RE: Wagen Epoche II

#1 von LeonFoucault , 10.01.2021 18:21

Ich habe mal ein paar Modelle aus meiner Sammlung ausgekramt. Wie einige bestimmt schon mitbekommen haben, bin ich begeistert von so einigen Liliput-Modellen.
Daher heute ein paar die vielleicht nicht in jedem Schrank zu finden sind und zwei Wagen von Tillig aus der Epoche II die ich sehr gelungen finde.

IMG_20210110_172648.png

IMG_20210110_172634.png

IMG_20210110_171715.png

IMG_20210110_171723.png

IMG_20210110_171732.png

IMG_20210110_171744.png

Leider kuppeln die Tillig-Wagen im Standard sehr weit, aber da lässt sich noch etwas machen.

Nun kommen zwei Wagen von Mitropa, Schlafwagen und Speisewagen mit Inneneinrichtung.

IMG_20210110_165846.png

IMG_20210110_165901.png

IMG_20210110_165919.png

IMG_20210110_170057.png

IMG_20210110_170136.png


Jetzt Salon- und Sonderwagen der Epoche II

IMG_20210110_165255.png

IMG_20210110_165307.png

IMG_20210110_165332.png

-----------------------------------------------------------------

IMG_20210110_170303.png

IMG_20210110_170312.png

IMG_20210110_170336.png

------------------------------------------------------------------

IMG_20210110_170552.png

IMG_20210110_170559.png

IMG_20210110_170613.png

-------------------------------------------------------------------

IMG_20210110_170714.png
Toilette ist frei.... Man kann es nicht so gut erkennen, aber sie ist ausgestattet mit Schüssel und Waschbecken.

-------------------------------------------------------------------

IMG_20210110_170936.png

IMG_20210110_170947.png

IMG_20210110_171000.png

-------------------------------------------------------------------

Das Schmankerl....
IMG_20210110_165516.png

IMG_20210110_165523.png

IMG_20210110_165540.png


Ich baue rein Epoche II, was leider was das Rollmaterial eher nicht so gefüllt ist, umso mehr weiß ich die Wagen zu schätzen und bin ständig auf der Jagd.


H0 - Weinert MeinGleis - Z21,DR5000 - Railcom - Lokdecoder: ESU, Zimo und Lenz - RM und Dec: Roco, Digikeijs - Weichenantriebe Weinert, Digikeijs - Rollmaterial Roco, Liliput, Weinert, Brawa, Tillig - Szenerie Woodland Scenics - Steuerung: Multimaus & Software (eigene)


 
LeonFoucault
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 376
Registriert am: 06.02.2020


RE: Wagen Epoche II

#2 von Railstefan , 11.01.2021 17:38

Hallo Leon (?),

wenn deine Tillig-Wagen Normschächte haben, so rüste sie mal mit Kurzkupplungen aus (z. B. Roco Universal Kupplung), aber nicht mit der von Märklin, da diese sich an den Puffern verhakeln wird.
Damit dürfte der Abstand gegenüber den klassischen Bügelkupplungen reduziert.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.952
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 187
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz