RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#1 von RBL , 12.04.2013 17:57

Hallo zusammen

Wer weist ob der 60VA Trafo von Märklin AC oder DC ist?

Weil ich möchte den Weichenantrieb von Märklin an einem Monostabil Relais verbinden, so dass dies ein Schaltdecoder wird wo ein Monostabil Relais hat.
Und daher muss ich wissen ob ich ein AC oder DC Monostabil Relais muss nehmen.

Vielleicht kann mir ja jemander helfen.

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#2 von Andreas85 , 12.04.2013 18:03

Kurz und bündig:

Trafo ist AC,
Schaltnetzteil ist DC

Andreas


CS2 4.1, GFP 2.43 MS2 2.1 FritzBoxFonWlan OpenWrt MobileStation App 8) manjaro


Andreas85  
Andreas85
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.970
Registriert am: 11.01.2009
Ort: Albershausen
Gleise CGleis
Spurweite H0
Steuerung CS2+CS3
Stromart Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#3 von H0! , 12.04.2013 18:04

Moin!

Ein Trafo ist immer AC (wenn DC rauskommt, ist es ein Netzteil).

Von Märklin gibt es beides mit 60 VA (Trafo und Netzteil), ohne Artikelnummer ist es also nur ein Ratespiel ...


Viele Grüße
Thomas


 
H0!
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.882
Registriert am: 12.05.2005
Homepage: Link
Ort: Rheinland
Gleise |:| (Zweileiter)
Spurweite H0, Z
Steuerung CS1R [DCC+MM]
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#4 von RBL , 12.04.2013 18:08

Hallo HO

Ich habe denn Artikel 60052, also diesen Trafo habe ich auch angeschlossen an die Gleisen.

Gibt es dann ein Netzteil von Märklin wo DC gibt?
Wo dann auch die Zügen fahren können und die Decodern von Märklin,ESU, Viessmann usw schalten tun?

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#5 von RBL , 12.04.2013 18:12

Was ist wenn ich einen Stromkreislauf mit 60052 habe und denn nächsten Stromkreislauf mit 60061 habe?
Also meine es so, meine MoBa hat im ganze 5 Trafo vom 60052, also könnte ich 4 Trafo 60052 nehmen und ein Trafo 60061?
Und meine MoBa funktioniert immer noch gleich wie würde Sie 5 Trafo 60052 haben?

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#6 von Peter BR44 , 12.04.2013 18:15

Hallo Andi,

den Link in die Browserzeile kopieren und lesen.
Ist die Betriebsanleitung zu deinem vorhandenen Trafo.
http://medienpdb.maerklin.de/product_fil...052_betrieb.pdf

Einen reinen Gleichstromtrafo bekommst Du z. B. von Titan.


Viele Grüße Peter

Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!

Meine neue Anlage


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.682
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP MFX-DCC-MM
Stromart Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#7 von RBL , 12.04.2013 18:24

Zitat von Peter BR44
Hallo Andi,

den Link in die Browserzeile kopieren und lesen.
Ist die Betriebsanleitung zu deinem vorhandenen Trafo.
http://medienpdb.maerklin.de/product_fil...052_betrieb.pdf

Einen reinen Gleichstromtrafo bekommst Du z. B. von Titan.



Hallo BR44

Also jetzt habe ich noch mehr Fragenzeichen.

Da dies auf meine letzte frage keine Lösung gibt.

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#8 von RBL , 12.04.2013 18:56

Hallo zusammen

Ich finde dass seltsam dass man den Trafo 60052 ( AC ) kann benützen und auch den 60061 ( DC ).

Also dass trotzdem die Loks auf AC und DC fahren können oder dass auch die Weichendecoder,Schaldecoder usw schalten tun auf AC und DC.

Also sehe ich dass richtig, wenn ich ein Monostabil Relais möchte im Betrieb nehmen, dann muss ich den Trafo 60061 auf die Gleisen verbinden wo dann die Weichenantrieb von Märklin angeschlossen wird und die Weichenantrieb wird an einem Monostabil Relais verbunden?

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#9 von Torsten Piorr-Marx , 12.04.2013 19:02

Zitat von RBL
... Ich finde dass seltsam dass man den Trafo 60052 ( AC ) kann benützen und auch den 60061 ( DC ).

Also dass trotzdem die Loks auf AC und DC fahren können ...


Du fährst gem. deinem Profil ja auch nicht AC oder DC, sondern Digital mit einer CS2.
Der Trafo oder das Netzteil versorgen ja nur deine Booster und die Zentrale macht dann daraus einen eigenen "Digitalstrom".


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#10 von RBL , 12.04.2013 19:22

Ja so ist dass.

Also funktioniert mein plan nicht, da dass Monostabil Relais DC braucht.
Weil dass Monostabil Relais ja Digitalstrom bekommt und nicht DC.

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#11 von Peter BR44 , 12.04.2013 19:46

Hallo Andi,

von welchen Relais sprichst Du eigentlich?
Printrelais für Platinen oder K-Decodern zum Schalten
von Weichen, Signalen, Motoren, Beleuchtung, etc.????


Viele Grüße Peter

Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!

Meine neue Anlage


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.682
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP MFX-DCC-MM
Stromart Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#12 von RBL , 12.04.2013 19:50

Ich rede vom Relais wo ich auf eine Printplatte anlöten werde und dort habe ich vor einen Decoder z.B. Weichendecoder oder einen Decoder wo Dauerstrom gibt an die Printplatte anzulöten.

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#13 von RBL , 12.04.2013 20:12

Also die CS2 und Booster machen aus AC und DC Digitalstrom.

Also ist dann DC nicht mehr auf der C Gleise?

Auf dem Bild sieht man es, vom C Gleis geht es zu einem Decoder z.B. Schaltdecoder oder Weichendecoder, und vom Decoder geht es zum Monostabil Relais und vom Monostabil Relais geht die Masse zum S-88.



Mich nimmt einfach wunder ob dies so Funktionieren würde?

Achja, dass Monostabil Relais wird an eine Printplatte angelöstet, so auch die Ausgänge vom Decoder
So sieht dass Monostabil Relais aus.


Was meint Ihr so?

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#14 von Peter BR44 , 12.04.2013 20:22

Hallo Andi,

dann würde ich mir einen passenden Printtrafo bei Conrad oder Co. besorgen
und von dort die Relais versorgen.
Eine Freilaufdiode solltest Du für das Relais auch verbauen.


Viele Grüße Peter

Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!

Meine neue Anlage


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.682
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP MFX-DCC-MM
Stromart Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#15 von RBL , 12.04.2013 20:27

Ja aber dass Relais braucht ja eine Adresse in der CS2 und somit brauche ich einen Decoder und dieser muss ja an dass Gleis angeschlossen werden

Also wird dass nichts dass Relais an einem seperaten Trafo anzuschlissen oder nicht?

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#16 von 8erberg , 12.04.2013 20:30

Hallo,

entschuldige die Frage: wofür ist die Schaltung gedacht?

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.483
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#17 von RBL , 12.04.2013 20:35

Gebraucht wird es für mein Stelltisch.
Ich muss die Masse ein.- und ausschalten können, da im Memory ja 2 Kontakte gebraucht werden, wird der zweite Kontakt mit dem Relais ein und aussgeschaltet.
Also wenn ein Gleis besetzt ist, dass dann die Masse nicht an den S-88 geben wird und wenn dass Gleis leer ist, dass dann die Masse zur S-88 geschaltet wird.

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#18 von RBL , 12.04.2013 20:57

Also funktioniert mein plan nicht, da dass Monostabil Relais DC braucht.
Weil dass Monostabil Relais ja Digitalstrom bekommt und nicht DC.

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#19 von Peter BR44 , 12.04.2013 21:37

Zitat von RBL
.......
Auf dem Bild sieht man es, vom C Gleis geht es zu einem Decoder z.B. Schaltdecoder oder Weichendecoder, und vom Decoder geht es zum Monostabil Relais und vom Monostabil Relais geht die Masse zum S-88............


Hallo Andi,

Du kannst über ein K-84 Decoder DC Saft ein- und ausschalten.
So kannst Du unter anderem auch dein Relais mit DC versorgen.
Was Für Strom Du mit einem K-84 Schaltest spielt keine Violine
und ist dem Decoder egal. So lange Du die max. Belastbarkeit des
Bi-Relais im Decoder nicht überschreitest.
Ebenso ist es dem Relais egal was es für Saft verteilt bzw. durch schaltet.
Solltest Du zwingend ein K-83 Decoder benötigen, Kunst Du den
Schaltvorgang für deine Relais mit einem vorgeschaltetem UFS bewerkstelligen.


Viele Grüße Peter

Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!

Meine neue Anlage


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.682
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP MFX-DCC-MM
Stromart Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#20 von RBL , 13.04.2013 09:07

Ebenso ist es dem Relais egal was es für Saft verteilt bzw. durch schaltet.
Solltest Du zwingend ein K-83 Decoder benötigen, Kunst Du den
Schaltvorgang für deine Relais mit einem vorgeschaltetem UFS bewerkstelligen.


Hallo Peter

Aber warum gibt es dann Monostabil Relais wo mit AC und DC Funktionieren?

Ich habe gestern dass im Conrad erfahren und habe mal ein AC und ein DC Monostabil Relais gekauft?

Daher komme ich nicht draus welches Monostabil Relais ich brauche für den Digitalstrom?
Dass ist der Monostabil Relais wo ich habe.
http://www.conrad.ch/ce/de/product/50282...DC120-VAC-60-VA

Gruss

Andi


Meine MoBa mit Fotos, Video und ein Originales SBB Stelltisch wo im Betrieb ist mit der MoBa.
viewtopic.php?f=64&t=77418


 
RBL
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.289
Registriert am: 26.05.2012
Ort: Schweiz
Spurweite H0
Steuerung TC,CS2 und Domino Stellpult SBB
Stromart AC, Digital


RE: 60VA Trafo von Märklin, ist dass AC oder DC?

#21 von Peter BR44 , 13.04.2013 12:27

Hallo Andi,

es gibt meines Wissens kein Printrelais für DCC/MM/mfx/M4/SX,
also "digitaler Strom".
Aber lies dir mal die Definition von Heinzi hier durch.
Dann solltest Du dahinter kommen warum es so ist und
man mit einer "Trickschaltung" arbeiten muss.


Viele Grüße Peter

Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!

Meine neue Anlage


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.682
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP MFX-DCC-MM
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz