Willkommen 

RE: Kleine C-Gleis Spielanlage; Muss leider weg

#1 von Berliner_Jung , 03.06.2019 22:48

Hallo liebe Stummis,
als bisher nur stummer Mitleser und Bewunderer der tollen Anlagen, habe ich beschlossen meine kleine Anlage im Bau vorzustellen.

Aufgrund des Platzmangels und Wünsche meinerseits wird es eine kleine Spielanlage mit einem dreigleisigen Schattenbahnhof und einer kleinen Bergbahn. Links und Rechts mit einem Berg und einer kleinen Stadt mit Bahnhof unten.
Der linke Berg ist bis auf Detailarbeiten fertig. Rechts wollte ich ein kleines Bergdorf aufbauen. Dazwischen dann der Weinberg mit Weingut davor.
Ein Campingplatz am See (noch ohne Wellen) neben einem Burgberg, der vom Bergbahnhof fußläufig zu erreichen ist.
Ich freue mich auf Kommentare und Ideen. Seid nachsichtig, es ist mein erster Eigenbau überhaupt!

Vielen Dank und lieben Gruß aus Berlin

Jens
Anbei Bilder von diesem Teil der Anlage und der Link zur Anlagenplanung mit dem Gleisplan:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...816361#p1816361


Berliner_Jung  
Berliner_Jung
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 18.06.2015
Ort: Berlin
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Kleine C-Gleis Spielanlage; Muss leider weg

#2 von Berliner_Jung , 22.05.2020 19:19

Hallo Ihr Lieben,

ich bin jetzt nach längerer Zeit ein bißchen weiter gekommen mit dem bauen. Das Bergdorf ist aus meiner Sicht fertig. Es werden sicher noch ein paar Details dazu kommen. Die gesamte Berglandschaft wird noch verfeinert.

Der Weinberg steht auch soweit, so dass es jetzt in die Planung der Stadt geht. Dort bin ich noch ein wenig ratlos.
Ich habe neben einem Car-System jetzt noch Radfahrer von Magnorail eingebaut, woran ich echt verzweifelt bin.
Ich würde mich auf Kommentare, Ideen und Anregungen sehr freuen.

Hier der Link zum Gleisplan und zur Planung: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...816361#p1816361
Anbei ein paar Bilder:


















Lieben Gruß Jens


Berliner_Jung  
Berliner_Jung
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 18.06.2015
Ort: Berlin
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Kleine C-Gleis Spielanlage; Muss leider weg

#3 von Berliner_Jung , 24.05.2020 18:05

Hallo Zusammen,
anbei noch ein paar weitere Bilder. Ich weiß noch nicht, was ich mit dem Platz rechts in der Straßenrundung anfangen soll?
Die Stadt wird links durch ähnliche Altstadthäuser ergänzt.
Ansonsten habt ihr vielleicht die ein oder andere Idee oder Tipps für mich? Ich bin dankbar für alles.

Ich danke Euch und wünsche einen schönen Sonntagabend
Jens






Berliner_Jung  
Berliner_Jung
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 18.06.2015
Ort: Berlin
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Kleine C-Gleis Spielanlage; Muss leider weg

#4 von Berliner_Jung , 28.06.2020 22:43

Hallo Zusammen,

leider muss ich die Anlage umzugsbedingt abgeben.
Hat Jemand eine Idee, wie und wo ich die Anlage am besten veräußern kann?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Lieben Gruß aus Berlin
Jens


Berliner_Jung  
Berliner_Jung
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert am: 18.06.2015
Ort: Berlin
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Kleine C-Gleis Spielanlage; Muss leider weg

#5 von Joak , 29.06.2020 09:50

Schade schade,

vielleicht mit Abmessungen, Gleisplan und einige aussagekräftige Bilder hier in die Kleinanzeigen stellen, oder eben bei Ebay / Ebay Kleinanzeigen.
Und natürlich nicht die Preisvorstellung vergessen


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen


 
Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.127
Registriert am: 25.10.2016
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Kleine C-Gleis Spielanlage; Muss leider weg

#6 von Frank K , 29.06.2020 22:21

Servus, Jens,

eine Anlage wegen eines Umzugs verkaufen zu müssen, ist keine einfache Angelegenheit. Nicht nur wegen des emontionalen Verlustes - es steckt ja jede Menge Herzblut drinnen - sondern auch, einen Abnehmer dafür zu finden. Allenfalls ein paar Hundert Euronen werden drinnen sein.

Hatte damals Grainitz I bei E-Bay eingestellt und auch verkaufen können. Wichtig neben Fotos der Anlage und Angaben zu Maßen, Technik etc. sind auch Angaben zur Transportierbarkeit. Dies betrifft die z.B. Größe der Einzelsegmente. Und checke bitte vorher ab, ob Du mit allen Einzelteilen durch ALLE Türen, Treppenhäuser, Flure etc. kommst. So macher Weg um die Ecke kann da zur Falle werden.

Es kann auch sinnvoll sein, die Anlage zu demontieren und nur die Einzelteile, wie Gebäude, Decoder etc. zu verkaufen, gerade, weil Du auch ein paar schön gealterte Gebäude hast, wo vielleicht 30-40 EUR/Stück drinnen sind. Dafür finden sich eher Abnehmer, weil solche Sachen auch versandfähig sind.

Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Verkauf der Anlage. Und vielleicht fndet sich dann in der neuen Wohnung auch der Platz für einen Neuanfang.

Ciao, Frank




Grainitz II - Der Bautrööt:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=1...834173#p1834173

Filmisches auch auf Youtube!


 
Frank K
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.138
Registriert am: 17.02.2017
Ort: Rosenheim
Spurweite TT
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 253
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz