RE: Piko Neuheiten 2010

#1 von br141 , 23.01.2010 11:58

Hallo,

falls es schon einen Thread zu diesem Thema gibt bitte Löschen.

Ich bin auf die Piko Neuheiten gestoßen. Völlig neu ist z.B. der Talent 2.

Aber seht selbst:

http://piko.de/d/Neuerscheinung10.php?navid=140


Gruß
Stefan
_
Märklin H0 Modellbahn mit Tams EasyControl
Zeit: frühe EP5


 
br141
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 250
Registriert am: 29.12.2009


RE: Piko Neuheiten 2010

#2 von lokhenry , 23.01.2010 12:43

Merkwürdig ist auch bei Piko, die Preispolitik, zbs.ein Gasdruckkesselwagen
kostet 45,49 € und eine DC Lok Zbs. die BR 101 kostet 65,95 €????????

MoBa Gruß

Henry


2L DCC, EP III / IV Mein Thema Grenzbahnhof
DB, ÖBB, SBB, SNCF
Digital mit Lenz LZV 200
Youtube unter Henry.R


 
lokhenry
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.155
Registriert am: 09.08.2007
Gleise Rocoline / Shinohara
Spurweite H0
Steuerung Lenz LZV 200
Stromart DC, Digital


RE: Piko Neuheiten 2010

#3 von 181fan , 23.01.2010 12:59

Ja, den Thread hatten wir bereits.

Zu den Preisen leider sieht das dieses Jahr bei Piko schon sehr "konfus" aus: Loks die schon seit jahren im Sortiment sind kosten plötzlich 15% mehr, Neuheiten kommen zum tiefstpreis auf den Markt. Das ganze wird dann noch durchmischt mit Hobbytauri die teurer sind als hochwertigere 189er oder G1206(? oder 1700?). Wenn jetzt auch noch die Wagen teurer sind als Loks (überspitzt) dann muß man sich wirklich fragen wie das zustande kommt.

Vermuten lässt sich vieles: Höhere preisnachlässe für den Handel eingerechnet; Wagen werden in Sonneberg, Loks in China produziert;...Oder vielleicht sagt man sich auch einfach: Ne Lok geht zwar zum Selbstkostenpreis raus, da eine Lok aber immer 10 und mehr Wagen zieht holen wir uns da das Geld wieder rein...

Sollte da eine Produktklassifizierung (Hobby, Prestige,...) hintendranstehen, so ist das beim Kunden aber absolut untransparent angekommen.

Eigentlich schade, wenn man das Gefühl hat die Firma macht eine positive Entwicklung (betr. der Warenqualität) und dieses gute Gefühl dann so "getreten" wird.

Mein Traum ist ja immer noch der "andere Taschengeldtarif": Basislok für kleines Geld: Sauber bedruckt 0815-Achsen, Pantos und Dekoder und den rest dann als option dazukaufbar: So kann jeder nah seinem Geldbeutel und Wünschen sich das Kaufen was man braucht. Die 101 mit optionalem Soundmodul war da schon ein guter Anfang!


Gruß
Martin (181fan)
---------

Letztes Projekt: BR 101!
Aktueller Zug: IC2020 mit Re460
Next: Es wird die Bahn gebaut!


 
181fan
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.167
Registriert am: 25.07.2008
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21


RE: Piko Neuheiten 2010

#4 von Torsten Piorr-Marx , 23.01.2010 13:07


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz