Willkommen 

Probleme mit µCon-s88-Master Ls Digital

#1 von DaniP , 12.06.2021 17:14

Hallo zusammen, ich habe mir ein µCon-s88-Master von µCon/Ls Digital gekauft, da ich mit dem LDT HSI USB sehr viele Probleme hatte. Leider bringe ich den µCon-s88-Master nicht ans Netzwerk. Die Kontrollleuchte bleibt rot.
Ich habe es via normalem Büro Netzwerk ohne andere µCon Geräte, via kleinem Netz (PC, Switch und µCon-s88-Master) und via PC mit gekreuztem Netzkabel direkt an den µCon-s88-Master versucht.
Leider ohne Erfolg, der µCon-s88-Master ist im LSdigital_programmerV2.0 einfach nicht auffindbar. Was mich noch verunsichert ist, dass nicht mal die LED Leuchten am RJ45 Anschluss des µCon-s88-Master brennen. Kann mir jemand noch einen Tipp geben?


DaniP  
DaniP
Beiträge: 3
Registriert am: 12.06.2021
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung TrainController
Stromart AC

zuletzt bearbeitet 12.06.2021 | Top

RE: Probleme mit µCon-s88-Master Ls Digital

#2 von Flo_85 , 13.06.2021 09:35

Ich habe vor kurzem den Mini Manager in Betrieb genommen und das ging problemlos.

Die Netzwerkadressen passen zusammen? Der S88 Master hat ab Werk 192.168.1.76.


Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=148671


 
Flo_85
InterCity (IC)
Beiträge: 882
Registriert am: 06.04.2017
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung BiDiB/iTrain
Stromart Digital


RE: Probleme mit µCon-s88-Master Ls Digital

#3 von DaniP , 13.06.2021 12:01

Hallo Flo, ja sollte alles passen. Brennen bei deinem Gerät die LED am RJ45 Anschluss wenn Du das Netzkabel eingesteckt hast?


DaniP  
DaniP
Beiträge: 3
Registriert am: 12.06.2021
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung TrainController
Stromart AC


RE: Probleme mit µCon-s88-Master Ls Digital

#4 von nakott , 13.06.2021 16:45

Hallo DaniP,

sobald an meinem s88-Master das LAN Kabel steckt und mit dem Switch verbunden ist, dann leuchtet an der LAN Buchse orange LED dauerhaft und grüne LED an der Buchse blinkt je Datentransfer. Das ist auch so, wie LED bei den 3 S88-Anschlüssen rot ist.

Meiner Meinung nach ist es Voraussetzung, dass die orange LED an der LAN Buchse leuchtet.

Bzgl. setzen der IP-Adresse. Das geht über den Programmieren Knopf in der LSdigital Programmer Software. Dazu ist es NICHT nötig, dass der s88-Master in der Liste auftaucht. Das Programmieren geht über UDP-Broadcast. Das geht sogar, wenn Dein IP-Netz des PC ein anderes IP-Netz hat als der s88-Master ab Werk. Trage beim Programmieren einfach die gewünschte IP-Adresse und passende Netzmaske, die zu Deinem IP-Netz passt, ein. Nach dem Programmieren wirst dann auch den s88-Master in der Liste finden, wenn er sich im IP-Netz des PCs befindet.

Viele Grüße Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.317
Registriert am: 04.07.2007
Homepage: Link

zuletzt bearbeitet 13.06.2021 | Top

RE: Probleme mit µCon-s88-Master Ls Digital

#5 von Miraculus , 13.06.2021 17:31

Hi DaniP,

ich habe zwar nicht den S88-Master, dafür aber den Railspeed i.V.m. dem Minimanager.

Laut dieser Grafik

Bild entfernt (keine Rechte)
Quelle: https://www.lsdigital.de/ucon-system.html

haben die Netzwerkabel offensichtlich bei LS Digital einen genau definierten Verwendungszweck.

Bei mir wurde der Minimanager auch nicht im Netzwerk erkannt solange ich "normale" Netzwerkkabel (von CAT bis Flach, alles dabei) verwandt hatte. Erst als ich das mitgelieferte originale gelbe LAN-Kabel verwandte, wurde der Minimanager und Railspeed erkannt. Dabei ist es bei mir heute auch egal, ob ich direkt in die Netzwerkdose einstecke oder über nen Switch führe, jetzt geht es. Warum auch immer, es war so.

Also versuch es mal mit den mitgelieferten Kabeln.


Gruß


Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.018
Registriert am: 05.05.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP 18.
Stromart AC, Digital


RE: Probleme mit µCon-s88-Master Ls Digital

#6 von Flo_85 , 13.06.2021 19:05

Also ich habe nicht das beiliegende genommen sondern ein anderes, kürzeres und es funktioniert einwandfrei.


Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=148671


 
Flo_85
InterCity (IC)
Beiträge: 882
Registriert am: 06.04.2017
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung BiDiB/iTrain
Stromart Digital


RE: Probleme mit µCon-s88-Master Ls Digital

#7 von DaniP , 14.06.2021 08:50

Hallo zusammen, vielen Dank für eure Antworten. Bei meinem s88 Master leuchten die LED am RJ45 nicht. Scheint tatsächlich defekt zu sein. Das mitgelieferte Kabel ist ein gewöhnliches Netz Patch Kabel 1:1 verdrahtet.
Ich schaue morgen mal mit dem Support µCon.


DaniP  
DaniP
Beiträge: 3
Registriert am: 12.06.2021
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung TrainController
Stromart AC


   

Arduino-Multiplex-Signaldecoder mit Blindschaltbildern
Digikeijs DR5000 + ESU Mobile Control II

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 55
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz