Willkommen 

RE: ERLEDIGT: Noch eine Frage: 2x S88 an L88 und CS2 "initales Einlesen" verhindert memory-Funktion. Bitte um Hilfe!

#1 von greg , 01.11.2017 18:37

Hallo zusammen

leider habe ich noch ein Problem und diesmal hilft mir auch die Gebrauchsanwweisung des L88 (märklin) nicht weiter....

SITUATION:
Ich habe nun zwei S88 am L88 angeschlossen und diese beiden über Bus 1 des L88 in der CS2 "Länge Bus 1 = 2" konfiguriert. Beide S88 wurden erkannt, die angeschlossenen Kontaktgleise wurde korrekt wiedergegeben - alles gut. Bis dahin.

Hier die Konfiguration:


ABER:
Dann habe ich mehrere Fahrstrassen im memory angelegt und die Kontaktmelder natürlich eingebunden. Dabei habe ich darauf geachtet, dass auch das richtige Gerät (der L88, nicht die Master-CS2 als Melder ausgewiesen ist).
Hier zu sehen: Ich habe das mehrmals überprüft und sogar später die leere Zeile mit der Master-CS2-Angabe gelöscht


PROBLEM:
Trotzdem kann das memory nicht schalten. Die Fahrstrassenbezeichnung ist rot - die Melder melden aber korrekt mit gelb (besetzt) und weiß (nicht besetzt)!


und es erscheint diese Meldung:


ERSTE MASSNAHMEN:
1. Kabel der Belegtmelder überprüft
2. Masseanschlüsse an den S88 und dem L88 überprüft
3. CS2 neu gestartet
4. Den Nachmitag gewartet um dem "initalen Einlesen" die nötige Zeit zu gewähren
5. Die CS2 nach einem Update suchen lassen - keins gefunden, weil sie auf dem neusten Stand ist
6. Internetrecherche: Diesen Thread gefunden memory auf CS2 schaltet fahrstrassen nicht mehr, aber ich nutze alle Kontaktmelder im Layout, keiner ist nicht verbunden (natürlich nutze ich nicht jeden Kontaktmelder auch im memory)

nun steh ich hier und kann nicht anders.

Weiß jemand Rat?
Ist der L88 kaputt?
Sind zuviele Fahrstrassen angelegt worden? Manche Belegtmelder werden in mehreren Fahrstrassen genutzt.....

Als nächstes werde ich meine schöne Programmierung wieder löschen und von vorne beginnen, denn die Melder haben vor der Programmierung funktioniert, sie melden korrekt, nur das memory schaltet nicht.
verzweifelnde Grüsse
gregor


Herzlich willkommen in C A V E M B O U R G - Eisenbahnperle im Herzen Europas


 
greg
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.604
Registriert am: 14.12.2010
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung CS3 und iTrain
Stromart AC, Digital


RE: ERLEDIGT: Noch eine Frage: 2x S88 an L88 und CS2 "initales Einlesen" verhindert memory-Funktion. Bitte um Hilfe!

#2 von Stieglitz , 01.11.2017 19:40

Hallo Gregor,

hast Du die S88 in der richtigen Folge am L88 angeschlossen?
War bei mir der gleiche Fehler.
mfG Thomas


CS2,Rocrail,


Stieglitz  
Stieglitz
InterRegio (IR)
Beiträge: 111
Registriert am: 13.11.2015


RE: ERLEDIGT: Noch eine Frage: 2x S88 an L88 und CS2 "initales Einlesen" verhindert memory-Funktion. Bitte um Hilfe!

#3 von greg , 01.11.2017 20:15

Hallo Thomas

was meinst du mit "in der richtigen Folge angeschlossen"? : In der richtigen Pfeilfolge (auf dem Gehäuse)? Ja, das sind sie.


Herzlich willkommen in C A V E M B O U R G - Eisenbahnperle im Herzen Europas


 
greg
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.604
Registriert am: 14.12.2010
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung CS3 und iTrain
Stromart AC, Digital


RE: ERLEDIGT: Noch eine Frage: 2x S88 an L88 und CS2 "initales Einlesen" verhindert memory-Funktion. Bitte um Hilfe!

#4 von greg , 01.11.2017 21:49

O.k. Der Fehler saß wieder vor dem Computer

Ein Kontaktmelder war falsch angeschlossen.
Mannmannmann

Nun läuft es.

Danke Thomas für deine Mühen

Mobagrüsse
Gregor


Herzlich willkommen in C A V E M B O U R G - Eisenbahnperle im Herzen Europas


 
greg
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.604
Registriert am: 14.12.2010
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung CS3 und iTrain
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 49
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz