Fahrstrassen über S88 mit IB1 schalten

#1 von lokopa66 , 27.09.2021 15:53

Hallo zusammen,


ich beschäftige mich gerade erstmalig mit S88 Rückmeldern. Dazu habe ich von Christian Lütgens die "Lichtschranke 1" aufgebaut, mit dem S88 von Märklin verbunden und diesen wieder mit der IB1. Im S88 Monitor zeigt mir die IB, dass die Lichtschranke funktioniert.

Nun habe ich das Bedürfnis, etwas mit diesem Ereignis zu machen, z.B. eine Weiche zu stellen, eine Fahrstrasse zu schalten. Nach Studium der beiligenden Anleitung und einer PDF-Version bei Uhlenbrock (Version Bes65000_05.pdf von 2002, Basis IB-Software 1.3) komme ich zu dem Schluß, dass das nicht vorgesehen ist, nur über das PC-Interface.

Meine IB1 hat die Software 1.202
Im Forum las ich, dass auch Version 2.0 nicht hilft.

Gibt es eine Software (edit: ich meine Firmware) für die IB1, mit der das Gerät selbst S88-Ereignisse und z.B. Fahrstrassen verknüpfen kann?


Vielen Dank euch
Rainer


lokopa66  
lokopa66
InterCity (IC)
Beiträge: 606
Registriert am: 08.01.2006
Gleise MGleis, CGleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, IB-1, Infrarot aus S-Set
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 27.09.2021 | Top

RE: Fahrstrassen über S88 mit IB1 schalten

#2 von moppe , 27.09.2021 16:52

Zitat von lokopa66 im Beitrag #1

Nun habe ich das Bedürfnis, etwas mit diesem Ereignis zu machen, z.B. eine Weiche zu stellen, eine Fahrstrasse zu schalten. Nach Studium der beiligenden Anleitung und einer PDF-Version bei Uhlenbrock (Version Bes65000_05.pdf von 2002, Basis IB-Software 1.3) komme ich zu dem Schluß, dass das nicht vorgesehen ist, nur über das PC-Interface.


Ob du Loconet Rückmelder und weichendecoder nutzen, kannst du es machen.

Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.840
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Fahrstrassen über S88 mit IB1 schalten

#3 von lokopa66 , 27.09.2021 17:43

Hallo Klaus,


ah, ok: Uhlenbrock hat sozusagen hauseigene Rückmelder, kein s88, dafür Loconet und hat diese in die Firmware eingebaut. Ergibt Sinn. Gut, hilft mir jedoch gerade nicht weiter für den Test. Aber im Prinzip zeigt meine IB ja an, dass die Lichtschranke korrekt arbeitet. Reicht eigentlich auch.

Ich habe noch eine 6021 und mein Vater hat ein Keyboard und Memory unbenutzt im Regal, damit müsste ich eine Weiche (mit Antrieb und Einbaudecoder von Märklin) über ein S88 Ereignis zum Schalten bringen können, oder?

Vielen Dank
Rainer


lokopa66  
lokopa66
InterCity (IC)
Beiträge: 606
Registriert am: 08.01.2006
Gleise MGleis, CGleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, IB-1, Infrarot aus S-Set
Stromart Digital


RE: Fahrstrassen über S88 mit IB1 schalten

#4 von Michael Knop , 27.09.2021 19:39

Hi Rainer,

Zuerst, hat deine IB einen fahrstraßen-Modus?
Der war nicht Serienmäßig, bei dein frühen ib mir so niedriger Software. Es musste separat erworben werden.


Dann, eine Update auf die letzte freie Version, 1.550, bringt nur Vorteile, daher unbedingt durchführen!
Allerdings ist ein Update von so frühen Softwareversionen nicht ganz unproblematisch - ein Rechner mit RS232 und irgendwie DOS ist am geeignetsten.

Dann, wenn du noch keinen fahrstraßen hast, geht es nicht!
Allerdings ist ein (kostenpflichtiges) Update auf v2.001 möglich, welches dann fahrstraßen mitbringt.


Weiter, weil du schreibst, v2.0 nutzt nichts, ich könnte ausprobieren, ob fahrstraßen via s88 ausgelöst werden können, habe alles Material hier.
Melde dich, dann baue ich mal was auf.



Viele Grüße, Michael

PS: die Art der Rückmeldung ist egal, ob LocoNet, oder s88 - wenn geht es mit beiden Möglichkeiten, oder gar nichts

PPS: wenn es nicht (direkt) mit der ib geht (Rückmeldung zum auslösen von fahrstraßen), dann geht ist in jedem Fall mit dem IB-Switch - der wird einfach zusätzlich über LocoNet an die ib angeschlossen.

Und noch ein Nachtrag: wenn du dir das Update nicht zutraust, ich kann helfen!


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.388
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Ruhrpott
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / IB2
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 27.09.2021 | Top

RE: Fahrstrassen über S88 mit IB1 schalten

#5 von Michael Knop , 27.09.2021 20:16

Hi,

Nochmal ich - auch bei Ausstattung der IB mit Fahrstraßen (Memory) ist keine Auslösung über Rückmeldungen möglich.


Bleibt dann „nur“ der Weg über den schon erwähnten IB- Switch (wenn kein Rechner mit entsprechendem Programm angeschlossen werden soll).


Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.388
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Ruhrpott
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB / IB2
Stromart AC, Digital


RE: Fahrstrassen über S88 mit IB1 schalten

#6 von moppe , 27.09.2021 20:55

Zitat von lokopa66 im Beitrag #3
Uhlenbrock hat sozusagen hauseigene Rückmelder, kein s88, dafür Loconet und hat diese in die Firmware eingebaut.


Es hab kein zu tun mit der Firmware in deiner IB, sondern was möglich ist mittels Loconet.

Meiner Zentrale (Z21) hab auch Loconet und hab kein automatische Funktionen. Aber setzen ich Loconet Modulen ein, kann ich mittels Loconet Automatik bauen.


Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.840
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Fahrstrassen über S88 mit IB1 schalten

#7 von lokopa66 , 28.09.2021 15:54

Hallo zusammen,


vielen Dank für eure Rückmeldungen und Danke insbesondere für's Ausprobieren!

Dann ist der Test mit der IB1 für mich zunächst einmal beendet, die Lichtschranke funktioniert ja, hier ist übrigens noch der Link zu der Bauanleitung: Christians Lichtschranke 1.

Weitere funktionielle Tests folgen jetzt erstmal am Gleis selbst, dazu reicht ein Glühlämpchen am Reedrelais der Lichtschranke.

Danke für das Angebot des Firmwareupdates der IB1. Vielleicht komme ich mal darauf zurück (gab es da nicht Reset-Probleme mit höherer Firmware?). Mein altes HP-Notebook läuft noch auf ME, da lässt sich sicher auch ein MS-DOS installieren. Aber meine Kenntnisse ... die Schrauberei an DOS-Systemen liegt schon lange zurück :-)

Das IB-Switch ist auch aufgrund der Anschaffungskosten keine Alternative. Mal sehen, ob ich das Memory und Keyboard bei meinen Eltern finde.


Danke nochmal und viele Grüße,
der Rainer


lokopa66  
lokopa66
InterCity (IC)
Beiträge: 606
Registriert am: 08.01.2006
Gleise MGleis, CGleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, IB-1, Infrarot aus S-Set
Stromart Digital


RE: Fahrstrassen über S88 mit IB1 schalten

#8 von Instandsetzung , 29.09.2021 14:36

Hallo zusammen,

Zitat von Michael Knop im Beitrag #5

. . . auch bei Ausstattung der IB mit Fahrstraßen (Memory) ist keine Auslösung über Rückmeldungen möglich.



Zitat von moppe im Beitrag #6
Aber setzen ich Loconet Modulen ein, kann ich mittels Loconet Automatik bauen.

Beide Aussagen sind richtig:

Nur über Rückmeldungen ist keine Auslösung von Schaltaktionen möglich.

Aber:
Mittels eines LocoNet Moduls ( z.B. eines LocoNet Besetztmelders ) ist eine Schaltaktion möglich.

Vorab der Hinweis: Im LocoNet sind alle Teilnehmer gleichberechtigt.
So kann nun der LocoNet Besetztmelder nicht nur die Besetztmeldung an die IB ( oder jeden anderen Teilnehmer ) übertragen, er kann auch einen Magnetartikelschaltbefehl absetzen.

Die neueren Uhlenbrock LocoNet Besetztmelder 63320 und 63330 können im Falle der Frei- oder Belegtmeldung, jeweils bis zu 2 Magnetartikel schalten.

Und somit ist auch das Schalten einer Fahrstraße möglich, da die durch einen Magnetartikelschaltbefehl ausgelöst wird.

Aber wie schon beschrieben: Das ist nur über das LocoNet mittels eines LocoNet Besetztmelders möglich und nicht über den S88 Bus.

MfG
Oliver


lokopa66 hat sich bedankt!
Instandsetzung  
Instandsetzung
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.381
Registriert am: 27.02.2009
Ort: Revier


   

*gelöst*Zimo Decoder Adresse ändern mit der CS3+
Viessmann 4558

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz