Sensoren über DCC EX in Windigipet

#1 von ModellbahnerJonah , 01.04.2024 15:39

Hallo,

ich habe Hall Sensoren am Arduino angeschlossen und benutze DCC EX. Jetzt habe ich alles in Wdp konfiguriert und die Rückmeldung der Hall Sensoren wird nicht angezeigt.


ModellbahnerJonah  
ModellbahnerJonah
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 27.09.2023
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#2 von vikr , 01.04.2024 15:53

Hallo Jonah,

Zitat von ModellbahnerJonah im Beitrag #1
habe Hall Sensoren am Arduino angeschlossen und benutze DCC EX. Jetzt habe ich alles in Wdp konfiguriert und die Rückmeldung der Hall Sensoren wird nicht angezeigt.
ein wenig mußt Du schon erzählen, insbesondere über die von Dir verwendete Hardware!
Welcher Arduino,
welches Motorshield,
welche Hall-Sensoren an welchen PINs?

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.281
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 01.04.2024 | Top

RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#3 von ModellbahnerJonah , 01.04.2024 16:01

Mega 2560,
zum Testen steckt ein 41f in Pin 22


ModellbahnerJonah  
ModellbahnerJonah
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 27.09.2023
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#4 von vikr , 01.04.2024 18:19

Hallo Jonah,

Zitat von ModellbahnerJonah im Beitrag #3
Mega 2560,
zum Testen steckt ein 41f in Pin 22
22 ist OK, hast Du eine LED zur Kontrolle eingebaut?
Kannst Du die konkrete Beschaltung posten?

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.281
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 01.04.2024 | Top

RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#5 von ModellbahnerJonah , 01.04.2024 18:56

Zitat von vikr im Beitrag #4
OK, hast Du eine LED zur Kontrolle eingebaut?

Nein, habe ich nicht.

Ich weiß nicht ob du das mit Beschaltung meinst aber ich habe den Sensor mit 5v und gnd verbunden und den Digitalen Pin des Sensors mit 22 am Mega 2560 verbunden. Zwischen 5v und dem Digital Ausgang ist ein 10k Ohm Widerstand.


ModellbahnerJonah  
ModellbahnerJonah
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 27.09.2023
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#6 von vikr , 01.04.2024 21:02

Hallo Jonah,

Zitat von ModellbahnerJonah im Beitrag #5
habe den Sensor mit 5v und gnd verbunden und den Digitalen Pin des Sensors mit 22 am Mega 2560 verbunden. Zwischen 5v und dem Digital Ausgang ist ein 10k Ohm Widerstand.
was siehst Du in WDP, wenn Du PIN 22 mit einem Draht kurz direkt mit GND verbindest?

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.281
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 01.04.2024 | Top

RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#7 von md95129 , 02.04.2024 07:31

Jonah,
Ich würde systematisch vorgehen.
1. Schaltet der Hall-Sensor? Spannung am Ausgang des Sensors messen.
2. Ist der Sensor in der Zentrale eingetragen?
3. Zentrale an PC anschließen und z.B. Mit dem seriellen Monitor des Arduino-Entwicklungssystems prüfen, ob bei Wechsel des Sensorzustands eine Meldung ausgegeben wird.

Erst wenn diese Bedingungen erfüllt sind, im übergeordneten Programm weitersuchen.
Gruß


Henner,
ex-Donkey Doktor der EDH Lumber
Schamlose Selbstbeweihräucherung: Eigenbauten eines alten Neulings.
US Waldbahnen/Echtdampf-Eigenbau


 
md95129
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.077
Registriert am: 15.01.2017
Ort: Berlin
Gleise IIm Echtdampf,H0m
Steuerung DCC Eigenbau
Stromart Digital


RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#8 von ModellbahnerJonah , 02.04.2024 12:20

Zitat von md95129 im Beitrag #7
2. Ist der Sensor in der Zentrale eingetragen?
3. Zentrale an PC anschließen und z.B. Mit dem seriellen Monitor des Arduino-Entwicklungssystems prüfen, ob bei Wechsel des Sensorzustands eine Meldung ausgegeben wird.

Wie meinst du das?


ModellbahnerJonah  
ModellbahnerJonah
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 27.09.2023
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#9 von md95129 , 02.04.2024 17:11

Zunächst musst Du einen Sensor in der DCC-EX Zentrale mit <S id vpin pullup> definieren. Dabei ist id eine von Dir definierte Nummer, vpin der Pin, an dem der Sensor angeschlossen ist (z.B. 22) und pullup=1 aktiviert den internen Widerstand (z.B. <S 100 22 1>. Du gibst diesen Befehl über die USB-Schnittstelle und den seriellen Monitor des Arduino ein. Das System antwortet mit <O> wenn erfolgreich und <X> wenn nicht erfolgreich. Wenn Du alle Sensoren definiert hast, mit <E> speichern. Jetzt meldet sich jeder Sensor automatisch mit <Q id> wenn Zustand auf aktiv wechselt und <q id>, wenn auf inaktiv. Diese Meldungen muss Dein übergeordnetes System verstehen. Funktioniert so mit dem Mega und dem Uno. Beim ESP32 macht man das über myAutomation.h.
Referenz hier.
Gruss


Henner,
ex-Donkey Doktor der EDH Lumber
Schamlose Selbstbeweihräucherung: Eigenbauten eines alten Neulings.
US Waldbahnen/Echtdampf-Eigenbau


 
md95129
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.077
Registriert am: 15.01.2017
Ort: Berlin
Gleise IIm Echtdampf,H0m
Steuerung DCC Eigenbau
Stromart Digital


RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#10 von ModellbahnerJonah , 02.04.2024 19:31

Probiere ich mal aus. Muss ich denn einen Widerstand zwischen die Kabel Reinbasteln oder sind da welche im Arduino?


ModellbahnerJonah  
ModellbahnerJonah
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 27.09.2023
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 02.04.2024 | Top

RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#11 von md95129 , 02.04.2024 19:45

Wenn du den Parameter "pull-up" zu 1 setzt, wird der Widerstand im Arduino aktiviert und du brauchst keinen externen Widerstand. Schadet aber nicht.
Gruß


Henner,
ex-Donkey Doktor der EDH Lumber
Schamlose Selbstbeweihräucherung: Eigenbauten eines alten Neulings.
US Waldbahnen/Echtdampf-Eigenbau


 
md95129
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.077
Registriert am: 15.01.2017
Ort: Berlin
Gleise IIm Echtdampf,H0m
Steuerung DCC Eigenbau
Stromart Digital


RE: Sensoren über DCC EX in Windigipet

#12 von vikr , 03.04.2024 00:03

Hallo Jonah,

Zitat von ModellbahnerJonah im Beitrag #1
Jetzt habe ich alles in Wdp konfiguriert und die Rückmeldung der Hall Sensoren wird nicht angezeigt.
Wenn Du bei der Verbindung von PIN 22 mit GND in WDP nichts siehst, hast Du die Rückmeldeinfrastruktur für den Arduino-Mega in WDP nicht komplett konfiguriert.

Bild entfernt (keine Rechte)

WDP hat einen Dialog "DCC PinDefinitionen" der Dich bei der Konfiguration unterstützt.
Die Definitionen werden in dem Format abgelegt, in dem auch die DCC-EX eigenene Komanndozeile die Definitionen auf dem Arduino hinterlegt.

Den Rückmeldekonfigurationsdialog selbst erreichst Du übers Menü "Datei" | "Rückmeldungs-Konfiguration".
siehe z.B. auch: https://www.youtube.com/watch?v=qacu0trZX5g
Dort erst in den Bearbeitungsmodus gehen und dann mit Klick auf die rechte obere Ecke des ICONs mit dem Arduino-Mega in den "Digital-Systemstatus" eintreten.
Ein Klick auf den Button "DCC PinDefinitionen" führt in den gleichnmigen Dialog, wenn der Arduino-Mega per USB mit Windigipet-Rechner verbunden ist.

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.281
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 03.04.2024 | Top

   

z21 App nicht für Microsoft und Macbook ????
"Dummer" Gleissignalmonitor USB

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz