Neuheiten 2018

Threads zu den Neuheiten 2018 finden sich im Forum "Neuheiten-Übersicht" (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2018 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

Suche Prellbock für K-Gleis

Bereich für alle Themen rund um den Bau von Anlagen und Dioramen (Bauberichte bzw. Bautagebücher, handwerkliche Fragen, Techniken, etc.)
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
CR1970
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3834
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 12:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin CS2
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Wilder Süden

Suche Prellbock für K-Gleis

#1

Beitrag von CR1970 » Fr 5. Jan 2007, 16:06

Hallo Mitstreiter,
suche fürs Märklin K-Gleis Prellbock, der etwas filigraner und schöner als der Märklin ist. Gerne auch Bausatz o.ä. Hat da jemand eine Idee?

So oder so ähnlich sollte er aussehen:

Bild
Herzliche Grüße von CR1970 - Mein Liebling: die 23er, eine echte Crailsheimerin!
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968... und Meine Playlist auf YouTube...

Benutzeravatar

Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3236
Registriert: Fr 21. Apr 2006, 15:57
Nenngröße: H0
Steuerung: IB + GFN Profi-Boss
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Kronsburg bei RD
Alter: 47

#2

Beitrag von Thilo » Fr 5. Jan 2007, 16:12

Hallo,

wäre der Fleischmann 6117 was für dich?

http://213.239.212.34/images/products/big/6117.jpg

Ich finde ihn wesentlich besser als den von Märklin. :wink:

Ansonsten wäre hier der von Piko

http://www.piko.de/piko_bilder/55280.jpg

Viele Grüße aus dem Norden

Thilo

Benutzeravatar

Möller_Wuppertal
InterCity (IC)
Beiträge: 689
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 13:50
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Alter: 58

#3

Beitrag von Möller_Wuppertal » Fr 5. Jan 2007, 16:46

Hallo,

ggf. wäre auch der Prellbock -als Bausatz- von ROCO etwas für Dich.
Habe ihn selbst und kann sagen, dass er deutlich filigraner als das Märklin-Teil ist.

Schöne Grüße
Dirk Möller
Wo wir Deutschen hindenken, wächst kein Gras mehr!

Benutzeravatar

Threadersteller
CR1970
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3834
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 12:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin CS2
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Wilder Süden

#4

Beitrag von CR1970 » Fr 5. Jan 2007, 19:39

Hallo, danke erstmal für eure Tipps.
Bin bei Roco (Nr. 42608) noch auf den gestoßen:

Bild

Sieht glaub auch nicht schlecht aus...
Herzliche Grüße von CR1970 - Mein Liebling: die 23er, eine echte Crailsheimerin!
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968... und Meine Playlist auf YouTube...


Länderbahnmartin
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 486
Registriert: Do 28. Apr 2005, 21:39
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: IB I, jetzt IB II auf Modul M
Gleise: C im Schattenbhf,s.K

#5

Beitrag von Länderbahnmartin » Sa 6. Jan 2007, 13:24

Weinert hat wunderschöne Länderbahnprellbockbausätze...

Schöne Grüße

von Martin

Benutzeravatar

Threadersteller
CR1970
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3834
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 12:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin CS2
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Wilder Süden

Kleine Prellbockkunde ;-)

#6

Beitrag von CR1970 » Sa 20. Jan 2007, 09:45

Danke nochmals an alle Ratgebenden :D

Ich habe mich nun für den Roco-Prellbock entschieden.
Nochmals chronologisch meine Versuche. Vielleicht kann ich ja jemand anders die Entscheidung erleichtern. Prellbock: Ein Thema am Rande, aber immerhin.

So kennen wir ja den Märklin-Prellbock seit langem:
Bild

Mir war er zu Plastikhaft und ich habe ihn mal etwas gealtert:
Bild

Etwas naturgetreuer, aber immernoch sehr "dick" um die Hüften. So entschied ich mich für diesen (von Roco). Man muss die Rille für Schiene ein klein Wenig aufweiten. Vorher befeilen:
Bild

und mit Pulverfarben behandeln:
Bild

So siehts dann ausgestaltet aus:
Bild

Es war eigentlich nicht viel G'schäft, die Szene gewinnt doch Einiges gegenüber Bild 1.
Herzliche Grüße von CR1970 - Mein Liebling: die 23er, eine echte Crailsheimerin!
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968... und Meine Playlist auf YouTube...

Benutzeravatar

Oli|Killa|Oli
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 308
Registriert: So 5. Mär 2006, 21:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2
Gleise: C
Wohnort: Rhein-Neckar

#7

Beitrag von Oli|Killa|Oli » Sa 20. Jan 2007, 18:30

Hallo CR1970.
CR1970 hat geschrieben:die Szene gewinnt doch Einiges gegenüber Bild 1
Da hast du allerdings recht. Die Echtheit auf deinem Bild ist wirklich verblüffend.

Gruß Olli
[size=75][url=http://www.mist67.de]MIST Rhein-Neckar[/url] | [url=http://www.e39-forum.de]E39-Forum[/url][/size]

Antworten

Zurück zu „Anlagenbau“