RE: Gleis mit Pappschwellen, alte Piko Weiche

#1 von Vabaky ( gelöscht ) , 19.04.2015 19:55

Hi zusammen

Ich hab noch eine Handvoll alte Schienen mit Pappschwellen und eine alte Piko Weiche mit diesem riesigen Antrieb.
Da das Zeug jetzt zwegs Platz schaffen weg soll hab ich jemand der mir das abkaufen würde.

Meine frage ist jetzt was ist das zeug noch wert ???

Oder ist es überhaubt noch was wert , wenn der Typ (ein Händler, Flohmark) mir was dafür zahlen will muss man ja damit geld verdienen können.
Das man damit nicht reich wird ist mir klar ich möchte mich aber auch nicht über's Ohr hauen lassen.

mfg


Vabaky

RE: Gleis mit Pappschwellen, alte Piko Weiche

#2 von Stephan Tuerk , 20.04.2015 07:39

Hallo Vakaby,

Foto machen und hier bei "Biete" einstellen.

Falls sich jemand meldet ist gut, sonst Alles in die Tonne.


mfG Stephan Türk
Stammtische: Freitag, 07. Juni
ab 17:30 Uhr

genaue Termine für 2024 Freitag Fr. 07. Juni

http://www.mist55.de


 
Stephan Tuerk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.029
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Määnz
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Gleis mit Pappschwellen, alte Piko Weiche

#3 von Wolfram1 ( gelöscht ) , 20.04.2015 08:38

Hallo Stephan,

er hat ja einen Käufer, nur keinen Preis...

Wenn ich wissen will, was xyz wert sein mag, suche ich auf eBay und beobachte eine Zeitlang die freien Auktionen (nicht die nur-sofort-kaufen-Angebote: die zeigen nicht Markt-, sondern Wunsch- und oft Mond-Preise!). Was da so im Durchschnitt herauskommt, ist ein akzeptabler Preis.
Wenn dein Gleismaterial da aber nicht angeboten wird, dann frag mal den Kunden, was er zu geben bereit ist. Wenn dir der Preis zusagt - gut. Sonst müßt ihr handeln.


Wolfram1

RE: Gleis mit Pappschwellen, alte Piko Weiche

#4 von gsdriver ( gelöscht ) , 20.04.2015 10:57

Moin,

ich würde es definitiv bei Ebay probieren - manch einer sucht gerade das Material für seine oldschool Anlage. Und irgendeinen Verückten findet man immer. Man brauch sich auch nur hier umzusehen. Auf keinen Fall entsorgen, außer die Gleise strotzen vor Rost, so das eine Wiederaufarbeitung mehr Arbeit kostet als das Material dann Wert wäre.

Gruß André aus MeckPomm


gsdriver

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz