RE: Märklin-ESU-Central-Station (CS1R) + Mobile Station 1

#1 von Dieter_Lauer ( gelöscht ) , 15.11.2015 18:17

Werte Nutzer dieses Forums,


ich habe meine Märklin-Mobile Station 1 wieder gefunden.


Diese möchte ich zur Steuerung einer LGB-Gartenbahn-Lok einsetzen. In diese Dampflok BR 99 habe ich einen ESU-Loksounddecoder 3.5 eingebaut und ein Projekt im Märklin-Motorola-Format ( anderes versteht diese Mobile Station wiohl nicht?) aufgespielt.


Die Ansteuerung und der Sound des Decoders sind in Ordnung.
Ich habe 8 Funktionen programmiert:


0 Licht vorne und Licht hinten einzeln zuschaltbar, automatisch mit der Fahrtrichtung wechselnd
1 Führerhausbeleuchtung
2 Kesseltür auf und zu (mit rotem LED-Licht)
3 Rangiergang mit Rangierganglicht vorne und hinten + Rangierpfiff
4 Fahrsound
5 Dampfiff
6 Kohlen schaufeln
7 Glocke
8 Luftpumpe

- automatisches Bremsgeräusch
Alles funktioniert gut (fahren, Funktionen, Sound`s), leider sind die Icon-Darstellungen auf dem Mobile-Stations-Display nicht indentisch mit den hinterlegten Funktionen.
Meint: zum Beispiel Kohle schaufeln auf F6 zeigt als Icon eine Lampe. Bei allen anderen F-Tasten ist das ähnlich. Die angezeigten Icons haben mit der hinterlegten Funktion nichts zu tun. Das heißt: Die Auslösung einer bestimmten Funktion wird zum Glücksspiel.

Weiß jemand von Euch wie man die Icon-Hinterlegung ändern kann?
Und ist die Mobile Station noch kompatibel mit der Central-Station (CS1R) mit neuestem ESU-Update 4.4.20?
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.


Herzliche Modellbahnergruß

Dieter Lauer
Homepage:www.holgerlauer.de mit Bildern und herunter ladbaren 5.1 Sound`s meiner Modellbahn


Dieter_Lauer

RE: Märklin-ESU-Central-Station (CS1R) + Mobile Station 1

#2 von Ulrich A. , 15.11.2015 19:45

Hallo Dieter,

die MS1 lässt sich auch weiterhin an die CS1R mit Adapterkabel anschliessen und benutzen.
Da die MS1 kein Vollgrafik-Display hat, lassen sich nicht alle Symbole an allen Funktionstasten darstellen. Evtl. kann man durch das Ummappen einiger Funktionen auf andere Funktionstasten an der CS1R etwas Abhilfe schaffen.
Das neueste ESU-Update für die CS1R ist 4.1.0. Update 4.4.20 ist mir unbekannt. Woher hast Du diese Info?


Grüsse aus dem Sauerland

Ulrich


 
Ulrich A.
InterCity (IC)
Beiträge: 703
Registriert am: 11.05.2005
Ort: im Sauerland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS1 mit ESU-update, 2 MS1
Stromart AC, Digital


RE: Märklin-ESU-Central-Station (CS1R) + Mobile Station 1

#3 von Robert Bestmann , 16.11.2015 07:06

Hallo Ulrich,

4.4.20 ist die aktuelle Version der ESU Lokprogrammer-Software und hat mit der CS1R nichts zu tun. Mit dieser lassen sich natürlich bei der Erstellung von Decoderdateien Icons den Funktionstasten zuweisen, meines Wissens aber nur für die Datenformate DCC und mfx/M4.

Viele Grüße
Robert


Robert Bestmann  
Robert Bestmann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.509
Registriert am: 02.03.2009
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin/ESU CS1r
Stromart AC, Digital


RE: Märklin-ESU-Central-Station (CS1R) + Mobile Station 1

#4 von Dieter_Lauer ( gelöscht ) , 16.11.2015 09:34

Hallo,

danke für diese Informationen. Werde mal einiges mittels Lokprogrammer und CS1R probieren.

Habe die Update-Nummern der CS1R und des Esu-Lokprogrammers verwechselt.

Herzlichen Modellbahnergruss

Dieter Lauer


Dieter_Lauer

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 237
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz