RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#1 von SG ( gelöscht ) , 19.07.2007 09:15

Was ist der unterschid zwieschen
60212 Central Station /60652 Mobile Station
alles von Märklinsystem und warum ist letzteres billiger
was ist besser geeignet für n anfänger
von seite :http://www.haertle.de/default.php?cPath=28_30_44_437


SG

RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#2 von Jochen K. ( gelöscht ) , 19.07.2007 09:20

Zitat von SG
Was ist der unterschid zwieschen
60212 Central Station /60652 Mobile Station
alles von Märklinsystem und warum ist letzteres billiger
was ist besser geeignet für n anfänger
von seite :http://www.haertle.de/default.php?cPath=28_30_44_437

Ganz kurz: Die eine kann deutlich weniger als die andere.

Aber jetzt habe ich mal zwei Fragen:
1. Wieso liest Du eigentlich nicht mal die Produktbeschreibung bei Märklin auf der Internetseite?
2. Wieso machst Du für jede Nachfrage einen zusätzlichen Thread auf? Nochmal nachhaken kann man auch in laufenden Diskussionen.


Jochen K.

RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#3 von K.Krapp ( gelöscht ) , 19.07.2007 09:21

Auf diesen Seiten findest du Hinweise des Herstellers dazu.

Auch wenn die schon etwas älter sind geben Sie doch die Hinweise wieder:

http://www.maerklin.de/systems/index2.html


K.Krapp

RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#4 von Murrrphy , 19.07.2007 09:22

Hallo SG, Unbekannter, oder wie auch immer man Dich anreden darf,

Zitat von SG
Was ist der unterschid zwieschen
60212 Central Station /60652 Mobile Station
alles von Märklinsystem und warum ist letzteres billiger



der Unterschied sollte schon beim Betrachten der Produktbilder offensichtlich sein (und auch den Preisunterschied erklären ).

CS ist quasi ein Mini-PC mit 2 Fahrtreglern und Touchscreen, mit dem Du so ziemlich alles machen kannst, was Märklin Systems zu bieten hat. Die Mobile Station ein Handgerät mit eingeschränkter Funktionalität (weniger theoretisch schaltbare Funktionen (8 statt 16), max. 20 Loks in der Lokliste, etc.)

Steht aber auch alles in der Produktbeschreibung im Katalog oder auf der Märklin-Webseite.


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.896
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#5 von K.Krapp ( gelöscht ) , 19.07.2007 09:24

Zitat von Murrrphy
...Die Mobile Station ein Handgerät mit eingeschränkter Funktionalität (weniger theoretisch schaltbare Funktionen (8 statt 16), max. 20 Loks in der Lokliste, etc.)...



Hallo Achim,

hab ich da was verpasst bezüglich der Lokliste :

Meine nehmen nur 10


K.Krapp

RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#6 von SG ( gelöscht ) , 19.07.2007 09:24

Zitat von Jochen K.

Zitat von SG
Was ist der unterschid zwieschen
60212 Central Station /60652 Mobile Station
alles von Märklinsystem und warum ist letzteres billiger
was ist besser geeignet für n anfänger
von seite :http://www.haertle.de/default.php?cPath=28_30_44_437

Ganz kurz: Die eine kann deutlich weniger als die andere.

Aber jetzt habe ich mal zwei Fragen:
1. Wieso liest Du eigentlich nicht mal die Produktbeschreibung bei Märklin auf der Internetseite?
2. Wieso machst Du für jede Nachfrage einen zusätzlichen Thread auf? Nochmal nachhaken kann man auch in laufenden Diskussionen.




2In nem anderen Forum wurd sich beschwerd das ich alles in einen Traid packe.
1weil ich auf der seite das eine digi system nicht gefunden hab sorry ops:


SG

RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#7 von Murrrphy , 19.07.2007 09:26

Zitat von K.Krapp

hab ich da was verpasst bezüglich der Lokliste :

Meine nehmen nur 10



Ich korrigiere: max. 10 Loks in der Lokliste... Sorry ops:


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.896
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#8 von Der Krümel , 19.07.2007 09:32

Hallo SG,

verrat uns doch mal Deinen Namen, damit man Dich auch ansprechen kann.
Außerdem gibt es hier im Forum quasi ein ungeschriebenes Gesetz. Demnach begrüßt man die Mitglieder am Anfang eines Threads und endet mit einer Grußformel.
Mir ist klar, dass das in vielen Foren nicht üblich ist und dort jeder drauf los schreibt, aber eine gewisse Höflichkeit hat sich hier bewährt.

Zur Mobile Station:

Dies ist eine vereinfachte Einsteiger-Lösung.
Die Mobile Station hat das Delta-System beerbt und bietet daher weniger Funktionen als die Central Station.

Es gibt ein Anschlussgleis, an das man zwei der Mobile Stations
anschließen kann. So können zwei Spieler gleichzeitig verschiedene Loks steuern.
Es gibt eine Lokliste, in der man 10 Lokomotiven speichern kann.
Die Ausgangsleistung der Mobile Station (hier auch oft MS abgekürzt) ist recht schwach, sodass es ab drei gleichzeitig fahrenden Loks dazu kommen kann, dass die MS überlastet ist. Die fahrenden Lokomotiven stocken dann.

Die Mobile Station bekommst Du bei eBay und bei manchen Händlern als Startpackungsware ohne Originalverpackung für ca. 30,- €.

Die Central Station, oft mit CS abgekürzt, kann deutlich mehr.
Z.B. neben dem Steuern von Loks auch Weichen und Signale schalten, Decoder umprogrammieren, und und und ...
Außerdem hat sie bereits zwei Fahrregler an Bord.

Als Einsteiger-Lösung eignet sich besonders die MS.
Sie ist preiswert zu haben ( s.o.) und eignet sich auch für fliegende Aufbauten auf dem Teppich.

Wenn man später eine Central Station kauft, kann man die Mobile Stations als zusätzliche Fahrregler an die CS anschließen.

ich hoffe, ich konnte erste Anhaltspunkte liefern ...


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.080
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#9 von SG ( gelöscht ) , 19.07.2007 09:36

Name steht in der signatur
und nomal für alle ich heise Markus


SG

RE: nOCH NE FRAGE ZU DIGITAL

#10 von K.Krapp ( gelöscht ) , 19.07.2007 09:38

Zitat von SG
Name steht in der signatur
und nomal für alle ich heise Markus



ABER ERST SEIT DIESEM BEITRAG


K.Krapp

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz