Bilderpixel erhöhen

#1 von Schwelleheinz , 15.10.2023 16:42

Hallo Ralf/Stummi

könntest du als Cheffe die Bilderpixel hier im Forum nicht erhöhen? Ich habe die größte mühe hier Bilder vom Handy hier ins Netz eizustellen und das geht mir Wahnsinnig auf den Geist. PS-Stelle die Bilder mit PICR de ein.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


Stadtbahner hat sich bedankt!
 
Schwelleheinz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.877
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 15.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#2 von Stadtbahner , 16.10.2023 11:18

"1280 x 1024 Pixel sollten eigenlich genug für jeden sein." (Sokrates, 470-399 v. Chr.)
SCNR. :)


Pardon, ich konnte nicht anders, ist nicht böse gemeint. Deinen Missmut kann ich durchaus nachvollziehen.

Aber im Ernst, ich finde die Beschränkung OK. Mein Workflow beim Einstellen von Bildern ist so: Am Handy oder Digicam knipsen, dann ab auf den PC, Nachbearbeiten: Bildausschnitt croppen, Helligkeit und Kontrast abstimmen, zum Schluss die Pixel verkleinern zum Export ins Web. Anschließend auf abload.de hochladen und den Link zum Einbetten ins Forum kopieren.

Abload.de bietet optional auch eine Funktion zum Verkleidern der Bilder auf eine gewünschte Pixelgröße beim Hochladen an. Doch diese Option nutze ich nicht, da der Kompressionsalgorithmus leckeren Pixelbrei mit JPEG-Artefakten produziert.


Viele Grüße, Stadtbahner

Meine kleine Parkettbahn "Bärlin", neu: Gleisplan #024 mit BR 023, 80 und 218 .
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.


alex218 und Schwelleheinz haben sich bedankt!
 
Stadtbahner
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.472
Registriert am: 17.11.2014
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung DCC, z21, MultiMaus, Rocrail
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 16.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#3 von Schwelleheinz , 16.10.2023 15:59

Hallo Stadtbahner,

seltsamerweise funzt es aber im Nachbarforum FAM.


https://www.altemodellbahnen.de/t19126f5....html#msg678108


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


 
Schwelleheinz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.877
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 16.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#4 von Stadtbahner , 16.10.2023 16:48

Ich verstehe nicht, was du damit sagen möchtest. Erläuter das doch bitte.

In deinem verlinkten Thread sehe ich beim Untersuchen der Bilder Größen von u.a. 1024 x 768, 800 x 600 und 1024 x 1364 Pixeln.


Viele Grüße, Stadtbahner

Meine kleine Parkettbahn "Bärlin", neu: Gleisplan #024 mit BR 023, 80 und 218 .
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.


 
Stadtbahner
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.472
Registriert am: 17.11.2014
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung DCC, z21, MultiMaus, Rocrail
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 16.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#5 von Schwelleheinz , 16.10.2023 16:53

Wenn ich die Bilder einstellen möchte kommt die Meldung:
Ein in Ihrem Beitrag verwendetes Bild überschreitet die zulässige Höhe, die vom Administrator des Forums festgelegt wurde. Die maximal erlaubte Höhe sind Pixel.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


 
Schwelleheinz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.877
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bilderpixel erhöhen

#6 von drum58 , 16.10.2023 17:00

Hallo Hans-Dieter,

hast Du mal probiert die Bilder direkt ins Forum einzustellen? Seit das möglich ist, nutze ich keinen Bilderrhoster mehr (ich nahm abload), sondern stelle die Bilder direkt ein.
Auch ich mache die Bilder inzwischen nur noch mit dem Handy, hole sie über die Cloud aber auf den PC,schreibe meine Posts am PC und stelle die Bilder ohne Verkleinerung direkt ein.

Gruß rheinabwärts (vom Bodensee an den Hochrhein)
Werner


Schwelleheinz hat sich bedankt!
drum58  
drum58
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.586
Registriert am: 17.01.2014
Homepage: Link
Ort: Moos-Bankholzen
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200 und LZV 100
Stromart DC, Digital


RE: Bilderpixel erhöhen

#7 von Miraculus , 16.10.2023 18:38

Servus Hans-Dieter,

die Begrenzung sich auf hochformatige Bilder.

Ich nutze auch www.picr.de und habe beim Hochladen die Breite auf 1280 px eingestellt. Kuckst Du



Bei hochformatigen Bildern wähle ich entweder den Upload über's Forum, oder stelle das Format in www.picr.de um auf 640 px.

Ich gebe dir aber recht, dass es etwas nervig ist, die hochformatigen Bilder auszusortieren, bzw. anderweitig zu bearbeiten.


Grüße


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


Schwelleheinz hat sich bedankt!
 
Miraculus
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.537
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 16.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#8 von Schwelleheinz , 16.10.2023 18:56

Hallo Peter,

die gleiche Einstellung habe ich auch.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


 
Schwelleheinz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.877
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bilderpixel erhöhen

#9 von E16-06 , 16.10.2023 19:19

Hallo Hans Dieter und Peter,

gibt es bei eurem Bilderhoster PICR keine frei definierten Formate?

Ich hab mir bei Abload ein eigenes Format definiert, dass die Bilder in die Abmessungen 1280x1024 einpasst, das ist die Größenbegrenzung hier im Forum.
Bei Hochformat-Bildern wird diese Begrenzung nicht auf 1024x1280 gedreht.

Mit der Einstellung die ich bei meinem Hoster gemacht hab, wird dann ein Hochformat Bild auf eine max. Höhe von 1024px skaliert, die Breitenskalierung erfolgt logischerweise proportional, sonst wäre ja alles verzerrt, und ist entsprechend deutlich kleiner als 1280px.

Ein Querformat Bild wird auf eine max. Breite von 1280px skaliert, im optimalen Fall wird dann die Höhe von 1024 komplett ausgenutzt, wenn nicht, dann eben nicht. Das kommt halt aufs Ausgangsformat des Bildes an.

Wenn ihr eure Bilder ungeachtet ob Quer- oder Hochformat auf eine Breite von 1280px skaliert, dann wird beim Hochformat natürlich die "Höhenbegrenzung" von 1024px "gerissen". Wenn ihr z.B. ein Ausgangsbild von 2000x2000 hättet, dann würde das bei eurer Methode "Breitenskalierung auf 1280px" ein neues Format von 1280x1280 erhalten, und wäre somit auch nicht tauglich. Bei "meiner Methode" würde automatisch auf 1024x1024 skaliert, und das Bild würde vom Forum akzeptiert.

Ich hoffe ich hab das annähernd verständlich rübergebracht.

Grüße, und weiterhin frohes Bildereinstellen,
Stephan


Olli 66, Miraculus, Schwelleheinz und Stadtbahner haben sich bedankt!
E16-06  
E16-06
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.421
Registriert am: 11.06.2020
Ort: Baden-Württemberg

zuletzt bearbeitet 16.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#10 von Stummilein , 17.10.2023 16:23

Hallo,

diese Diskussion hatten wir schon öfters und nein, wir werden hier nichts erhöhen.
Denn nicht jeder hat einen Glasfaseranschluß und auch der Traffic auf mobilen Geräten sollte durch überdimensionale Bilder nicht unnötig belastet werden.

Und die eigene Bequemlichkeit auf Kosten anderer Mitglieder zu unterstützen, ist nicht so mein Ding.


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.279
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bilderpixel erhöhen

#11 von Schwelleheinz , 17.10.2023 16:27

Hallo Ralf,

danke für die Begründung, nur was mir eben seltsam erscheint das beide Foren in denen ich bin von Xobor sind und im FAM die Bilder angezeigt werden.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


 
Schwelleheinz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.877
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bilderpixel erhöhen

#12 von Stummilein , 17.10.2023 17:13

Zitat von Schwelleheinz im Beitrag #11
Hallo Ralf,

danke für die Begründung, nur was mir eben seltsam erscheint das beide Foren in denen ich bin von Xobor sind und im FAM die Bilder angezeigt werden.

Hallo,

das ist doch ganz einfach, denen ist es halt egal, wie hoch der Traffic ist.
So ganz nebenbei beträgt die aktuelle Größe der Bilder und sonstigen Anhänge 123 GByte.


Beste Grüße Ralf


Michael Knop und Schwelleheinz haben sich bedankt!
 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.279
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bilderpixel erhöhen

#13 von iwii , 17.10.2023 17:37

Kann die Forensoftware beim Upload automatisch die Bildgröße skalieren und abspeichern? Wenn nicht, könnte man das mal als Vorschlag dem Anbieter der Software/Plattform unterbreiten. Wäre sicher eine nette Komfortfunktion für die User.

Gruss, iwii



Nachtaffe hat sich bedankt!
 
iwii
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.963
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 17.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#14 von Miraculus , 17.10.2023 17:40

Guten Abend,

auch von mir ein Dankeschön für die Begründung werter Ralf.

Dennoch eine, oder zwei Verständnisfrage(n).

Die 123 GByte, das sind die hier direkt hochgeladenen Anhänge hier im Forum, richtig? Da hätte ich ehrlich gesagt mehr vermutet, denn die Stummis lieben ja Bilder

Zweite Frage, musst Du auch für den Traffic bezahlen? Ich war der Meinung beim Forenumzug irgendetwas von Pauschale gelesen zu haben.

Dritte Frage, verursacht ein Hochkantbild von 1024x1280 px tatsächlich mehr Traffic, oder anders gefragt/gesagt, ist der Größenunterschied der einzelnen Bilder zwischen Hoch- oder Querformat so eklatant? Habe gerade mal einen Handytest gemacht (ich fotografiere alle meine Bilder mit dem Handy). Zwischen Querformat und Hochkant liegen da zwischen 0,2 und ca. 0,9 MByte, je nach Bildausschnitt und Inhalt.

Und zuletzt, ja, ich bin bequem. Aber nicht beim Bildereinstellen, sondern beim Anschauen. Was ich nicht mag sind die kleinen Vorschaubildchen, welche man erst ankllicken muss, um sie zu betrachten. Noch schlimmer, wenn sie auf nen externen Dienstleister verlinkt sind und ich soll noch Cookies akzeptieren. Diese Bilder schau ich mir i.d.R. nicht an. Das hat aber nix mit deinem Forum zu tun, sondern sei nur am Rande erwähnt.

Ich akzeptiere die Forensoftware wie sie ist denn sie ist ja schließlich für uns Nutzer kostenlos, von kleinen Spenden ab und an mal abgesehen. Danke dafür vielmals.


Gruß


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


Schwelleheinz und Olli 66 haben sich bedankt!
 
Miraculus
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.537
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital


RE: Bilderpixel erhöhen

#15 von Stummilein , 18.10.2023 13:05

Zitat von Miraculus im Beitrag #14
Guten Abend,

auch von mir ein Dankeschön für die Begründung werter Ralf.

Dennoch eine, oder zwei Verständnisfrage(n).

Die 123 GByte, das sind die hier direkt hochgeladenen Anhänge hier im Forum, richtig? Da hätte ich ehrlich gesagt mehr vermutet, denn die Stummis lieben ja Bilder

Zweite Frage, musst Du auch für den Traffic bezahlen? Ich war der Meinung beim Forenumzug irgendetwas von Pauschale gelesen zu haben.

Dritte Frage, verursacht ein Hochkantbild von 1024x1280 px tatsächlich mehr Traffic, oder anders gefragt/gesagt, ist der Größenunterschied der einzelnen Bilder zwischen Hoch- oder Querformat so eklatant? Habe gerade mal einen Handytest gemacht (ich fotografiere alle meine Bilder mit dem Handy). Zwischen Querformat und Hochkant liegen da zwischen 0,2 und ca. 0,9 MByte, je nach Bildausschnitt und Inhalt.

Und zuletzt, ja, ich bin bequem. Aber nicht beim Bildereinstellen, sondern beim Anschauen. Was ich nicht mag sind die kleinen Vorschaubildchen, welche man erst ankllicken muss, um sie zu betrachten. Noch schlimmer, wenn sie auf nen externen Dienstleister verlinkt sind und ich soll noch Cookies akzeptieren. Diese Bilder schau ich mir i.d.R. nicht an. Das hat aber nix mit deinem Forum zu tun, sondern sei nur am Rande erwähnt.

Ich akzeptiere die Forensoftware wie sie ist denn sie ist ja schließlich für uns Nutzer kostenlos, von kleinen Spenden ab und an mal abgesehen. Danke dafür vielmals.

Gruß

Hallo,

zu 1. ja
zu 2. noch ist es kostenlos (viele Dienste im Internet waren mal kostenlos und müssen nun bezahlt werden!).
zu 3. es geht nicht um Hoch- oder Querformat, sondern um Bilder aus Samrtphones, die in der Regel sehr groß sind. z.B. bei mir 4000 x 3000 und das sind mehrere Megabyte je Bild. und das ist einfach nicht jedem Nutzer zumutbar.


Beste Grüße Ralf


Nachtaffe, Stadtbahner, Moba_Nicki, Miraculus und LDG haben sich bedankt!
 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.279
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bilderpixel erhöhen

#16 von maybreeze , 18.10.2023 13:38

Servus!

Wenn

Zitat von Stummilein im Beitrag #15
zu 3. es geht nicht um Hoch- oder Querformat, sondern um Bilder aus Samrtphones, die in der Regel sehr groß sind. z.B. bei mir 4000 x 3000 und das sind mehrere Megabyte je Bild. und das ist einfach nicht jedem Nutzer zumutbar.


es eben nicht um die Thematik Hoch- oder Querformat geht, dann wäre es doch ein gewisser (mehrfach gewünschter) Service für uns User:innen, das Maximalformat "quadratisch" anzulegen, also 1024*1024 oder 1280*1280. Da wird das Formatieren einer Bilderstrecke (aus Hoch- und Querformat) für das Forum deutlich einfacher, wie auch hier im Faden erwähnt.


Liebe Grüße aus Wien
Klaus
------------------
© Sofern nicht anders angegeben stammen publizierte Fotos aus meiner Sammlung

🇦🇹 KLEINBAHN - ein (wesentliches) Stück österreichischer Modellbahngeschichte in 46 Fortsetzungen

24 Anlagen-Besuchstipps - war Maybreeze' Adventkalender 2023

🇦🇹 Nachlese und Termin 12. Wiener Stummi-Stammtisch: Do 16.5.24 ab 17 Uhr Waldtzeile


 
maybreeze
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.563
Registriert am: 13.02.2009
Ort: Wien
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 18.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#17 von Stummilein , 18.10.2023 14:48

Zitat von maybreeze im Beitrag #16
Servus!

Wenn

Zitat von Stummilein im Beitrag #15
zu 3. es geht nicht um Hoch- oder Querformat, sondern um Bilder aus Samrtphones, die in der Regel sehr groß sind. z.B. bei mir 4000 x 3000 und das sind mehrere Megabyte je Bild. und das ist einfach nicht jedem Nutzer zumutbar.


es eben nicht um die Thematik Hoch- oder Querformat geht, dann wäre es doch ein gewisser (mehrfach gewünschter) Service für uns User:innen, das Maximalformat "quadratisch" anzulegen, also 1024*1024 oder 1280*1280. Da wird das Formatieren einer Bilderstrecke (aus Hoch- und Querformat) für das Forum deutlich einfacher, wie auch hier im Faden erwähnt.


Hallo,

dieser Wunsch ist bisher nicht mehrfach gewünscht worden!


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.279
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bilderpixel erhöhen

#18 von DiegoGarcia , 18.10.2023 14:57

Liebe Forenkollegen und -Kolleginnen,

ein Bild wird nicht dadurch besser, dass es mehr Pixel enthält. Bitte bearbeitet die Bilder nach (die Regeln des goldenen Schnitts darf man gerne beherzigen), dann reicht die Breite von 1024 Pixeln. Und bleibt bitte beim Querformat mit Euren Fotos. Am PC oder Fernseher ist Hochformat ungünstig.

Ciao
Diego


talks are cheap, and they don't mean much .…


 
DiegoGarcia
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.797
Registriert am: 15.04.2007
Steuerung mfx

zuletzt bearbeitet 18.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#19 von iwii , 18.10.2023 15:15

Zitat von DiegoGarcia im Beitrag #18
Bitte bearbeitet die Bilder nach


Wer Spaß daran hat, kann das sicher tun. Für mich ich das hier eher ein Fachforum, wo es auf den gezeigten Inhalt und weniger auf den künstlerischen Anspruch der Fotos ankommt. Für Letzteres gibt es spezialisierte Anlaufpunkte im Internet.

Gruss, iwii



 
iwii
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.963
Registriert am: 08.06.2022
Homepage: Link
Ort: Berlin
Gleise Tillig Modellgleis
Spurweite TT
Steuerung Uhlenbrock IB2
Stromart Digital


RE: Bilderpixel erhöhen

#20 von maybreeze , 18.10.2023 15:39

Zitat von Stummilein im Beitrag #17
Hallo,

dieser Wunsch ist bisher nicht mehrfach gewünscht worden!


Servus!

z.B. hier der Beitrag #7 und #9

>Link<

>Link<


Liebe Grüße aus Wien
Klaus
------------------
© Sofern nicht anders angegeben stammen publizierte Fotos aus meiner Sammlung

🇦🇹 KLEINBAHN - ein (wesentliches) Stück österreichischer Modellbahngeschichte in 46 Fortsetzungen

24 Anlagen-Besuchstipps - war Maybreeze' Adventkalender 2023

🇦🇹 Nachlese und Termin 12. Wiener Stummi-Stammtisch: Do 16.5.24 ab 17 Uhr Waldtzeile


 
maybreeze
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.563
Registriert am: 13.02.2009
Ort: Wien
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Bilderpixel erhöhen

#21 von Miraculus , 18.10.2023 19:29

Guten Abend,

also ich schau auch lieber Bilder im Quer- als im Hochformat an.

Für manche meiner Bilder in meinem Bilderbuch beanspruche ich schon künstlerisch pferdvoll und schön anzuschauen. Sowohl im Quer- als auch ab und zu, wenn es nicht anders geht, auch im Hochformat. Ich stelle sie quer immer mit 1280 px ein.

Warum nun 1280x1024 das Maximum ist erschließt sich mir nicht, bzw. weiß ich nicht, akzeptiere das ohne wenn und aber wenn Änderungen Geld kosten oder aufpreispflichtig werden. Denn nocheinmal, das Forum ist kostenfrei (noch) und das ohne Werbung usw. Das müssen wir unserem Ralf mehr als hoch anrechnen.


Grüße


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


DiegoGarcia, Schwelleheinz, klein.uhu und MYKer haben sich bedankt!
 
Miraculus
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.537
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital


RE: Bilderpixel erhöhen

#22 von E16-06 , 18.10.2023 21:13

Hallo Klaus,

Zitat von maybreeze im Beitrag #20
z.B. hier der Beitrag #7 und #9

da hast du meinen Beitrag aus #9 etwas falsch verstanden.
Ich hab den Kollegen hier nur erklären wollen, auf was sie beim herunterskalieren der Bilder achten müssen, dass sie "forentauglich" sind.
Ich habe keinen Wunsch geäußert, die Größenbegrenzung zu ändern.

Ich kann mit der zur Verfügung gestelleten Größe gut leben, zumal es die Größenbeschränkung ja nur beim Hochladen über einen Bilderhoster gibt. Wer unbedingt größere Bilder einstellen will, der kann Bilder ja direkt im Forum hochladen.

Zitat von Stummilein im Beitrag #10
Denn nicht jeder hat einen Glasfaseranschluß und auch der Traffic auf mobilen Geräten sollte durch überdimensionale Bilder nicht unnötig belastet werden.

Das ist in meinen Augen auch ein gutes Argument. Leider hat hier in D noch nicht jeder Zugang zu schnellem Internet, und das wird in manchen Gebieten auch noch auf Jahre so bleiben.

Zitat von Miraculus im Beitrag #21
Denn nocheinmal, das Forum ist kostenfrei (noch) und das ohne Werbung usw. Das müssen wir unserem Ralf mehr als hoch anrechnen.

Für den kostenlosen Service den wir hier geboten bekommen kann man eigentlich nicht oft genug DANKE sagen.

Grüße,
Stephan


Miraculus, Oldmacheld, DB_1973, klein.uhu und Stadtbahner haben sich bedankt!
E16-06  
E16-06
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.421
Registriert am: 11.06.2020
Ort: Baden-Württemberg


RE: Bilderpixel erhöhen

#23 von Murrrphy , 18.10.2023 22:24

Zitat von maybreeze im Beitrag #16
...das Maximalformat "quadratisch" anzulegen, also 1024*1024 oder 1280*1280.


Gerade nachgeschaut, die aktuelle Konfiguration ist bereits 1280x1280 für registrierte Mitglieder und gilt nur für von externen Hostern eingebundene Bilder, ist also bereits quadratisch angelegt (hätte mich auch gewundert, wenn es nicht so gewesen wäre, das ist der übliche Standard, wenn man die längste Seite eines Bildes beschränken will).
Bild entfernt (keine Rechte)

Was diskutieren wir hier also? Wohl doch nur über die Pixelzahl selber.


Viele Grüße
Achim



LDG hat sich bedankt!
 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.858
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital

zuletzt bearbeitet 18.10.2023 | Top

RE: Bilderpixel erhöhen

#24 von rainynight65 , 19.10.2023 03:54

Zitat von Miraculus im Beitrag #14
Die 123 GByte, das sind die hier direkt hochgeladenen Anhänge hier im Forum, richtig? Da hätte ich ehrlich gesagt mehr vermutet, denn die Stummis lieben ja Bilder ;


Ein Gutteil der Bilder wird ja nicht ins Forum hochgeladen, sondern via externen Providern eingebunden.


Grüsse aus Australien

Alex

Meine australischen Modelle


 
rainynight65
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 438
Registriert am: 02.10.2018
Ort: QLD, AU
Gleise Peco Code 100
Spurweite H0
Steuerung ECoS 50210, Mobile Control II, ArCoMoRa, iTrain
Stromart Digital


RE: Bilderpixel erhöhen

#25 von Stummilein , 19.10.2023 14:06

Zitat von maybreeze im Beitrag #20
Zitat von Stummilein im Beitrag #17
Hallo,

dieser Wunsch ist bisher nicht mehrfach gewünscht worden!


Servus!

z.B. hier der Beitrag #7 und #9

>Link<

>Link<




Hallo,

im ersten Link kann ich keinen Beitrag #7 finden und im 2. Link ist der Beitrag #9 von mir.

Somit kann ich das "mehrfach" immer noch nicht erkennen!


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.279
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


   

Voreinstellung bei "Private Mails"
RSS Feed fehlt seit der Datenbankreparatur

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz