Umstieg auf Parkettbahn (Spur 0 Bahnhof Gleisanlage)

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Umstieg auf Parkettbahn (Spur 0 Bahnhof Gleisanlage)

#1

Beitrag von RWN »

Guten Morgen zusammen,

ich reihe mich jetzt auch mal zu den Fußbodenbahner ein 8) .
Meine feste Fleischmann Anlage wird abgebaut und gleichzeitig ein Systemwechsel vollzogen auf Märklin C-Gleis.

Im Aufbau ist eine Parkettbahn im Wohn/Esszimmer.
Volldigital. Steuerung wird wieder über eine Zentrale erfolgen und nicht mehr über PC.

Der Gleisplan wird in den nächsten Wochen voll ausgebaut bis auf den Rangierbereich.

Bild

Zustand ist.

Bild

Bild
Zuletzt geändert von RWN am So 12. Nov 2017, 16:37, insgesamt 16-mal geändert.

Benutzeravatar

Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1222
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Tablet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrpott

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#2

Beitrag von Stoecki »

Herzliches

:welcome:

bei den Bodenbahnern, Rainer.

Jetzt kommt heute mal von mir der obligate Hinweis Bilder nicht als kleines Vorschaubildchen einzubinden.Sondern bei abload den vorletzten Link zu nehmen, dann kommen auch so alte Herren wie ich damit klar. :wink:

Deine 'alte' Anlage ist aber auch nicht verkehrt :D

Dein Bodenlayout gefällt mir - bin schon gespannt auf mehr (große ) Bilder.

Carsten
Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr
Bild
Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese :wink:
[128/98/91(12/317)]


Laurent
EuroCity (EC)
Beiträge: 1383
Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 + MS3 + MS1
Gleise: Märklin C&M
Wohnort: Umgebung Amsterdam, Niederlände
Alter: 28
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#3

Beitrag von Laurent »

Moin Rainer,

Herzliches willkommen bei uns Teppichbahner. Deine erster Bilder sehen gut aus!

Gruß,
Laurent
Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist ein bisschen schlecht. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#4

Beitrag von RWN »

Guten Abend,

Hallo Carsten, Laurent,

ich hab das mal geändert das man gleich was sieht. :wink:

Carsten, deine Spielwiese unterm Dach würde mir auch gefallen.
Die alte Anlage ist seit heute Geschichte.

Laurent, Du hast einen wunderschönen Hosenträger gebaut, schade das es so etwas von Märklin nicht fertig gibt.
Ohne Eigenbau kommt man ja nie auf einen vernünftigen Gleisabstand und zum Selbst bauen hab ich keine Lust.

Das nächste Gleismaterial wird morgen angeliefert, dann geht es weiter.


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#5

Beitrag von oberlandbahn »

Mensch Rainer,

da schließe ich mich gerne meinen Vorrednern an und sage :welcome:. Um schon einen Atemzug später festzustellen: Du gibst ja richtig Gas auf dem Parkettboden, respektive auf den Fliesen :).

Auf einem Bild sehe ich Viessmann-Lichtsignale. Hast Du schon eine Idee, einen Plan, wie Du diese Signale auf dem Boden einsetzen wirst? Und eine Drehscheibe hast Du ja auch eingeplant. Deine weiteren Ausbaustufen bleiben also interessant und spannend...
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#6

Beitrag von RWN »

Hallo Guido,

es ist definitiv Laminat....keine Fliesen. :wink:

Ja, das war der erste Versuch mit Multiplexsignalen und Bogobit. Überlegungen wie ich das an die Gleise bekomme hab ich mir schon gemacht.
Da aber hin und wieder auch mal Kinder damit fahren werden, werde ich wohl auf die Signale verzichten. Mann muss ja selber höllisch aufpassen wo man hin tritt und zum kaputt machen ist es leider zu teuer.

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3743
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 41
Österreich

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#7

Beitrag von Transalpin »

Hallo Rainer,

herzlich willkommen bei den Bodenfahrern, denn Teppichbahnen kann man bei den meisten von uns nicht mehr sagen. :D
Warum gibst du deine Anlage auf und fährst auf dem Boden?
LG,

Bahram

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#8

Beitrag von RWN »

Hallo Bahram,

mit meiner festen Anlage war ich an bestimmte Maße gebunden was ich am Boden nicht bin. Da ich gerne auch mal lange Züge fahre bietet sich der Boden hervorragend dafür an.
Ist ja wie bei den meisten hier, wenn dir das Layout nicht mehr gefällt, baust einfach um. 8)

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#9

Beitrag von RWN »

Guido noch mal zu dem Signalsockel.

hab das mal auf die schnelle produziert....na fast. :wink:

Sollte ich das umsetzen, wird es so werden. Allerdings mit ein bisschen mehr Präzision.

Das ganze besteht aus 4 aufeinander geklebten Plastikstreifen einem Messingblech zum klemmen am Gleiskörper und anschrauben am Sockel.
Dieses ist jetzt noch nicht mit auf den Bildern, muss ich erst noch passend schneiden und biegen.

Alles noch farblich angepasst und fertig sollte der Halter sein.

Hoffe es gefällt.

Bild

Bild

Bild


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#10

Beitrag von oberlandbahn »

Guido noch mal zu dem Signalsockel.

hab das mal auf die schnelle produziert....na fast. :wink:

Sollte ich das umsetzen, wird es so werden. Allerdings mit ein bisschen mehr Präzision.

Das ganze besteht aus 4 aufeinander geklebten Plastikstreifen einem Messingblech zum klemmen am Gleiskörper und anschrauben am Sockel.
Dieses ist jetzt noch nicht mit auf den Bildern, muss ich erst noch passend schneiden und biegen.

Alles noch farblich angepasst und fertig sollte der Halter sein.

Hoffe es gefällt.
Hallo Rainer,

und ob es gefällt :)! Bin sehr auf Deine weiteren Arbeiten gespannt :sabber:...
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#11

Beitrag von RWN »

OK, hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen. :fool:

Hab die Fräse angeschmissen und den Halter bearbeitet.

Im 6mm Loch ist das Signal nicht wirklich fest, der Stecker passt aber grad so durch.
Also den Halter der das Signal in der Packung hält muss dran glauben.

Loch auf 8mm gebohrt und ein wenig mit der Ahle passend gemacht. Die beiden Nasen am Halter weggeschnitten und im Signalsockel entsprechend ausgefräst. Messingblech 0,5er hatte ich noch zurecht gemacht......das Ergebnis....siehe Bilder.

Mit draufklipsen ist nicht aber man kann es aufs Gleis drauf schieben.

Bild

Bild

So sieht es am Gleis aus.

Bild

Bild

Vor allem, sitzt das Signal jetzt fest im Sockel.


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#12

Beitrag von oberlandbahn »

Hallo Rainer,

das sieht gut aus. Artet bestimmt in Arbeit aus, wenn man viele Signale hat :oops:. Wäre ein 3D-Druck eine Alternative? Allerdings habe ich davon überhaupt keine Ahnung...
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#13

Beitrag von RWN »

Hallo Guido,

wäre sicher eine Möglichkeit mit 3D Druck, für mich persönlich nicht relevant, da ich auch keinen besitze und mich erst in die Materie einarbeiten müsste....und soviele werden es dann doch nicht, wenn überhaupt. Die Gedanken und Ideen sind schon weiter.... :arrow:

Das letzte Gleismaterial für den Umbau ist geordert. Sollte bis Mitte der Woche da sein. Dann wird komplett abgebaut, Grundreinigung der Zimmer, Umbau der Weichen und dann.....freu mich schon wieder aufs aufbauen.

Hier noch ein paar Bilder.....

Bild

Bild


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#14

Beitrag von oberlandbahn »

Das letzte Gleismaterial für den Umbau ist geordert. Sollte bis Mitte der Woche da sein. Dann wird komplett abgebaut, Grundreinigung der Zimmer, Umbau der Weichen und dann.....freu mich schon wieder aufs aufbauen.
Ja, Rainer,

nicht nur ich bin sehr gespannt, was Du in den nächsten Tagen auf Deinen Boden zauberst :)! Ich baue am Samstag in der Früh meine Oberland light auf und werde zwei Tage lang ganz entspannt mit meinen Schnellzugdampfern der Baureihen 01.10 und 03.10 durchs Wohn- und Eßzimmer fahren.
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Nulleinszehn
InterCity (IC)
Beiträge: 938
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 09:58
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Central Station 2
Gleise: C-Gleis + K-Gleis
Wohnort: Hannover
Alter: 32
Österreich

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#15

Beitrag von Nulleinszehn »

Hallo Rainer,

schöner Start von dir hier in der Bodenbahnfraktion. Auf den Einsatz deiner schicken Lichtsignale in der Praxis bin ich schon gespannt!

Wie ich sehe lässt du bei dir zur Reinigung der Gleise eine Kombination von Lux-Wagen kreisen. Mit denen liebäugel ich auch schon, wird aber budgetmäßig erst im Sommer realisierbar sein. Dazu noch ne Frage: du lässt deinen Bahndienstzug von einer gelben ex DR V100 ziehen. Was für ein Fabrikat ist das und kannst du es empfehlen?

Schöne Grüße!

Armin
Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#16

Beitrag von RWN »

Hallo Armin,

die BR 203 ist von Brawa und in ihr werkelt ein D&H Decoder. Sehr schönes Fahrverhalten auch zum Rangieren.

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#17

Beitrag von RWN »

Eigentlich.....wollte ich viel weiter sein. Leider hat mir mein Versandhändler mit den Kreuzungsweichen einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Gibt trotzdem ein paar Bilder.

Einen Neuzugang hab ich auch zu vermelden. ICE 3.

Bilder von der Strecke.

Bild

Bild

Bild

Bild

und vom Neuzugang....

Bild

Ich glaub, ich mach die nächsten Bilder mit der Digicam und nicht mit dem Handy.

Euch allen einen schönen Sonntag....auf dem Hocker an der Bahn. :mrgreen:


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#18

Beitrag von oberlandbahn »

Hallo Rainer,

was mir an Deinem Plan und am aktuellen Aufbau richtig gut gefällt, ist die langgezogene Kurve, die wie ein Halbkreis ausschaut. Großzügiger Radius, was Zugfahrten und vor allem Zugbegegnungen richtig attraktiv wirken läßt :).

Und mächtig Fahrstrecken hast Du obendrein. Hätte ich auch gerne :oops:...
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3743
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 41
Österreich

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#19

Beitrag von Transalpin »

Schöne Bilder!! Hast du die schöne Kurve mit R9-Radien gemacht?
Der ICE3 ist ein schöner Zug, da wäre ein Video in der Kurve super. :-)
LG,
Bahram

Gesendet von meinem Aquaris X5 Plus mit Tapatalk



heiko85
InterRegio (IR)
Beiträge: 100
Registriert: Di 2. Aug 2016, 19:55
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS 2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Reutlingen
Alter: 35
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#20

Beitrag von heiko85 »

Hallo Rainer

schöne grosse Radien :gfm: , viel Gleis auf dem Boden und genügend Rollmaterial :gfm: . Was will man mehr? Genau mehr Bilder :fool:
Gruss Heiko

Rechtschreibfehler dürfen gewinnbringend verkauft werden :lol:

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#21

Beitrag von RWN »

Ich hab mich mal an mein erstes Video gewagt. Nicht schimpfen.... :oops:

- Guido, ja das sieht richtig.....ähm schick aus mit der langen Kurve und auch die Begegnung.
Meine Überlegung ist, dieses eventuell im Esszimmer mit der Gegenkurve zu verfeinern.... :roll:

- Bahram, ja, sind es.

- Heiko, kommen nach und nach. :wink:

Hier das Video....schäm. Wenn ich eure so ansehe...

Zuletzt geändert von RWN am Mo 6. Feb 2017, 17:37, insgesamt 3-mal geändert.


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#22

Beitrag von oberlandbahn »

Hallo Rainer,

die Einbindung Deines Videolinks müßtest Du noch anpassen (es ist der Tag "youtu.be"). Und Du mußt Dich mit Deinem Video keinesfalls verstecken, es macht Spaß, zuzusehen :)!

Und hier ist er, Dein Begegnungsvideo :)...

Zuletzt geändert von oberlandbahn am Sa 4. Feb 2017, 23:52, insgesamt 3-mal geändert.
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Threadersteller
RWN
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:07
Nenngröße: 0
Stromart: digital
Steuerung: MS2, Lenz LZV100
Gleise: C-Gleis, Lenz Spur 0
Wohnort: in der Wetterau
Alter: 56
Deutschland

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#23

Beitrag von RWN »

Hmm hatte ich auch schon, ändert aber an der Ansicht nichts...irgendwas mach ich verkehrt.....

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3743
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 41
Österreich

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#24

Beitrag von Transalpin »

RWN hat geschrieben:
Sa 4. Feb 2017, 23:35
Hmm hatte ich auch schon, ändert aber an der Ansicht nichts...irgendwas mach ich verkehrt.....
Wieso, passt ja alles. :D
Video ist ein wenig unscharf, was den schlechten Lichtverhätlnissen geschuldet ist, aber egal, denn man sieht darauf sehr gut, was du alles gemacht hast. :D
Mir gefällt deine Bahn!
LG,

Bahram


Laurent
EuroCity (EC)
Beiträge: 1383
Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 + MS3 + MS1
Gleise: Märklin C&M
Wohnort: Umgebung Amsterdam, Niederlände
Alter: 28
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: Umstieg auf Parkettbahn

#25

Beitrag von Laurent »

Ja, denn URL. Du hast den URL aus das Webbrowser genutzt. Das ist möglich wenn man den Normale Youtube tags nützt. Bei den Youtu-be Tags mußt du zuerst unten den Video auf "Teilen" Klicken und die youtu.be link nützen. Dieser:

Code: Alles auswählen

https://youtu.be/M--QYw385YA
Das sieht dann zwischen denn Tags, so draus:

Code: Alles auswählen

[youtu-be]https://youtu.be/M--QYw385YA[/youtu-be]
Gibt:


Oder, wenn du den Browserlink nutzen mag.

Code: Alles auswählen

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=M--QYw385YA[/youtube]
Macht:


Allen ohne &feature= usw.

Ontopic:
Deine Kurve sieht mal gut aus. Wie sieht das aus wenn man Preiserperspektieve nützt?

Gruß,
Laurent
Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist ein bisschen schlecht. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic

Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“