RE: Weichen mit Servos schalten ????

#1 von ixi14 ( gelöscht ) , 05.05.2015 05:47

Hallo und Gruss
Ich möchte meine Piko A-Gleis-Weichen mit Servos schalten.
Nehme ich die Federn der Weichen raus?
Oder lasse ich sie montiert ?
Vielen Dank und Gruss


ixi14

RE: Weichen mit Servos schalten ????

#2 von moppe , 05.05.2015 06:12

Raus ist best, aber es funktioniert auch mit der Feder ein.
Hier von unsere Anlage, mit PIKO weichen



Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.774
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Weichen mit Servos schalten ????

#3 von ixi14 ( gelöscht ) , 05.05.2015 06:29

Hallo und Gruss
Danke für die sehr schnelle Antwort.
Gruss
Dorni


ixi14

RE: Weichen mit Servos schalten ????

#4 von Lokwilli , 05.05.2015 07:03

Hallo Dorni,
ich verwende Peco-Weichen und dort habe ich die Feder rausgenommen.
Dann erhalte ich einen schönen langsamen Stellvorgang mit dem Servo und die Weichenzunge schnappt nicht einfach rüber.

Viele Grüße
Phil


Homepage wolkingen.de

Weitere Threads findet Ihr unter dem Titel 'Wolkingen'.
Wolkingen II - Gebäudebau im 3D-Druck


 
Lokwilli
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.643
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Weichen mit Servos schalten ????

#5 von ixi14 ( gelöscht ) , 07.05.2015 14:30

Hallo und Gruss
Danke für die Antworten.
Ich werde die Federn etfernen und aufbewahren.
Gruss
Dorni


ixi14

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz