RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#1 von Badenbahner , 16.12.2019 12:00

Hallo,

ich habe schon oft von Kollegen hier die Aussage gelesen, sie würden nichts mehr schreiben bzw. Bilder einstellen weil eh kein Feedback kommt. Nun ist es so, das je nach Anzahl der Bilder muss ich nach dem Lesen des Beitrags erst wieder 5 km nach oben scrollen, den Bedanken-Button klicken, dann wieder 5 km zurück scrollen um den nächsten Beitrag lesen zu können.

Ich selbst habe auch nicht immer Bock was zu schreiben und bin oft nur stiller Mitleser, aber selber fände ich es bei meinen eigenen Beiträgen schön wenn mal ein Danke/Like kommen würde damit ich sehe, aha, meine Bilder interessieren ja doch jemanden.

Daher mein Vorschlag das Bedanken/Like an das Ende des Beitrags zu setzen. Vielleicht würde dann ja mehr Feedback kommen, und wenn es nur ein "Danke" ist.

Gruß
Marco


Meine Sammelseite


 
Badenbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 828
Registriert am: 23.07.2019
Ort: Oberrheingraben
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#2 von Schwanck , 16.12.2019 12:13

Moin Marco,

wenn du bange bist, dass sich das Scrollrad deiner Maus zu schnell abnutzt, kannst du auch den Mausbalken am rechten Rand des Fensters benutzen; das geht bei den 5 km langen Beiträgen ganz viel sehr schneller


Tschüss

K.F.


Schwanck  
Schwanck
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.962
Registriert am: 22.08.2006
Ort: OWL
Spurweite H0, 1
Stromart Digital


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#3 von Badenbahner , 16.12.2019 12:22

Hallo,

es geht ja nicht um das Scrollrad meiner 8 € Maus

Es ist ja vielmehr Bequemlichkeit und Trägheit. Beitrag lesen, hm ja super, hoch scrollen, Danke klicken, runter scrollen, nächsten Beitrag lesen, uh klasse Bilder, hoch scrollen, Danke klicken, wieder runter zum nächsten Beitrag, .....

Und so könnte ich lesen, Danke klicken, nächster Beitrag, Danke klicken, ....

Gruß
Marco


Meine Sammelseite


 
Badenbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 828
Registriert am: 23.07.2019
Ort: Oberrheingraben
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#4 von rhb651 , 16.12.2019 13:00

Du kannst auch rechts unten auf den Pfeil nach oben klicken, dann springt er auch hoch zum Anfang.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.753
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#5 von Murrrphy , 16.12.2019 13:10

Hallo,

sorry, nein, das wird es nicht geben. Warum?

1. und der wichtigste Punkt: wir setzen Standardsoftware ein. Jede Änderung, die wir von Hand machen müssen, müssen wir jedes Mal und bei jedem Update machen. Der Aufwand ist für den einen Knopf schlicht nicht gerechtfertigt.
2. Es gibt kein Plugin, dass das leistet, wenn eines geliefert wird, kann man über den Einsatz nachdenken, wenn dadurch dann die manuelle Nacharbeit entfällt.
3. Präzedenz: wenn wir mit dem Button anfangen und unter den Bedingungen von 1 umändern, kommt ein paar Wochen später der nächste und möchte den nächsten Button irgendwo an irgendeine Stelle, wo er am einfachsten hinblickt. Und nein, wir können nicht jedem seinen Wunsch erfüllen, ansonsten sind die Button demnächst überall verstreut.

Man muss dann auch einfach mal mit Usability-Kompromissen leben, insbesondere, wo es nur einen Bruchteil der Beiträge überhaupt betrifft, wo man dann wirklich mal scrollen muss


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.879
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#6 von Stummilein , 16.12.2019 15:42

Zitat

Hallo,

ich habe schon oft von Kollegen hier die Aussage gelesen, sie würden nichts mehr schreiben bzw. Bilder einstellen weil eh kein Feedback kommt. Nun ist es so, das je nach Anzahl der Bilder muss ich nach dem Lesen des Beitrags erst wieder 5 km nach oben scrollen, den Bedanken-Button klicken, dann wieder 5 km zurück scrollen um den nächsten Beitrag lesen zu können.

Ich selbst habe auch nicht immer Bock was zu schreiben und bin oft nur stiller Mitleser, aber selber fände ich es bei meinen eigenen Beiträgen schön wenn mal ein Danke/Like kommen würde damit ich sehe, aha, meine Bilder interessieren ja doch jemanden.

Daher mein Vorschlag das Bedanken/Like an das Ende des Beitrags zu setzen. Vielleicht würde dann ja mehr Feedback kommen, und wenn es nur ein "Danke" ist.

Gruß
Marco


Hallo,

nun, ich schreibe keine Beiträge, um anschließend die Danksagungen zu zählen.
Wenn ich wissen möchte, ob mein Beitrag gelesen wird, schau ich mir einfach an, wie oft der Thread aufgerufen wurde.

Übrigens habe ich auch schon von Mitliedern gehört, dass sie den Danksagungsbutton lieber nicht mehr hätten.

Man kann es nicht allen Recht machen.


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.310
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#7 von Badenbahner , 16.12.2019 15:50

Hallo Ralf,

wobei die Seitenaufrufe ja nicht differenzieren zwischen Benutzer oder Suchmaschinen-Crawler. Wenn ich eingeloggt bin und meine eigenen Beiträge aufrufe erhöht sich der Zähler trotzdem.

Es war ja nur ein Vorschlag

Gruß
Marco


Meine Sammelseite


 
Badenbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 828
Registriert am: 23.07.2019
Ort: Oberrheingraben
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#8 von Stummilein , 16.12.2019 15:53

Zitat

Hallo Ralf,

wobei die Seitenaufrufe ja nicht differenzieren zwischen Benutzer oder Suchmaschinen-Crawler. Wenn ich eingeloggt bin und meine eigenen Beiträge aufrufe erhöht sich der Zähler trotzdem.

Es war ja nur ein Vorschlag

Gruß
Marco


Hallo Marco,

wie kommst Du darauf, dass die Suchmaschinen-Crawler mit gezählt werden?


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.310
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#9 von Badenbahner , 16.12.2019 16:20

Hallo Ralf,

ich habe einfach mal angenommen dass das so ist. Als Versuch habe ein kleines Test-Script geschrieben und schreibe dort als User-Agent irgendwas rein, und der Zugriff-Zähler erhöht sich. Wir müssen aber das jetzt nicht ausdiskutiere, wozu auch? Die Änderung ist seitens der Administration nicht gewünscht und das auch absolut nachvollziehbaren Gründen und ich akzeptiere diese Entscheidung.

Gruß
Marco


Meine Sammelseite


 
Badenbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 828
Registriert am: 23.07.2019
Ort: Oberrheingraben
Gleise Trix C-Gleis
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#10 von supermoee , 16.12.2019 18:08

Zitat

ich habe schon oft von Kollegen hier die Aussage gelesen, sie würden nichts mehr schreiben bzw. Bilder einstellen weil eh kein Feedback kommt.



Hallo Marco,

Solche Leute gibt es wirklich oder erlaubst du dir einen Spass?

Gruss

Stephan


Der Trend geht deutlich zur Zweitanlage hin.


supermoee  
supermoee
Tankwart
Beiträge: 13.709
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise / Kato N / Fleischmann N / Peco N
Spurweite H0, N
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0 / Fichtelbahn BiDiB
Stromart Digital


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#11 von Analogbahner , 16.12.2019 18:42

Wenn ich den "Bedanken"-Knopf drücken will, nehme ich auch in Kauf, den ganzen Beitrag nochmal in Ruhe bis nach oben durchzublättern. Wenn mir ein Buch gefällt, lese ich es auch zweimal, sogar freiwillig. Sonst wäre dieses Feature eh nichts mehr wert, verkäme zu reiner Routine und ich könnte gleich überall ein "gefällt mir" anklicken... Deshalb klicke ich auch nicht übermäßig, sondern nur dort, wo es mir am Herzen liegt.


Gruß Analogbahner


Analogbahner  
Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.232
Registriert am: 14.09.2009


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#12 von torsten83 , 17.12.2019 09:07

Hallo.

Zitat

Zitat

ich habe schon oft von Kollegen hier die Aussage gelesen, sie würden nichts mehr schreiben bzw. Bilder einstellen weil eh kein Feedback kommt.


Solche Leute gibt es wirklich oder erlaubst du dir einen Spass?




Ja, solche Leute gibt es einige. Nicht nur in diesem Modellbahn-Forum...

LG
Torsten


Meine Bastelecke | Meine Anlage


 
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.681
Registriert am: 07.11.2007
Ort: Düsseldorf
Gleise märklin
Spurweite Z
Steuerung analog
Stromart DC, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#13 von Graf Koks , 17.12.2019 09:17

Zitat

Ja, solche Leute gibt es einige. Nicht nur in diesem Modellbahn-Forum...



Dann habe diese aber ganz gehörig einen an der Marmel!


Liebe Grüße,
Stephan :D


 
Graf Koks
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 74
Registriert am: 31.03.2019
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#14 von torsten83 , 17.12.2019 10:14

Hallo.

[quote="Graf Koks" post_id=2048669 time=1576570653 user_id=37652]
ganz gehörig einen an der Marmel!
[/quote]

Das ist eine weniger freundliche Bezeichnung, die ich nicht teile.
Nach meiner Erfahrung waren es eigentlich die, die relativ viel handwerklich drauf haben, aber kein Mitteilungs- und Selbstdarstellungsbedürfnis haben. Problem der Kommunikation: was soll man außer "gefällt mir" schreiben?

Ist halt die Frage, ob man ein Bautagebuch führt und ob man dieses öffentlich teilen möchte?

Sinnbildlich:
Man kann idealistisch am Marktplatz stehen und in eine leere Menge sprechen oder produktiv etwas in der Zeit machen... Am Ende ist die Zeit nur für eines vorhanden.

Findet der Vortragende keine Zuhörer, wird der Macher produktiv und spart sich die Zeit für Vorträge (die scheinbar keinen interessieren).
Wenn man eh ein Bautagebuch führen möchte für sich, kann man das allerdings auch öffentlich in einem Forum machen...

Aber letztlich muss das jeder für sich entscheiden und steht mir keine Beurteilung seines Geisteszustandes deswegen zu.

LG
Torsten


Meine Bastelecke | Meine Anlage


 
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.681
Registriert am: 07.11.2007
Ort: Düsseldorf
Gleise märklin
Spurweite Z
Steuerung analog
Stromart DC, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#15 von rhb651 , 17.12.2019 13:32

Hallo Torsten,
aber es gibt schon die Spezies, welche nach dem neuen deutschen Grundsatz "Fishing for compliments" unterwegs sind. Und das ist allgemein auf die Menschheit bezogen.
Genauso wie es Menschen gibt, die alles auf dem Gesichtsbuch, beim Zwitschern und Co teilen und die Welt befeuern.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.753
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#16 von torsten83 , 17.12.2019 13:58

Hallo Achim,

eben, es gibt quasi alles in der Ausprägung auf den Skalen:
X-Achse - viel bis wenig handwerkliches Geschick
trifft auf die
Y-Ache - viel bis wenig öffentliche Dokumentation dazu

Es gibt ja entsprechend auch begnadete Modellbauer, die leider immer nur ihr fertiges Werk präsentieren und sich auch nicht in die Karten gucken lassen wollen. Da kann man dann staunen, aber nichts von lernen oder keine Inspiration von bekommen, was man daraus für sich ableiten kann...

