten hier einfügen?

Lieben Dank und viele Grüße,
Markus Schwandt


Markus Schwandt  
Markus Schwandt
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 295
Registriert am: 29.04.2005


RE: Umbau Fleischmann BR 18.6 von DC auf AC ?

#2 von digitalo , 03.05.2020 10:27

Moin Markus

Wenn es bei Flm seinerzeit das Modell auch in AC gegeben hat, sollte der Umbau kein Problem sein. Der Schleifer käme dann möglichst mittig unter die 2. Kuppelachse. Hängt von der Achse ab, wieviel "Fleisch" da für die Schraube ist. Das elektrische sollte ... klar sein.
Da ist aber nur die z21 bei ... nicht die Z21 ... lohnt dass?

Viel Erfolg


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.564
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Umbau Fleischmann BR 18.6 von DC auf AC ?

#3 von berndm , 03.05.2020 13:53

Hier die 18 620 Fleichmann 71118 von unten:



Die gekröpfte zweite Kuppelachse (also die Treibachse) ist von unten sichtbar. Das wurde beim ersten Erscheinen des Modells als besonderes Highlight präsentiert. Und eigentlich ist das ja auch recht imposant.

Hier ein leider unscharfer Auszug aus der Beschreibung von Fleischmann.



Ein Link zu weiteren Fotos des Modells.


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.534
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0

zuletzt bearbeitet 28.05.2021 | Top

RE: Umbau Fleischmann BR 18.6 von DC auf AC ?

#4 von Markus Schwandt , 03.05.2020 16:21

Hallo zusammen,

Danke für die Infos und die Bilder.... dann werde ich wohl den Platz unter dem Tender wählen...

Ich finde das Angebot mit der Startpackung sehr verlockend, da man für ca. 400 Euro bei eBay Lok und die 4 wagen bekommt.

Nochmals danke und viele Grüße,
Markus


Markus Schwandt  
Markus Schwandt
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 295
Registriert am: 29.04.2005


RE: Umbau Fleischmann BR 18.6 von DC auf AC ?

#5 von Mattlink , 08.05.2020 13:49

Hallo,

ich habe eine Fleischmann 18.6 die ich als Umbau erworben habe. Ich musste leider feststellen, dass die Lok so nicht fahrbar war, da der Schleifer nicht genug Platz zum einfedern hat. So wurde der Tender auf Weichen angehoben. Ich habe mir daher den Unterboden des AC Tenders und den Fleischmann Schleifer mit Befestigungsclip bestellt.

Unter dem Tenderboden ist mit der DC Bodenplatte leider nur sehr wenig Platz, was auf schlanken Weichen mit den hohen Pukos zu Problemen führen kann.

Die Fleischmann 18.6 ist eine wirklich tolle Lok!

Grüße,

Matthias


Letzte Neuzugänge:

Märklin 39043 BR 42 555
Liliput 131187 BR 75 270
Märklin 39095 BR 95 006
Märklin 39553 BR 57 584 (Loksound + Telex)
Märklin 37030 BR 38 2581 (Sound + Telex)
Fleischmann BR 81 004
Fleischmann BR 56 2621 (AC Umbau mit Telex)


 
Mattlink
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.939
Registriert am: 11.02.2010
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz