Anlage Bärenthal (220cmX120cm Epoche 1/2) neue Bilder auf Seite 3

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!

Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

Anlage Bärenthal (220cmX120cm Epoche 1/2) neue Bilder auf Seite 3

#1

Beitrag von 12345 » Fr 18. Sep 2009, 15:32

Auf Seite drei gibt es neue Bilder vom Baufortschritt.

Hier möchte ich meine kleine Anlage zeigen:

1. Steckbrief
1.1. Größe: 220cmX120cm
1.2. Thema: Eine eingleisige Stichbahn zu einer Kleinstadt in Süddeutschland
1.3. Epoche: 1 und 2 ca. 1890-1930 (Das sehe ich aber nicht so verbissen.)
1.4. Bahnverwaltung: DRG, Baden, Bayern, Württemberg, Pfalzbahnen
1.5. Gleise: SBF Piko A-Gleis; sichtbarer Bereich Tillig Elite
1.6. Steuerung: Digital DCC mit z21 und Multimaus, Weichen digital geschaltet, zwei Boosterabschnitte, SBF Gleisbildstellpult (analog geschaltet)

2. Gleisplan
Der ursprüngliche Plan ist aus einen em aus den 80ern.
Er ist auch im Buch "Traumhafte Modellbahn-Anlagen" von Ivo Cordes zu finden.
Die Maße habe ich etwas vergrössert, um den in dem ursprünglichen Plan im SBF verwendeten Rmin von 360 durch einen Rmin von 420 ersetzen zu können.
Den Steigungen und den Weichenlängen hat es aber auch gutgetan.

2.1. Sichtbarer Bereich
Bild
2.2. SBF
Bild

3. Eisengiesserei
Hier ein paar Eindrücke von der Eisengießerei.
Diese habe ich komplett mit matten Farben lackiert und mich anschliessend etwas im Patinieren geübt.
Teilweise hat das Modell eine Inneneinrichtung erhalten.

3.1. Aussenansicht
Bild
3.2. Inneneinrichtung
Bild
3.3 Aussenansicht mit Güterzug der Pfalzbahnen
Bild
3.4. Detailaufnahme mit "Geruempel"
Bild
3.5. Aussenansicht mit BR76
Bild
3.6. Ein Foto des Originals von 1911 :wink:
Bild
3.7. Fabrik nach Felsgestaltung und Hofpflasterung
Bild
Bild

4. Brücke
Die Brücke ist ein Bausatz von Vollmer, der verbreitert und komplett lackiert wurde.

4.1. Ansicht vom Tunnel kommend
Bild
4.2. Ansicht von der anderen Seite
Bild
4.3. Ansicht mit Felsen
Bild
4.4. Ansicht nach Felsgestaltung
Bild

5. Gleisbildstellpult
Analoge Schaltung des SBF mit Tastern für Fahrstrassen und Ausfahrt.
Anzeige von belegten Gleisen über Viessmann Belegtmelder und Anzeige auf dem GBS. Entstanden aus einer Plexiglasplatte und von hinten aufgezogenem Gleisbild.

5.1. GBS
Bild

6. Felsen
Felsen aus Noch Hartschaumteilen und Felsspachtel.

6.1. Ansicht mit Tunnelportal
Bild
6.2. dito
Bild
6.3. Ansicht vor Brücke
Bild
6.4. Ansicht Ecke
Bild
6.5. Ansicht Felsen und Tunnel
Bild
6.6. dito
Bild
6.7. Ansicht mit Bäumen
Bild
6.8. Ansicht unter dem Lokschuppen
Bild

7. Gleisbau
Tillig Elite Gleis mit den überarbeiteten Weichen und MB-Tronik Antrieben

7.1. Weichenverbindung Fabrik
Bild
7.2. Weiche im Detail
Bild

8. Weinkellerei Gebr. Rebensaft & Cie.
Gebaut aus Zahnradfabrik von Faller.

8.1. Innenansicht mit Beleuchtung
Bild
8.2. Aussenansicht
Bild
8.3. BR96 vor dem Signal
Bild

9. Bauernhof
Noch nicht fertig gebaut, das Dach ist nicht komplett.

9.1. Gesamtansicht der Anlagenecke
Bild
9.2. Ansicht 1
Bild
9.3. Ansicht 2
Bild
9.4. Ansicht 3
Bild
9.5. Ansicht neu mit Scheune
Bild
9.6. Ansicht nach Felsgestaltung
Bild
9.7. Ansicht nach Strassengestaltung
Bild
Bild
Bild
Bild

10. Stellwerk
Eine Inneneinrichtung fehlt noch. Das Dach ist nur aufgelegt.

10.1. Aussenansicht
Bild

11. Bahnhof
Erste Schritte am Bahnhof: Gebäude zusammengebaut und Bahnsteige angelegt.

11.1. Am Bahnsteig
Bild
Bild
11.2. Bahnhofsende
Bild
11.3. Empfangsgebäude
Bild

12. Laderampe
Anschluss für Train-Safe Röhren mit Laderampe getarnt.

12.1. Anschlussstück
Bild

Ab hier dann immer der Baufortschritt:
Zuletzt geändert von 12345 am Mo 13. Jul 2015, 17:21, insgesamt 19-mal geändert.
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454

Benutzeravatar

Barmer Bergbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3389
Registriert: Do 3. Jan 2008, 11:36
Nenngröße: H0
Gleise: I:I
Wohnort: NRW

#2

Beitrag von Barmer Bergbahn » Sa 19. Sep 2009, 08:23

Das sieht toll aus! Kannst ruhig noch weitere Fotos einstellen und auch der Gleisplan wäre interessant.

Ein schönes Wochenende wünscht
Christian
Liebe Grüße
Christian



"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben." (Tolstoi)


Shorty
Ehemaliger Benutzer

#3

Beitrag von Shorty » So 20. Sep 2009, 07:05

Hallo!

Womit hast du denn die Fliesen in der Halle gemacht?

LG, Philipp


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

#4

Beitrag von 12345 » So 20. Sep 2009, 08:50

Hallo Philipp,
das ist eine bedruckte Pappe von Busch.
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454

Benutzeravatar

Barmer Bergbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3389
Registriert: Do 3. Jan 2008, 11:36
Nenngröße: H0
Gleise: I:I
Wohnort: NRW

#5

Beitrag von Barmer Bergbahn » So 20. Sep 2009, 10:13

Hallo...

Wie sieht es denn mal mit Maße und Gleisplan aus? Macht auf den Fotots einen hübschen und eher "kompakten" Eindruck. Oder täuscht das nur...???

Noch einen schönen Sonntag
Christian
Liebe Grüße
Christian



"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben." (Tolstoi)


Olivier
InterRegio (IR)
Beiträge: 238
Registriert: So 19. Jul 2009, 10:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2 + iPhone
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Brislach
Alter: 36
Schweiz

#6

Beitrag von Olivier » So 20. Sep 2009, 12:05

Salü,

klein aber fein - sieht bis jetzt echt toll aus!

Die Grössenangaben der Anlage würde mich interessieren.

Grüsse

Olivier

Benutzeravatar

JoMä
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1839
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

#7

Beitrag von JoMä » So 20. Sep 2009, 12:18

Hallo,

hast Du einen Gleisplan für uns?

MfG
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTutbe Kanal


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

#8

Beitrag von 12345 » So 20. Sep 2009, 16:19

Hallo,

die Anlage ist 220cmX120cm groß.

Gleisplan:

Bild Bild

Der ursprüngliche Plan ist aus einen em aus den 80ern.
Die Maße habe ich etwas vergrössert, um den in dem ursprünglichen Plan im SBF verwendeten 360er Radius durch einen Rmin von 420 ersetzen zu können. Den Steigungen und den Weichenlängen hat es aber auch gutgetan.
Zuletzt geändert von 12345 am Mo 21. Sep 2009, 09:13, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


civian
Ehemaliger Benutzer

#9

Beitrag von civian » So 20. Sep 2009, 16:30

das sieht nach einer professionellen arbeit aus... :-)

hoffe du wirst uns regelmäßig mit berichten und bildern über den baufortschritt versorgen...


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

Neues!

#10

Beitrag von 12345 » Mo 26. Okt 2009, 13:24

So mal wieder etwas vom Baufortschritt!

Mauer hinter der Fabrik:

Bild

Bild

Da wird nachher noch etwas verspachtelt und anschliessend angemalt.

Seitenverkleidung mit Anschluss für X-Press Net:

Bild

Tunnelausfahrt:

Bild
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


Lokalbahn1961
Ehemaliger Benutzer

#11

Beitrag von Lokalbahn1961 » Mo 26. Okt 2009, 20:37

Hallo 12345

Das sieht schon mal sehr vielversprechend aus.Das wird eine schöne Kleinanlage.Bin auf die weiteren Schritte gespannt,da ich selber in der Bauphase stecke.


Dampfwagenpfeife
Ehemaliger Benutzer

Anlagenbau

#12

Beitrag von Dampfwagenpfeife » Do 29. Okt 2009, 16:14

Hallo Alex,
das verspricht, eine sehr stimmige und gut durchdachte kleine MoBa-Anlage zu werden. Aber passt Tillig mit 2,07 mm Profilhöhe mit Piko mit 2,5 mm problemlos zusammen?
MfG
Benno


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

#13

Beitrag von 12345 » Do 29. Okt 2009, 18:26

Hallo Benno,

man kann von Piko die Übergangsschienenverbinder nehmen.
Allerdings sollte man am Übergang die Tillig Gleise unterlegen.
Zusätzlich habe ich die Schienenprofile an den Aussenseiten noch verlötet.
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454

Benutzeravatar

Udo Nitzsche
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3332
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 15:22
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: Mä C/K, Tillig Elite
Wohnort: Berlin
Alter: 57
Kontaktdaten:

#14

Beitrag von Udo Nitzsche » So 1. Nov 2009, 17:05

12345 hat geschrieben: Der ursprüngliche Plan ist aus einen em aus den 80ern.
Hallo!

Ich erkenne den Plan aber auch wieder, denn er ist auch im Buch "Traumhafte Modellbahn-Anlagen" von Ivo Cordes als "Klapp'n Roll" zu finden... :wink:
Gruß aus Berlin
Udo

Märklin-Fahrer seit bald 50 Jahren
8. Anlage im Bau; C-/K-Gl.; Ep. III; CS2 + Rocrail
Planungsstand für Anlage 8
Aufbau Anlage 8

Benutzeravatar

markaus
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 286
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:38
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: London, UK
Alter: 51
Kontaktdaten:
Australien

#15

Beitrag von markaus » Di 3. Nov 2009, 10:04

Hallo Alex

Bin auch bei der Planung und Bau etwas aehnliches von Epochen und Groesse. Wird mich sehr interessieren wie es weiter geht. Sieht richtig gut aus was Sie da im moment haben.

Mach weiter!

Gruss

Mark
Epoche I Bayrisch
http://www.kbaystsb.com


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

Neues

#16

Beitrag von 12345 » Di 10. Nov 2009, 18:39

Ein paar Bilder vom Tunnelportal:

Bild

Bild

Bild
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

#17

Beitrag von 12345 » So 27. Dez 2009, 13:04

Ein paar neue Bilder vom Baufortschritt:

Die Brücke ist von Kibri, wurde aber verbreitert und komplett Airbrush lackiert.

Bild Bild Bild
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

#18

Beitrag von 12345 » Mi 30. Dez 2009, 10:18

Die Brücke ist doch von vollmer. :idea:
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

#19

Beitrag von 12345 » Do 7. Jan 2010, 12:45

Hallo zusammen,

mal wieder ein Baufortschritt.
Die Felsen nehmen langsam gestalt an.

Bild Bild Bild Bild

Der kleine Schuppen ist ein MBZ Bausatz.
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


Modellbahnjohnny
Ehemaliger Benutzer

#20

Beitrag von Modellbahnjohnny » Do 7. Jan 2010, 12:58

Hi Alex,

na das sieht doch toll aus. Auf dem letzten Bild sehen die herausgearbeiteten Felsen (trotz der schlechten Belichtung) klasse aus. Wenn das mal begrünt ist, stelle ich mir das toll vor. Mach weiter so.

Grüße,
Johannes


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

Neues!

#21

Beitrag von 12345 » So 31. Jan 2010, 17:42

Mal etwas Baufortschritt!

Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

Re: 12345 seine Anlage (220cmX120cm Epoche 1/2)

#22

Beitrag von 12345 » So 5. Sep 2010, 14:18

Bilder und Text übertragen.
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

Re: 12345 seine Anlage (220cmX120cm Epoche 1/2)

#23

Beitrag von 12345 » So 5. Sep 2010, 16:32

Bild

Bild

Bild
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

Re: 12345 seine Anlage (220cmX120cm Epoche 1/2)

#24

Beitrag von 12345 » Sa 11. Sep 2010, 16:05

Hier mal wieder ein paar Bilder, aber diesmal eher vom Fuhrpark.
Eine württembergische ADh entsteht gerade aus einem Model Loco Bausatz.

Bild
Bild
Bild
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454


Threadersteller
12345
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert: Fr 30. Dez 2005, 15:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus
Gleise: Tillig Elite, Piko A
Wohnort: HD
Alter: 39

Re: 12345 seine Anlage (220cmX120cm Epoche 1/2)

#25

Beitrag von 12345 » So 12. Sep 2010, 12:03

So, die ADh ist jetzt soweit fertig.
Sie ist zwar nicht perfekt, aber in Anbetracht des Ausgangszustandes bei Kauf des angefangenen Bausatzes bin ich zufrieden. Ja, sie fährt auch! :mrgreen:
Sogar digital mit ESU Lopi 3 micro im Kessel vor dem Motor.

Bild
Bild
Bild
Bild
Gruß
Alexander

Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=41454

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“