LG
Torsten


Meine Bastelecke | Meine Anlage


 
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.681
Registriert am: 07.11.2007
Ort: Düsseldorf
Gleise märklin
Spurweite Z
Steuerung analog
Stromart DC, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#17 von rhb651 , 17.12.2019 15:51

Ja, Torsten,
Aber willst du immer nur das Essen fertig auf den Tisch bekommen oder mal selbst anfangen zu kochen. Manchmal reizt es ja auch, das Problem selber anzugehen. Wenn die Person es nicht zeigen will, dann ist es ihre Sache.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.753
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#18 von torsten83 , 17.12.2019 16:07

Hallo Achim.

Darum geht es doch nicht. Das abschweifende Thema war doch: gibt es Leute, die nicht mehr Posten, weil keine Antwort von anderen geschrieben wird? Ja, die gibt es.
Dann ist die Fragestellung, warum gibt es keine Antwort? U.a. weil nichts zu diskutieren ist, weil eben nur ein Resultat präsentiert wird.

Wie ich oben schrieb, steht mir keine Beurteilung dessen zu, warum und ob man hier (oder in anderen Foren) etwas von seinem Werken teilen möchte. Das muss jeder für sich entscheiden.

LG
Torsten


Meine Bastelecke | Meine Anlage


 
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.681
Registriert am: 07.11.2007
Ort: Düsseldorf
Gleise märklin
Spurweite Z
Steuerung analog
Stromart DC, Analog


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#19 von MaxRichter ( gelöscht ) , 17.12.2019 21:05

Zitat

Ja, Torsten,
Aber willst du immer nur das Essen fertig auf den Tisch bekommen oder mal selbst anfangen zu kochen. Manchmal reizt es ja auch, das Problem selber anzugehen. Wenn die Person es nicht zeigen will, dann ist es ihre Sache.



Von irgendjemandem hat aber auch diese Person das Rezept bekommen. Es dann selbst verfeinert und abgewandelt. Das kann man oder sollte man schon zeigen. Es bedeutet ja nicht das jeder das Gericht exakt so hinbekommt.


MaxRichter

RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#20 von oligluck ( gelöscht ) , 17.12.2019 23:27

Moin,
ich habe vermutlich auch schon ein paar Danksagungen bekommen. Vielleicht hat sich auch nur jemand verklickt?
Allerdings gebe ich darauf nichts und benutze den "Danksagungsbutton" selber nicht (er stört mich allerdings auch nicht).

Wenn jemand einen Bericht mit einigen oder vielen aussagekräftigen Fotos bereichert, vielleicht sogar eine nett lesbare Schreibe hat, so kann ich das würdigen.
Mein Dank gilt hiermit allen, die sich in ihrer Freizeit in ein Forum einbringen!

Wenn es jemand tut, um "geliked" zu werden (oder wie auch immer das auf Neusprech heißt), dann muss ich das nicht ins Lächerliche ziehen.
Vielleicht werde ich meine Einstellung zum "Bedanken"-Button überdenken.
Eigentlich mag ich ein Forum dann am Liebsten, wenn jemand dort etwas beiträgt, ohne jegliche Hintergedanken.

Viele Grüße,
Oliver


P.S. und sowas von off topic: wenn jemand ein gutes Rezept zur Zubereitung von Karpfen hat, wäre ich um eine PN dankbar!
Ich kann leidlich gut kochen, nur bei Fisch tue ich mich schwer...


oligluck

RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#21 von Shoogar , 17.12.2019 23:45

Zitat
Eigentlich mag ich ein Forum dann am Liebsten, wenn jemand dort etwas beiträgt, ohne jegliche Hintergedanken.



viele Grüße

Armin


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Überzeugter Europäer - gegen die Verblödung des Abendlandes


 
Shoogar
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.204
Registriert am: 07.08.2010


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#22 von JoWild , 18.12.2019 01:37

Hallo Marco,
und wenn ich die Forensoftware richtig verstanden habe, dann ist die "Danksagung" eine dort mögliche Standardfunktion mit einem/diesem Standardplatz. Wenn das jetzt modifiziert werden soll, dann macht das ggf. bei jedem künftigen Update der Basissoftware zusätzlichen Aufwand und ist ev. eine zusätzliche Fehlerquelle.

Und wer bei diesem Hobby "fishing for compliments" betreiben will, sollte einmal in sich gehen.


Ich wünsche allen Freude an ihrer Modellbahn
Joachim


JoWild  
JoWild
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.048
Registriert am: 31.10.2017
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#23 von Saryk , 19.12.2019 02:06

Ich glaube kaum dass das Forum Facebook nach eifern muss oder gar will.

Ja, bei Beiträgen mit einem Kubikkilometer an Fotos mag es Sinnvoll erscheinen den Danke-Button nach unten zu verlegen, aber dass ist nicht die Hauptfunktion des Forums - und auch wenn es zu den urgesteinzeitlichen Vorfahren des heutigen "Social Media" gehört, können wir dankbar sein, das die Funktion überhaupt im PostBit existiert.

Ich bin weder Mod noch Admin, deswegen kann ich nicht in das 'backend' des Frontends schauen und dir sagen welche Modifikation oder extention installiert ist, da das "Basis"-phpBB diese Funktion nicht hat. (afaik)

Die Forensoftware ist laut NEws Post das letzte mal im November '18 geupdated worden, daher geh ich von 3.2.x aus. Wenn Ralf die Muse hat dir mehr zu den verbauten Plugins, Modifikationen oder Extentions zu erzählen, dann müsste er das machen, das können wir anderen dir nicht sagen.

Aber back to topic:
Danke-Button ist da wo er ist für mich vollkommen Akzeptabel. Schön dezent und nicht nach Aufmerksamkeit schreiend.


Meine Ideenkiste
Ohne-Glied im Marzibahnerklub

Planung | Von Sayn und Sarthaal | Bauthread


 
Saryk
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.979
Registriert am: 27.10.2019
Homepage: Link
Gleise K/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart AC, Digital


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#24 von CR1970 , 19.12.2019 03:33

Das wurde weiter oben von einem Mod doch schon geschrieben. Einfach den Faden am Anfang lesen. Da muss man gar nichts hinein geheimnissen nach ein paar Posts war das alles schon geklärt.


Andrà tutto bene und nette Grüße von CR1970
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968...
Meine Videos findet ihr hier...


 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.401
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Bedanken/Like-Button am Ende vom Beitrag

#25 von Murrrphy , 19.12.2019 08:42

Zitat

Ich bin weder Mod noch Admin, deswegen kann ich nicht in das 'backend' des Frontends schauen und dir sagen welche Modifikation oder extention installiert ist, da das "Basis"-phpBB diese Funktion nicht hat. (afaik)


Womit Du quasi nur aussagst, dass Du nichts zum Thema sagen und beitragen kannst.

Zitat

Die Forensoftware ist laut NEws Post das letzte mal im November '18 geupdated worden, daher geh ich von 3.2.x aus. Wenn Ralf die Muse hat dir mehr zu den verbauten Plugins, Modifikationen oder Extentions zu erzählen, dann müsste er das machen, das können wir anderen dir nicht sagen.


Falschinformation. Das Forum wird regelmäßig auf allen ebenen (Betriebssystem, Board-Software, Extensions) auf dem aktuellen Stand gehalten. Nur kritische Updates, die tatsächlich zu Beeinträchtigungen und damit Rückfragen führen können, werden in den News angekündigt.

Vor allem aber: welche Frage des Fragestellers würde durch die Information zu verbauten Plugins, Foren-Softwareversionen, Modifikationen und Extensions beantwortet, die in Beitrag #5 dieses Threads durch die Admins nicht schon beantwortet wurden?


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.879
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


   

Eine Liste von Vertrauenswürdigen Verkäufern!?!
Zitierfunktion im Zusammenhang mit eskalierenden Threads

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz