RE: Eisenbahn in Wales: First Great Western

#1 von shaddowcanyon , 12.09.2014 18:41

Hallo zusammen,

Auf einer Dienstreise ins britische Wales diese Woche konnte ich ein paar Schnappschüsse von der Bahnfahrt von Cardiff nach Swansea schießen. Zu bestimmten Zeit gibt es auch eine Direktverbindung zum Flughafen von Cardiff. War in meinem Fall aber zeitlich nicht günstig. Daher ging's zuerst mit dem Bus ins Stadtzentrum nach Cardiff Central Station. Die Streckennetz wird von der First Great Western bewirtschaftet, mit interessanten Zügen.

Die Empfangshalle von Cardiff Central, erbaut in der industriellen Glanzzeit der Region um die Jahrhunderwende (also um 1900):



Man beachte die Hinweisschilder in englischer und gällischer Schrift sowie den Linksverkehr auf der Treppe:



Ein typischer Nahverkehrszug. Mit solchen Zügen war ich schon vor 20 Jahren unterwegs, damals in deutlich schlechterem Zustand als heute:



Hier fährt mein Zug ein, der Dieseltriebzug von London Paddington Station nach Swansea:



Der Zug fährt auf der nicht elektrifizierten Strecke bis zu 92 mph (ca. 150 kmh) schnell.

Ankunft in Swansea:



Die Rückfahrt - mit einem etwas moderneren Nahverkehrszug:




Grüße

Hans Martin


The Presidents, Chief Engineers, Finance Directors, Baggage Porters, and Yard Sweepers
of the Benton Valley Railroad Line : viewtopic.php?f=64&t=109585

Les Aventures du Chasseur Noir (alte Spur 0)
viewtopic.php?f=168&t=138761


 
shaddowcanyon
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.178
Registriert am: 27.04.2014
Homepage: Link
Ort: Darmstadt
Gleise Märklin K-Gleis & Spur-0-Blechgleis
Spurweite H0, 0
Steuerung CU 6021
Stromart AC, Digital


RE: Eisenbahn in Wales: First Great Western

#2 von Mallardfahrer , 24.10.2014 23:33

Hallo Hans Martin,
Danke für die tollen Bilder aus Wales.
Am besten gefallen mir die Bilder des Bahnhofs von Cardiff.
Kleine Anmerkung: die Schrift ist nicht gälisch sondern walisisch(ja,ja immer diese
Besserwisser,aber ist halt doch was anderes)

Schöne Grüße
Sören


Always look on the bright side of life


 
Mallardfahrer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 322
Registriert am: 15.07.2012


RE: Eisenbahn in Wales: First Great Western

#3 von rhb651 , 25.10.2014 17:52

Hallo Hans-Martin,
danke für den Bilderbericht.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.706
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Eisenbahn in Wales: First Great Western

#4 von shaddowcanyon , 29.10.2014 23:04

Hallo zusammen,

Ich freue mich immer zu hören, wenn die Bilder gefallen finden.

Sören, Du hast vollkommen recht. Die Schrift auf einigen von den Bildern ist natürlich walisisch (neben dem englischen), nicht gälisch (wie z.B. in Schottland). Die walisische Sprache findet man dort nicht nur auf allen möglichen Hinweis- und Verkehrsschildern, sie wird unter den Walisern oft gesprochen - auch von der jungen Generation. Ich selbst habe nicht recht durchblicken können, was die Worte bedeuten und wie die Sätze gebaut sind (hab mir Mühe gegeben), selbst mit der englischen Übersetzung daneben nicht.

Grüße

Hans Martin


The Presidents, Chief Engineers, Finance Directors, Baggage Porters, and Yard Sweepers
of the Benton Valley Railroad Line : viewtopic.php?f=64&t=109585

Les Aventures du Chasseur Noir (alte Spur 0)
viewtopic.php?f=168&t=138761


 
shaddowcanyon
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.178
Registriert am: 27.04.2014
Homepage: Link
Ort: Darmstadt
Gleise Märklin K-Gleis & Spur-0-Blechgleis
Spurweite H0, 0
Steuerung CU 6021
Stromart AC, Digital


   

Noch mehr aus München
Lange Nacht der Modellbahn

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz