21MTC Zwischenstecker / -Adapter?

#1 von cmn_train , 02.03.2024 09:58

Guten morgen zusammen

Gestern begann ich eine Mehano G1700 mit einem Loksound 5 auszurüsten. Zusätzlich sollen auch Digitalkupplungen zum Einsatz kommen.
Leider hat der Hersteller auf der Printplatte keine separaten Lötpad's z.B für AUX 1, 2 etc. vorgesehen.
ist der Decoder installiert, ist vom Platz her so zusagen darauf ein weiterer möglich.
Das brachte mich auf die Idee einen 21MTC Adapter zu verwenden, der die Anschlüsse auf Lötpad's zur Verfügung stellt.
Da die Pins natürlich zu kurz sind müsse der Adapter 1 Stecker und 1 Buchse haben.

Gibt es sowas?

Danke für einen kurzen Tipp.
Beste Grüsse
Stefan


cmn_train  
cmn_train
S-Bahn (S)
Beiträge: 22
Registriert am: 09.05.2006
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: 21MTC Zwischenstecker / -Adapter?

#2 von Regionalexpress , 02.03.2024 10:29

Hallo,
auf dem Decoder sind doch Lötpads für AUX3-8 als Leistungsausgängen vorhanden. Hier sollte es doch möglich sein die Kupplungen anzuschließen.


Mit freundlichen Grüßen
Franz-Friedrich

Märklin K-Gleis,
Digitalsystem ECoS 50210, 3 ESU-Booster 50010,
Datenformat: DCC mit ABC-Bremsstrecken
Decoder: ESU Lokpilot und, Loksound 4 und 5, Zimo MX6xx
ESUProgrammer


Regionalexpress  
Regionalexpress
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 415
Registriert am: 16.11.2008
Stromart Digital


RE: 21MTC Zwischenstecker / -Adapter?

#3 von Herr Sonneberg , 02.03.2024 10:37

Hallo Stefan,

ich kann mich erinnern, dass die Mehano Platine in der G1700 ziemlich chaotisch und schwer nachvollziehbar aufgebaut ist. Auf der Homepage von Lemke gibt es als Download eine Doku über die Belegungen der Platine. Das hat mir damals bei meiner KSW G1700 sehr geholfen.

Viel Erfolg

Jürgen


 
Herr Sonneberg
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 42
Registriert am: 22.04.2018
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart Digital


RE: 21MTC Zwischenstecker / -Adapter?

#4 von cmn_train , 02.03.2024 16:47

Hallo zusammen, Danke

@Jügen
Zu G1700 finde ich bei Lemke keine Informationen. G1000, G2000 und Class 66 schon.
Der Print der G1700 ist relativ einfach und leer. Darum verstehe ich nicht, wieso keine Lötpads vorgesehen wurden.

@Franz-Friedrich
Löten auf dem Decoder möchte wenn möglich verhindern.

Vielleicht sonst noch eine Idee?

Beste Grüsse
Stefan


cmn_train  
cmn_train
S-Bahn (S)
Beiträge: 22
Registriert am: 09.05.2006
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: 21MTC Zwischenstecker / -Adapter?

#5 von Herr Sonneberg , 02.03.2024 18:07

Hallo Stefan,

stimmt, da habe ich mich vertan ich habe Deine 1700 mit meiner 2000 verwechselt sorry!

Gruß
Jürgen


 
Herr Sonneberg
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 42
Registriert am: 22.04.2018
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart Digital


RE: 21MTC Zwischenstecker / -Adapter?

#6 von Railstefan , 04.03.2024 16:19

Hallo Stefan,

kommst du nicht an die Lötseite der Platine dran, denn da sollten doch alle Pins der Schnittstelle vorhanden sein?
Oder sind beim (SMD-) Stecker alle Pins auf der Oberseite angeschlossen, aber auch dort müsstest du Kabel anlöten können?

Viel Erfolg
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.996
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 04.03.2024 | Top

   

Erfahrungen mit Daisy II von Uhlenbrock
Sound für die BR E 71

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz