BLS Nord- und Südrampe

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!

BLS_OLI
InterRegio (IR)
Beiträge: 105
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 11:42
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail
Gleise: Rocoline
Wohnort: Bern
Alter: 30
Schweiz

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2426

Beitrag von BLS_OLI » Di 5. Mär 2019, 21:52

Hallo Philipp

Bin natürlich stehts am mitlesen :wink:

Als Anhängsel für deine Vectron wäre doch eine Mischtraktion mit UKV Zug was passendes:
Bild

Oder mit einem Eaos/4achs Habbiins Mischzug:
Sorry für die schlechte Bildqualität, ist ein Screenshot aus einem Facebookvideo
Bild

Liebe Grüsse Oli


Südrampe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1350
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 21:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital
Kontaktdaten:

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2427

Beitrag von Südrampe » Mi 6. Mär 2019, 21:21

BLS_OLI hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 21:52
Hallo Philipp

Bin natürlich stehts am mitlesen :wink:

Als Anhängsel für deine Vectron wäre doch eine Mischtraktion mit UKV Zug was passendes:
Bild

Oder mit einem Eaos/4achs Habbiins Mischzug:
Sorry für die schlechte Bildqualität, ist ein Screenshot aus einem Facebookvideo
Bild

Liebe Grüsse Oli

Hi Philipp,

witzigerweise kam mir ebenfalls die Idee einer gemischten Traktion mit z.B. Re 486 (oder einer gemieteten 186) vor einem UKV.
Olis 2. Bild zeigt den Aluschrottzug Gampel-Steg - Bratislava, für den es seit kurzer Zeit von Roco zumindest die passenden (und sehr schönen :hearts: ) Eaos gibt. Das gilt nur leider nicht für die Schiebewandwagen :( Einzig die Form wäre m.W. bei Rivarossi vorhanden, nicht jedoch in der Gestaltung der (ex Cargowaggon) Touax-Wagen ...
An dieser Stelle auch noch Dankeschön an Oli für die tollen Bilder - egal, dass das nur Screenshots sind! Es gibt dafür schon wieder 2 neue Vorlagen :gfm:
Wo gibt es denn das Video zu sehen?

Zusätzlich habe ich den Hupac-Vectron auch mal mit den leeren Gefco Doppelstockwagen an der Südrampe gesehen. Aber dann bräuchte Dein SBB Cargo Re 4/4-Doppel ja wieder ne neue Aufgabe :D

Vielleicht zauberst Du ja aber noch was viel cooleres aus dem Hut?! :)
Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621

zu den "Freitagsfilmchen" von der BLS-Bergstrecke:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=115&t=140396

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2428

Beitrag von ICE 4 » Do 7. Mär 2019, 12:58

Wow Philipp,

da schaut man ein paar Tage nicht bei dir vorbei und direkt ist so viel passiert :gfm:
Die Unterführung wird wirklich cool und gehört bei diesem Bahnhof einfach dazu!

Den Hupac BLS Vectron finde ich auch echt super, auch wenn mir die SBB Variante etwas besser gefällt. SBB und BLS sind durch die Hupacs auch öfter mal in DoTra zu sehen. Ein Containerzug oder ein KLV sähe damit bestimmt super aus.

Grüße
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona


BLS_OLI
InterRegio (IR)
Beiträge: 105
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 11:42
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail
Gleise: Rocoline
Wohnort: Bern
Alter: 30
Schweiz

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2429

Beitrag von BLS_OLI » Sa 9. Mär 2019, 10:09

Südrampe hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 21:21
An dieser Stelle auch noch Dankeschön an Oli für die tollen Bilder - egal, dass das nur Screenshots sind! Es gibt dafür schon wieder 2 neue Vorlagen :gfm:
Wo gibt es denn das Video zu sehen?
Hallo Zusammen

Nun, das erste Bild habe ich während dem Auffrischungskurs für den Autozug geschossen.
Das zweit Bild ist aus einem Video aus der BLS Lötschbergbahn Gruppe im Facebook.

Liebe Grüsse Oli

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1013
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Einfahrt von Süden

#2430

Beitrag von BLS-Forever » So 10. Mär 2019, 15:04

Liebe Stummis

Dank einem Sturmtief konnte ich weitere Geleise in der Einfahrt von Süden her einbauen. Hier ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ebenso habe ich die Abstellgeleise eingebaut. Diese entsprechen nicht ganz dem Original, trotzdem wollte ich hier noch Abstell- und Rangiermöglichkeiten schaffen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


@ Oli: Besten Dank für Deine Vorschläge. Ich habe einmal eine BLS Vectron angehängt, da keine BR 186 verfügbar war. Das werde ich dann noch zu der gemischten Traktion anpassen :D .

@ Jochen: Besten Dank für die Ideen. Mal schauen was es gibt :D .

@ Konrad: Danke Dir für Lob und die Ideen!
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

Feyd-Rautha
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 272
Registriert: Di 21. Nov 2017, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C & K Gleis
Wohnort: München
Alter: 49
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2431

Beitrag von Feyd-Rautha » So 10. Mär 2019, 15:59

Hi Philipp,

was für eine wunderbare Gleisanlage. Bei dem Anblick wünschte ich mir fast noch ein wenig länger Sturmtief, wenn die Angst um meine beiden Fichten im Garten nicht größer wäre als mein Wunsch, das Gleisbild rasant wachsen zu sehen ...
Viele Grüße

Raoul

Nur Epoche II und nur DRG :mrgreen:

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5788
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: BLS Nord- und Südramp

#2432

Beitrag von nakott » So 10. Mär 2019, 17:25

Hi Philipp,

schöne Fortschritte. Gegenüber des Plans, den Du vor Jahren gepostet hattest, sehe ich gewisse Abweichungen; speziell Frutigen rechte Seite. Ich würde mich freuen, wenn Du von Frutigen einen aktuellen Plan einstellen könntest.

Danke und Grüße Dirk
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Benutzeravatar

Sachse74
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 415
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 00:30
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Multimaus
Gleise: Piko A
Wohnort: Hessen
Alter: 45
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2433

Beitrag von Sachse74 » So 10. Mär 2019, 19:56

Hi Philipp,

Ich lese ja schon einige Zeit bei Dir mit und bin echt geplättet von deiner Anlage. Auch dein Fuhrpark ist echt Klasse :gfm: :gfm: :gfm:

Baust du dann auch Landschaft oder läßt du das so frei zugängig?

Grüße Michael
Meine Anlage: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=140104

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2434

Beitrag von ICE 4 » So 10. Mär 2019, 21:06

Hi Philipp,

schon wieder ein klasse Fortschritt. :gfm:
BLS-Forever hat geschrieben:
So 10. Mär 2019, 15:04

Bild
Und bei diesen Zuglängen werde ich echt neidisch. :D

Grüße
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1013
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Churchill-Pfeil

#2435

Beitrag von BLS-Forever » Do 14. Mär 2019, 19:46

Liebe Stummis

In den nächsten Wochen ist vor allem der Einbau der Weichenantriebe, Rückmelder und Zwergsignale angesagt. D.h. sicher ein paar Wochen weniger spannende Bilder. Hier zwei Fotos des fast komplett gefüllten Bahnhofs Frutigen. Alle 7 Geleise können von Zügen der Länge 3m benutzt werden. Dies ist die maximale Länge die ich fahren werde. Ins besondere die Güterzüge werden vorwiegend um 3m Länge sein.

Bild

Bild


Am Montag kam eine hochrangige Delegation Experten nach Frutigen, um den Fortschritt des Anlagenbaus zu begutachten. Diese reisten mit dem historischen Churchill-Pfeil der SBB an (morep). Ich konnte gerade noch schnell zwei Bilder schiessen :wink: .

Bild

Bild


@ Raoul: Besten Dank! Mir geht es ähnlich betr. dem Sturm. :D

@ Dirk: Danke. Ja, während der langen Bauphase habe ich immer wieder das Layout angepasst. Ins besondere habe ich in Frutigen die Gleislängen optimiert, damit ich mit meinem 3m-Zügen auch jedes Gleis benutzen kann. Zudem wurde das Gleis 8 aus Platzgründen weggelassen. Ebenso führe ich die MOB nicht über die Bahnhofsplatz sondern unten durch. Aktuell ist die Einfahrt von Süden her etwa so geplant:

Bild

@ Michael: Besten Dank. Betr. Fuhrpark kommen dann noch viele Züge dazu :D . Wenn dann die Anlage stabil läuft, werde ich langsam mit dem Landschaftsbau beginnen.

@ Konrad: Vielen Dank! Ja die 3m-Züge sehen schon super aus. Ich freue mich schon wenn diese dann in Richtung Nordrampe den Bahnhof verlassen und sich durch die Weichenstrasse schlängeln.
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5788
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2436

Beitrag von nakott » Do 14. Mär 2019, 21:04

Hallo Philipp,

Danke. Und Du kommst jetzt auch ohne die 2 DKW aus, die früher im Plan waren.

Viele Grüße Dirk
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp


Ganzzug
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 254
Registriert: Sa 8. Okt 2011, 13:44
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB + TC Gold 9.0
Gleise: RocoLine/TilligElite
Wohnort: Südhessen
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2437

Beitrag von Ganzzug » Fr 15. Mär 2019, 08:01

... was für ein schöner Bahnhof... freue mich schon darauf, viele Züge von Basel kommend dorthin zu schicken!

:gfm:

Benutzeravatar

BR 465
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert: So 22. Jul 2018, 07:47
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Gleise: ROCO Line
Wohnort: Wilhelmshaven
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2438

Beitrag von BR 465 » Sa 16. Mär 2019, 09:52

Lieber Philipp,
viel Spass bei der Arbeit, mir hat die Elektronik immer viel Spass bereitet, dann das Ergebnis zu sehen und ausgiebig zu fahren.
Ich freue mich schon auf die kommenden Bilder und auch auf ein eventuell neues Video.
Viele Grüße aus Schlicktown
Klaus

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1013
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Neue Züge

#2439

Beitrag von BLS-Forever » Sa 30. Mär 2019, 18:10

Liebe Stummis

Da man von der Elektronik nicht viel sieht, hier zwei neue Züge in Frutigen. Zum einen ein Tankzug der Firma "green cargo" von Märklin mit der BLS Re 4/4 Nr. 188 von Lima, aufgerüstet mit einem Motor von MTR (war früher bei Nico am Autozug eingeteilt :D ). Zum anderen einen UKV-Zug mit Wagen von Bärtschi (Märklin) und weiteren Containerwagen von Mehano. Die beiden Crossrail Re 4/4 "Zara" und "Zita" sind von Hag.

Bild

Bild

Bild

Bild


@ Dirk: Gerne. Ja, es geht ohne die beiden DKWs. Das Problem bei einer DKW war, dass die Antriebe genau bei der Unterführung und Untertunnelung zu liegen gekommen wären, was ja nicht geht. So konnte ich das ganze entflechten und gleichzeitig die Geleise verlängern.

@ Michael: Danke. Ja ich freue mich auch schon wenn Du mir Züge schickst :wink: .

@ Klaus: Danke. Die Elektronik ist wirklich auch interessant und somit für mich kurzweilig. Ein neues kurzes Video ist im Kasten und ich werde es voraussichtlich morgen zuschneiden und hochladen :D .
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1013
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - neuer Kurzfilm

#2440

Beitrag von BLS-Forever » So 31. Mär 2019, 14:30

Liebe Stummis

Wie angekündigt hier mein neuer Kurzfilm. Er zeigt die Fahrt von Frutigen in den Schattenbahnhof Spiez und wieder zurück nach Frutigen. Nicht spektakulär aber eine interessante Perspektive. Ich wünsche Euch viel Spass!




https://youtu.be/LjOrPQ22C7I
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn


Südrampe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1350
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 21:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital
Kontaktdaten:

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2441

Beitrag von Südrampe » Mo 1. Apr 2019, 08:45

Guten Morgen Philipp!!


Toll, dass Du uns wieder mit neuen Zügen, Bildern und auch noch gleich einem dazugehörigen Video versorgst - geiler Service!! :gfm:

Es muss doch ein Wahnsinnsgefühl sein, in schöner Regelmäßigkeit Rollmaterial aus seinem Schachteldasein zu "befreien" und nach Lust und Laune ein paar neue Züge auf die Reise zu schicken :D
Dazu der immer näher rückende Lückenschluss :hearts: ....

:arrow: die Spannung steigt!! :wink:
Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621

zu den "Freitagsfilmchen" von der BLS-Bergstrecke:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=115&t=140396

Benutzeravatar

Frankenbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 573
Registriert: Do 28. Apr 2005, 08:48

Re: BLS Nord- und Südrampe - Neue Züge

#2442

Beitrag von Frankenbahner » Mo 1. Apr 2019, 14:48

BLS-Forever hat geschrieben:
Sa 30. Mär 2019, 18:10
Liebe Stummis

Da man von der Elektronik nicht viel sieht, hier zwei neue Züge in Frutigen. Zum einen ein Tankzug der Firma "green cargo" von Märklin mit der BLS Re 4/4 Nr. 188 von Lima, aufgerüstet mit einem Motor von MTR (war früher bei Nico am Autozug eingeteilt :D )..

Bild
Hallo,

zunächst einmal ein großes Lob für die tolle Anlage, die mich immer wieder an meine Autoverladfahrten durch den Lötschberg erinnert :D . Zur Lima Re 4/4 BLS: Ist das schon die neue von Rivarossi oder noch die alte? Wie ist sie im Vergleich zum Roco Pendant?

viele Grüße
Lötschberg

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1013
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - prov. Einfahrt Frutigen

#2443

Beitrag von BLS-Forever » Sa 13. Apr 2019, 19:37

Liebe Stummis

Damit ich wieder fahren kann, habe ich eine prov. Verbindung von Frutigen zur BLS Bergstrecke gebaut :D . Angeschlossen sind nun die Geleise 1 und 3 von Frutigen.

Bild

Bild

Bild


Im kurzen Video sind die ersten beiden Züge zu sehen :D .




https://youtu.be/vT8F1NzHqxI


@ Jochen: Lieben Dank! Ja die Spannung steigt, deshalb konnte ich auch nicht warten und musste einen ersten Lückenschluss machen :D .

@ Lötschberg: Besten Dank. Die Lok ist eine uralte Lima Re 4/4 mit einem starken morep Motor. Den Vergleich zu den Roco Loks kann ich noch nicht ziehen, da noch keine auf der Anlage getestet wurden.
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn

Benutzeravatar

Threadersteller
BLS-Forever
EuroCity (EC)
Beiträge: 1013
Registriert: So 22. Jan 2012, 14:07
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: TrainController
Gleise: K- und C-Geleise
Wohnort: Region Basel

BLS Nord- und Südrampe - Führerstandsfahrt

#2444

Beitrag von BLS-Forever » Sa 20. Apr 2019, 17:45

Liebe Stummis

Zu Ostern gibt es zwei neue Videos. Es sind zwei Führerstandsfahrten von Blausee-Mitholz über Frutigen nach Spiez und wieder zurück. Ich wünsche Euch viel Spass und schöne Ostern :D .



https://youtu.be/kWxzsLUQ4mg




https://youtu.be/YG3lispf2W4
Liebe Grüsse Philipp

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=72298

Das neuste Video in meinem Youtube-Kanal:

http://www.youtube.com/user/Loetschbergbahn


Swisstrains
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 45
Registriert: Di 5. Mär 2019, 19:57
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Mobile Station 2
Gleise: Märklin C-Gleis
Schweiz

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2445

Beitrag von Swisstrains » Sa 20. Apr 2019, 19:08

Hallo Philip,
sehr schöne Videos!
Das ist ein tolles Geschenk zu Ostern!
Von welcher Marke sind den die Zwei Einsatzfahrzeuge im ersten Video bei ca. 3:15? Das :gfm: nämlich sehr!
LG und Frohe Ostern auch an euch,
Ben


Ganzzug
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 254
Registriert: Sa 8. Okt 2011, 13:44
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB + TC Gold 9.0
Gleise: RocoLine/TilligElite
Wohnort: Südhessen
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2446

Beitrag von Ganzzug » So 21. Apr 2019, 09:18

Lieber Philipp,

Gratulation zu Deinem (wenn auch nur provisorischen) Lückenschluss!

Besonders bei der Talfahrt kam für mich schon sehr sehr viel Nordrampenfeeling auf.


Schöne Feiertage...

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2447

Beitrag von ICE 4 » Di 23. Apr 2019, 17:52

Da bin ich letzte Woche noch mit dem Auto dran vorbei gefahren. :D Toll, diesen Vergleich vom Original mit deiner tollen Anlage zu haben. :gfm: Ich kann mich nur mal wieder wiederholen: das passt. :sabber:

Gruß
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona


BLS_OLI
InterRegio (IR)
Beiträge: 105
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 11:42
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail
Gleise: Rocoline
Wohnort: Bern
Alter: 30
Schweiz

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2448

Beitrag von BLS_OLI » Di 23. Apr 2019, 23:25

ICE 4 hat geschrieben:
Di 23. Apr 2019, 17:52
Da bin ich letzte Woche noch mit dem Auto dran vorbei gefahren. :D Toll, diesen Vergleich vom Original mit deiner tollen Anlage zu haben. :gfm: Ich kann mich nur mal wieder wiederholen: das passt. :sabber:

Gruß
Konrad
Aber nicht per Zufall letzten Donnerstag zwischen 11:00 und 18:00Uhr beim Autoverlad vorbeigekommen? :mrgreen:

Liebe Grüsse Oli

Benutzeravatar

ICE 4
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2X MS2
Gleise: C-, M- undK-Gleis
Deutschland

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2449

Beitrag von ICE 4 » Mi 24. Apr 2019, 20:38

BLS_OLI hat geschrieben:
Di 23. Apr 2019, 23:25

Aber nicht per Zufall letzten Donnerstag zwischen 11:00 und 18:00Uhr beim Autoverlad vorbeigekommen? :mrgreen:

Liebe Grüsse Oli
Hey Oli,

nein leider nicht. Ich bin letzte Woche Sonntag mit dem Autozug gefahren. Zu der Zeit ist leider auch sonst nichts anderes gefahren, was interessant zu sehen gewesen wäre.

LG
Konrad
"Altona" etwas anders interpretiert Epoche V/VI

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... n Altona


paul_accola
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 23:46
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2
Gleise: C-Gleis
Schweiz

Re: BLS Nord- und Südrampe

#2450

Beitrag von paul_accola » Mo 6. Mai 2019, 11:23

Lieber Philipp,

bei meinen Recherchen zum Bahnhof Blausee-Mitholz bin ich unweigerlich auf Dein Forum gestoßen und habe gestern das schlechte Wetter genutzt und den ganzen Tag darin gestöbert.

Ich bin sowohl von Deiner Bautätigkeit als auch von deren Dokumentation absolut begeistert, das ist einfach nur Wahnsinn.

Ich plane im Moment selber für unsere Modellbau-AG an meiner Schule einen Bahnhof in Anlehnung an Blausee-Mitholz zu bauen. Er soll dabei vielleicht mehr Inspiration als wirklich reales Vorbild sein, zumal ich nur 2,80m auf vier Modulen zur Verfügung habe.

Auf alle Fälle habe ich bei deinen Beiträgen und Videos viele hilfreiche Hinweise und Details gefunden, die mir bestimmt weiter helfen werden. Dafür eine ganz herzliches Merci vielmals.

Carsten alias paul_accola
Die Module der MoBaAG der BLS
viewtopic.php?f=172&t=168910

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“