Willkommen 

RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#1 von RsChris ( gelöscht ) , 14.08.2011 21:51

Hallo,

ich habe im Netz vor kurzem eine Anleitung für schaltbares Schlusslicht der BR143 von roco gefunden... nun finde ich die Anleitung nicht wieder

Kann auch die bR112 gewesen sein, aber auch da finde ich nichts.


Danke!


RsChris

RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#2 von Bummelzug , 15.08.2011 13:43

Hallo RsChris.
AC,DCC, welcher Decoder???
Also, mit meinen 143er und ESU-Decoder (NICHT BASIC) hab ich folgendes gemacht:
Lichtwechsel weiss/weiss an F0,
an der Platine die roten getrennt; grünes Kabel an Schnittstellenbuchse anengelötet und mit Anschluß rot Fahrtrichtung hinten verbunden, analog dazu violettes Kabel mit rot Fahrtrichtung vorn.
Rest ist CV-Mapping,z.B.:
Lichtwechsel weiss/weiss ist klar, F0
Lichtwechsel weiss/rot z.B. mit F6: CV 177 = 4; CV 180 =8.
Sollte so funzen, wenn F6 zusätzlich zu F0 gedrückt wird.
Oder Führerstandsabhängig:
CV 141 = 1
CV 144 = 4 (oder

CV 177 = 2
CV 180 = 8 (oder 4)
Hoffe, habe dir geholfen
Grüße
Harald


Nix besser als DCC-Digital .
Das Neueste: Roco z21
Starkstrom-Schwachstrom-Kein Strom.
Kriechstrom ist auch Strom!
Bei einem Kurzschluss ist kurz Schluss!


 
Bummelzug
InterCity (IC)
Beiträge: 700
Registriert am: 17.07.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#3 von RsChris ( gelöscht ) , 15.08.2011 22:39

Hallo,

ich habe einen ESU Losound 4 Decoder, über lila habe ich die Digitalkupplung geschaltet. Ich fahre mit Piko Digital Gleichstrom.


RsChris

RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#4 von Robert Bestmann , 16.08.2011 07:38

Hallo RsChris,

daraus schließe ich, dass Du die Decoderversion mit Kabelbaum hast.

Damit wird Dein Vorhaben allerdings nicht klappen, denn Du bräuchtest einen Decoder mit 6 Funktionsausgängen (je Glühbirne einen und nochmal zwei für die Digitalkupplungen zum seitenweise getrennten Schalten), daher ginge nur die Version mit der 21mtc-Schnittstelle in Verbindung mit der Adapterplatine 51968, die die beiden Logikpegelausgänge verstärkt und damit für Verbraucher nutzbar macht. Dein Decoder hat hingegen nur 4 Funktionsausgänge.

Weiterhin brauchst Du jemanden mit Lokprogrammer, da der Decoder mit der 21mtc-Schnittstelle ab Werk nur mit dem Sound der Dampflok BR 64 erhältlich ist und somit zuerst ein Soundupdate gemacht werden muss.

Viele Grüße

Robert


Robert Bestmann  
Robert Bestmann
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.454
Registriert am: 02.03.2009
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin/ESU CS1r
Stromart AC, Digital


RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#5 von JSteam ( gelöscht ) , 16.08.2011 08:24

Hallo Robert,

der Decoder mit 8 poligem Stecker hat genauso viele Augänge wie der mit 21poliger Schnittstelle. Es müssen halt nur die Kabel dort angelötet werden, wo normalerweise die Buchse der Schnittstelle sitzt....


JSteam

RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#6 von Oambegga Bockerl , 16.08.2011 12:48

Zitat von Robert Bestmann
Hallo RsChris,

daraus schließe ich, dass Du die Decoderversion mit Kabelbaum hast.

Damit wird Dein Vorhaben allerdings nicht klappen, denn Du bräuchtest einen Decoder mit 6 Funktionsausgängen (je Glühbirne einen und nochmal zwei für die Digitalkupplungen zum seitenweise getrennten Schalten), daher ginge nur die Version mit der 21mtc-Schnittstelle in Verbindung mit der Adapterplatine 51968, die die beiden Logikpegelausgänge verstärkt und damit für Verbraucher nutzbar macht. Dein Decoder hat hingegen nur 4 Funktionsausgänge.

Weiterhin brauchst Du jemanden mit Lokprogrammer, da der Decoder mit der 21mtc-Schnittstelle ab Werk nur mit dem Sound der Dampflok BR 64 erhältlich ist und somit zuerst ein Soundupdate gemacht werden muss.

Viele Grüße

Robert



.... oder einen Sounddecoder mit 8 Funktionen ab Werk einbauen, dann "geht" auch noch eine Führerstandsbeleuchtung......


Grüsse Thomas,

Roco Z21, cT/Tran ZF5/HR3,WLAN-Multimäuse, RocRail, HSI-88, Peco Streamline Code 75 Umbau auf 3-Leiter, nur DCC-Decoder von cT/Tran, Lenz, Tams, LDT und Zimo, Anlage Bad Reichenhall im Bau.


 
Oambegga Bockerl
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.008
Registriert am: 26.10.2007
Ort: Passau
Gleise Peco Code 75 AC Umb.
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21 und cT/Tran ZF5
Stromart Digital


RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#7 von RsChris ( gelöscht ) , 16.08.2011 22:37

Zitat von Oambegga Bockerl

Zitat von Robert Bestmann
Hallo RsChris,

daraus schließe ich, dass Du die Decoderversion mit Kabelbaum hast.

Damit wird Dein Vorhaben allerdings nicht klappen, denn Du bräuchtest einen Decoder mit 6 Funktionsausgängen (je Glühbirne einen und nochmal zwei für die Digitalkupplungen zum seitenweise getrennten Schalten), daher ginge nur die Version mit der 21mtc-Schnittstelle in Verbindung mit der Adapterplatine 51968, die die beiden Logikpegelausgänge verstärkt und damit für Verbraucher nutzbar macht. Dein Decoder hat hingegen nur 4 Funktionsausgänge.

Weiterhin brauchst Du jemanden mit Lokprogrammer, da der Decoder mit der 21mtc-Schnittstelle ab Werk nur mit dem Sound der Dampflok BR 64 erhältlich ist und somit zuerst ein Soundupdate gemacht werden muss.

Viele Grüße

Robert



.... oder einen Sounddecoder mit 8 Funktionen ab Werk einbauen, dann "geht" auch noch eine Führerstandsbeleuchtung......




... und welcher wäre das?


RsChris

RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#8 von Robert Bestmann , 17.08.2011 07:31

Hallo RsChris,

beim Loksound V3.5 ist das der 52499 (Universalgeräusch, BR 64). Beim Loksound V4.0 sind das die Nummern 55423/55424 sowie 55490 - 55497 (lauter belgische und dänische Vorbilder). Siehe hier (ganz nach unten scrollen):

http://www.esu.eu/produkte/loksound/loks...n-loksound-v40/

Alternativ kannst Du natürlich gemäß dem Hinweis von Jürgen/JSteam (Danke!) Deinen Decoder mit einer Verstärkerschaltung für die Logikpegel wie hier beschrieben aufrüsten:

viewtopic.php?f=5&t=18211

Viele Grüße

Robert


Robert Bestmann  
Robert Bestmann
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.454
Registriert am: 02.03.2009
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin/ESU CS1r
Stromart AC, Digital


RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#9 von hansi59 , 17.08.2011 11:48

Zitat von JSteam
der Decoder mit 8 poligem Stecker hat genauso viele Augänge wie der mit 21poliger Schnittstelle. Es müssen halt nur die Kabel dort angelötet werden, wo normalerweise die Buchse der Schnittstelle sitzt....



Hallo Jürgen,

hier möchte ich nochmal nachhaken. Heißt das, dass auch bei einem LoPi4 (ohne Sound) mit NEM 362 Schnittstelle (8 Kabel plus violett AUX2) die Logikausgänge AUX 3 und 4 abgegriffen werden können, wenn man weiß, wo die Kabel angelötet weren müssen?

Und wenn ja, wo sind die? Lässt sich da mit einem Bild nachhelfen?

ESU sagt nämlich in der Betriebsanleitung "stehen nicht zur Verfügung". Oder ist das wieder einer dieser üblichen Verkaufstricks, die einen dazu bringen sollen, die 21MTC Version zu kaufen zuzüglich der Adapterplatine für weitere 12 Euronen?


Viele Grüße, Hans
"Und nein, mein Herr, tut mir Leid, ich bin nicht bei Fäißbuck."


 
hansi59
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 465
Registriert am: 28.05.2011
Spurweite H0, Z
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#10 von Oambegga Bockerl , 17.08.2011 12:20

Zitat von RsChris

Zitat von Oambegga Bockerl

Zitat von Robert Bestmann
Hallo RsChris,

daraus schließe ich, dass Du die Decoderversion mit Kabelbaum hast.

Damit wird Dein Vorhaben allerdings nicht klappen, denn Du bräuchtest einen Decoder mit 6 Funktionsausgängen (je Glühbirne einen und nochmal zwei für die Digitalkupplungen zum seitenweise getrennten Schalten), daher ginge nur die Version mit der 21mtc-Schnittstelle in Verbindung mit der Adapterplatine 51968, die die beiden Logikpegelausgänge verstärkt und damit für Verbraucher nutzbar macht. Dein Decoder hat hingegen nur 4 Funktionsausgänge.

Weiterhin brauchst Du jemanden mit Lokprogrammer, da der Decoder mit der 21mtc-Schnittstelle ab Werk nur mit dem Sound der Dampflok BR 64 erhältlich ist und somit zuerst ein Soundupdate gemacht werden muss.

Viele Grüße

Robert



.... oder einen Sounddecoder mit 8 Funktionen ab Werk einbauen, dann "geht" auch noch eine Führerstandsbeleuchtung......




... und welcher wäre das?




Sag' ich nicht!


Grüsse Thomas,

Roco Z21, cT/Tran ZF5/HR3,WLAN-Multimäuse, RocRail, HSI-88, Peco Streamline Code 75 Umbau auf 3-Leiter, nur DCC-Decoder von cT/Tran, Lenz, Tams, LDT und Zimo, Anlage Bad Reichenhall im Bau.


 
Oambegga Bockerl
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.008
Registriert am: 26.10.2007
Ort: Passau
Gleise Peco Code 75 AC Umb.
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21 und cT/Tran ZF5
Stromart Digital


RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#11 von trashmaster , 20.08.2011 19:47

Zitat von hansi59

Zitat von JSteam
der Decoder mit 8 poligem Stecker hat genauso viele Augänge wie der mit 21poliger Schnittstelle. Es müssen halt nur die Kabel dort angelötet werden, wo normalerweise die Buchse der Schnittstelle sitzt....



Hallo Jürgen,

hier möchte ich nochmal nachhaken. Heißt das, dass auch bei einem LoPi4 (ohne Sound) mit NEM 362 Schnittstelle (8 Kabel plus violett AUX2) die Logikausgänge AUX 3 und 4 abgegriffen werden können, wenn man weiß, wo die Kabel angelötet weren müssen?

Und wenn ja, wo sind die? Lässt sich da mit einem Bild nachhelfen?

ESU sagt nämlich in der Betriebsanleitung "stehen nicht zur Verfügung". Oder ist das wieder einer dieser üblichen Verkaufstricks, die einen dazu bringen sollen, die 21MTC Version zu kaufen zuzüglich der Adapterplatine für weitere 12 Euronen?




Ja das geht ausgezeichnet. Habe ich schon mehrmals gemacht. Genaueres dazu findest du zB. hier im HAG-Forum. Die Transistoren gibts um ein paar Cent beim großen C...


Grüße Georg


 
trashmaster
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.934
Registriert am: 26.10.2010
Ort: Wien
Gleise Roco Line
Spurweite H0, H0e
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#12 von Lokmaster , 21.08.2011 14:46

Hallo Thomas
Du sagst es jetzt,oder ich sags das er von T ist.

Gruß
Armin


Gruß
Armin

H0 Dreileiter mit Intellibox DCC


Lokmaster  
Lokmaster
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.222
Registriert am: 26.06.2006
Ort: Bruchertseifen
Spurweite H0
Steuerung Intellibox
Stromart Digital


RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#13 von JSteam ( gelöscht ) , 22.08.2011 15:30

Zitat von hansi59

Zitat von JSteam
der Decoder mit 8 poligem Stecker hat genauso viele Augänge wie der mit 21poliger Schnittstelle. Es müssen halt nur die Kabel dort angelötet werden, wo normalerweise die Buchse der Schnittstelle sitzt....



Hallo Jürgen,

hier möchte ich nochmal nachhaken. Heißt das, dass auch bei einem LoPi4 (ohne Sound) mit NEM 362 Schnittstelle (8 Kabel plus violett AUX2) die Logikausgänge AUX 3 und 4 abgegriffen werden können, wenn man weiß, wo die Kabel angelötet weren müssen?

Und wenn ja, wo sind die? Lässt sich da mit einem Bild nachhelfen?

ESU sagt nämlich in der Betriebsanleitung "stehen nicht zur Verfügung". Oder ist das wieder einer dieser üblichen Verkaufstricks, die einen dazu bringen sollen, die 21MTC Version zu kaufen zuzüglich der Adapterplatine für weitere 12 Euronen?





...ja natürlich geht das. Steht genau in dem Beitrag über deiner Frage....


JSteam

RE: Digital schaltbares Licht Roco BR143 Anleitung gesucht

#14 von Oambegga Bockerl , 23.08.2011 21:54

Zitat von Lokmaster
Hallo Thomas
Du sagst es jetzt,oder ich sags das er von T ist.

Gruß
Armin



Hi Armin,

ich sag' nix mehr! Feind hört mit.....


Grüsse Thomas,

Roco Z21, cT/Tran ZF5/HR3,WLAN-Multimäuse, RocRail, HSI-88, Peco Streamline Code 75 Umbau auf 3-Leiter, nur DCC-Decoder von cT/Tran, Lenz, Tams, LDT und Zimo, Anlage Bad Reichenhall im Bau.


 
Oambegga Bockerl
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.008
Registriert am: 26.10.2007
Ort: Passau
Gleise Peco Code 75 AC Umb.
Spurweite H0
Steuerung Roco Z21 und cT/Tran ZF5
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 166
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz