RE: Unterschied von Mä-Art. 28702 zu 28703 - schwed. Zugpackung

#1 von FrankL , 13.12.2008 19:51

Hallo Leute,
habe heute in der Bucht die beiden Zugpackungen mit Art. Nr. 28702 und 28703 gesehen (Sonderserien 1999). Dabei handelt es sich um einen historischen Personenzug der SJ mit Dampflok und drei Holzwagen und fein detailliertem Sprengwerk. Die Lok hat jeweils Delta-Elektronik, die Wagen sind mit Innenbeleuchtung ausgestattet. Wenn man die Packungen so sieht, scheinen beide Packungen identisch zu sein, ausser vielleicht, dass eine für den schwedischen Markt bestimmt ist und die andere für den deutschen. Gibt es da eigentlich technische Unterschiede oder unterschiedl. Betriebsnr.?
Danke für Eure Hinweise
Gruss
Frank


Frank


FrankL  
FrankL
InterRegio (IR)
Beiträge: 160
Registriert am: 09.07.2007
Ort: Teltow
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart AC


RE: Unterschied von Mä-Art. 28702 zu 28703 - schwed. Zugpackung

#2 von Müesliman , 13.12.2008 20:45

Die Loks haben unterschiedliche Betriebsnummern (944 Schweden, 938 Rest der Welt) und etwas andere Zierlinien, die Wagen sind gleich. Ein Fall für verschärfte Sammler halt.


Ich grüsse euch alle herzlich, ziehe es aber vor, meine Beiträge nicht mit meinem realen Namen zu unterschreiben, um anonym zu bleiben. Trotzdem bin ich eine reale Person ohne unlautere Absichten. Mit der Bitte um Verständnis, Müesliman


 
Müesliman
InterRegio (IR)
Beiträge: 203
Registriert am: 19.11.2006


RE: Unterschied von Mä-Art. 28702 zu 28703 - schwed. Zugpackung

#3 von Michael Knop , 14.12.2008 16:43

Zitat von Müesliman
Die Loks haben unterschiedliche Betriebsnummern (944 Schweden, 938 Rest der Welt) und etwas andere Zierlinien, die Wagen sind gleich. Ein Fall für verschärfte Sammler halt.



Nicht ganz richtig,

Es gibt auch bei dem Wagen den Unterschied, dass der Wagen 3272 aus der 28702 Packung mit einem Briefkasten ausgerüstet ist. Der entsprechende Wagen aus der 28703 Packung hat zwar die gleichen Betriebsnr. aber keinen Briefkasten.

Weiterhin liegt nur der Packung 28702 eine Broschüre über die Lok und den Wagen bei.

Technisch, und Wagennr.mäßig sind die Packungen identisch, nur die Loks haben unterschiedliche Betriebsnr. und verschiedene Lackierungen (Zierlinien).


Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.437
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Ruhrpott
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / IB2
Stromart AC, Digital


RE: Unterschied von Mä-Art. 28702 zu 28703 - schwed. Zugpackung

#4 von fredz ( gelöscht ) , 02.05.2009 21:22

Also, welche von Beide würde mehr wert sein?


fredz

RE: Unterschied von Mä-Art. 28702 zu 28703 - schwed. Zugpackung

#5 von Stummilein , 02.05.2009 21:45

Hallo,

die schwedische Packung 28702 hat auch noch eine schwedische Aufschrift und ist unter Sammlern natürlich mehr wert.
Aber nicht viel, da beide Set recht selten sind.


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.353
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz