RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#1 von henrymaske , 19.11.2016 18:34

Hallo Jungs,

ich habe den Roco VT 98 ( aus 1988 ) Art.Nr. 43945 ( Märklin) und fahre mit der CU.

Ich möchte einen Sounddecoder der richtig "schön" dieselt, was könnt Ihr empfehlen bzw. welcher paßt

Ich finde mich in dem Dschungel nicht zurecht


Servus Rolf


Märklin K-Gleis IB 1 + Control 80f + 1 Uhlenbrock Booster + Märklin Signalmodule
Meistens ESU Decoder


henrymaske  
henrymaske
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.897
Registriert am: 24.12.2008
Gleise K-Gleise
Steuerung IB 1 Control 80f 1 Uhlenbrock


RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#2 von Bastian J ( gelöscht ) , 19.11.2016 18:51

Hallo,
hatten wir so einen ähnlichen Thead mit der selben Frage nicht schon mal?
Wie dem auch sei gibt es da in der Tat etliche Möglichkeiten.
Als Decoder ist Zimo keine schlechte Wahl, da es speziell bei Zimo einige gut klingende Soundprojekte gibt.

Gruß Bastian J.


Bastian J

RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#3 von henrymaske , 19.11.2016 19:16

Zitat von Bastian J
hatten wir so einen ähnlichen Thead mit der selben Frage nicht schon mal?
Wie dem auch sei gibt es da in der Tat etliche Möglichkeiten.
Als Decoder ist Zimo keine schlechte Wahl, da es speziell bei Zimo einige gut klingende Soundprojekte gibt.



Ja das stimmt, aber da ist leider nichts mehr gekommen.

Kannst Du mir vielleicht bitte direkt von Zimo die genaue Art.Nr. oder so geben....

Ich hatte mal einen Zimo in einer Lok, aber der ist so gut wie gar nicht gegangen, keine Ahnung warum. Du hast schon gelesen das ich Märklinfahrer bin :


Servus Rolf


Märklin K-Gleis IB 1 + Control 80f + 1 Uhlenbrock Booster + Märklin Signalmodule
Meistens ESU Decoder


henrymaske  
henrymaske
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.897
Registriert am: 24.12.2008
Gleise K-Gleise
Steuerung IB 1 Control 80f 1 Uhlenbrock


RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#4 von Bastian J ( gelöscht ) , 19.11.2016 19:26

Ja die Zimos funktionieren auch mit dem AC System, alles Einstellungssache falls es in Vergangenheit nicht funktioniert hatte.
Die genaue Zimodatei hat jetzt direkt leider zwar keine Artikelnummer, jedoch ist sie einfach zu finden.
Der Ersteller dieser Sounddateien ist: Oliver Zoffi
Im Großen und Ganzen kommt der Motorsound der Büssingmotoren realistisch rüber, doch sollte man sich immer im klaren sein
das eine Modelllok bzw. Triebwagen nie wie das Original klingen kann. Da sind einfach gewisse Grenzen zu setzen.

Gruß Bastian J.


Bastian J

RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#5 von henrymaske , 19.11.2016 20:06

Ok, was gibt es noch für Alternativen außer Zimo ?


Märklin K-Gleis IB 1 + Control 80f + 1 Uhlenbrock Booster + Märklin Signalmodule
Meistens ESU Decoder


henrymaske  
henrymaske
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.897
Registriert am: 24.12.2008
Gleise K-Gleise
Steuerung IB 1 Control 80f 1 Uhlenbrock


RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#6 von Bastian J ( gelöscht ) , 19.11.2016 20:18

Hallo,
ja da gibt es mehrere Alternativen:
Doehler& Haass ist sogar relativ gut im Preis- Leistungsverhältnis der Sound ist immer Geschmacksache, ich persönlich finde ihn akzeptabel.
ESU ist natürlich auch eine gute etwas teurere Alternative, nur der Sound gefällt mir persönlich weniger.
Natürlich ist auch Märklin selbst eine Alternative. Der Märklinsounddecoder ist relativ günstig, der Sound aber eher unterdurchschnittlich.
Der typisch knatternde Büssingsound kommt hier nicht zur Geltung, klingt eher nach nageldem Traktordiesel.
Sound ist wie geschrieben natürlich immer Geschmacksache, aber keiner dieser Decoder ist schlecht was die Ansteuerung angeht.

Gruß Bastian J.


Bastian J

RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#7 von henrymaske , 19.11.2016 20:34

Wo kann man den Sound mal hören, bei ESU funzt das nicht da musst erst zustimmen und bla bla bla und bei den anderen finde ich auch nichts

Hier der ist doch nicht schlecht http://doehler-haass.de/cms/pages/produk...undprojekte.php

aber welchen Decoder benötige ich dafür


Märklin K-Gleis IB 1 + Control 80f + 1 Uhlenbrock Booster + Märklin Signalmodule
Meistens ESU Decoder


henrymaske  
henrymaske
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.897
Registriert am: 24.12.2008
Gleise K-Gleise
Steuerung IB 1 Control 80f 1 Uhlenbrock


RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#8 von Bastlwastl , 19.11.2016 20:46

Servus

hier der D&H Sound mit typischen Röhren beim Beschleunigen

Bitte bedenke das dieses Video nur mit einer Handycamera aufgenommen wurde



Gruß

Manfred


Gruß

Manfred Bastlwastl ( ehemals Baumbauer ) passt eher zu dem was ich jetzt mache :-)

Viele von mir verfassten Artikel als freier Autor. Artikel für den Eisenbahn Journal, MIBA, DIMO!!! Viele Lokumbauten, Baumbau und noch so einiges !!!
PDF Dateien und Videos finden Ihr im Link!!!
www.stummiforum.de/t213369f27-Umbauberic...Videos-usw.html


 
Bastlwastl
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.156
Registriert am: 13.06.2009
Homepage: Link
Ort: nördlich von München
Gleise K-Gleis. Roco H0e
Spurweite H0, H0e, 1
Steuerung IB I+II, RR, temperaturüberwachter Eigenbaubooster,
Stromart AC, Digital


RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#9 von henrymaske , 19.11.2016 21:19

Ja, der ist gut, wer kann mir sagen welchen Decoder ich benötige für Märklin mit der CU ?


Märklin K-Gleis IB 1 + Control 80f + 1 Uhlenbrock Booster + Märklin Signalmodule
Meistens ESU Decoder


henrymaske  
henrymaske
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.897
Registriert am: 24.12.2008
Gleise K-Gleise
Steuerung IB 1 Control 80f 1 Uhlenbrock


RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#10 von Bastlwastl , 20.11.2016 05:29

Servus

welcher Hersteller, welche Schnittstelle Du müsstest schon ein paar Angaben mehr machen

der D&H versteht das MM Format und funzt einwandfrei.

Habe den in einem Roco Schienenbus verbaut . Nicht sichtbar samt Lautsprecher.


Gruß

Manfred Bastlwastl ( ehemals Baumbauer ) passt eher zu dem was ich jetzt mache :-)

Viele von mir verfassten Artikel als freier Autor. Artikel für den Eisenbahn Journal, MIBA, DIMO!!! Viele Lokumbauten, Baumbau und noch so einiges !!!
PDF Dateien und Videos finden Ihr im Link!!!
www.stummiforum.de/t213369f27-Umbauberic...Videos-usw.html


 
Bastlwastl
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.156
Registriert am: 13.06.2009
Homepage: Link
Ort: nördlich von München
Gleise K-Gleis. Roco H0e
Spurweite H0, H0e, 1
Steuerung IB I+II, RR, temperaturüberwachter Eigenbaubooster,
Stromart AC, Digital


RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#11 von GDT518 , 20.11.2016 05:53

Moin Rolf,

das mit dem Sound ist so Geschmackssache, mir gefallen die Schaltvorgänge beim D&H nicht, da gefällt mir der Zimo besser. Märklin bringt ( Oder hat schon ausgeliefert ? ) einen neuen VT98 mit dem Msd/3 Decoder. Den gibt es auch zum nachrüsten, der kann dann auch Mfx, falls Du mal Deine Zentrale erneuerst. Der ESU kann ja auch M4 ( mfx bei ESU ), aber der Sound ist halt nochmal anders.
Da Dein VT noch keine Schnittstelle hat, hast Du leider die Qual der Wahl. Wichtig ist nur das Du einen Dekoder mit Leitungen kauft, also am besten den für die 8-pol Schnittstelle.


Grüße aus Chicago

Leif

Meine Modellbahnbaustelle: viewtopic.php?f=64&t=114182


GDT518  
GDT518
InterCity (IC)
Beiträge: 546
Registriert am: 31.05.2013


RE: Roco VT 98 Sounddecoder

#12 von henrymaske , 20.11.2016 09:45

Also mir gefällt der Sound von D&H, der soll es werden. Ich werde heute den Bus mal aufmachen und sagen was da drin ist, damit Ihr mir weiter helfen könnt


Märklin K-Gleis IB 1 + Control 80f + 1 Uhlenbrock Booster + Märklin Signalmodule
Meistens ESU Decoder


henrymaske  
henrymaske
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.897
Registriert am: 24.12.2008
Gleise K-Gleise
Steuerung IB 1 Control 80f 1 Uhlenbrock


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz